Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hanns.G 24.6"-Monitore sehr günstig. Wo ist der Haken?

  1. #1
    Avatar von Witschie
    Witschie Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.575
    Danksagungen
    20

    Standard Hanns.G 24.6"-Monitore sehr günstig. Wo ist der Haken?


    Hallo.

    Ich bin auf der Suche nach einem 24"-Monitor, besser noch 25".

    Weiß jemand, warum folgende Monitore bei ihrer Größe (24.6") so günstig sind (knapp über 150€) und worin sich die Beiden unterscheiden:
    http://geizhals.at/deutschland/a529002.html
    http://geizhals.at/deutschland/a518504.html
    Ok, sie verfügen "nur" über DVI-Anschluss; aber HDMI bräuchte ich eh nicht. Auf Ergonomie lege ich auch nicht so viel Wert, hauptsache er lässt sich nach hinten neigen.
    Ich habe leider keine Tests finden können, die etwas über Schlierenbildung oder Input-Lag aussagen. Sind die nun spieletauglich (auch Shooter)?

    Falls die Mist sind, gibt es bessere Alternativen in dieser Preisregion oder zur Not auch bis 200€? Wie gesagt: 24" ist die Minimalgröße

  2. #2
    RuleTim Schaut sich um
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    77
    Danksagungen
    0

    Blinzeln

    ich kann nur von meiner eigenen erfahrung mit meinem Hanns.G sagen dass die marke gut ist und die Bildschirme lange halten (meiner funktioniert seit jahren einwandfrei)

  3. #3
    Avatar von Vapor
    Vapor Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.01.2010
    Ort
    Olpe
    Beiträge
    285
    Danksagungen
    27

    Standard

    Ich persönlich kenne mich nicht mit dieser Marke aus, evtl. kann es sein, dass es Pixelfehler geben kann oder die Verarbeitung nicht so gut ist wie bei anderen Modellen.
    Aber diesen hier kann ich dir ans Herz legen.
    http://www.alternate.de/html/product...cm+%2824%22%29
    Sollte für alles geeignet sein,für Officearbeiten, Videos und Gaming.

  4. #4
    Avatar von El Matador
    El Matador Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    29.07.2008
    Beiträge
    651
    Danksagungen
    36

    Standard

    Ich habe genau den von dir geposteten Monitor seit geraumer Zeit im Einsatz und bin rundum zufrieden.

    Sowohl beim Spielen, Filme gucken als auch Arbeiten ist er meiner Meinung nach top.

    Ich konnte bislang nichts finden was negativ auszulegen wäre.

  5. #5
    Avatar von Witschie
    Witschie Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.575
    Danksagungen
    20

    Standard

    Zitat Zitat von El Matador Beitrag anzeigen
    Ich habe genau den von dir geposteten Monitor seit geraumer Zeit im Einsatz und bin rundum zufrieden.
    Welchen der beiden hast Du im Einsatz? Weil ich habe ja zwei Versionen verlinkt. Ich glaube der eine ist 20° nach hinten neigbar und der andere nicht!?

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. LCD Monitore
    Von lorenco im Forum Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 14:59
  2. Halterungen für 3 TFT Monitore
    Von Kordanor im Forum Monitore und PC-Peripherie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 12:40
  3. 3 Monitore anschließen
    Von Sokarchen im Forum Grafikkarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 17:24
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 19:15
  5. 4 Monitore an 2 Grafikkarten
    Von Trossed im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2007, 19:00