Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Asus G41 mainboard übertakten?

  1. #1
    RuleTim Schaut sich um
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    77
    Danksagungen
    0

    Frage Asus G41 mainboard übertakten?


    ich habe mir gestern dieses mainboard gekauft: http://www4.hardwareversand.de/artic...4886&agid=1005
    es hat einen g41 chipsatz und ich würde gern damit meinen Quad-Core q9400 übertakten. Geht das, oder reichen dafür die 1333MHz FSB nicht aus? es muss übrigens matx sein
    Geändert von RuleTim (08.10.2010 um 09:21 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.786
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    Du wirst damit sicher auch etwas übertakten können, viel wird es aber nicht sein was du da übertakten kannst weil der Chipsatz des MoBos da limitiert. Um ein Optimum aus dem Q9400er zu holen, wäre ein P45 bechiptes Mainboard klar besser gewesen.

  3. #3
    RuleTim Schaut sich um
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    77
    Danksagungen
    0

    Blinzeln

    Zitat Zitat von Urkman Beitrag anzeigen
    Du wirst damit sicher auch etwas übertakten können, viel wird es aber nicht sein was du da übertakten kannst weil der Chipsatz des MoBos da limitiert. Um ein Optimum aus dem Q9400er zu holen, wäre ein P45 bechiptes Mainboard klar besser gewesen.
    ja, aber was denkst du? kann ich vielleicht 4 x 3 GHz rausholen?

  4. #4
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.786
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    Na ich denke mal 3Ghz sind auch bei dem Board realsitisch. Evtl. sogan noch nen Paar Htz mehr. Aber wie gesagt, wirklich viel darf man in Sachen OC von dem Board nicht erwarten. Ich an deiner Stelle hätte ein Paar Euros mehr ausgegeben und zu einem P45 Mainboard gegriffen, diese bieten mit Abstand das beste OC-Verhalten Mainboardseitig.
    Eines wie dieses z.B.,
    http://www.hardwareschotte.de/hardwa...SUS+P5Q+Deluxe
    oder das,
    http://www.schottenland.de/preisverg...-GA-EP45-UD3LR
    oder auch das,
    http://www.schottenland.de/preisverg...-P5Q-PRO-Turbo

    Diese MoBos sind zwar alle um die 25€ teurer, bieten aber auch viel fürs Geld.
    Wo die mal aktuel waren, auch um einiges teurer gewesen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. E6600 - ASUS P5N-E SLI. übertakten???
    Von iakregnif im Forum Overclocking
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 14:18
  2. Asus Mainboard Empfehlung
    Von Blackwater im Forum Mainboards
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 18:58
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 09:38
  4. Asus Maximus II Gene Micro-ATX Mainboard Diskussion
    Von Postmaster im Forum Mainboards
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 18:57
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.04.2008, 14:47