Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Pc selber bauen

  1. #1
    maechi Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2010
    Beiträge
    1.299
    Danksagungen
    41

    Standard Pc selber bauen


    Hallo zusammen,
    ich wollte einen Rechner selber bauen und zwar nicht teile irgendwo bestellen und dann zusammen bauen sonder z.b. das mainboard selber löten mit den einzelnen ICs, Spulen, Kondensatoren...... und alles was halt noch dazu gehört.

    Hat jemand eine Schaltplan oder eine "Zeichnung" in der ich weis wie ich die einzelnen Komponenten "hinbauen" bzw. löten kann auf der PLatine??
    das gilt nicht nur für das mainboard sondern auch für den Arbeitspeicher und vlt Graka(is aber bei Graka nicht so wichtig)


    ich möchte nicht das dein Gamer PC oder so etwas wird ich will einfach nur ein rechner der funktioniert(es geht um ein Abschlussprojekt in der schule) ich will ihn auch gar nicht selber verwenden nur bauen das er funktioniert und zum vorführen mit DOS

    es wäre total in ordnung wenn er jede halbe stunde abstürzt oder bluescreen dauernd erscheint. Damit hab ich kein problem und wegen der grösse er sollte so sein das ich ihn wenigstens mit 2 mann heben kann und aus meiner garage herrausbring und nötigenfalls auf den anhänger stellen kann( wir haben landwirtschaft und daher ein traktor mit einem großen hänger) damit will ich sagen das die größe und die leistungsstärke des Rechners das unwichtigste am ganzen rechner ist

  2. #2
    Avatar von Cyanoid
    Cyanoid Forenkenner
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.718
    Danksagungen
    269

    Standard

    die ersten PC's wurden ja auch von hobbiebastlern in geragen gebastelt (z.b. Apple 1).
    aber ein PC auf dem DOS läuft halte ich für unmöglich.
    es reicht doch was ganz primitives mit einfacher ein- und ausgabe

  3. #3
    maechi Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2010
    Beiträge
    1.299
    Danksagungen
    41

    Standard

    ja wie gesagt das betreibsystem ist egal es geht mir darum das er läuft wie er läuft ist mir egal
    hauptsach er läuft

  4. #4
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.793
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    Ich glaube kaum das du das umsetzen kannst. Das größte Problem stellt die CPU da. Diese könntest du niemals selber herstellen und du müßtest eine original CPU nutzen, welche auch immer, aber auch diese gekaufte CPU braucht einen Sockel, den es aber nicht zu kaufen gibt.
    Selber machen wäre auch beim Sockel nicht, da du nie heraus bekommen wirst, welcher PIN der CPU für was da ist. Da es sich auch um einige hundert PINs handelt, kann man das auch nicht ausprobieren.
    Genauso sieht es mit dem Arbeitsspeicher und den Mainboard Chipsatz aus. Wie wolltest du diese selber herstellen, weil die im Prinziep änlich hergestellt werden wie eine CPU?
    Einen "Rechner" selber herzustellen, der wie ein einfacher Taschenrechner funktioniert ist machbar, aber einen "PC" der zumindest mit DOS funktioniert, an dem sich ein Monitor anschließen läst usw. halte ich für unmöglich für "Otto Normalo" machbar, dazu ist die Sache zu komplex und kompliziert und kann nur scheitern. Erst recht, wenn man das auch noch in einem Zeitlichen Ramen fertigstellen muß.

  5. #5
    maechi Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2010
    Beiträge
    1.299
    Danksagungen
    41

    Standard

    und kann ich dann diesen normalen rechner auch irgendwie vorstellen das meine lehrer mir glauben das der funktioniert??

  6. #6
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.793
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    Zitat Zitat von maechi Beitrag anzeigen
    und kann ich dann diesen normalen rechner auch irgendwie vorstellen das meine lehrer mir glauben das der funktioniert??

    Natürlich könntest du das. Klein LCD-Displays usw. gibt es in Elektronikläden zu kaufen. Dort bekommst du auch alles was dafür nötig ist, einschließlich eines Bau, bzw. Schalltplanes. Es gibt auch sicherlich schon Sets wo alles mit enthalten ist.
    Ich denke aber mal, mehr wie Plus, Minus, Mahl und Geteilt, wird dann so ein "Rechner" nicht können.

  7. #7
    maechi Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2010
    Beiträge
    1.299
    Danksagungen
    41

    Standard

    meinst du das das dann nicht ein wenig "poplig" ist für ein 10te klasse abschlussstück??

    oder hast du vlt eine bessere idee was ich machen könnte?

  8. #8
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.793
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    Was heist "poplig"?
    Solche Bauteile wollen erst einmal richtig verlötet sein, davon abgesehen, ist die Frage was man da von einem verlangen kann?
    Sicherlich gibt es auch anschbruchsvolleres. Ich weis ja auch nicht genau, auf was sich deine Abschlußarbeit beziehen muß.
    Einen funktionsfähigen Rechner wirst du so jedenfalls nicht erstellen können, wie du dir das gedacht hast, dass wird sicher auch nicht erwartet.

  9. #9
    maechi Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2010
    Beiträge
    1.299
    Danksagungen
    41

    Standard

    ja da hast du vermutlich recht mit der schwierigkeit aber wie sieht es aus mit der größe von diesem gerät?
    wie groß wird dieser rechner sein?


    meine arbeit muss sich nur auf etwas technisches beziehen aber da ich nach der schule fachinformatiker lernen möchte wollte ich eig etwas mit einem pc bzw. rechner machen
    Geändert von maechi (17.09.2010 um 21:04 Uhr)

  10. #10
    AgentSmith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    04.01.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    389
    Danksagungen
    44

    Standard

    Guten Tag!
    10te Klasse und du möchtest einen Rechner zusammenlöten? Du wurdest ja glücklicherweise bereits auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.
    Nicht nur dass einige Teile nicht umsetzbar sind , auch solche kleinteile richtig löten will gelernt sein. Einen PC wie wir ihn heute kennen nachzubauen ist schlichtweg unmöglich - es sei denn man hat ein Kapital in Millionenhöhe und ne menge Zeit. Das würde aber den Umfang eines Abschlussprojektes höchstwahrscheinlich sprengen ;-)

    Auch einen Taschenrechner komplett in eigenregie zu bauen ist eher was für nen erfahrenen bastler mit programmierfähigkeiten und umfangreichen wissen über elektrotechnik usw... und selbst für den ein größeres Projekt mit einarbeitungszeit usw (Schaltpläne aufstellen ist garnicht so leicht wie viele denken)
    Zu popelig für ne Abschlussarbeit? Wohl kaum. Das ist wenn mans in der Freizeit macht sicherlich ein Projekt für mehrere monate..
    Mir scheint fast du weißt nicht so ganz zu schätzen wieviel Arbeit in für uns alltäglichen Dingen steckt.

    Tut mir leid wenn ich dich hier ein wenig enttäuschen muss.

    Es könnte sein dass es vorgefertigte Bausätze für Taschenrechner oder sowas gibt die dann mit Anleitung auch für Bastel-Neulinge kommen .. für manche Geräte gibts sowas ja. Hierfür müssteste mal n wenig googlen oder ein Bastlerforum aufsuchen, da biste hier leider ein wenig falsch.
    Die mir bekannten bastel-sets waren aber alle in weniger als 2 Stunden zusammengebaut und damit vielleicht wirklich ein wenig "popelig" (hab mir nen Elektromotor, ne Pong-Konsole und n paar spielereien gebastelt ) .. Das ist allerdings nicht mein Fachgebiet und hier kenne ich mich überhaupt nicht aus ! Kann sein dass es da auch ganz andere Sets gibt aber wie gesagt da müsstest du dich wo anders informieren.

    Es gibt natürlich auch noch die alternative dass du dir ein anderes projekt überlegst - wenns unbedingt etwas mit PCs sein soll dann könntest du dir ne Programmiersprache aneignen und damit ne kleine Software entwickeln oder sowas.. Rechner oder sowas in der Art komplett selbst bauen ist nicht so einfach! (Ich will dir hier nichts unterstellen aber solche kleinteile löten ist wirklich nichts für anfänger und kann ziemlich deprimierend sein wenn mans nicht richtig kann oder kein ordentliches werkzeug hat)


    Patrick
    Geändert von AgentSmith (19.09.2010 um 01:58 Uhr)

  11. #11
    maechi Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2010
    Beiträge
    1.299
    Danksagungen
    41

    Standard

    damit magst du ja alles recht
    ich weis es wirklich nicht wieviel zeit dadrin steckt deshalb will ich mich ja informieren

    aber ich glaube nicht das das mit der programmiersprache für ein TECHNIK abschlussprojekt das richtige ist
    der pc war nur meine idee weil ich in diese richtung eine ausbildung starten möchte und dann vlt ein paar kleingkeiten über meinen beruf lerne
    und dann ist mir der zuse eingefallen der hat ja auch einen rechner gebaut der so groß war wie ein schrank (oder vlt noch größer) aber kaum besser als ein taschenrechner war so bin ich auf diese idee gekommen
    ich will diesen rechner ja nicht selber verwenden ich will nur einen bauen das es ihn gibt und um zu zeigen das man so ein teil auch selber machen kann

    oder sonst noch jemand irgendeinen vorschlag was man da machen könnte??

  12. #12
    AgentSmith Findet sich zurecht
    Registriert seit
    04.01.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    389
    Danksagungen
    44

    Standard

    Naja, am Z1 hat ein Profi über n Jahr gebastelt mit großem Finanzaufwand und der läuft noch mit mechanischen Schaltungen - Die verwendeten oder ähnlichen teile sind heute garnichtmehr bzw nurnoch sehr schwer aufzutreiben. Alles was dann elektronisch läuft wird dann richtig kompliziert.

    Das Rechner bauen musst du dir da wohl leider aus dem Kopf schlagen.

    In welche richtung genau willst du denn eine Ausbildung starten? Heute haben weder IT-Systemelektroniker noch Systemkaufmänner oder einfache IT Techniker noch wirklich den hauch einer Ahnung was da alles auf die Grünen platten draufgebaut ist mit denen sie Hantieren - Von Softwareentwicklung hat man da noch mehr denke ich..

  13. #13
    maechi Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2010
    Beiträge
    1.299
    Danksagungen
    41

    Standard

    ich will eine ausbildung als Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration machen
    also IT techniker und ein bisschen software


    hast du eine idee was man da machen könnte als abschlussprojekt?
    es muss ja auch nicht mit einem PC zu tun haben es muss einfach etwas technisches sein!!!

  14. #14
    maechi Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    15.09.2010
    Beiträge
    1.299
    Danksagungen
    41

    Standard

    hat wirklich NIEMAND eine idee für dieses thema??

    oder vlt ein anderes forum wo ich meine antwort bekommen könnte?

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. PC mach komische Geräusche
    Von Diamond im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 18:08
  2. Pc selber bauen passen diese Komponente
    Von Pascalo5 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 22:09
  3. PC springt nicht mehr an!! Hilfe!!
    Von Jenkins999 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 11:05
  4. WinXP: PC stürzt einfach ab
    Von Jan987 im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 08:56

Stichworte