Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Medion PC auf 4GB aufrüsten

  1. #1
    bepan Schaut sich um
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Medion PC auf 4GB aufrüsten


    Hallo Leute,

    ich besitze einen Medion PC (ca. 5Jahre alt) mit folgendem Motherboard:

    System
    Hersteller : MEDIONPC
    Modell : MS-7091
    Nr : 2DD465C0-11B21E2E-45640080-73694E6E

    Mainboard
    Hersteller : MSI
    MP Unterstützung : Nein
    MPS Version : 1.40
    Modell : MS-7091
    System BIOS : 01/27/2005-Grantsdale-6A79DM4IC-00
    Chipsatz : Intel 915G/GV (Grantsdale)

    Derzeit sind 2 mal 512MB DDR1 RAM eingebaut

    Speichermodul
    Hersteller : Swissbit
    Modell : SDU06464H1B72MT-50
    Typ : 512MB DDR
    Technologie : 16x(32Mx8)
    Geschwindigkeit : PC1-3200U DDR1-400
    Monitor Standard Timings : 3-3-3-8 2-11-0-0
    Version : 1.01
    Spannung Speicher : 2.50V
    Setze Takt @ 200MHz : 3-3-3-8 2-11-0-0
    Setze Takt @ 167MHz : 2.5-3-3-7 2-9-0-0
    Setze Takt @ 133MHz : 2-2-2-5 1-7-0-0

    Weiß jemand, ob es diese Speicher auch in 1GB gibt oder eine sichere
    Alternative.

    Danke im vorraus

  2. #2
    Avatar von Pcfreak94
    Pcfreak94 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Simmern
    Beiträge
    112
    Danksagungen
    9

    Standard

    Hallo und wilkommen im Forum..
    könntest du mir mehr information geben? z.B was für eine CPU du bestizt und vieleicht was du in die Ram slots einbauen kannst.. hast du das buch zum mobo? oder vielecht noch mehr informationen aber so wie ich das sehe hast du noch DDR 1.. die speicher sind sehr veraltet und eig kaum noch zu finden.. wenn du welche findest werden dieser vermutlich teurer sein.. ich hatte das selbe problem ;-). Wie hoch ist den dein Budget. wäre es nicht sinnvoll lieber ein neues MOBO zu kaufen und dan dierekt schon einen neueren speicher?

    lg Pc Freak


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    hier habe ich mal was gefunden..
    http://www3.hardwareversand.de/artic...=4953&agid=266

    für das Geld bekommst du entweder einen neuen DDR3 speicher 2 gb.. oder ein neues Preis/Leistungs verhältniss gutes Motherboard.. was du jetzt kaufst ist deine entscheidung aber ich würde es so machen mir ein neues MOBO und neuen Speicher kaufen und wenn du noch Geld hast eine CPU am Besten ein DUO von AMD die sind Recht billig und gut wenn du noch mehr sparen willst wird es ein Sempron von Amd auch tun hat zwar nur einen Kern mit CA 3 ghz aber mit einigen tricks kann man den zu einem Duo freisschalten weil er einen 2 ten nicht aktivierten KERN hat musst du dan etwas googlen weil ich da snoch nicht gemacht hab.. wenn du willst kannst du dir die arbeitsspeicher kaufen die ich dir gezeigt habe und wenn nicht meldest du dich nochmal dan stelle ich dir mal was zusammen wird nicht mehr wie 170€ kosten aber dafür hast du dan auch 6 mal so viel leistung und erstmal ruhe für eine zeit...
    Geändert von Pcfreak94 (11.09.2010 um 10:38 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  3. #3
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.898
    Danksagungen
    1.424

    Standard

    schwer zu finden sind ddr1 speich nun nicht gerade, bietet ja jeder online händler noch an.

    http://www.mindfactory.de/products.p...0&navigation=1
    es ist egal ob man teuren oder billigen ram nimmt

  4. #4
    Avatar von Pcfreak94
    Pcfreak94 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Simmern
    Beiträge
    112
    Danksagungen
    9

    Standard

    jaa angeboten werden die noch von vielen händlern.. aber du musst zu geben die sind sau teuer dafür da sdie so alt sind.. die kosten fasst du viel wie DDR3 speicher deshalb habe ich gefragt ob er nicht lieber ein neues system hollt.. aber naja wenn er will dan soll er sich den ram kaufen..@bepan: willst du 4 gb kaufen? wenn ja musst du auch ein 64 bit betriebssystem haben..
    Geändert von Pcfreak94 (11.09.2010 um 12:59 Uhr)

  5. #5
    bepan Schaut sich um
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard Medion PC auf 4GB

    Hallo Leute,

    vielen Dank für Eure Antwort.
    Mein Budget beträgt gerade mal 120€.
    Also ein neues MB oder ähnliches ist einfach nicht drin.
    Als Betriebsystem würde ich Windows 7 Ultimate 64Bit bzw. Linux installieren.
    Mir geht es einfach nur um Bezugsquellen für 1GB Swissbit DDR1.

    Also nochmal danke.
    Vielleicht fällt Euch noch was ein.

    Gruß
    bepan
    Geändert von bepan (12.09.2010 um 16:16 Uhr)

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc kaufen oder alten aufrüsten??
    Von Problem123 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 22:53
  2. PC aufrüsten...
    Von Cometeye im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 14:58
  3. Alten PC aufrüsten statt neuen zu kaufen?
    Von starup im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2009, 11:08
  4. Möchte meinen "alten" PC aufrüsten!
    Von Paddy1986 im Forum Systemvorstellung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 16:44
  5. Möche PC aufrüsten, einige Fragen...
    Von mp-baden im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 15:42

Stichworte