Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zalman Fan Mate 2 Fragen

  1. #1
    Avatar von p0lat
    p0lat Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    967
    Danksagungen
    93

    Standard Zalman Fan Mate 2 Fragen


    hallo,
    und zwar wollte ich mir eine lüftersteuerung die Zalman Fan Mate 2
    nun hätte ich eine frage
    ich habe das NZXT Tempest mit 5 Gehäuselüftern (1 front , 2 oben , 1 hinten , 1 seitenfenster)
    die front und oberen lüfter sind mir wurscht laufen schon i.o.
    ich wollte jedoch die hinten und im seitenfenster regeln können.
    nun bin ich halt auf die fan mate 2 von zalman gestoßen die mit 5€ garnicht mal so teuer ist und genau das was ich suche.
    meine frage wäre kann man mit dieser 2 lüfter gleichzeitig regeln?
    es hat einen 3-pin ein- und ausgangs stecker. ausgang ist für das lüfter und eingang steckt man ans mainboard bzw. mit einem 4-pin adapter direkt ans netzteil. wenn es nur ein ausgangs kabel hat müsste es ja nur für 1 lüfter gedacht sein ? kann man jedoch aus dem einen kabel 2 machen und evtl. damit 2 lüfter gleichzeitig regeln?

  2. #2
    klappflapp Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    961
    Danksagungen
    50

    Standard

    Du könntest einen Y-Adapter verwenden.
    Sowas zum Beispiel!

  3. #3
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    16.976
    Danksagungen
    2.715

    Standard

    Kannst Du so machen.
    Besser aber nicht(!)
    Da die Steuerung aber nur bis maximal 2 Watt zugelassen ist, kanns sein, daß sie sehr schnell den Dienst versagt.

  4. #4
    Avatar von p0lat
    p0lat Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    967
    Danksagungen
    93

    Standard

    also wäre es überlastet bei 2 lüftern
    dann gäbe es 1 und zwar erstmal ein lüfter regeln und wenns geregelt ist dann des andere?
    die einstellung ändert sich nicht oder ?

    ahja eine frage hät ich noch.
    den eingangskabel steckt man ja ans mainboard. und zwar da wo CPU FAN steht laut anleitung bei zalman . jedoch ist diese bei mir besetzt ist ja klar für den cpu kühler
    ich hab eben nochmal reingeschaut und frei ist noch ein 3 pin aufm mainboard und zwar steht dort PWR FAN
    kann ich den darein stecken`?
    oder muss ich nun noch ein adapter kabel (3 zu 4pin) kaufen und ans netzteil anschließen
    Geändert von p0lat (04.09.2010 um 10:42 Uhr)

  5. #5
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    16.976
    Danksagungen
    2.715

    Standard

    Kannst Du da rauf stecken. Das geht auch ohne Adapter.

    Steuerst Du eben erst mal nur Einen. Das ist, im Sinne von Geräuschvermeidung, bestimmt besser als ganz ohne Steuerung.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. 2 Probleme und einige Fragen
    Von IVIeph im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 14:11
  2. Wieso kann ich manche Bilder online nicht sehen? 2 Fragen!
    Von Brink im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 19:37
  3. Luftkühlung? Wie ist es richtig? 2 kleine fragen
    Von infected im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 18:58
  4. Overclocking Fragen zum Core 2 Duo E6850
    Von jonnyde im Forum Overclocking
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 11:00