Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 60 von 89

Thema: Corsair präsentiert neue H70 Wasserkühlung Diskussion

  1. #31
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.610
    Danksagungen
    123

    Standard

    Gibts eigentlich schon unabhängige Tests ? Laut Corsair soll sie ja einen i7 @3,4ghz @ 1,34V um 13°C besser gekühlt haben als die H50...

  2. #32
    klappflapp Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    961
    Danksagungen
    50

    Standard

    Zitat Zitat von Phantom666 Beitrag anzeigen
    Gibts eigentlich schon unabhängige Tests ? Laut Corsair soll sie ja einen i7 @3,4ghz @ 1,34V um 13°C besser gekühlt haben als die H50...
    Wenn das so wäre, würde ich meinen Tower-Kühler vlt. auch ablösen.

    Aber jetzt erstmal auf aussagende Testergebnisse warten

  3. #33
    Avatar von Mayzon
    Mayzon Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    17.04.2009
    Ort
    Suhl
    Beiträge
    568
    Danksagungen
    21

  4. #34
    Avatar von R32
    R32 Super-Moderator
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    10.982
    Danksagungen
    941

    Standard

    Sehen ja nicht allzu toll aus die Ergebnisse.
    Mit sowas hatte ich schon gerechnet.

  5. #35
    Error-Champion Banned
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    127

    Standard

    Naja 13° sinds nicht, aber immerhin 4-5°. Und da die alte H50 schon nicht schlecht war kein schlechtes Ergebnis insgesamt. Allerdings ist damit die Verbesserung natürlich ein Witz.

  6. #36
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    Hätte mir auch ein bisschen mehr erwartet, aber nichts desto trotz hat sich Corsair mit ihrer Fertigwakü nun endgültig auch vor die besten Towerkühler geschoben.

  7. #37
    klappflapp Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    961
    Danksagungen
    50

    Standard

    Bin jetzt erstmal auf Ergebnisse von meinem Hammer gespannt mir gescheiter WLP, dann sehn wa weiter

    Aber ein i7 980X auf 4 GHz unter 70°C zu kühlen ist schon ne Leistung finde ich!

  8. #38
    Avatar von Grillmaster
    Grillmaster Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    22.12.2007
    Beiträge
    1.710
    Danksagungen
    73

    Standard

    Hab ich doch gesagt ne h50 in einen h70 Karton. (wurde leider gelöscht)

    Das ist n Slim Radiator die stoßen Ruck zuck an ihre grenzen! Geldmacherrei bzw. leute verarschen.

    grill^^

  9. #39
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    Wollen wir dieses Thema nun wirklich wieder anfangen?

    Wo ist das bitte Geldmacherei? Die Temperaturen sind besser als die eines z.B. Megahalems, der mit Lüfter 60€ kostet. Eine richtige Wasserkühlung kühlt von mir aus 10° besser und kostet das dreifache. Was hier Geldmacherei ist, ist wohl offensichtlich. Ich finde den Preis absolut gerecht, besonders bei den vielen Vorteilen im Vergleich zu einem riesigen Towerkühler.

  10. #40
    Avatar von Grillmaster
    Grillmaster Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    22.12.2007
    Beiträge
    1.710
    Danksagungen
    73

    Standard

    *gähn*

    Warum ne H70 für ca. 90,- kaufen wenn ich ne H50 für ca. 60,- kriegen kann?
    Ist eigentlich fast das selbe, oooder?

    Grill^^

  11. #41
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    Dann hast du wieder mindestens 5° mehr. 30€ für >5° sind nicht wirklich viel, zumindest nicht, wenn die Temperaturen schon so gering sind. Zudem denke ich, dass der Preis recht schnell auf H50 Niveau (hö, was ist das? ) sinken wird und die H50 aus dem Sortiment genommen wird. Dann wären wir wieder beim Stichwort Ablöse.

  12. #42
    Avatar von Grillmaster
    Grillmaster Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    22.12.2007
    Beiträge
    1.710
    Danksagungen
    73

    Standard

    Zitat Zitat von Finch?? Beitrag anzeigen
    Zudem denke ich, dass der Preis recht schnell auf H50 Niveau (hö, was ist das? )
    Was soll man dazu noch sagen?

    Na gut dann lasse ich dir mal deine Wahrnehmung in Bezug auf dich selbst (hab ja auch ne soziale Ader) und widme mich deinen Spielsachen.

    Das der Preis sinken sollte steht fest sonst würde das Ding ja keiner kaufen.

    Hab hier mal was zusammengestellt ist zwar Zalman aber eigentlich ein sehr guter kühler für diesen Preis. Sollte die Corsair bla bla bla in die Tasche stecken.

    http://www.aquatuning.de/shopping_ca...ed5843333b0ac9

    Grillmaster^^

  13. #43
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    Der Kühler ist nur so billig, weil er nur für die alten Sockel passt. Kühlflüssigkeit+Zusatz fehlen und man muss alles selbst einbauen und auffüllen. Außerdem sind Einzelteile generell billiger als etwas fertiges Zusammengebautes, das man nur noch mit ein paar Schräubchen montieren muss.

    Wie schon gesagt, es gibt Vor- und Nachteile. Für mich überwiegen die Vorteile.

    Ach, und sry für meinen kleinen Witz. Wusste nicht, dass Humor hier verpönt ist. Ab jetzt nur noch toternst >.<

  14. #44
    Avatar von Grillmaster
    Grillmaster Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    22.12.2007
    Beiträge
    1.710
    Danksagungen
    73

    Standard

    Zitat Zitat von Finch?? Beitrag anzeigen
    Der Kühler ist nur so billig, weil er nur für die alten Sockel passt. Kühlflüssigkeit+Zusatz fehlen und man muss alles selbst einbauen und auffüllen.

    Es hat nicht jeder einen i7 oder i5 und der Kühler wird auch bei diesen CPUs genauso gut funktionieren es dreht sich um die Halterung nicht um denn Kühler selbst.

    Du nimmst Destilliertes Wasser und g48.

    Wie gesagt dieser kühler ist besser als der Corsair!

    Zitat Zitat von Finch?? Beitrag anzeigen
    Ach, und sry für meinen kleinen Witz. Wusste nicht, dass Humor hier verpönt ist. Ab jetzt nur noch toternst >.<
    Vielleicht solltest du deine Witze verständlich von dir geben dann werden die auch nicht falsch verstanden!

  15. #45
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    Natürlich geht es nur um die Halterung, aber diese ist nicht vorhanden für die neuen CPUs, auch nicht für AM2/AM3. Das ding ist uralt, deswegen auch so billig. Ein Kühler, der auf alle aktuellen Sockel passt und vergleichbar gut ist, kostet gleich mal ein bisschen mehr. Destilliertes Wasser und G48 kostet auch noch mal etwas.
    Nehmen wir aber trozdem mal an, die beiden Kühlungen würden fast gleich viel kosten, dann kann die Corsair H50 wieder mit ihrer Platzsparnis punkten, genauso wie mit dem einfachen Aufbau. Ich z.B. bekäme keinen 240er Radiator in mein Gehäuse. Für die Pumpe im Laufwerksschacht ist auch kein Platz mehr.

    Wir können jetzt auch noch 100 mal die jeweiligen Vorteile betonen, auch wenn es bei deiner zusammengestellten Wakü nicht gerade viele gibt, wir beide werden bei unseren Grundsätzen bleiben und nicht nachgeben...

  16. #46
    Avatar von Grillmaster
    Grillmaster Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    22.12.2007
    Beiträge
    1.710
    Danksagungen
    73

    Standard

    ist ok^^

    Ist Geschmackssache und beides hat seine vor und Nachteile!^^

    gruss grill^^

  17. #47
    Avatar von Fr3@k
    Fr3@k Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    09.03.2010
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    1.588
    Danksagungen
    121

    Standard

    Gerade Anfänger können mit ner Wakü ihre Ganze Hardware schrotten. Auch lohnt sich keine "billig" Wakü wie du sie zusammengestellt hast. Die Corsair H50/H70 würde ich jedem Luftkühler vorziehen. Eine gute Wakü die noch mal ein paar grad besser ist kostet das doppelte. Also nicht lohnenswert.

    Gerade in kleinen Cases wie HTPC`s oder ITX / µATX-PC`s eignen sich diese Kühler ideal, weil da einfach mal kein fetter Turmkühler, geschweige denn ne Wakü reinpasst.

    Ob ihr jetzt persönlich niemals so ein Teil kaufen würdet, interessiert hier sicherlich niemanden. Die Vorteile habe ich genannt und sollten nun jedem klar sein.

    Geht ja echt wie in einem Kindergarten hier zu!

  18. #48
    Error-Champion Banned
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    127

    Standard

    Zitat Zitat von Grillmaster Beitrag anzeigen
    Hab hier mal was zusammengestellt ist zwar Zalman aber eigentlich ein sehr guter kühler für diesen Preis. Sollte die Corsair bla bla bla in die Tasche stecken.

    http://www.aquatuning.de/shopping_ca...ed5843333b0ac9
    Fehlt doch meiner Ansicht nach noch ne Pumpe
    Dann währe der ganze Spaß schon erheblich teurer.

    Kann ansonsten nur Fr3@k zustimmen.

  19. #49
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.610
    Danksagungen
    123

    Standard

    @Error: Schau nochmal genau hin

  20. #50
    Avatar von Grillmaster
    Grillmaster Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    22.12.2007
    Beiträge
    1.710
    Danksagungen
    73

    Standard

    http://www.aquatuning.de/product_inf...anr3i5uoq58n0m

    Da ist ne Pumpe mit drin.^^

    Was kann ich dafür das sich Leute die Hardware schrotten können.
    Wenn du danach gehst darfst du denn PC gar nicht auf machen. Bzw. die teile ein und ausbauen.Man sollte sich schon ein bisschen informieren, dann passiert so was normalerweise nicht.

    Und die Wakü ist im grunde genommen keine billig Wakü, es sind alles Firmen die rang und Namen haben. Davon ab werden die teile in der corsair nicht besser sein. Zu verschenken haben die nichts, was passt das passt fertig! Das ist in der regel so!

    Wie gesagt diese Billig Wakü die ich zusammen gestellt hab ist besser. Der kühler ist zwar schon 3 jahre auf dem markt hat aber von der pcgh eine note von 1,4 gekriegt. (von denen kenne ich den auch)

    zur H70
    Was mich schon stutzig macht ist das bei der Corsair die pumpe über dem Kühler ist. Weil Vibrationen entstehen und die auf die cpu übertragen werden. Sollte Corsair der Pumpe mehr Dampf verpasst haben, um den Durchfluss zu erhöhen damit bessere Temps entstehen wird die CPU vibrationen stärker . was vielleicht gar nicht gut für die CPU ist. Unter dem Motto: Garantiezeit überstanden raus aus dem Schneider.

    edit:
    Wenn das so ist ein absolutes >LOL<
    H50 mit mehr Durchfluss(n bissel mehr strom)
    und ihr verteidigt die h70 als wäre es die Innovation.

    Geht zu wie im Kindergarten
    will hier keinen persönlich angreifen^^

    grill^^
    Geändert von Grillmaster (10.08.2010 um 12:57 Uhr)

  21. #51
    Avatar von Fr3@k
    Fr3@k Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    09.03.2010
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    1.588
    Danksagungen
    121

    Standard

    haste dir mal den Kühler angesehen? Er ist um ein vielfaches nochmals geschrumpft, also beachtlich das er noch besser kühlt.

    Und mit Vibrationen auf CPU ist zwar ne lustige Idee, aber auch Blödsinn.

  22. #52
    Avatar von Young
    Young Forenkenner
    Registriert seit
    31.01.2010
    Ort
    Werne
    Beiträge
    2.795
    Danksagungen
    133

    Standard

    WoW also ich hör heute das erste mal was von ner H50 und H70 villeicht kommt bei mit demnächst eine rein.

    Die Sprechen mich sehr an vorallem weil sie keine Wärme abgeben und das Preisleistungs verhältnis auch in Ordnung ist mal sehen was drauß wird

  23. #53
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    16.996
    Danksagungen
    2.716

    Standard

    Der Markt ist größer als so mancher User denken mag.
    Da sollte Corsair, auch wenn das Teil die darin gesetzten Erwartungen nicht so gut erfüllen kann, schon noch ein paar Kunden finden.
    Hat ja mit der H50 auch geklappt.

    An sich find ich das Teil sogar ziemlich schnuckelig.
    Das sowas für mich rein persönlich nicht in Frage kommt, liegt nur an den (für mich entschieden zu starken) Betriebsgeräuschen.
    Klar, ich kenne die H70 überhaupt nicht.
    Aber leiser als die H50 soll sie ja nicht wirklich sein.
    Und wer diese als silent bezeichnet, muß irgendwas an den Ohren haben.
    Man kann zwar den Lüfter auch um Einiges langsamer laufen lassen, ohne das man zwangsläufig über die thermische Spezifikation seines Prozessors gelangen muß, verspielt dann aber den kleinen Vorteil gegenüber einer Lukü.
    Wenns aber nicht mehr besser ist, warum dafür Geld ausgeben?

    Aber das ist, wie gesagt, nur meine rein persönliche Meinung.
    ... und muß deshalb auch nicht weiter kommentiert werden.

  24. #54
    Avatar von Fr3@k
    Fr3@k Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    09.03.2010
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    1.588
    Danksagungen
    121

    Standard

    So dramatisch ist der Temp unterschied nicht, wenn man einen langsameren Lüfter montiert. Du wirst ja dein Luftkühler auch nicht auf 100% laufen lassen.

  25. #55
    Avatar von Grillmaster
    Grillmaster Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    22.12.2007
    Beiträge
    1.710
    Danksagungen
    73

    Standard

    Zitat Zitat von Fr3@k Beitrag anzeigen

    Und mit Vibrationen auf CPU ist zwar ne lustige Idee, aber auch Blödsinn.
    Ne Blödsinn ist das nicht normalerweise werden die Pumpen entkoppelt um die vibrationen abzufangen.

    hab hier mal n video

    http://www.youtube.com/watch?v=FSedg...eature=related

    Aber jeder so wie er will, für mich kommt die jetzt nicht mal mehr fürn HTPC in frage.

    grill^^

  26. #56
    Avatar von Fr3@k
    Fr3@k Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    09.03.2010
    Ort
    Spreewald
    Beiträge
    1.588
    Danksagungen
    121

    Standard

    so hört sich die Pumpe nicht an (hatte sie ja selber), und da vibriert nix. Wenn die Pumpe so ein Geräusch macht, musste die H50 einschicken.

    =P

  27. #57
    frontsoldat Findet sich zurecht
    Registriert seit
    25.06.2010
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    381
    Danksagungen
    35

    Standard

    Sollten sich eure eigenen Erfahrungen, abgesehen von einem Video, auf die Geräusche der Pumpe/Kühler-Einheit beziehen, so muss ich euch davon abhelfen. Sie läuft mit einem kurzen Gluckern (als ob man ein Bier ansetzt) an, um danach völlig lautlos ihren Dienst zu verrichten. Ob die Spezifikation "magnetgelagert" da noch Vibrationen erzeugt, ist mir unbekannt. Ich habe keine!

    Beim mitgelieferten Lüfter siehts da leider schon anders aus, der ist ohne Regelung übelst laut!

    3 Möglichkeiten:
    - Für Empfindliche: Pumpe auf 75%, OriLüfter auf 50%<hab das jedoch nur mit meinem X2 getestet, die Temps waren noch super, kann jedoch über 4 oder<Kerner da keine Aussage treffen!

    -Ansonsten Pumpe auf 100%, Lüfter auf 50% <sehr leise, nur Luftstrom Geräusche! Und mein Rechner steht auf dem Schreibtisch mit Radi/Lüfter in der Front.

    -Supersilent (mein subjektives Empfinden): Pumpe 100%, Lüfter rausschmeißen und zwei gescheite Lüfter im Sandwichmodus blasend/ziehend auf unhörbar runterregeln.

    Habe die Temps zu Methode 3 bereits vorher gepostet.

    Da man hier leicht vom Hauptthema wegdriftet, nochmal was zur H70. Sollten die Lamellen im Radi noch "enger" sein als im H50er, hätte man natürlich eine größere Oberfläche zur Hitzeabgabe zur Verfügung, jedoch befürchte ich, das der Lüfter "stärker blasen müsste" um dort den Vorteil auszunutzen. Hat da die H2O Liga bereits Erfahrungen mit unterschiedlichen Radis gemacht?
    Und wenn ich einen Lüfter ala Feser brauche, um die neue zu befeurern, wäre mit Silent natürlich auch Schluss...

    Grundsätzlich immer toll wenn ein Produkt weiter entwickelt wird! Ich jedoch wünsche mir eine Retail Version ohne Lüfter. Den wähle ich lieber selbst!


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Hier nochmal ein Zitat aus dem "Horrorvideo"

    "Fitted my H50 Today, it has exactly the same noise as yours. This is not normal as stated on Corsairs Forums. I thinks its just luck of the draw if you get a silent one or one like ours. Very Annoying buzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz"

    Er mutmaßt eher auf Zufallskauf, ob man hier ein leises oder lautes Model erwischt. DAS Modell gehört definitiv eingeschickt, und der Support bei Corsair gilt hier als vorbildlich!!! Und bedenkt den letzten Punkt auch bitte beim P/L Verhältnis mit ein zu rechnen, sollte euch der Support wichtig sein!
    Geändert von frontsoldat (10.08.2010 um 19:20 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  28. #58
    Avatar von Young
    Young Forenkenner
    Registriert seit
    31.01.2010
    Ort
    Werne
    Beiträge
    2.795
    Danksagungen
    133

    Standard

    Also als erstes hab ich mich erschrocken wo ich das Viedeo sah. Aber wo ich dann die beiden nächsten Beiträge gelesen habe gings mir wieder besser


    Das mit dem Lüfter wird für mich nicht so ein großes Problem sein

    Einfach austauschen den Lüfter :

  29. #59
    frontsoldat Findet sich zurecht
    Registriert seit
    25.06.2010
    Ort
    Freiburg
    Beiträge
    381
    Danksagungen
    35

    Standard

    In diesem Forum hat ein User einen umfangreichen Ersttest zur H70 veröffentlicht.
    Es handelt sich vor allem um ermittelte Extremwerte in WorstCaseSzenarien um die grundsätzliche Leistungsfähigkeit der H70 auf die Probe zu stellen. Wirkliche 24/7 Daten mit Otto-Normal Verbraucher Systemen sind vielleicht ableitbar... Sicherlich auch interessant für Besitzer der H50 ist das letzte Leistungsdiagramm mit direktem Vergleich H50 vs. H70.

    Zum Test... >Spoiler anwählen...


    Sorry, wollte auch mal die Spoilerfunktion testen...

  30. #60
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.786
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    Zitat Zitat von Grillmaster Beitrag anzeigen
    Was kann ich dafür das sich Leute die Hardware schrotten können.
    Wenn du danach gehst darfst du denn PC gar nicht auf machen. Bzw. die teile ein und ausbauen.Man sollte sich schon ein bisschen informieren, dann passiert so was normalerweise nicht.
    Es ist nun einmal so das sich nicht jeder mit PCs/Hardware/Rechner so auseinandersetzt wie es hier viele im Forum tun.
    Für Leute die einstweilen froh sind ihren Rechner zu bedienen usw. wäre eine zusammengestellte WaKü nun überhaubt nichts. Das sich Elektronik/Strom mit Wasser nicht sonderlich verträgt sagte ich bereits schon und genau das ist der Grund warum die meisten nie eine "richtig" WaKü kaufen würden.
    Zu dem Zusammenbau müßte diese auch gewartet werden.
    Genau hier setzt Corsair mit der H50/70 an, denn diese wird nicht anderst verbaut wie eine normale LuKü, braucht nicht befüllt zu werden und ist Wartungsfrei, was ein großer Vorteil bzw. ein Argument für diejenigen ist, die eben nicht die großen PC-Spezialisten sind aber evtl. dann doch mal gerne eine WaKü haben wollten.
    Man sollte nicht den Fehler begehen und die H50/70 mit einer "richtigen" WaKü vergleichen, denn dafür ist das Konzept der Corsairs ein ganz anderes und auch die Ziehlgruppe von "richtigen" WaKüs wird Corsair auch nicht ereichen wollen.
    Hier geht es darum ein Kühllösung bereit zu stellen, die besser ist als die LuKüs aber eben nicht die Nachteile einer "richtigen" WaKü beinhaltet und das ist Corsair auf jeden Fall gelungen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 08:22
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 22:04
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 13:44
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 06:57
  5. Toshiba läutet neue Ära der Solid-State-Drives(SSD) ein Diskussion
    Von Postmaster im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2008, 08:58

Stichworte