Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Asus Rampage III Gene veröffentlicht Diskussion

  1. #1
    Avatar von Postmaster
    Postmaster PCMasters News
    Registriert seit
    18.11.2006
    Beiträge
    2.498
    Danksagungen
    411

    Standard Asus Rampage III Gene veröffentlicht Diskussion


    Final hat Asus vor kurzem das Asus Rampage III Gene vorgestellt und offiziell zum Verkauf frei gegeben. Der neueste Spross der ROG (Republic of Gamers) Serie, basiert auf den Intel X58 Chipsatz und ist bereit eine Sockel 1366 CPU aufzunehmen. So kann man auf dem Mainboard von i7 920 bis zum i7 980X alles verbauen.



    Das neue Board wurde dabei von Asus mit einer ganzen Menge an Overlocking Tools und Features ausgestattet: ROG Connect, ProbeIt, iROG, CPU Level Up, COP EX, Loadline Calibration und viele mehr. Für den Triple Channel...

    Weiterlesen: Asus Rampage III Gene veröffentlicht

  2. #2
    Avatar von Phenom.
    Phenom. Moderator
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Ruhrgebietsvorland
    Beiträge
    13.643
    Danksagungen
    3.447

    Standard

    Ein kleines schwarzes

    Vom Style absolut genial, der Preis passt imho auch.

  3. #3
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    preis ist schon ziemlich teuer, wenn man bedenkt das man das extreme für 300 bekommt.

  4. #4
    Avatar von besyra
    besyra Foren Profi
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Bei Heilbronn
    Beiträge
    3.363
    Danksagungen
    284

    Standard

    sieht echt richtig geil aus... mir gefällt eh dieses ganze Asus Maximus Serie... habe ja selbst eins für den Sockel 1156.

    Sonst, ganz gute Eckdaten ^^

  5. #5
    Avatar von ole1836
    ole1836 PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    09.10.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    861
    Danksagungen
    40

    Standard

    Das sieht viel zu quadratisch aus... Ein 3. PCIe Slot hätte da noch raufgemusst, finde ich. Das sieht ja richtig klein aus, z.B. gegen das Rampage.

    Edit: Und der Preis ist auch heftig... 200€ wären meiner Meinung nach sinnvoller, weil so kein allzu großer Abstand zum Spitzenmodell (dem Rampage 3) vorhanden ist.
    Geändert von ole1836 (08.07.2010 um 22:17 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Agena
    Agena PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Saxonia
    Beiträge
    3.258
    Danksagungen
    301

    Standard

    Das ist ja auch ein µATX Board. Die sehen meistens so quadratisch aus.

    Mir sagt es auch nicht zu. Ich finde größere Board sehen einfach besser aus.

    Und die 250 € finde ich auch etwas heftig.

  7. #7
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.767
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    Sachlich gesehen ist das Board schon sicher sehr gut und auch durchdacht.
    Wie man sieht sind die S-ATA Steckplätze um 90 Grad abgewinkelt, was sehr gut ist.
    Allerding gefällt mir so gar nicht das, die beiden PCIx Steckplätze so dicht liegen. Hat ma zwei Grakas verbaut, wobei es bei dem Board ja schnuppe ist ob man SLI oder Crossfire nutzt, bekommt die obere Karte nicht genügend Luft zum Kühlen, bzw. ist diese durch die untere Karte schon ordentlich vorgewärmt. Ein größerer Abstand zu beiden Karten ist da auf jeden Fall besser, gerade wenn man sieht wie warm eine GTX4xx werden kann.

    Das es in mATX Format gebaut ist stört da weniger und auch das die beiden PCIx Steckplätze weiter auseinander gebaut hätten können, wäre möglich gewesen.
    Der Preis mit 250€ wäre mir allerdings für das ASUS zu teuer. Da gibt es andere LGA 1366er Bretter die ich klar vorziehen würde und dabei günstiger sind und zumindest gleich, wenn nicht gar besser ausgestattet sind.
    Zum Designe, immer Geschmakssache, mir selber aber auch nicht wichtig, weil man von einem verbauten Board dann eh nicht mehr viel sieht, gerade wenn zwei Grakas verbaut werden und nen großen Kühler nutz.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. RAM Kaufberatung für Asus Rampage III Extreme
    Von Crnagora94 im Forum Speicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 23:33
  2. Asus Maximus III Extreme offiziell vorgestellt Diskussion
    Von der_eismann im Forum Mainboards
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 20:50
  3. Asus U3S6: Erweiterungskarte mit USB 3.0 und S-ATA III Diskussion
    Von Postmaster im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 11:45
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 16:35
  5. Asus Maximus II Gene Micro-ATX Mainboard Diskussion
    Von Postmaster im Forum Mainboards
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 18:57