Ergebnis 1 bis 21 von 21

Thema: Selbstzusammengebauter Rechner läuft nicht

  1. #1
    BabaBullu Foren-Neuling
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard Selbstzusammengebauter Rechner läuft nicht


    Hallo,

    ich hatte mir vor einiger Zeit einen Rechner hier zusammenstellen lassen (http://www.pcmasters.de/forum/kaufbe...-moeglich.html). Die Teile meines Rechners sind die von Phenomfan96 im 2ten Beitrag, aber das Mainboard von Rey aus dem 5ten Beitrag.

    Hatte bisher dann doch keine Zeit das Ding zusammenzuschrauben; das hab ich jetzt nachgeholt.
    Leider passier beim Einschalten folgendes: Die blauen LEDs vom RAM gehen an. Der CPU-Lüfter zuckelt alle paar Sekunden mal ein bischen, der PC-Speaker gibt keinen Ton von sich und es kommt kein Bild.

    Jetzt bin ich mal total aufgeschmissen; was soll ich tun?

    Wär super, wenn mir jemand helfen kann!


    P.S.: Stecker hab ich mal überprüft, aber eigentlich müsste das Mainboard doch laufen, die blauen LEDs vom RAM gehen ja an. CPU-Lüfter und Gehäuselüfter aber nicht...

  2. #2
    Avatar von Phenom.
    Phenom. Moderator
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Ruhrgebietsvorland
    Beiträge
    13.665
    Danksagungen
    3.448

    Standard

    Welcome Back

    Mach doch mal ein Foto vom Board, da sieht man, ob evtl doch nicht alle Kabel richtig sind.

  3. #3
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    Habe da ne vermutung. Warscheinlich die gleiche wie phenomfan

  4. #4
    BabaBullu Foren-Neuling
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo,

    ihr seid ganz schön schnell. Meine Cam is nicht die Beste, ihr könnt mir ja schonmal nen Hinweis geben, was falsch ist. Ich hab momentan Festplatte/DVD wieder abgestöpselt. Nur CPU-Fan, Stromanschluss Mainboard und der Kleinkrams beim PowerON sind eingesteckt.
    Hoffe man sieht genug auf dem Bild!
    http://s5.directupload.net/file/d/2193/jfbmj3xs_jpg.htm

  5. #5
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    Mach mal ein foto um den cpu lüfter rum. Ich denke mal dein cpu stromanschluss ist nicht eingesteckt.

  6. #6
    BabaBullu Foren-Neuling
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard

    Wird leider ein wenig unscharf auf die Nähe. Allerdings denke ich schon, dass ich das Ding richtig rum eingesteckt habe. Da gibt's so ne Führungsschiene. Andersherum, wär der Stecker wohl nur mit Gewalt anzubringen.

    http://s7.directupload.net/file/d/2193/jsv625q2_jpg.htm
    http://s5.directupload.net/file/d/2193/8d32xkr9_jpg.htm

  7. #7
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    auf diesem bild sieht man links unten eine 8pin "steckdose". da muss mindestens ein 4pin stecker vom netzteil rein, besser aber 2x4pin, sodass alle 8pins belegt sind.

  8. #8
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    Alles klar der typische anfänger fail hat zugeschlagen. Siehst du oben links die weisse buchse mit den 8 pins ? Da kommt nochn stecker rein der heisst eps 12 volt.

    Edit: grrr finch

  9. #9
    BabaBullu Foren-Neuling
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ok prima, das klingt nach einer schnellen Lösung des Problems. Leider weiß ich nun nicht, welchen dieser Stecker ich noch reinstöpseln muss. Vom Netzteil gehen 3 Verschiedene Weg: Ein 2er ohne Beschriftung, ein 6er PCI-EI und ein 4er CPU-P4. Nach Finchs Erklärung nehme ich an, dass es der Vierer ist. Kommt der dann Mittig rein?!

    http://s3.directupload.net/file/d/2193/odbtry6n_jpg.htm

    EDIT: Ok, der würde nur auf der einen Seite passen...
    Geändert von BabaBullu (17.06.2010 um 21:21 Uhr)

  10. #10
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    ja, es ist der 4er. hast du von dem 4 pin nur einen? damit sollte es zwar auch laufen, aber zwei davon sind besser.

    der stecker muss nach außen, weis nicht wie ichs anders beschreiben kann^^ also nicht mittig. er passt sowieso nur auf eine art in die buchse.

  11. #11
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    Steck mal den cpu ein. Ist an der gleichen leitung noch ein stecker ?

  12. #12
    Avatar von Phenom.
    Phenom. Moderator
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Ruhrgebietsvorland
    Beiträge
    13.665
    Danksagungen
    3.448

    Standard

    Zitat Zitat von Gigelz Beitrag anzeigen
    Habe da ne vermutung. Warscheinlich die gleiche wie phenomfan
    Richtig. CPU-Stecker ist der typische Anfängerfehler, warum eigentlich

  13. #13
    BabaBullu Foren-Neuling
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard

    Da sind nur die 3, die auf'm Foto sind. Hab den einen jetzt mal reingesteckt und die Kiste läuft nun. Bringt das weniger Leistung, wenn das Netzteil nur einen Stecker für den CPU hat?

    Auf alle Fälle schon mal vielen lieben Dank an alle Helfer!

  14. #14
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    nein. solange alles absturzfrei läuft (was es auch mit einem 4pin stecker sollte) ist alles ok.

  15. #15
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    @phenomfan evt viel zu versteckt ?

  16. #16
    BabaBullu Foren-Neuling
    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard

    Dass ich das übersehen habe, liegt für mich persönlich daran, dass es so 'ne Extrastromversorgung für die CPU noch nicht gab, als ich das letzte Mal einen Pentium133 zusammengebaut hatte ;-)
    Geändert von BabaBullu (17.06.2010 um 21:48 Uhr)

  17. #17
    Avatar von IndianSpirit
    IndianSpirit V.I.PCMaster
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Am Arsch der Welt :D
    Beiträge
    8.287
    Danksagungen
    875

    Standard

    wenn du nicht OC betreibst sollte es mit dem einen laufen. sonnst könnte es eng werden.

  18. #18
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    Also ein 4 pin kann theoretisch 150 watt leisten. Nicht so sehr viel.

  19. #19
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    Zitat Zitat von Gigelz Beitrag anzeigen
    @phenomfan evt viel zu versteckt ?
    nein , das BeQuiet PurePower 350W NT hat nur einen 4Pin 12V Stecker und auch nur einen 6+2Pin PCI-E Stecker

  20. #20
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    Ich meinte damit auch eher die anschlussbüchse

  21. #21
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    achso

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. [HowTo] Wie richte ich ein Heimnetzwerk ein
    Von incredible-olf im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 16:11
  2. Hilfe, alten Rechner aufmotzen
    Von Charon1987 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 17:03
  3. Alten Rechner mit neuer Hardware "bestücken"
    Von Charon1987 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 12:37
  4. router --> rechner sehen sich nicht
    Von T-500 im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 13:59

Stichworte