Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: PC friert zwischendurch ein

  1. #1
    prinzfatih Schaut sich um
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard PC friert zwischendurch ein


    Hallo,
    ich bin neu hier und hoffe auf eure Hilfe. Undzwar habe ich jetzt seit 2 Jahren einen Fertig-PC. Der hat bis jetzt auch ganz gut funktioniert, hab vor 8 Monaten eine neue Grafikkarte gekauft. Soweit so gut. Nun friert der PC seit guten 1,5Monaten zwischendurch ein. Zuerst bekam ich ihn gar nicht an, nach mehreren Überlegungen habe ich einen RAM rausgeholt und der PC ging an. Der PC funktioniert also mit einem RAM. Ich hatte aber seit 2 Jahren zwei RAMs im Dual-Channel. Aufjedenfall funktionieren beide RAMs einzeln. Wenn ich beide RAMs in den Dual-Channel stecke, bootet der PC nicht. Wenn ich einen RAM in den Dual-Channel und den anderen in eine der Slots neben dem Dual-Channel stecke, bootet der PC manchmal, fährt bis zum Desktop hoch , friert jedoch nach kurzer unbestimmter Zeit ein. Auch bootet mein PC nicht, wenn ich beide RAMs in den "nicht Dual-Channel Slots" stecke. Kann es sein, dass der Mainboard defekt ist? Denn einzelnd funktionieren ja beide RAMs. Trotzdem friert der PC mit einem RAM zwischendurch ein, z.B. beim Videos angucken in Youtube. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, mit freundlichem Gruß fatih.


    PC:

    Betriebssystem Microsoft Windows Vista Home Premium 6.0.6000 (Vista Retail)
    Computertyp ACPI x86-basierter PC
    Betriebssystem Microsoft Windows Vista Home Premium
    OS Service Pack -
    Internet Explorer 7.0.6000.16386 (IE 7.0 - Vista)
    DirectX DirectX 10.0

    Motherboard:
    CPU Typ DualCore AMD Athlon 64 X2, 2600 MHz (13 x 200) 5000+
    Motherboard Name ECS AMD690GM-M2 (2 PCI, 1 PCI-E x1, 1 PCI-E x16, 2 DDR2 DIMM, Audio, Video, Gigabit LAN)
    Motherboard Chipsatz AMD 690G, AMD Hammer
    Arbeitsspeicher 1024 MB (DDR2-667 DDR2 SDRAM)
    BIOS Typ Award (08/08/07)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)

    Anzeige:
    Grafikkarte GeForce 9400 GT (1024 MB)
    Grafikkarte GeForce 9400 GT (1024 MB)
    Monitor PnP-Monitor (Standard) [NoDB] (YE5D024840)

    Multimedia:
    Soundkarte Realtek ALC888 @ ATI SB600 - High Definition Audio Controller

    Datenträger:
    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller
    Massenspeicher Controller Microsoft iSCSI-Initiator
    Festplatte Generic 2.0 Reader -CF USB Device
    Festplatte Generic 2.0 Reader -MS USB Device
    Festplatte Generic 2.0 Reader -SD USB Device
    Festplatte Generic 2.0 Reader -SM USB Device
    Festplatte Generic 2.0 Reader -xD USB Device
    Festplatte ST3360320AS ATA Device (335 GB, IDE)
    Optisches Laufwerk TSSTcorp CDDVDW TS-H653B ATA Device
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

    Partitionen:
    C: (NTFS) 219599 MB (151513 MB frei)
    D: (NTFS) 11999 MB (11912 MB frei)
    E: (NTFS) 109796 MB (64144 MB frei)
    Speicherkapazität 333.4 GB (222.2 GB frei)

    Eingabegeräte:
    Tastatur HID-Tastatur
    Maus HID-konforme Maus

    Netzwerk:

    Netzwerkkarte Realtek RTL8168B/8111B Family PCI-E Gigabit Ethernet NIC (NDIS 6.0

  2. #2
    Buschi Banned
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    450
    Danksagungen
    53

  3. #3
    prinzfatih Schaut sich um
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard

    Habe ich schon versucht, bei etwa 30% ( 0 Errors ) ist der PC eingefroren.


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Hab eben mit einem RAM den Windows - Arbeitsspeicherdiagnosetool verwendet, keine Fehler/Probleme gefunden. Mache ich gleich mit dem zweiten RAM auch. Jetzt habe ich ein Gefühl im Bauch, dass mit der Grafikkarte nicht etwas stimmt.


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Auch der zweite RAM scheint in Ordnung zu sein. Also doch die Grafikkarte? Ist das einzige Teil, das noch Garantie hat.
    Geändert von prinzfatih (23.05.2010 um 19:23 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. PC Friert ein ?
    Von loch01 im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 15:35
  2. Seit neuer grafikkarte friert der pc ein
    Von marasli667 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 01:11
  3. Pc friert ein - brauche dringend hilfe !
    Von engim4 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 16:40
  4. HILFE: PC friert regelmäßig ein,
    Von ampeg im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 19:18
  5. PC Friert ein...
    Von fisker31 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 05:32

Stichworte