Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Gamer bis max. 700,- EUR

  1. #1
    colonie Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.12.2008
    Beiträge
    18
    Danksagungen
    0

    Standard Gamer bis max. 700,- EUR


    Tag zusammen!

    Ich klink mich hier mal ein, falls das genehm ist. Bei mir gehts nämlich um ca. das selbe Preisniveau. Nur ich würde noch bis auf ~700€ hochgehen. Hier mal meine bisherige Auswahl:

    Grafikkarte (PCIe) Club 3D 9800 GT CGNX-G9824G Green Edition
    Betriebssystem Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit
    Prozessor Intel® Core™2 Quad Prozessor Q8400
    Netzteil Cooler Master RealPower M 620W
    Gehäuse Sharkoon Rebel9 Value-Edition
    Mainboard ASRock P45X3 Deluxe
    Festplatte (SATA) Western Digital WD2500AAKS 250 GB
    Arbeitsspeicher G.Skill DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit

    Wobei ich da noch sehr unschlüssig bin, da ich mir die Möglichkeit offen halten möchte in gewisser Zeit mal den Prozessor zu ersetzen und mehr RAM reinzustecken und das MB "nur" einen 775-Sockel hat.
    Was sagt ihr dazu? Wo kann man was verbessern/ersetzen?

  2. #2
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    16.979
    Danksagungen
    2.715

    Standard

    Nee, ist mal überhaupt nicht angenehm.
    Das wird einfach entschieden zu unübersichtlich wenn zwei User zu zwei völlig(st) unterschiedlichen Systemen in einem gemeinsamen Thread beraten werden. (sollen/wollen)

    Deshalb habe ich Deinen Beitrag aus [diesem Thread] heraus operiert und ihm hier eine neue Heimat in Deinem eigenen Beratungsthread gegeben.
    Geändert von Horst58 (17.05.2010 um 15:19 Uhr)

  3. #3
    Avatar von uller
    uller Forenkenner
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.108
    Danksagungen
    198

    Standard

    Für 700 so alte sachen.das geht nun garnicht.
    Hier mal was für 660,-.case kannste ja ein anderes nehmen.Auf jedenfall mehr Leistung als dein ausgesuchtes.Falls du unbedingt ein OS brauchst kannste ja den CPU-Kühler weglassen,dann geht sich das auf.Der ist nicht zwingend Notwendig.


  4. #4
    colonie Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.12.2008
    Beiträge
    18
    Danksagungen
    0

    Standard

    Jo danke schonmal. Der Prozessor sieht nett aus. Hast du persönlich schon Erfahrungen mit dem Mainboard, auch was Asrock betrifft?
    Laufwerk hm ja, an das Mainboard könnte ich leider meine zwei IDE-Teile nicht mehr dranhängen.
    Reichen denn 400W? Kenn mich da nicht wirklich aus.

    Bei dem Gehäuse bleib ich atm erstmal bei meiner Idee, da mir das CM vom Optischen her nicht zusagt und ich den großen Seitenlüfter am Sharkoon , zumindest theoretisch, recht nützlich finde.

  5. #5
    Avatar von uller
    uller Forenkenner
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.108
    Danksagungen
    198

    Standard

    Zitat Zitat von colonie Beitrag anzeigen
    Jo danke schonmal. Der Prozessor sieht nett aus. Hast du persönlich schon Erfahrungen mit dem Mainboard, auch was Asrock betrifft?
    Laufwerk hm ja, an das Mainboard könnte ich leider meine zwei IDE-Teile nicht mehr dranhängen.
    Reichen denn 400W? Kenn mich da nicht wirklich aus.

    Bei dem Gehäuse bleib ich atm erstmal bei meiner Idee, da mir das CM vom Optischen her nicht zusagt und ich den großen Seitenlüfter am Sharkoon , zumindest theoretisch, recht nützlich finde.
    Also selber erfahrung mit AsRock hab ich nicht.Aber zumindest beim Sockel1156 soll die Qulität stimmen.Auch die Ausstattung des Boards.
    An das Board kannst du noch 2IDE Geräte anschliessen.
    400W reichen dicke aus.


    Edit:
    Hab nochmal wegen dem Board geschaut.Wenn du deine IDE Geräte weiterverwenden willst musst du dir das P55Pro zu legen.Hab mich beim ersten getäuscht.
    Geändert von uller (17.05.2010 um 19:27 Uhr)

  6. #6
    strgq Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    135
    Danksagungen
    7

    Standard

    Also AsRock soll in der letzten Zeit, was man so hört, zugelegt haben. Früher war die Qualität eher bescheiden.
    Es haben schon einige User positives darüber berichtet. Mir fällt nur grad niemand konkretes ein. :P

  7. #7
    colonie Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.12.2008
    Beiträge
    18
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also wenn ich mir das P55DE3 anschau dann ist auf dem Bil doch auch ein IDE-Anschluss oder?
    http://www.alternate.de/html/product...l3=Sockel+1156

    So schauts aktuell aus, ich finde es reift

    Grafikkarte (PCIe) Club 3D HD5770
    Betriebssystem Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit
    Prozessor Intel® Core™ i5-750 Prozessor
    Netzteil Cooler Master RealPower M 620W
    Gehäuse Sharkoon Rebel9 Value-Edition
    Mainboard ASRock P55DE3
    oder alternativ: Gigabyte GA-P55-USB3, P55
    Festplatte (SATA) Western Digital WD2500AAKS 250 GB
    Arbeitsspeicher G.Skill DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit
    Geändert von colonie (17.05.2010 um 21:47 Uhr)

  8. #8
    Aschitaka15 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    113
    Danksagungen
    2

    Standard Hi

    Hi ich glaube das du für das geld was besseres bekommst und hol dir nicht Windows 7 würde ich sagen hatte ich auch mal für gamer totaler schrott (Windows XP)

  9. #9
    Avatar von Siegertyp
    Siegertyp Stammbesatzung
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.373
    Danksagungen
    216

    Standard

    Was besseres bekommt er für das Geld nicht Auch Win 7 ist zum Spielen das beste OS, leistungstechnisch mit XP gleichzusetzen, dafür bringts die wesentlich bessere Optik und vor allem DX11 (auch bessere Multi-Core-Unterstützung!) mit. Win XP ist inzwischen einfach veraltet, so leid es mir auch tut. Wenn bei dir Spiele nicht gut liefen, hattest du entweder nur die Beta, oder eine nicht ganz legale Version

  10. #10
    strgq Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    135
    Danksagungen
    7

    Standard

    Zitat Zitat von colonie Beitrag anzeigen
    Also wenn ich mir das P55DE3 anschau dann ist auf dem Bil doch auch ein IDE-Anschluss oder?
    http://www.alternate.de/html/product...l3=Sockel+1156 [...]
    Das Board sollte einen IDE-Anschluss haben, steht zumindest hier: Klick mich

  11. #11
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    16.979
    Danksagungen
    2.715

    Standard

    Das Board hat, wie man auf dem Produktfoto ganz deutlich erkennen kann einen Steckplatz für ein IDE-Kabel.
    (Schwarz, links unten direkt am Rand unter den beiden weißen PCI-Slots. - Auf der gedrehten Darstellung von Alternate natürlich dann links oben.)

  12. #12
    colonie Foren-Neuling
    Registriert seit
    27.12.2008
    Beiträge
    18
    Danksagungen
    0

    Standard

    So, vorerst mal ein großes Danke in die Runde! Habe mich nun so gut wie festgelegt. Wahrscheinlich wird heute Abend direkt dieses System bestellt:

    Grafikkarte (PCIe) Club 3D HD5830 HDMI DP
    Betriebssystem Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit
    Prozessor AMD Phenom II X4 955
    Netzteil Sharkoon RushPower M 500W
    Gehäuse Sharkoon Rebel 9 Pro Value Edition
    Mainboard GIGABYTE GA-770TA-UD3
    Festplatte (SATA) Samsung HD502HJ 500 GB
    Arbeitsspeicher GeIL DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit

    Damit liege ich bei 826€, was genau an der max. Grenze liegt und somit passt.

  13. #13
    Hackback Schaut sich um
    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    24
    Danksagungen
    0

    Standard

    Schaut gut aus.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Gute Grafikkarte bis max. 50€
    Von BigMaik im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 20:26
  2. Gamer und Multimedia PC bis max. 650€
    Von yellowglue im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 19:01
  3. Gamer PC für rund 500-550€ max. 600€
    Von Sgt_Gam0r im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 20:53
  4. Office-PC bis max. 150€
    Von KingLui89 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 11:57
  5. [S] kleinen TFT bis max 17 Zoll
    Von Point(+)Shooter im Forum Gesuche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 23:56

Stichworte