Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Zu wenig GHz bei Q9650 (nur 2 statt 3GHz)

  1. #1
    MalleB96 Schaut sich um
    Registriert seit
    20.06.2009
    Ort
    Henstedt-Ulzburg
    Beiträge
    81
    Danksagungen
    0

    Standard Zu wenig GHz bei Q9650 (nur 2 statt 3GHz)


    Hilfe,
    so weit ich weiß untertakten sich Intel-Cpus von alleine wenn sie im Leerlauf sind. Bei mir íst das nicht der Fall, meine CPU hat unter Volllast auch nur knapp 2 Ghz, standart sind ja 3GHz. Die Übertaktungf ist auch raus, was soll ich machen? Liegt der Fehler vielleicht im BIOS?
    MfG
    MalleB96

  2. #2
    Avatar von KillaMarci
    KillaMarci Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    1.106
    Danksagungen
    88

    Standard

    Ich nehme an du hast das in deinem Profil angegebene P5Q Deluxe? Wenn ja: Hast du eine neuere BIOS-Version drauf die die 45nm CPUs unterstützt? Das musste ich bei meinem P5K auch zunächst machen, damit die CPU korrekt erkannt wurde.

    Ansonsten schau mal ob im BIOS der Multiplikator richtig sitzt. Mach am besten mal ein Screen von CPU-Z und stell ihn hier rein.

  3. #3
    Avatar von QueensDread
    QueensDread Findet sich zurecht
    Registriert seit
    11.02.2010
    Ort
    südlich von Berlin
    Beiträge
    451
    Danksagungen
    35

    Standard

    Guck mal im BIOS, was für Werte beim Multiplikator und FSB-Takt stehen.
    Normal für den Q9650 wären
    FSB: 333 MHz
    Multi: 9x.

  4. #4
    MalleB96 Schaut sich um
    Registriert seit
    20.06.2009
    Ort
    Henstedt-Ulzburg
    Beiträge
    81
    Danksagungen
    0

    Standard

    Tja in der Tat ist der Multi und der FSB verstellt, nur warum??? Ich Dödel finde die Einstellung im BIOS gerade leider nicht .
    MalleB96
    [IMG]file:///C:/Users/Malte/Desktop/CPU-Z.JPG[/IMG][IMG]file:///C:/Users/Malte/Desktop/CPU-Z.JPG[/IMG]
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CPU-Z.JPG 
Hits:	173 
Größe:	55,5 KB 
ID:	7510  

  5. #5
    Sala Forenkenner
    Registriert seit
    02.05.2007
    Beiträge
    2.562
    Danksagungen
    238

    Standard

    - Neuestes BIOS aufspielen
    - FSB und Multi entweder auf AUTO setzen oder aber so einstellen, dass sich die 3 Ghz ergeben
    - EIST und C1E auf DISABLED stellen (das sind die Energiesparfunktionen).

    Wie man das macht, steht hier, im OC-Guide : http://www.pcmasters.de/forum/overcl...ing-guide.html

  6. #6
    Avatar von Shrance!
    Shrance! Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    18.05.2008
    Ort
    Unterschneidheim
    Beiträge
    1.530
    Danksagungen
    73

    Standard

    Ich denk mal dass ganz einfach die Stromsparfunktionen aktiviert sind.
    Warum sollte man die denn deaktivieren???
    Geh mal ins CPU-Z und behalte den CPU Takt im Auge.
    Sollte der ab und zu mal auf 3 Ghz hochgehen ist alles ok.
    Falls nicht, kannst du neben her mal Prime laufen lassen und schauen ob sich was tut.
    Geändert von Shrance! (17.04.2010 um 11:15 Uhr)

  7. #7
    MalleB96 Schaut sich um
    Registriert seit
    20.06.2009
    Ort
    Henstedt-Ulzburg
    Beiträge
    81
    Danksagungen
    0

    Standard

    So, ich habe jetzt mal ein Reset im BIOS gemacht und siehe da: es geht! Vielen Dank!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 16:20
  2. Kein Sound mehr!
    Von Vollgasnick im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 15:32
  3. [V] Intel Core 2 Duo E6400 (tray)
    Von horas29 im Forum Angebote
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 17:05
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 22:10
  5. Warum so wenig FPs, trotz 2,5 Ghz
    Von Kladower93 im Forum Overclocking
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 01:05

Stichworte