Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: AMD Phenom II X6 T1090 BE auf 6,29GHz Diskussion

  1. #1
    Avatar von Postmaster
    Postmaster PCMasters News
    Registriert seit
    18.11.2006
    Beiträge
    2.496
    Danksagungen
    417

    Standard AMD Phenom II X6 T1090 BE auf 6,29GHz Diskussion


    AMDs 6-Kerner sind noch nicht auf dem (europäischen) Markt, doch wurde bereits der erste Overclocking Rekord erzielt. Der Standardtakt von 3,2GHz wurde auf 6,29GHz angehoben. Der freiwählbare Multiplikator des AMD Phenom II X6 1090T BE wurde gleich genutzt und auf 26 angehoben. Das Unterfangen war aber nur mit einer Flüssig-Stickstoff Kühlung möglich. Wie weit die 6-Kerner später mit Luftkühlungen übertaktet werden können lässt sich daraus nicht schließen.



    Quelle: CPU-Z Validator Database
    Geändert von Horst58 (15.04.2010 um 16:27 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.610
    Danksagungen
    123

    Standard

    da sag doch jmd dass man die neuen X6er nicht gut takten lassen kann...

  3. #3
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.156
    Danksagungen
    460

    Standard

    Nur lässt das keine Rückschlüsse auf die Übertaktbarkeit bei Luft- und Wasserkühlung zu, wie es in der News richtig steht...

  4. #4
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.610
    Danksagungen
    123

    Standard

    ja einen i7 kann man ohne WaKü oder sowas auch nicht auf 4,3Ghz + takten ohne dass die Temps unter die Decke gehen :P
    bin aber auch gespannt auf erste OCing Versuche mit ner guten LuKü

  5. #5
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.156
    Danksagungen
    460

    Standard

    ja einen i7 kann man ohne WaKü oder sowas auch nicht auf 4,3Ghz + takten ohne dass die Temps unter die Decke gehen :P
    bin aber auch gespannt auf erste OCing Versuche mit ner guten LuKü
    Nicht ? Meiner macht sogar 4,5 GHz, ohne dass ich über den von Intel angegebenen Grenzwert komme. Ich habe den Prolimatech Megahalems. 4,2 GHz laufen bei mir mit 1,26 Volt, da kannst du mit einem Phenom nur von träumen

    Ich sage ja, abwarten, was die Serienmodelle leisten können. Ich würde aber jetzt keine Wunder erwarten.
    Geändert von Reggea Gandalf (15.04.2010 um 19:55 Uhr)

  6. #6
    Avatar von besyra
    besyra Foren Profi
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Bei Heilbronn
    Beiträge
    3.363
    Danksagungen
    284

    Standard

    lol, joa so ein i7 ist auch ein geiles Teil
    da wird vermutlich auch der 6 Kerner abstinken... zumindest kann man es vermuten bei den Benchs, was bekannt sind

  7. #7
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    ich würde mal behaupten, dass amd gar nicht unbedingt besser als intel sein muss, um genug zu verkaufen.

    es gibt so viele leute, die die ghz vergleichen und dann zum vermeindlich stärkeren amd greifen. jetzt, wo der amd sogar 6 kerne hat und jeder kern mit 3.2ghz arbeitet, kauft sich sicher kein laie mehr nen "lahmen" i7 quad mit "nur" 2.66ghz, auch wenn dieser besser ist.

    ich bekomm so oft von leuten in meinem freundeskreis gesagt, dass mein i5 überhaupt keine chance gegen deren amd phenom hat, da deren phenom ja mit 3ghz taktet >.<
    aber überzeugen kann man solche leute nicht...

  8. #8
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.610
    Danksagungen
    123

    Standard

    @Reggea Gandalf: ok hast mich hab bisher nur Leute gesehn die ihren i7 @4,3Ghz nicht weiter takten wollten ohne WaKü und manche meinten auch dass die Temps dann (ohne WaKü) unter die Decke gehen würden...
    aber nungut... Intel hat ja auch die bessere Architektur

    @finch ??: davon kenn ich auch viel zu viele...
    letztens meinte einer er hätte einen viel viel besseren Prozessor.. am ende wars ein C2D mit 2,xx Ghz...

  9. #9
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.156
    Danksagungen
    460

    Standard

    Naja, so war es vor einiger Zeit umgekehrt. Intel hatte mit dem P4 trotz höherem Takt kaum eine Chance gegen den A64, aber die Leute kauften trotzdem den P4, weil der jenseits von 3GHz taktete

    @Phantom:
    Ich bin gerade unsicher, aber ich meine, dass wir hier im Forum noch mehr User haben, die einen i7 oder baugleichen Xeon mit Luftkühlung über 4,2 GHz hatten/haben.
    Bei 4,5 GHz bin ich aber auch am Limit, was die Temperatur angeht, darum habe ich sonst 4,2 GHz und momentan wieder 3 GHz.
    Geändert von Reggea Gandalf (15.04.2010 um 20:10 Uhr)

  10. #10
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    Zitat Zitat von Reggea Gandalf Beitrag anzeigen
    @Phantom:
    Ich bin gerade unsicher, aber ich meine, dass wir hier im Forum noch mehr User haben, die einen i7 oder baugleichen Xeon mit Luftkühlung über 4,2 GHz hatten/haben.
    du meinst richtig

  11. #11
    Avatar von besyra
    besyra Foren Profi
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Bei Heilbronn
    Beiträge
    3.363
    Danksagungen
    284

    Standard

    ja Finch du hast recht... die meisten Laien sehen nur die Taktrate und mehr nicht.... dabei noch 6 Kerne und ein guter Preis (vermute ich mal)....

  12. #12
    Avatar von pc- freak
    pc- freak Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    30.09.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    1.039
    Danksagungen
    45

    Standard

    nicht unbedingt, das stärkste modell des X6 der bei ARLT bald verfügbar sein wird, wird bei 289€ liegen. da lohnt sich wirklich ein import aus den USA , besonders wenn man dort verwandte hat die mindestens ein mal im monat nach deutschland fliegen.

  13. #13
    klappflapp Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    961
    Danksagungen
    50

    Standard

    Abgesehen von dem Rekord jetzt hab ich mir irgendwie ein bisschen mehr erwartet. Der 1090T soll ja nicht mal mit dem i7 920 mitkommen, wobei der ja noch billiger ist

    Solche Laien gibts zu viele^^ Gestern hat mir einer erzählt: Was? i7, ich geb doch keine 1000€ aus...

  14. #14
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    wenn man mal auf hwbot schaut sieht man das die phenom II x4 sich auch weiter als die intels takten lassen (i7<->Phenom) aber wenn man dann im realen leben schaut unter lukü und wakü ist das dann wohl eher ein epic fail.

  15. #15
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.156
    Danksagungen
    460

    Standard

    Mit Flüssigstickstoff sollen die Phenom II angeblich höher gehen, was aber nicht wirklich etwas aussagt

  16. #16
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    @gandalf mein ich ja

  17. #17
    Avatar von Cyanoid
    Cyanoid Forenkenner
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.718
    Danksagungen
    269

    Standard

    sind schon altagstaugliche (24/7) oc ergebnisse mit lukü bekannt?

  18. #18
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.156
    Danksagungen
    460

    Standard

    Bisher nicht. Es tauchen zwar immer wieder irgendwelche Screenshots aus Foren auf, aber darauf kann man auch nichts geben.
    Konkret etwas dazu sagen kann man, wenn die Prozessoren erhältlich sind.

  19. #19
    Avatar von BMWpokerAce
    BMWpokerAce Schaut sich um
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    in der Nähe von....
    Beiträge
    71
    Danksagungen
    1

    Standard

    Da dieser Thread so ein wenig in vergessenheit geriet, schließe ich mich der Frage meines Vorredners an und würde gerne wissen:

    sind schon altagstaugliche (24/7) oc ergebnisse mit lukü bei 1090T bekannt?

  20. #20
    Avatar von Cyanoid
    Cyanoid Forenkenner
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.718
    Danksagungen
    269

    Standard

    hab mein noch nicht so sehr misshandelt aber 4ghz sind auf dauer kein problem...

    mehr (oder auch weniger) braucht man sowieso (noch) nicht

  21. #21
    Avatar von BMWpokerAce
    BMWpokerAce Schaut sich um
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    in der Nähe von....
    Beiträge
    71
    Danksagungen
    1

    Standard

    Zitat Zitat von ichxxxxx Beitrag anzeigen
    hab mein noch nicht so sehr misshandelt aber 4ghz sind auf dauer kein problem...

    mehr (oder auch weniger) braucht man sowieso (noch) nicht

    Darf ich dich um einen rießigen Gefallen bitten?

    Bitte poste mir doch mal deine Einstellungungen (möglichst alle die du verändert hast) wie du auf die 4 GHz gekommen bist.

    Ich denke mal alleine durch die Multi-Anhebung bist du nicht auf die 4 GHz gekommen?!

    Wäre dir sehr dankbar dafür.

  22. #22
    Avatar von Cyanoid
    Cyanoid Forenkenner
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.718
    Danksagungen
    269

    Standard

    multi auf 20 dann die spannung erhöhen bis primestable. das ist der "trick"

    bei welcher spannung er gut läuft musst du selber herausfinden da jede cpu anders ist.

  23. #23
    Avatar von BMWpokerAce
    BMWpokerAce Schaut sich um
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    in der Nähe von....
    Beiträge
    71
    Danksagungen
    1

    Standard

    Also wenn ich das richtig verstehe, hast du nur den multi und die spannung verändert?

    Ich denke mal das liegt daran das das die BE version ist. Bei meinem 1055T musste ich noch die NBFrequenz HTFrequenz usw. eintragen, aber dass fällt wohl alles weg da BE?

    Hast du nur den Multi + CPU Spannung oder auch was am VCore gemacht?

  24. #24
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.610
    Danksagungen
    123

    Standard

    Vcore ist die CPU Spannung. Ja bei deinem 1055T haste keinen freien Multi, deswegen musst du über HT takten. ichxxxx kann das alles egal sein da er nen offenen Multi hat

  25. #25
    Avatar von Cyanoid
    Cyanoid Forenkenner
    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.718
    Danksagungen
    269

    Standard

    Zitat Zitat von Phantom666 Beitrag anzeigen
    Vcore ist die CPU Spannung. Ja bei deinem 1055T haste keinen freien Multi, deswegen musst du über HT takten. ichxxxx kann das alles egal sein da er nen offenen Multi hat
    genau^^

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. AMD Phenom II Laber & Overclocking Thread
    Von invalid im Forum Prozessoren
    Antworten: 414
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 13:09
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 21:41
  3. Lieber eine AMD Phenom II x4 945 95W oder 955 125W
    Von necoicould im Forum Prozessoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 20:35
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 20:07
  5. AMD Phenom II mit 64-Bit Architektur?
    Von d.f im Forum Prozessoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 19:25

Stichworte