Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Media/Office PC für ca. 1000€

  1. #1
    Avatar von Entdeckerr
    Entdeckerr Findet sich zurecht
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    491
    Danksagungen
    21

    Standard Media/Office PC für ca. 1000€


    Hejo,
    mein Opa will sich endlich mal einen ordentlichen PC für Officeanwendungen und Bildbearbeitung anschaffen.
    Wie oben schon genannt sind maximal 1000€ für PC,Bildschirm,Betriebssystem und All-in-One Drucker geplant(weniger wäre natürlich ganz cool )
    Doch da ich mich eher mit Gamingsystemen beschäftige weiß ich nicht so wirklich was für Komponenten in den PC sollen.

    Der Bildschirm sollte eine Bildschirm diagonale von 20"-22" und wenn möglich eine Reaktionszeit von 2ms haben(ist aber nicht zwingend)

    Der Pc soll für Fotobearbeitung,Officeanwendungen und zum schnellen surfen im I-net ausgelegt sein.

    Könnt ihr mir mal was zusammenstellen?

    Schonmal danke im Vorraus
    mfg Entdeckerr
    Geändert von Entdeckerr (20.03.2010 um 19:20 Uhr)

  2. #2
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard



    Wenns nur für Office sein soll, dann geht es natürlich auch billiger!

  3. #3
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.610
    Danksagungen
    123

    Standard

    betreibt dein Opa Fotobearbeitung professionell oder eher nur als Hobby ?, wenn die Bilder die er bearbeitet etc sehr aufwändig sind wären 8Gb RAM vllt nicht verkehrt^^

  4. #4
    Avatar von Entdeckerr
    Entdeckerr Findet sich zurecht
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    491
    Danksagungen
    21

    Standard

    Eher als Hobby
    Die Zusammenstellung is zwar ganz gut aber das System soll wirklich nur für Officeanwendungen genutzt werden halt für mein Opa soweit ich weiß zockt der ni so viel xD

    macht der Drucker wirklich was her?? ich leg mehr wert auf nen besseren Drucker evtl. auch nen Laserdrucker

  5. #5
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.030
    Danksagungen
    2.721

    Standard

    Hier sind die Stichworte "hobbamäßige Bildbearbeitung", "Surfen" und Office-PC gefallen. Noch das Wort Media-PC aus der Thread-Überschrift dazu, sind die Aufgaben des Systems ziemlich fix.

    Da brauchts nicht wirklich viel.
    Ob nun ein zwei- oder dreikerniger Athlon, oder ein i7 ist schon mal egal, weil der Vorteil der geballten Intel-Power ja überhaupt nicht zum Tragen kommt.
    Einzig, aber nur wenn unter Media-PC auch Videobearbeitung von HD-Material zu verstehen ist, daß man dem Gigantismus mit dem Ram-Ausbau fröhnen kann. Allgemein reichen aber 4 GB mehr als aus.
    Wozu um Alles in der Welt eine Gamer-Graka?
    Werden damit die Bilder besser? Surft man damit schneller?
    Bekommen die Videos irgendwie einen besseren Touch dadurch?

    Weil der etwas ältere Herr nicht unbedingt Geld für ein Gamersystem ausgeben muß, wenn er es doch sowieso nicht zum Gamen nutzt, erlaube ich mir mal eine zweckdienliche Zusammenstellung zu machen.
    Jap. Billig wirds auch nicht!
    Dafür aber hochwertig und sehr leise.

    Der Computer selbst:
    Case: [Lian Li PC-V351B] oder [Lian LI PC-V351A] - Sehr hochwertiges Case zu noch hinnehmbaren (kleinem) Preis.
    Netzteil: [be quiet Pure Power 300W] - Sehr leise, stabil und mit allen Schutzschaltungen versehen.
    DVD-Brenner: [LG Electronics GH22LS50] oder [SONY Optiarc AD7240 S-ATA RAM silber bulk] - Beides empfehlenswerte Mainstreamware.
    Festplatte: [Samsung EcoGreen F2 500GB] - Weil das eindeutig kein Gamersystem wird, ist die leise F2 die Platte der Wahl.
    Prozessor: [AMD Athlon II X3 435] - Auch ohne OC potent genug. Mit großer Wahrscheinlichkeit per ACC zum vierkernigen Athlon zu machen. (Eventuell sogar zum Vierkerner-Phenom II.)
    CPU-Cooler: [Scythe Zipang 2]] - Mit diesem Cooler, eine höhere Konstruktion passt nicht ins Case(!), wird der Prozessor unter allen Bedingungen (fast) lautlos gekühlt.
    Mainboard: [Gigabyte GA-MA785GMT-UD2H] - Hat alle Schnittstellen/Anschlüsse die wünschenswert sind. ACC ist möglich. Die IGP reicht an jedem Monitor und versorgt nebenbei auch gern noch einen Full-HD TV, (allerdings auf gar keinen Fall zum Zocken).
    Ram: [4GB A-DATA Value-Kit DDR33-1333] - Preiswert und gut.
    Betriebssystem: [Windows 7 Home Premium 64 Bit SB]

    Periphäres:
    Monitor: [LG Electronics Flatron W2442PA-BF] - Mit der praktischen Pivot-Funktion fürs Office.
    Drucker/Scanner: [HP OfficeJet Pro 6500 Wireless] - Sehr gelungene Kombination aus sehr hochwertigem Scanner und Tintenstrahler der Oberklasse zu annehmbaren Preis.
    Lautsprecherset: [Creative Inspire T3130] - Egal ob Wagner-Opern oder Techno, spielen diese kleinen Brüllwürfel auf sehr hohem Niveau.

    Bei so einer langen Hardwareliste ists natürlich unmöglich alles bei einem Versender zu ordern.
    Auf zwei oder drei Shops verteilt, bekommt man das Ganze aber auch so, ohne sinnlos hohe Versandkosten zu zahlen.
    (Die Optimierung in Sachen Kosten/Preis machst Du bitte mal selber.)

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. komplett neuer PC bis ca 700€
    Von Push im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 15:06
  2. Allround-PC-Zusammenstellung??? PC für ca. 650€!!! was sagt ihr!?
    Von Macaco im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 22:23
  3. Multimedia PC für ca. 400-500 Euro
    Von N1xn im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 09:26
  4. Pc für ca. 600 Euro
    Von chrischdi im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 19:28
  5. Neuer PC hängt sich nach ca. 45 Minuten Spielzeit auf
    Von Alven im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 15:50

Stichworte