Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 59

Thema: 3 Monitore und Windows 7

  1. #1
    bastibasti1001 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    Mindelheim
    Beiträge
    38
    Danksagungen
    0

    Standard auf 2 bzw 3 monitore spielen


    Also hab ne vapor-x 2gb und ne ältere ati
    Betriebsystem: Windows 7 Ultimate


    1.Frage : 1. Bildschirm läüft auf der 2gb der andere auf der älterten ati.
    Kann ich noch einen an die vapor-x hängen und den bildschirm dann mit der erwitern. (wie geht des bei windows 7) (habs nur mit 2 geschafft)

    2. Frage Wie kann ich dann auf allen 3 monitoren spielen. (Spiel HAWX)
    (Hawx zeigt mir mit 2 monitore auch nur normale auflösung an??)
    3. Frage Wo ist bei ati control centr die stretch funktion????

  2. #2
    Avatar von Zafi
    Zafi Problemkiller
    Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    3.404
    Danksagungen
    750

    Standard

    Soweit ich weis, gibt es die Funktion erst ab der Radeon HD 5000er Serie. Sofern du nur eine 4000er hast, läuft da nicht viel mit "über alle Monitore"-spielen, sofern das Game es nicht explizit unterstützt.

    Du könntest dir aber alternativ dazu das Triple-Head2Go holen und damit eine Breitbild-Auflösung über drei Monitore ziehen.

  3. #3
    bastibasti1001 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    Mindelheim
    Beiträge
    38
    Danksagungen
    0

    Standard

    ja dan lad ich mir einfach mal den catalyst von der 5 serie^^ aber bitte i need help

  4. #4
    Avatar von Zafi
    Zafi Problemkiller
    Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    3.404
    Danksagungen
    750

    Standard

    Hast du denn überhaupt eine Radeon HD 5000?

  5. #5
    bastibasti1001 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    Mindelheim
    Beiträge
    38
    Danksagungen
    0

    Standard

    ja wenn ich die den ersten monitor mit dem 2. erweitere dann kann ich bei hawx nur einen wählen
    ich brauch ein programmwo ein bilschirm auf 2 monitore streckt????

  6. #6
    Avatar von Zafi
    Zafi Problemkiller
    Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    3.404
    Danksagungen
    750

    Standard

    1. Welche Radeon HD hast du genau?

    2. Besitzt du schon die drei Monitore?

    3. Welche Anschlüsse haben die Monitore, die du besitzt?

  7. #7
    bastibasti1001 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    Mindelheim
    Beiträge
    38
    Danksagungen
    0

    Standard

    1. Ati vapor x 5700
    2. nein aber 2 weil ich die 2. graka erst übermorgen bekomme (ich brauche aber die einstellung bzw dasd programm wie ich das bild strecken kann)

    beide an dvi

  8. #8
    Avatar von Zafi
    Zafi Problemkiller
    Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    3.404
    Danksagungen
    750

    Standard

    1. Bei der zweiten Grafikkarte, um was für eine handelt es sich dabei?

  9. #9
    bastibasti1001 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    Mindelheim
    Beiträge
    38
    Danksagungen
    0

    Standard

    um ne 4890 des geht doch eig ned darum
    hab ja ne 5700(da müsst des ja gehen)
    ich brauch einfach nur nen programm wo des bild auf 2 bzw 3 monitor streckt
    Oder auch ne einstellung etc. beim control center......
    Antowrte erst wieder morgen.....

  10. #10
    Avatar von Zafi
    Zafi Problemkiller
    Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    3.404
    Danksagungen
    750

    Standard

    Doch es geht leider darum. Die 4890 unterstützt 2 Monitore, die 57x0 unterstützt 3 Monitore. So kannst du theoretisch bis zu 5 Monitore anschließen. Aber du kannst nicht über alle Grafikkarten spielen. Das gibt es erst ab der 5000er Serie und auch nur für die 5000er Serie.

    Das bedeutet, dass alle 3 Monitore an die 57x0 angeschlossen werden müssen. Dann kann die Grafikkarte dem Rechner vorgaukeln, es wäre nur ein Monitor und zaubert dir dann was du willst gestreckt auf alle drei Monitore.

    Bei der 4890 geht dies nicht. Sie beherrscht nur 2 Monitore und auch da bietet sie nur für 2D (unter Windows) oder bei Spielen, die einen speziellen Dual-Monitor-Betrieb unterstützen (sehr selten) die Möglichkeit zwei Monitore zu nutzen. Normalerweise steuert die 4890 beim Spielen nur einen Monitor an.

    Sorry.

  11. #11
    bastibasti1001 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    Mindelheim
    Beiträge
    38
    Danksagungen
    0

    Standard

    ok hab jetzt alle 3 an die 5700 gehängt aber wie streck ich das jetzt????
    bzwwelhe einsdtellung ich find da nix



    hab grad was gefunden schaut mal das an:
    http://www.kegetys.net/SoftTH/
    Geändert von bastibasti1001 (15.12.2009 um 12:54 Uhr)

  12. #12
    Avatar von Zafi
    Zafi Problemkiller
    Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    3.404
    Danksagungen
    750

    Standard

    Ja, hab davon gehört. Soll aber nicht mit allen Games funktionieren und falls doch, gut 30-40 % der Leistung fressen.

    In deinem Fall wäre es vielleicht sinnvoller alle Karten zu verkaufen und sich eine 58x0 zu holen.

  13. #13
    bastibasti1001 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    Mindelheim
    Beiträge
    38
    Danksagungen
    0

    Standard

    also habs jetzt mit dem programm hinbekommen danke
    zock jetzt mal cod 6 auf 4000x1200


    thx zafi

  14. #14
    CasPal Schaut sich um
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    63
    Danksagungen
    1

    Standard 3 Monitore und Windows 7

    Moin,

    ich habe mir nun eine neue Grafikkarte (ATI HD5770) gekauft. Diese hat 3 Ausgänge und unterstützt 3 Monitore, das würde ich auch gerne nutzen.

    Ich habe einen TFT am DVI Port, einen VGA TFT per Adapater und noch meinen Plasma TV über HDMI.

    Leider mag Windows aber nicht alle 3 Monitore verwenden. Immer wenn ich den 3. aktivieren will kann er die Einstellungen nicht speichern, ich muss also einen deaktivieren.

    Wie kann ich nun alle 3 Monitore verwenden?

    Gruß & Danke
    Pascal

  15. #15
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.610
    Danksagungen
    123

    Standard

    hast du den Catasylt Control Manager ? damit kann man das normalerweise einstellen

  16. #16
    CasPal Schaut sich um
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    63
    Danksagungen
    1

    Standard

    Ja, auch mit dem CCC geht es nicht...siehe Screenshot
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	CCC.jpg 
Hits:	2698 
Größe:	98,3 KB 
ID:	7118  

  17. #17
    CasPal Schaut sich um
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    63
    Danksagungen
    1

    Standard

    Keiner ne Idee?

  18. #18
    Avatar von incredible-olf
    incredible-olf Co-Admin
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    Hanau (nähe FFM)
    Beiträge
    11.570
    Danksagungen
    1.344

    Standard

    Bist du dir wirklich sicher das die Garfikkarte 3 Monitore unterstützt?

    Das 3 Anschlüsse vorhanden sind heisst nämlich nichts außer das 3 Anschlüsse vorhanden sind. Und 2 Monitore sind auch das übliche Maximum "normaler" Grafikkarten.

  19. #19
    Avatar von IndianSpirit
    IndianSpirit V.I.PCMaster
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Am Arsch der Welt :D
    Beiträge
    8.333
    Danksagungen
    885

    Standard

    die 3 monis werden glaub ich nur unterstützt wenn es 3 gleiche sind. daher wird es bei deiner configuration etwas schwer das zum laufen zu bringen.
    glaube ich jedenfalls

  20. #20
    Avatar von Desertfox
    Desertfox Findet sich zurecht
    Registriert seit
    25.11.2009
    Ort
    Haamitland Arzgebirg
    Beiträge
    444
    Danksagungen
    64

    Standard

    Die HD5770 unterstützt 3 Monitore, aber nur in der folgenden Kombination:

    ein Monitor am DisplayPort, ein Monitor am DVI Anschluss und der dritte Monitor entweder über DVI oder HDMI.

    MfG Desertfox

  21. #21
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.610
    Danksagungen
    123

    Standard

    eine Frage, was ist ein DisplayPort ? hab ihn glaube ich auch an meiner 5850 konnte aber noch nichts damit anfangen^^

    PS: Mir ist klar dass es übersetzt BildschirmSchnittstelle heißt^^ hilft mir aber nich wesentlich weiter

  22. #22
    Avatar von IndianSpirit
    IndianSpirit V.I.PCMaster
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Am Arsch der Welt :D
    Beiträge
    8.333
    Danksagungen
    885

    Standard

    Das ist wie hdmi nur in klein
    gibt es adapter aus hdmi für

  23. #23
    CasPal Schaut sich um
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    63
    Danksagungen
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Desertfox Beitrag anzeigen
    Die HD5770 unterstützt 3 Monitore, aber nur in der folgenden Kombination:

    ein Monitor am DisplayPort, ein Monitor am DVI Anschluss und der dritte Monitor entweder über DVI oder HDMI.

    MfG Desertfox
    Moin,

    das klingt doch super.
    Dann kauf ich mir nen Displayport zu DVI Adapter und dann den VGA Adapter drauf und bin hoffentlich glücklich

    Danke

  24. #24
    Avatar von LordOfThePings
    LordOfThePings Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2008
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.294
    Danksagungen
    77

    Standard

    Nein.
    Denn erstens bekommst du aus einem DP-DVI Adapter kein analoges VGA Signal raus (d.h. dein zweiter Adapter ist nutzlos), und zweitens funktioniert die genannte Kombination nicht mit einem DP-DVI Adapter und nochmal zwei DVI/VGA Geräten.
    Es geht nur, wenn am DisplayPort wirklich auch ein DisplayPort Monitor hängt.

  25. #25
    Avatar von IndianSpirit
    IndianSpirit V.I.PCMaster
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Am Arsch der Welt :D
    Beiträge
    8.333
    Danksagungen
    885

    Standard

    das ist nicht richtig, das geht auch mit nem dp-hdmi adapter.
    der leigt bei manchen karten sogar dabei

  26. #26
    Avatar von LordOfThePings
    LordOfThePings Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.04.2008
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.294
    Danksagungen
    77

    Standard

    Also normalerweise gehen nur zwei DVI/VGA Ausgänge, für einen DP-DVI Adapter schaltet die Graka wenn ich das richtig verstanden habe den DP um auf DVI-Modus (die beiden sind laut WP nicht wie bei HDMI und DVI direkt kompatibel).

    Afair hab ich hier letzens gelesen, dass das dann etwas mit den zur Verfügung stehenden Taktgebern zu tun hat (DP braucht keinen, DVI schon; die Grakas haben meistens zwei davon). Das gleiche Problem gibts z.B. auch mit zwei DVI und einem TV-Out, das geht auch nicht parallel.

    Selber ausprobiert hab ich das allerdings bei einem DP mangels Adapter und Displays noch nicht, wenn dus testest, würd ich mich über einen Bericht freuen.

  27. #27
    CasPal Schaut sich um
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    63
    Danksagungen
    1

    Standard

    Naja okay, dann würde ich den DVI TFT an den DP hängen und den VGA TFT an den DVI-I (?) Port...und den TV an den HDMI Ausgang.

    Sollte das nicht klappen muss halt irgendwann nen TFT mit Display Port her...wenns das gibt.

    Edit: Habe das grad auf Wikipedia gefunden...also funktioniert so ein Adapter nicht? Bzw. wenn die GraKa umschaltet gehts wohl auch nicht?!

    Nachteile [Bearbeiten]
    Im Gegensatz zu HDMI keine xvYCC-Unterstützung.
    Consumer-Electronics-Control-(CEC-)Signale werden nicht unterstützt.
    Keine direkte elektrische Kompatibilität mit DVI.

    Einige dieser Nachteile können durch die interne Umschaltung der Grafikkarte kompensiert werden.
    Geändert von CasPal (11.03.2010 um 22:45 Uhr)

  28. #28
    CasPal Schaut sich um
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    63
    Danksagungen
    1

    Standard

    Habe nun ein DP zu DVI Adapter gekauft doch auch jetzt kann ich nicht alle 3 Monitore betreiben, schade.

  29. #29
    MewSeek Schaut sich um
    Registriert seit
    12.05.2010
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard gleiche problem

    Hallo, ich hab das selbe problem wie du,
    deswegen schreib ioch mal hier rein und mach kein neuen auf,
    das es ja anscheinend noch nich geloest wurde


    ich habe mal alles aufgelistet fuer nen guten uberblick hoffe mir kann jemand helfen

    kann ich das irgendwie hinbekommen so oder brauche ich wirklich noch ein aktiven display port?

    hab einstellungs massig alle durchprobiert,

    momentan habe ich den 24 zoll TFT am DVI, den 21.5 TFT am Displayport mit Adapter und den 24 Zoll Röhre mit Adapter am andrem DVI



    Neeeeeed Help

    Thanks



    Mein System:





    Grafikkarte:









    Monitore:



    Monitor 1

    • Samsung - SyncMaster 2494 HM 24 Zoll







    Monitor 2

    • HP 2159m 21.5 Zoll







    Monitor 3

    • Belinea 24 Zoll







    und ein DisplayPort zu DVI adapter




    Setup:







    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    ok ich glaub jetzt hab ichs raus


    Quelle: http://www.hardwareluxx.de/community...ad-639575.html



    ATI Eyefinity ist ein Feature welches seit der Radeon HD5000 Serie verfügbar ist. Wie bereits oben geschrieben ist es eine Lösung die auf Treiberebene funktioniert. Auch hier wird dem Computer (bei eingeschalteter Eyefinityfunktion) vorgegaukelt das nur ein breiter Monitor an den Computer angeschlossen ist statt drei einzelne. Eyefinity ist ab Windows Vista und Catalysttreiber 9.10 oder höher verfügbar. Um Eyefinity zu nutzen muss im Catalyst Control Center eine Monitorgruppen erstellt werden. Das aktuelle Maximum für Eyefinity liegt bei sechs mal 2560x1600 (7680x3200 bzw. 24,5 Mio Pixel). Für eine Eyefinity Displaygruppe müssen mindestens 3 Bildschirme vorhanden sein. Maximal dürfen 6 Monitore vorhanden sein. Es ist egal ob sich die Monitore im Hochkant- oder Querformat befinden, solange alle Monitore im gleichen Format sind. Alle Bildschirme einer Eyefinitygruppe müssen an die primäre Grafikkarte angeschlossen werden falls ein Crossfireverbund existiert. Auf dem Windows Desktop bedeutet Eyefinity eine durchgehende Taskleiste, und Fenster maximieren sich über alle Bildschirme, jedoch entfernt der Catalysttreiber automatisch einen Bildschirm aus der Eyefinity-Monitorgruppe wenn dieser ausgeschaltet wird so das die Taskleiste automatisch zusammenschrumpft. Diese Aktion wird sofort wieder rüchgängig gemacht wenn der Bildschirm wieder eingeschaltet wird. Achtung: seit Catalyst Version 10.3 wird Rahmenkorrektur (bezel management) unterstützt. Das ganze hat zur folge das es unsichtbare Bereiche hinter den Monitor Rahmen gibt, man muss also aufpassen das man kein Desktopicon "verliert" ;-). Eine ATI Grafikkarte mit Eyefinity-Feature stellt in der Regel zwei DVI-, ein HDMI-, und ein Displayport zur verfügung, mit Ausnahme der Eyefinity-5 oder Eyefinity-6 Modelle. Wenn der Anwender mehr als zwei Monitore an die Grafikkarte anschliessen möchte, ist er gezwungen einen Displayport zu nutzen. Es ist nicht möglich drei Bildschirme über zwei DVI und einen HDMI Ports anzuschliessen, auch wenn die Grafikkarte diese Anschlussmöglichkeit bietet. Eyefinity basiert auf der Displayport-Technik, daher ist zwangsläufig ein Monitor mit Displayport oder ein aktiver Displayportadapter notwendig. Es werden allerdings nicht x-beliebige Monitorkonfigurationen unterstützt, dafür hier eine schematische Tabelle:




    nach ewigen suchen


    also brauch ich n monitor mit displayport oder n aktiven displayport.

    kann mir da jemand was guenstiges empfehlen?
    Geändert von MewSeek (12.05.2010 um 22:39 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  30. #30
    bassda Foren-Neuling
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Böse 3 Monitore XFX Radeon HD 5670 laufen nicht gleichzeitig

    Ich habe mich jetzt für die XFX Radeon HD 5670 1GB entschieden. Zuvor hatte ich es mit der MSI R5450 1GB (AMD Radeon) versucht und dachte nun es läge an dem fehlenden DisplayPort Anschluss. Nun habe ich die XFX Radeon HD 5670 mit den Anschlüssen: DisplayPort, HDMI und DVI und es funtktioniert immer noch nicht, denn ich möchte damit 3 Monitore ansteuern.

    Es soll wie folgt funktionieren:
    Monitor 1 (DisplayPort) ist der Hauptmonitor (primary)
    Monitor 2 (HDMI) ist die Erweiterung von Monitor 1 und
    Monitor 3 (DVI) soll ein Duplikat von Monitor 1 sein.

    (Die Meldung lautet: "Duplication of displays over multiple graphics processors is not supported. For more details, please see Help.)
    Oder: "To extend the desktop, a desktop or display must be disabled."
    Leider kann ich immer nur "Monitor 2" deaktivieren und an dessen Stelle "Monitor 3" aktivieren.

    Ist es mit dieser Grafikkarte trotz DisplayPort nun immer noch nicht möglich? Ich dachte nun sollte es gehen.
    Siehe auch evtl. zum Vergleich "vorheriges Thema" mit der "alten Karte".
    http://www.pcmasters.de/forum/grafik...ichzeitig.html

    Kann es vielleicht an meiner CPU liegen?
    Ich habe einen Intel Chip: Intel(R) Pentium(R) D CPU 2.66GHz
    Window 7, 2 GB RAM, Mainboard: Gigabyte 81945PLGE-RH
    Monitore sind 2x Acer AL2223W und 1x LG L204WT

    Vielen Dank für Eure Hilfe, ich weiß grad wirklich nicht mehr weiter!
    Geändert von bassda (10.01.2012 um 20:40 Uhr)

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Liste: Welche Spiele laufen unter Windows 7
    Von incredible-olf im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 03.06.2011, 16:52
  2. Windows 7 OEM home 64 Bit insta. unter windows XP
    Von Tufan7676 im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 10:01
  3. windows 7 home premium system builder installieren
    Von Gee im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 16:46
  4. Windows 7 Installatoin
    Von Tr!ppl3-X im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 23:02
  5. Windows 7: Neue Build-Version und kommende Beta-Phase Diskussion
    Von Postmaster im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 12:11

Stichworte