Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: E8600 Core 2 duo zu heiß

  1. #1
    koenigludwig Schaut sich um
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard E8600 Core 2 duo zu heiß


    E8600 Dual Core 2 zu heiß
    mein Problem
    Hallo Leute!!

    Ich habe plötzlich irgendwie ein Problem mit meinem PC, habe auch den E8600 und sage gleich, ich habe null Ahnung von Übertakten.
    Ich habe nur das Gefühl, dass da irgendwas falsch eingestellt ist. Denn wenn ich nun ein Game spiele (z.b. NFS Shift), dann hakt und ruckeln Bild sowie Ton so dermaßen, und der CPU läuft bei über 70 Grad und sogar Spitzen bis über 80 Grad. Das ist doch nicht normal bei einer Standard-Einstellung, oder?
    Ansonsten hab ich eigentlich keine Probleme damit, mache sehr intensive Bildbearbeitung und Videokonvertierung etc., normal ist der CPU so bei 48 Grad.

    Ich habe wie gesagt den 8600 Core 2 Duo mit Standard Lüfter
    Windows XP Prof SP3
    Nvidia Geforce 9800 GT 1024
    MB Asus P5Q SE2
    2x 2048 MB OCZ Platinum XTC DDR2-1066 PC 8500 5-5-5-18
    500W Be quiet Straight Power Netzteil
    Sharkoon Rebel 9 Gehäuse (großer Lüfter seitlich und Front aus Gitter und Lüfter)

    Grafikkarte ist treibermäßig auf dem neuesten Stand, Directx 9 usw.

    Hier ist ein Auszug aus Everest Home:

    Ist das richtig?: Der CPU FSB verändert sich ständig bei Beanspruchung, d.h. wenn ich etwas starte, overclock steht dann manchmal bis über 1000%. Dabei habe ich das BIOS schonmal auf Default gestellt, dann steht fast alles auf Auto.
    Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet.

    Grüße

    --------[ Overclock ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ Intel Pentium III Xeon
    CPUID CPU Name Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E8600 @ 3.33GHz
    CPUID Revision 0001067Ah

    CPU Geschwindigkeit:
    CPU Takt 3346.54 MHz (Original: 3333 MHz)
    CPU Multiplikator 4.5x
    CPU FSB 743.68 MHz (Original: 100 MHz, overclock: 644%)

    CPU Cache:
    L1 Code Cache 32 KB
    L1 Datencache 32 KB
    L2 Cache 6 MB (On-Die, ATC, Full-Speed)

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID 64-0402-000001-00101111-092308-Eaglelake$A1121001_BIOS DATE: 09/23/08 14:52:18 VER: 08.00.14
    Motherboard Name Unbekannt

    BIOS Eigenschaften:
    Datum System BIOS 09/23/08
    Datum Video BIOS 08/11/08
    DMI BIOS Version 0402

  2. #2
    OC King Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    953
    Danksagungen
    68

    Standard

    Sitzt der Kühler richtig auf der CPU?

    Wärmeleitpaste richtig verteilt?

    Also normal sollte der FSB bei 333 liegen!

    Lad dir Bitte mal CPU-Z und Poste ein paar Screens!

  3. #3
    koenigludwig Schaut sich um
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    hoffe das hilft.
    danke schonmal für die mühe!
    hab den lüfter schonmal neu aufgesetzt. da wackelt auch nix. neue Paste hab ich bestellt. die alte ist jetzt knapp über ein jahr drauf.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt-1.jpg 
Hits:	217 
Größe:	655,2 KB 
ID:	6833  

  4. #4
    OC King Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    953
    Danksagungen
    68

    Standard

    Also so wie es auf den Screens aussieht ist alles in Ordnung von den Einstellungen her!

    Ich nehm mal an du hast den Boxed Lüfter drauf? Dann sind die hohen Temperaturen normal weil diese Lüfter taugen nichts!

  5. #5
    koenigludwig Schaut sich um
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ja das ist der boxed Lüfter. Kann denn das Ruckeln an der Temp liegen?
    Was sollte ich denn für einen Lüfter nehmen? Ich habe keine große Lust, das Motherboard komplett auszubauen. Außerdem finde ich unter den Profiteilen nur welche, die so 15 cm hoch sind. Wie soll das denn da rein passen...

    Warum macht der eigentlich selber einen "overclock" von bis 1000 %? Ist das richtig?


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    und wie sollte die temperatur sein?
    Geändert von koenigludwig (11.02.2010 um 23:26 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  6. #6
    OC King Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    953
    Danksagungen
    68

    Standard

    Das mit dem Lüfter musst du ausmessen welcher in dein Gehäuse passt das kann man Pauschal ned sagen!

    Naja ein Overclock mit 1000% ist eigentlich ausgeschlossen?

    Die Temperatur sollte unter Last nicht weiter wie 70 °C ansteigen!

    Ich spiele das Game leider nicht daher kann ich auch nicht sagen wie die CPU beansprucht wird aber es gibt durchaus Spiele die laufen mit 2 Kernen einfach schlechter wie mit 4!

    Ich nehm jetzt als Beispiel mal GTA 4! Auf Original Einstellungen also mit den 3,33 GHz bei meinem E8600 ruckelt das Spiel wenn ich die CPU auf 4 GHz Übertakte läuft es ohne Ruckeln!

  7. #7
    koenigludwig Schaut sich um
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    okay. was sind denn gute marken? und was sollte der lüfter bzw. kühler haben/können?
    komisch ist nur, dass das Spiel vor einer Zeit noch ohne Ruckeln lief. allerdings habe ich da nie die temperatur gecheckt.

  8. #8
    OC King Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    953
    Danksagungen
    68

    Standard

    Also als guten und im Preis angemessen Kühler könnte ich den Mugen 2 Empfehlen allerdings ist der wie schon erwähnt sehr groß!

    Sonst zu Empfehlen:

    Den EKL Alpenföhn Groß Glockner, oder den NH-U12P SE2 von Noctua allerdings ist der recht Teuer!
    Geändert von OC King (12.02.2010 um 00:08 Uhr)

  9. #9
    Avatar von Gigelz
    Gigelz Foren Profi
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    Warstein
    Beiträge
    3.829
    Danksagungen
    268

    Standard

    alpenföhn brocken

  10. #10
    koenigludwig Schaut sich um
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    danke!

    muss ich da für alle das MB ausbauen?
    Scheinen mir auch recht groß zu sein. wow

  11. #11
    aLessandrOs Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.07.2009
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    1.172
    Danksagungen
    70

    Standard

    Man kann den CPU Kühler auch einbauen wenn das Mainboard im Gehäuse ist, aber man hat nicht viel Platz zum arbeiten. (Bzw. so war das bei mir)

  12. #12
    koenigludwig Schaut sich um
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    hast du paste oder wlp benutzt? gibt es da markenunterschiede?

  13. #13
    Avatar von Phantom666
    Phantom666 Forenkenner
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    Werdorf
    Beiträge
    2.610
    Danksagungen
    123

    Standard

    denke wenn du dir den von Noctua holst ist WLP dabei, so wars zumindest bei meinem Noctua NH U9B, bei dem EKL weis ich es leider nicht

  14. #14
    hakan_2 Banned
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    664
    Danksagungen
    13

    Standard

    Naja, die mitgegebenen Leitpasten sind meistens so billig Silikon leitpaste.

    Kauf dir lieber Arctic Silver 5, kostet nur 4 - 5 Euro.

  15. #15
    koenigludwig Schaut sich um
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    und wie ist zalman paste? die habe ich hier

  16. #16
    hakan_2 Banned
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    664
    Danksagungen
    13

    Standard

    Das mit dem Pinsel ?
    Das ist schrott ^^

    Kauf dir Arctic Silver 5, das kostet doch so wenig -.-

  17. #17
    koenigludwig Schaut sich um
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    nein das ist ne normale tube mit zinkoxyd paste. ohne pinsel.
    sind da so große unterschiede?

  18. #18
    koenigludwig Schaut sich um
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    Noch eine Anfängerfrage:
    Was ist das eigentlich für ein Kühler auf meinem ASUS P5Q SE2? (rot eingekreist).
    Der wird nämlich wirklich sau heiß. Wird sowas auch "gemodded"?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ASUS_P5Q_SE2.jpg 
Hits:	126 
Größe:	131,1 KB 
ID:	6847  

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.06.2008, 15:28
  2. Intel Core 2 Duo E4300 - FSB auf 430 MHz anheben?
    Von unti20 im Forum Overclocking
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 00:08
  3. Suche Core 2 Quad oder Core 2 Duo dringend
    Von dahbka im Forum Gesuche
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 22:24
  4. [Super Pi 1M Ergebnisliste]
    Von z0Ink im Forum Benchmarks
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.03.2008, 16:10
  5. Core 2 Duo Übertakten
    Von Compiler im Forum Overclocking
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 22:05

Stichworte