Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: nicht unterstützte bildwiederholfrequenz blockieren/entfernen/ändern?

  1. #1
    BlechdosenBen Banned
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard nicht unterstützte bildwiederholfrequenz blockieren/entfernen/ändern?


    Heyho!

    Ich habe da ein kleines Problem - mit einem Spiel, wie auch sonst?

    Ich wollte "Vampires: The Masquerade - Bloodlines" spielen. was daran der haken ist: sobald ich das programm starte, wird der bildschirm schwarz, und er selbst (nicht der pc) spuckt folgende meldung aus:

    "signal nicht akzeptiert
    kabel angeschlossen ok
    144 hertz"

    mein monitor kann aber nur bis 100 hertz, was ich als maximum angegeben habe. das programm geht aber darüber hinaus. was ich dort nicht einstellen kann. Meine Frage ist jetzt: Wie kann ich die (von meinem Monitor nicht unterstützten) überflüssigen Anzeigemodi entfernen oder abändern?

    In den Einstellungen der GraKa sind nämlich auch kombinationen wie "1024x768, 32 bit, 150 Hertz" möglich... das muss ich doch irgendwie auf ein normalmaß deaktivieren können? Mit sämtlichen normalen Systemeinstellungen bin ich nicht weiter gekommen...

    Mein System:
    Win XP Pro;
    Prozessor Intel Celeron D 3,46 Ghz;
    Arbeitsspeicher 2046 MB;
    GeForce 8500 GT mit 512 MB;
    Monitor kann bis 1024x768 bei 100 hz.
    Aktuelle Treiber sind vorhanden!

    Das ging mit der NVidia-Systemsteuerung mal, aber dummerweise finde ich den Unterpunkt nicht mehr... Hiiiiiiiilfe!^^

    Danke schon mal im Voraus...

  2. #2
    BlechdosenBen Banned
    Registriert seit
    10.02.2010
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard jau...

    da haben ja viele geantwortet... -.-

  3. #3
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.797
    Danksagungen
    1.308

    Standard

    Tja, so ist das manchmal, da antwortet keiner.

    Zu deinem Problem.
    Wenn dein Monitor bei der Auflösung mit der du arbeitest, bzw. seiner Nativenauflösung, bis 100Htz ausgeben kann, dann kann er nicht darüber gehen.
    Gelide gesagt, sind 100Htz auch mehr als ausreichend und endspricht bei Monitoren ja 100 bilder pro Sekunde.
    Das Menschliche Auge empfindet aber schon ab 24 Bilder pro Sekunde alles als Flüßig.
    Dir sollten also die 100Htz deines monitors mehr als ausreichen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 20:34
  2. Welche Grafikkarte empfehlt ihr mir?!?!
    Von Trance1990 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.10.2008, 12:20
  3. Grafikkarte Radeon 9250 PCI
    Von faloallaknap im Forum Grafikkarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 11:47
  4. Cpu Kühler läuft ständig und das nervt !
    Von Pr!nC3 im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 16:57
  5. PC gegen Notebook
    Von Corny_90 im Forum Angebote
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 00:34