Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: brauche neues mainboard am3 oder am2+??

  1. #1
    Stefan5092 Schaut sich um
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard brauche neues mainboard am3 oder am2+??


    Hallo zusammen



    bin auf der suche nach nem neuen board, prozessor, usw usw
    jetzt habe ich folgende frage: kann man in irgendeinem board 800er ddr 2 speicher mit einem am3 prozessor verbinden???
    bin eigentlich nicht bereit mir ddr 3 speicher zukaufen weil mir der momentan noch viel zu teuer ist.
    würde aber eigentlich schon gerne einen am3 prozessor holen da es von am3 wesentlich mehr angebote vorhanden sind als von am 2+

    sry wenn ich hier irgendeinen blödsinn geschrieben habe aber ich bin echt nict geschult in sachen PC

    Danke euch im vorraus

  2. #2
    Avatar von nofear87
    nofear87 Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    703
    Danksagungen
    9

    Standard

    Also du hast folgende Möglichkeiten.
    Entweder du holst dir ein AM3 Board das DDR2 unterstützt.
    z.b.:
    http://geizhals.at/a501015.html
    http://geizhals.at/a401434.html
    hier könntest du später auch mal auf DDR3 umstellen.

    Oder ein AM2+ Board, welches AM3 kompatibel ist.
    http://geizhals.at/?cat=mbamd2p&v=e&...AM3-kompatibel

  3. #3
    Stefan5092 Schaut sich um
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    super besten dank für die schnelle antwort
    das hilft mir weiter

  4. #4
    Avatar von nofear87
    nofear87 Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    703
    Danksagungen
    9

    Standard

    Keine Ursache. Kannst ja auch den Danke Button nutzen

  5. #5
    Stefan5092 Schaut sich um
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    was sagt mir denn der unterschied zwischen µatx und atx muss ich da drauf achten???


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    lol wer lesen kann ist klar im vorteil
    Geändert von Stefan5092 (08.02.2010 um 20:48 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  6. #6
    Avatar von nofear87
    nofear87 Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    703
    Danksagungen
    9

    Standard

    An sich muss man da auf nix groß achten sind halt zwei unterschiedliche Formate.
    Meist haben die µATX etwas weniger Anschlussmöglichkeiten.
    Und natürlich muss man dann auch sein Gehäuse dementsprechend wählen.

  7. #7
    aLessandrOs Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.07.2009
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    1.172
    Danksagungen
    70

    Standard

    Noch was kleines dazu:
    µATX ist kleiner als ATX.

  8. #8
    Stefan5092 Schaut sich um
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    also ich habe jetzt ein gehäuse von fujitsu siemens dort ist momentan auch noch ein µatx board eingebaut also muss ich ein solches auch wieder nehmen???

  9. #9
    Avatar von superpole
    superpole Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    Laatzen
    Beiträge
    126
    Danksagungen
    6

    Standard

    du musst mal gucken(abmessen) wieviel platz du im gehäuse hast. Aber ich denke mal das bei dir auch nur ein micro atx board passt

  10. #10
    Stefan5092 Schaut sich um
    Registriert seit
    08.02.2010
    Beiträge
    9
    Danksagungen
    0

    Standard

    also ich weiß ja nicht das ist ein Fujitsu siemens Scaleo P
    vielleicht weiß ja jemand ob da ein atx board rein passt oder kann e für mic raus finden wenn ich nach sowas schaue verstehe ich nämlich nur bahnhof.
    und mit selber ausmessen??? hallo??? ich bin maurer und beim maurer ist ein cm kein maß. bei uns fängt das erst meim meter an und wenn ich sonen riesen rechner hätte würde ich mir nen gameboy kaufen

    Danke für die super hilfe hier

  11. #11
    Avatar von superpole
    superpole Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    21.10.2009
    Ort
    Laatzen
    Beiträge
    126
    Danksagungen
    6

    Standard

    hol dir das board welches nofear87 vorgeschlage hat.

    http://geizhals.at/a501015.html

    dieses ist micro Atx

  12. #12
    Avatar von nofear87
    nofear87 Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    22.01.2008
    Beiträge
    703
    Danksagungen
    9

    Standard

    Dazu lass dir aber gesagt sein, das das nicht gerade das beste Board ist. Da gibt es mehrere AM2+ Boards die besser dastehen.

    Welche CPU soll es denn werden?

    würde ehr nen 790GX oder 785G Chipsatz bevorzugen:
    http://geizhals.at/a450374.html
    oder
    http://geizhals.at/a408752.html
    Geändert von nofear87 (09.02.2010 um 19:30 Uhr)

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Neues Mainboard: Sound geht einfach nicht mehr!
    Von Lolle97 im Forum Mainboards
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 11:55
  2. Neues Mainboard macht Probleme
    Von ichjetzthier im Forum Mainboards
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 20:11
  3. Brauche Neues Board und Graka
    Von marcel42 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 18:08
  4. Suche neues Mainboard mit CPU
    Von Lanzalot im Forum Mainboards
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 16:47
  5. Neues Mainboard & CPU
    Von bilbo83 im Forum Mainboards
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 14:58

Stichworte