Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: neuer PC - für Internet, Office, Videobearbeitung

  1. #1
    emjay28 Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard neuer PC - für Internet, Office, Videobearbeitung


    Mein alter PC (ca. 7 Jahre, AMD Athlo, 1,2 GHZ, 512 MB RAM, Grafik keine Ahnung, Sound onBoard) gibt langsam seinen Geist auf. Nach einer Formatierung der Festplatte wurde er kurzzeitig schneller, nachdem ich Windows repariert hatte, weil die USB Anschlüsse nicht mehr funktionierten, braucht er nun mehrere Minuten zum hochfahren und ist auch sonst sehr langsam geworden.

    Da ich der Überzeugung bin, dass es sich nicht lohnt ein so altes Gerät reparieren zu lassen, muss ich mir wohl oder übel einen neuen PC kaufen.

    Ich spiele nur selten am PC, wenn dann meist ältere Spiele die keinerlei Perfomance brauchen (alte Jump and Run, Adventures o. Ä.). Ansonsten surfe ich viel im Internet und möchte den Computer auch zur Videobearbeitung nutzen - also aufgenommene Videos aufspielen, schneiden, umwandeln und auf DVD brennen. Das ging mit meinem jetzigen PC auch, allerdings nur sehr langsam.

    Meine Kenntnis der derzeitigen Technik ist gleich null, ich weiß dass es mitllerweile Dual und Quadprozessoren gibt, aber nicht auf welche Prozessoren oder Taktzahlen man achten sollte. Auch gibt es mittlerweile eine Fülle von sogenannten Net-PCs, bei denen ich nicht weiß ob sie für meine Zwecke reichen oder nicht.

    Der Preis sollte sich, wenn möglich um die 300€ drehen.

  2. #2
    Tarfagan Schaut sich um
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard

    Guck mal hier https://www.csl-computer.com/shop/1/...c8kn8njtvld4qa
    Da gibts einiges!!!

  3. #3
    Avatar von Ciry666
    Ciry666 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    04.01.2010
    Ort
    Hünxe
    Beiträge
    324
    Danksagungen
    34

    Standard

    Probier mal den hier
    http://www.one.de/shop/product_info....bdbf6bba854765
    ins gesamt knapp 400€ aber kanns dir das runterkonfigurieren ..

  4. #4
    Avatar von moritz-k.
    moritz-k. Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Südthüringen
    Beiträge
    1.889
    Danksagungen
    96

    Standard

    Warum stellt ihr nur fertig Pc's rein die sidn hier nicht gerne gesehen !

    Gehäuse:
    ASUS TA-881 ca. 20€

    Laufwerk:
    LG Electronics GH22LP20 ca. 20€

    Netzteil:
    be quiet Pure Power 300W ca. 20€

    Intel LGA1156
    ~ Motherboard: MSI H55M-E33 ca. 70€
    ~ CPU: Intel Pentium G6950 ca. 70€

    AMD AM3
    ~ Motherboard: ASUS M4A785TD-M EVO ca. 70€
    ~ CPU: AMD Athlon II X2 255 ca. 70€

    Grafikkarte:
    Die Grafikkarte ist bereits onCPU/Board enthalten.

    Speichermedium:
    Seagate Barracuda 7200.12 250GB ca. 30€

    Arbeitsspeicher:
    TeamGroup 2GB PC3-10667U CL9 ca. 30€

    CPU-Kühler:
    Der CPU-Kühler liegt der CPU bei.
    Hättest noch ca. 50€ für andere Sachen.

  5. #5
    Avatar von NOOC
    NOOC Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Lokaler Datenträger (C:)
    Beiträge
    907
    Danksagungen
    56

    Standard

    @ tarfagan:
    csl verbaut wissentlich Schrott und betrüft Kunden ...

    @circy: das ist heute mind. der zweite Thread wodu auf ein fertig System verweist und dann auch noch ein Danke willst. Ich glaub ich mach bald ne: "Gegen Inkompetenz im Beratungsforum" Gruppe hier auf.

    @ Moritz:
    Gute Zusammenstellung.
    Allerdings würde ich bei dem Budget die 50 € aufbrauchen.
    Also etwas potenterer Prozessor usw. (z.b nen Athlon 2 X3 4xx)

  6. #6
    Avatar von moritz-k.
    moritz-k. Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Südthüringen
    Beiträge
    1.889
    Danksagungen
    96

    Standard

    jo ist ja alles ausbaufähig.

  7. #7
    emjay28 Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard

    Das klingt doch schon mal nicht schlecht, die 50€ würden dann für ein zweites Laufwerk draufgehen.

    Zusammenbauen traue ich mich schon zu, solange ich eine gute Anleitung habe. Ich habe früher öfters mal an meinem PC herumgeschraubt (neues Motherboard eingebaut, CD-Laufwerk eingebaut, RAM erweitert), von daher traue ich mir das schon zu.
    Geändert von emjay28 (03.02.2010 um 09:33 Uhr)

  8. #8
    Avatar von moritz-k.
    moritz-k. Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Südthüringen
    Beiträge
    1.889
    Danksagungen
    96

    Standard

    NA dnan mehr ist es ja nicht. Wen du das Mainboard mal gewechselt hast ist das mehr als Genuch wissen.
    Ich habe mein Pc ohne jegliches Vorwissen zusammengebaut und alles ht geklappt ist ahlt wie Lego.

  9. #9
    emjay28 Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich habe mir mal folgendes unter alternate zusammengestellt. Nicht ganz dass, was gepostet wurde (alles konnte ich nicht finden), aber vergleichbar. Wäre das ein für meine Zwecke geeigneter PC?

    http://www.loaditup.de/457459.html

  10. #10
    Avatar von Fetzi
    Fetzi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Werdohl, NRW
    Beiträge
    473
    Danksagungen
    44

    Standard

    Sorry, kann mir deine Link leider nicht angucken.

  11. #11
    emjay28 Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard

    wo ist das Problem? einfach auf den Link klicken, anschließend auf "Datei aufrufen" dann öffnet sich eine pdf.

  12. #12
    Avatar von Fetzi
    Fetzi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Werdohl, NRW
    Beiträge
    473
    Danksagungen
    44

    Standard

    aaah kay


    Wofür ein DVD-Laufwerk über SATA und ein DVD-Brenner über IDE?
    Ein DVD-Brenner über S-ATA reicht völlig aus, der kann auch Daten einlesen, du brauchst nicht zwingend zwei Laufwerke.

    Vertue ich mich da oder hast du einen AM3-Prozi gekauft und ein AM2+ Mainboard? Nich so gut

    Darf ich was vorschlagen?

    Mainboard:
    ASUS M4A785TD-V EVO
    CPU:
    AMD Phenom II X3 705e AM3 BOX
    GraKa:
    Sapphire HD 4650
    RAM:
    2 GB OCZ PC10600
    NT:
    BQT! Pure Power 300W
    Gehäuse:
    Cooltek CT-K1 Midi
    HDD:
    Samsung HD252HJ 250 GB
    Laufwerk:
    Sony NEC Optiarc DDU1681S


    Damit sind wir insgesamt bei 333,09 €. Zum Filme bearbeiten solltest du so ganz gut in der Lage sein, und 'n bisschen was daddeln kannste trotzdem. Und bestell lieber bei Hardwareversand, ist günstiger als Alternate. Undbei 300 € Budget würde ich sagen geht es um jeden gesparten Cent.

    MfG

  13. #13
    emjay28 Foren-Neuling
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    13
    Danksagungen
    0

    Standard

    Da ist mir nicht aufgefallen..., danke für den Tipp.

    Ich hätte gerne zwei Laufwerke, damit ich auch CDs/DVDs kopieren kann. Oder ist das nicht mehr üblich und man zieht sich die CD/DVD einfach auf die Festplatte und brennt von da?

    GrakA reich mir eine onBoard, da ich wie gesagt kein Spieler bin. Ich spiele nur Skat online, einige uralt adventure (Monkey Island, Sam & Max etc.) und Jump and Run.

    Wo sind eigentlich die Unterschiede bei den ASUS Boarden die alle die Bezeichnung M4A785 tragen aber unterschiedliche Endungen (pro, evo etc.) haben?

  14. #14
    Avatar von Fetzi
    Fetzi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Werdohl, NRW
    Beiträge
    473
    Danksagungen
    44

    Standard

    Das Mainboard hat auch nen onboard chip. Also kannste die GraKa rausstreichen. Die war auch eher optional gemeint und nicht in den Preis mit einberechnet.

    Ich denke es ist nicht besonders tragisch wenn du nur 1 Laufwerk hast. Hatte ich bei meinem alten auch, und brennen ist damit kein Thema. Oder wie könnte man sonst mit Laptops brennen?

    mfg

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Neuer PC benötigt...
    Von Wharul im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 14.02.2014, 22:14
  2. Internet übern Pc an der X box
    Von CPU Fan587 im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 13:54
  3. Neuer PC macht Kummer
    Von xzram im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 19:29
  4. Neuer PC -> Sicherung fliegt raus
    Von Kuddel09 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 19:08
  5. Neuer PC - Fragen zur Konfiguration
    Von Pavelmann im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 16:51

Stichworte