Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 33

Thema: Gamer Pc gut?

  1. #1
    Borchiboy Schaut sich um
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard Gamer Pc gut?


    Hallo
    Ich möchte mir einen Computer kaufen und kenn mich mit gamer PCs nicht gut aus und bin auf eure Hilfe angewiesen!
    Ich glaub der ist nicht so toll:
    Bitte einen anderen empfehlen:

    hier nochmal details zum PC:

    CPU Typ QuadCore Intel Core 2 Quad Q9450, 2666 MHz (8 x 333)

    Motherboard Name Gigabyte GA-X48-DQ6 (2 PCI, 3 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Dual Gigabit
    LAN, IEEE-1394)

    Arbeitsspeicher 8192 MB (DDR2-800 DDR2 SDRAM)

    Grafikkarte ATI Radeon HD 3870 X2 (1024 MB)

    Soundkarte ATI Radeon HDMI @ ATI Radeon HD 38xx - High Definition Audio Controller

    Festplatte SAMSUNG HD753LJ ATA Device (750 GB, 7200 RPM, SATA-II)

    Optisches Laufwerk TSSTcorp CDDVDW SH-S203D ATA Device (DVD+R9:16x, DVD-R9:12x, DVD+RW:20x/8x, DVD-RW:20x/6x, DVD-RAM:12x, DVD-ROM:16x, CD:48x/32x/48x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)

    Netzwerkkarte Realtek RTL8168C/8111C Family PCI-E Gigabit Ethernet NIC (NDIS 6.0)

    Wollte mir einen 20,5 Zoll Monitor anschaffen mit dem man dann gut zocken kann! Welchen Monitor würdet ihr mir empfehlen???
    Könnt ihr bitte einen besseren empfehlen wenn der nicht so gut ist??!
    THX

  2. #2
    Borchiboy Schaut sich um
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard Gamer PC Für wenig Geld (500-600€)

    Könnt ihr mir einen guten gamer pc zusammenstellen?
    Brauch ihn zum zocken und muss Windows 7 haben.
    Ist der gut
    Verkaufe Mein PC:

    hier nochmal details zum PC:

    CPU Typ QuadCore Intel Core 2 Quad Q9450, 2666 MHz (8 x 333)

    Motherboard Name Gigabyte GA-X48-DQ6 (2 PCI, 3 PCI-E x1, 2 PCI-E x16, 4 DDR2 DIMM, Audio, Dual Gigabit
    LAN, IEEE-1394)

    Arbeitsspeicher 8192 MB (DDR2-800 DDR2 SDRAM)

    Grafikkarte ATI Radeon HD 3870 X2 (1024 MB)

    Soundkarte ATI Radeon HDMI @ ATI Radeon HD 38xx - High Definition Audio Controller

    Festplatte SAMSUNG HD753LJ ATA Device (750 GB, 7200 RPM, SATA-II)

    Optisches Laufwerk TSSTcorp CDDVDW SH-S203D ATA Device (DVD+R9:16x, DVD-R9:12x, DVD+RW:20x/8x, DVD-RW:20x/6x, DVD-RAM:12x, DVD-ROM:16x, CD:48x/32x/48x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)

    Netzwerkkarte Realtek RTL8168C/8111C Family PCI-E Gigabit Ethernet NIC (NDIS 6.0)

    benutze 20 Zoll Monitor ! Muss gut fürs zocken sein!

  3. #3
    Avatar von lebel
    lebel Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    502
    Danksagungen
    12

  4. #4
    strgq Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    135
    Danksagungen
    7

    Standard

    Also der PC ist echt nicht so dolle
    Veralteter Sockel & Graka.

    Wie hoch ist denn dein Budget, dann kann dir jemand was zusammenstellen.

    Edit: Das mit dem Budget hat sich erledigt (Thread-Titel )

  5. #5
    Avatar von HaLLiGaLLi
    HaLLiGaLLi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    10.12.2009
    Ort
    Prien am Chiemsee
    Beiträge
    434
    Danksagungen
    82

  6. #6
    Avatar von HaLLiGaLLi
    HaLLiGaLLi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    10.12.2009
    Ort
    Prien am Chiemsee
    Beiträge
    434
    Danksagungen
    82

  7. #7
    Avatar von Fetzi
    Fetzi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Werdohl, NRW
    Beiträge
    473
    Danksagungen
    44

    Standard

    Hmm. Für 600 € einen Gamer-PC zusammenzubauen der auch noch zukunftssicher ist, ist garnicht so einfach Hast du irgendwas was du übernehmen kannst aus einem alten PC (Laufwerke, Festplatten, Gehäuse)? Dann könnte man da schonmal 'ne Menge sparen.

    Würde dir eher zu einem AM3-System raten, ist günstiger und damit in deinem Fall wohl angemessener.



    Hab hier mal was zusammengeworfen, womit man ca arbeiten kann. Da ist jetzt allerdings KEIN Monitor dabei!

    ASUS M4A77TD Pro, Sockel AM3, ATX 79,55 €

    AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3
    141,10 €

    XFX RADEON HD 5770 1GB DDR5 HDMI DISPLAYPORT PCI-E 2.0
    139,39 €

    4GB-Kit GEIL Value PC3-10600 DDR3-1333 CL9
    80,51 €

    Seagate Barracuda 7200.12 750GB, 32MB, ST3750528AS
    60,99 €

    Cooltek CT-K 2 Midi Tower, ATX, schwarz, ohne Netzteil
    26,99 €

    LG GH22NS50 bare schwarz
    22,05 €

    Corsair CX400W 400 Watt
    42,68 €

    Summe: 593,26 €
    Geändert von Fetzi (25.01.2010 um 17:22 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Fetzi
    Fetzi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Werdohl, NRW
    Beiträge
    473
    Danksagungen
    44

  9. #9
    Borchiboy Schaut sich um
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard

    Wollte insgesamt mit Monitor und Maus und Tastatur 700-750€ ausgeben.


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Ist da ein gehäuse dabei??
    Hab leider gar nichts von nem alten pc und muss alles neu kaufen!
    Geändert von Borchiboy (25.01.2010 um 21:59 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  10. #10
    Avatar von Grand
    Grand Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    101
    Danksagungen
    5

    Standard

    Die Zusammenstellung von Fetzi ist schonmal nicht schlecht. Einzig ein CPU Kühler müsste noch her. Ein Mugen2 oder ein EKL Brocken wären da angebracht. Bei der Festplatte könnte man zu einer Samsung F3 500 Gb greifen. Da spart man nochmal ein paar Euros bei gleicher/besserer Leistung.
    Das Gehäuse ist für den Preis nicht schlecht aber auch nicht gut. Vielleicht gefällt Dir die Coolermaster Elite Serie.

  11. #11
    Avatar von Fetzi
    Fetzi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Werdohl, NRW
    Beiträge
    473
    Danksagungen
    44

    Standard

    Ja gut, was er jetzt für ein Gehäuse haben will muss er letztendlich selbst entscheiden. Hab nur eins rausgesucht dass möglichst günstig ist und dazu noch recht handlich ist von der Bedienung her, zumindest nach dem was ich darüber gehört und gelesen habe. Ne Bombe isses nich, aber in der preiskategorie bis 30€ Top.

    Wieso nochmal 32€ ausgeben für 'nen Kühler wenn boxed schon einer dabei ist? Nur weil er standart ist heißt das nicht er ist schlecht. Sogar OC müsstest du damit noch bewältigen können, würde dir dann aber OC über den FSB des MoBo empfehlen, und dann hald bissel damit spielen um zu gucken wie weit du gehen kannst. Solang du nicht an der Spannung rumfummelst sollte dir der Stan-kühler reichen. Und naja ob du jetz 20 oder 21,3 fps hast bei grafiklastigen spielen ist eh relativ Peng, von daher entscheide dich ob und wie weit du oc nutzen willst.

    An der Festplatte kannst du noch ein paar euronen sparen, das stimmt.

    + Win7 Home Premium 80€
    + LG Flatron W-2243T-PF 130 €

    Insgesamt bist du dann bei 800€, ich weiß nicht ob das bei dir noch schmerzgrenze ist, Maus und Keyboard kannste dir für 20€ irgendwann bei Saturn oder sonstwo im Angebot holen, finde diese ganze Diskussion vonwegen wer hat die teuerste Maus sowieso hirnrissig^^ hab mir vor 6 Jahren im supermarktangebot eine von Microsoft für 15 Euro geholt und sie tut ihren Dienst noch wie am ersten Tag. Wer meint mit seiner Maus unbedingt noch im Browser "Seite vor/Seite zurück" oder sowas steuern zu müssen soll das tun, aber naja, wenn man die Maus auch einfach zum Button bewegen kann entfällt für mich der Sinn

    Hoffe ich konnte dir helfen, wenn du noch weitere Fragen hast, frag ruhig

    MfG
    Geändert von Fetzi (26.01.2010 um 09:43 Uhr)

  12. #12
    Avatar von Grand
    Grand Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    101
    Danksagungen
    5

    Standard

    Irgendwo hast du Recht mit dem CPU Kühler. Der Boxed Kühler ist ja extra dafür gedacht, die CPU zu kühlen, falls kein ectra Kühler vorhanden ist.
    Den kann er sich jederzeit nachkaufen.
    Die Coolermaster Elite Serie ist (halbwegs-) gut verarbeitet und ist sehr einfach zu bedienen. Und kostet auch keine 5-10€ mehr.

  13. #13
    Avatar von Fetzi
    Fetzi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Werdohl, NRW
    Beiträge
    473
    Danksagungen
    44

    Standard

    Yo, von Gehäusen hab ich jetzt nicht so die Ahnung, er soll sich mal dazu äußern, was es denn für eines werden soll

  14. #14
    Avatar von Grand
    Grand Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    101
    Danksagungen
    5

    Standard

    Soo große Unterschiede in dieser preisklasse gibt es nicht. Nur bin ich sehr beeindruckt worden bei dem Coolermaster Elite.

  15. #15
    Borchiboy Schaut sich um
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ist dem jeder einverstanden:
    Prozessor: AMD Phenom II X3 720 Black Edition AM3 BOX
    Mainboard: Gigabyte GA-MA785GT-UD3H, AMD 785G, ATX
    RAM: 4GB-Kit GEIL Value PC3-10600 DDR3-1333 CL9
    GraKa: HIS HD 4870 iCooler x3 GDDR5 1024MB
    HDD: Samsung SpinPoint F3 500GB
    Laufwerk: SONY Optiarc AD7240 S-ATA RAM schwarz bulk
    Netzteil: BE Quiet! Pure Power 530 Watt / BQT L7
    Gehäuse: Coolermaster Elite RC-335 schwarz, ohne Netzteil
    Win7: Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit (SB-Version)

    oder besser der:


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    ASUS M4A77TD Pro, Sockel AM3, ATX 79,55 €
    AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3 141,10 €
    XFX RADEON HD 5770 1GB DDR5 HDMI DISPLAYPORT PCI-E 2.0 139,39 €-Kit GEIL Value PC3-10600 DDR3-1333 CL9 80,51 €
    Samsung F3 500gb
    Coolermaster Elite
    LG GH22NS50 bare schwarz 22,05 €
    Corsair CX400W 400 Watt 42,68 €
    Geändert von Borchiboy (26.01.2010 um 16:07 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  16. #16
    Herold334 Foren-Neuling
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    1

    Standard

    Hallo Borchi,
    ich kaufe PC Teile grungsätzlich bei Alternate, aber ein Freund hat sich seinen "Gaming PC" bei einem Onlineshop gekauft, die sich auf PC Highend Gaming spezialisiert haben (rocketpc.de). Die haben, soviel ich weiß, auch 'ne sehr gute Beratung, denn heutzutage gibt es für die verschiedenen Spielegenres auch unterschiedliche Grafikkartenanforderungen.

  17. #17
    Avatar von HaLLiGaLLi
    HaLLiGaLLi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    10.12.2009
    Ort
    Prien am Chiemsee
    Beiträge
    434
    Danksagungen
    82

    Standard

    Kauf lieber bei www.hardwareversand.de ist immer billiger als Alternate...

  18. #18
    Borchiboy Schaut sich um
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ist dem jeder einverstanden:
    Prozessor: AMD Phenom II X3 720 Black Edition AM3 BOX
    Mainboard: Gigabyte GA-MA785GT-UD3H, AMD 785G, ATX
    RAM: 4GB-Kit GEIL Value PC3-10600 DDR3-1333 CL9
    GraKa: HIS HD 4870 iCooler x3 GDDR5 1024MB
    HDD: Samsung SpinPoint F3 500GB
    Laufwerk: SONY Optiarc AD7240 S-ATA RAM schwarz bulk
    Netzteil: BE Quiet! Pure Power 530 Watt / BQT L7
    Gehäuse: Coolermaster Elite RC-335 schwarz, ohne Netzteil
    Win7: Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit (SB-Version)

    oder besser der:


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    ASUS M4A77TD Pro, Sockel AM3, ATX 79,55 €
    AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3 141,10 €
    XFX RADEON HD 5770 1GB DDR5 HDMI DISPLAYPORT PCI-E 2.0 139,39 €-Kit GEIL Value PC3-10600 DDR3-1333 CL9 80,51 €
    Samsung F3 500gb
    Coolermaster Elite
    LG GH22NS50 bare schwarz 22,05 €
    Corsair CX400W 400 Watt 42,68 €

  19. #19
    Avatar von HaLLiGaLLi
    HaLLiGaLLi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    10.12.2009
    Ort
    Prien am Chiemsee
    Beiträge
    434
    Danksagungen
    82

    Standard

    der untere ist besser...
    bessere CPU...etwas bessere/gleich gute GraKa...

    Ich weis den PC oben hab ich zusammen gestellt...er ist nicht soo gut da in dem Preis ja noch Win7 inbegriffen ist...

  20. #20
    Avatar von Fetzi
    Fetzi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Werdohl, NRW
    Beiträge
    473
    Danksagungen
    44

    Standard

    Der untere is von mir


    So wie er da steht, ist er gut, zumindest wüsste ich nicht, was man da noch mehr rausholen könnte für das Geld

    mfg

  21. #21
    Avatar von HaLLiGaLLi
    HaLLiGaLLi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    10.12.2009
    Ort
    Prien am Chiemsee
    Beiträge
    434
    Danksagungen
    82

    Standard

    Aba der untere kostet mit BS etwa ~660€

    der obere mit BS 610€...wenn ich das Budget weiter überschritten hätte, hätte ich auch ein besseres System zusammenstellen können...
    Geändert von HaLLiGaLLi (27.01.2010 um 17:16 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  22. #22
    Borchiboy Schaut sich um
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard

    Könnte ich den so bestellen oder fehlt da noch was??
    Muss halt Monitor und Tastatur und so kaufen!
    Hardwareversand???


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Dann stell einen genau so teuren zusammen wenn du willst.
    Was is BS????
    Schon ma danke für die Hilfe!


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Und wie Findet ihr den: Black Edition AMD AM3 Phenom II X4 955 (4x 3.20 GHz AM3) - 1000GB HDD SATA-II - NVIDIA 9800GT 1024MB - 4GB RAM DDR-2 800 - 20x LG Lightscribe DVD Brenner - Cardreader
    is halt ein komplettsystem aba is auch leistungsstark und hat gute Bewertungen !
    Soll ich das Geld in dem gamer pc investieren oder in das komplettsystem??
    Geändert von Borchiboy (27.01.2010 um 20:47 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  23. #23
    Avatar von Fetzi
    Fetzi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Werdohl, NRW
    Beiträge
    473
    Danksagungen
    44

    Standard

    Finger weg vom Komplettsystem! Selbst wenn der gute Bewertungen hat, ist er 100% langsamer als ein System, das du dir selbst zusammenstellst. Zumal in Fertigrechnern recht häufig billige MB's etc eingebaut sind. Also davon würde ich dir abraten.

    Also, das System, dass ich dir zusammengestellt hab, ist für das Geld das maximale was du rausholen kannst. Wie gesagt, Maus und Tastatur kriegste bei Tchibo hinterhergeschmissen, ist meiner Meinung nach auch ziemlich hohl auf bessere Hardware zu verzichten nur um dann für 90 € 'ne Maus zu kaufen, die genausogut funktioniert wie eine für 15 € und nur 'n paar Extras hat.

    Mainboard: ASUS M4A77TD Pro, Sockel AM3, ATX 79,55 €
    CPU: AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3 141,10 €
    Grafikkarte: XFX RADEON HD 5770 1GB DDR5 HDMI DISPLAYPORT PCI-E 2.0 139,39 €
    Ram: GEIL Value PC3-10600 DDR3-1333 CL9 80,51 €
    HDD: Samsung SpinPoint F3 500 GB, SATA II 43,14 €
    Gehäuse: Coolermaster Elite RC-332 schwarz, ohne Netzteil 29,22 €
    Laufwerk: LG GH22NS50 bare schwarz 22,05 €
    Netzteil: Corsair CX400W 400 Watt 42,68 €
    Betriebssystem: Microsoft Win7 Home Premium 82,39 €
    Monitor: LG Flatron W2243T-PF 132,59 €
    Maus+Tastatur: Microsoft Basic Optical Mouse + MS Wired Tastatur 500 14,37€

    Gesamtpreis: 806,99 € (+/- 5 €, die Preise schwanken immer ein wenig)

    So würde ich ihn dir empfehlen.

    MfG

  24. #24
    Borchiboy Schaut sich um
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard

    Die Maus und die Tastatur sollten kabellos sein.
    Könnt ihr mir ein billiges, gutes Set empfehlen??
    Wollte höchstens 50€ ausgeben.
    Und die Lautsprecher am LG 2261VP ausreichend oder soll ich mir noch extra Boxen kaufen?? Wenn ja könnt ihr mir welche empfehlen??

  25. #25
    Borchiboy Schaut sich um
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard

    Die Maus und die Tastatur sollten kabellos sein.
    Könnt ihr mir ein billiges, gutes Set empfehlen??
    Wollte höchstens 50€ ausgeben.
    Und die Lautsprecher am LG 2261VP ausreichend oder soll ich mir noch extra Boxen kaufen?? Wenn ja könnt ihr mir welche empfehlen??

  26. #26
    Borchiboy Schaut sich um
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard Gamer Pc gut?

    Hallo
    ich hab mich im Internet schlau gemacht und will mir einen gamer pc kaufen.
    Manche im Internet sagen das, dass der beste gamer pc für circa 650€ ist:
    Mainboard: ASUS M4A77TD Pro, Sockel AM3, ATX 79,55 €
    CPU: AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3 141,10 €
    Grafikkarte: XFX RADEON HD 5770 1GB DDR5 HDMI DISPLAYPORT PCI-E 2.0 139,39 €
    Ram: GEIL Value PC3-10600 DDR3-1333 CL9 80,51 €
    HDD: Samsung SpinPoint F3 500 GB, SATA II 43,14 €
    Gehäuse: Coolermaster Elite RC-332 schwarz, ohne Netzteil 29,22 €
    Laufwerk: LG GH22NS50 bare schwarz 22,05 €
    Netzteil: Corsair CX400W 400 Watt 42,68 €
    Betriebssystem: Microsoft Win7 Home Premium 82,39 €
    Monitor: LG Flatron W2243T-PF 132,59 €
    Maus+Tastatur: Microsoft Basic Optical Mouse + MS Wired Tastatur 500 14,37€

    Gesamtpreis: 806,99 € (+/- 5 €, die Preise schwanken immer ein wenig)
    Kann man den noch bessermachen aber nicht viel teuerer??
    MfG Borchiboy

  27. #27
    Avatar von besyra
    besyra Foren Profi
    Registriert seit
    12.10.2009
    Ort
    Bei Heilbronn
    Beiträge
    3.363
    Danksagungen
    284

    Standard

    hm, passt doch so weit... ich finde jetzt nichts was man direkt verbessern kann, was es nicht noch teurer macht. Das Board kenne ich leider nicht, vielleicht weiß da jemand anders noch was dazu

  28. #28
    Avatar von Vapor
    Vapor Findet sich zurecht
    Registriert seit
    31.01.2010
    Ort
    Olpe
    Beiträge
    285
    Danksagungen
    27

    Standard

    Seh ich auch so.
    Aber vll. noch eins.Da du mit dem Pc vor allem gamen willst wäre es nicht verkehrt wenn du ein stärkeres Netzteil nehmen würdest falls du irgendwann noch eine 5770 im CF laufen lassen willst.Dann hätte dein Rechner später noch mehr gaming power.

  29. #29
    Avatar von Fetzi
    Fetzi Findet sich zurecht
    Registriert seit
    09.12.2009
    Ort
    Werdohl, NRW
    Beiträge
    473
    Danksagungen
    44

    Standard

    Hey, das is ja der Rechner, den ich dir zuasmmengestellt hab, da fühl ich mich ja direkt geehrt Das Netzteil hatte ich rausgesucht, weil du nichts von CF-X gesagt hattest. Aber lohnen würde es sich schon wenn du in Richtung Zukunft denkst

    mfg

  30. #30
    Borchiboy Schaut sich um
    Registriert seit
    25.01.2010
    Beiträge
    29
    Danksagungen
    0

    Standard

    was für ein netzteil ist denn besser als das andere???
    was kostet das denn??
    Reichen 500GB an Festplatte??
    Wie viel Speicher habt ihr denn?


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Wie wärs denn mit Be Quiet Pure Power 530w für 47€?
    Geändert von Borchiboy (02.02.2010 um 15:07 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe bei Gamer PC Auswahl
    Von Tyler im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 12:42
  2. Mein Gamer Pc
    Von slayer4356 im Forum Systemvorstellung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 02:59
  3. Hardware für Gamer Pc?!
    Von Osiris-_ im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 15:19
  4. Kaufberatung: Gamer PC für ~550-650€
    Von Husk im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 12:33
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.11.2008, 18:48

Stichworte