Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: WLAN Problem ASUS X51RL

  1. #1
    juergen-scm Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    135
    Danksagungen
    0

    Frage WLAN Problem ASUS X51RL


    Hallo zusammen!

    Habe folgendes Problem:

    Wenn ich mit meinem Notebook (ASUS X51RL) eine WLAN Verbindung zu meinem Router herstellen möchte, verbindet er mich zuerst und nach einigen Sekunden trennt er die Verbindung wieder. So gehts dann immer weiter. Was mache ich falsch???

    Habe jetzt Xp mit SP3 drauf, als ich noch Vista drauf hatte, hat es ganz normal funktioniert.

    Habe das selbe Problem bei meinem zweiten Pc (XP-SP2, USB WLAN-Stick). Da verbindet er mich zuerst auch und nach einigen Sekunden trennt er die Verbindung wieder.

    BITTE UM RASCHE HILFE!!!

    Mfg
    Jürgen

  2. #2
    bisy V.I.PCMaster
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    01127 Dresden
    Beiträge
    8.531
    Danksagungen
    1.364

    Standard

    hast du die aktuellen treiber der wlan-karte/stick drauf?
    ist die firmware des routers auf dem aktuellsten stand?
    ändere mal im wlan-router den sendekanal, vieleicht stört einanders signal

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Problem mit der Asus Geforce EN8600GT Lüfterlos
    Von Fashion_Zombie im Forum Grafikkarten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 21:36
  2. Problem OCZ DDR2 800 + Asus M2N-SLI Deluxe
    Von varta23 im Forum Speicher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 21:07
  3. WLAN Problem bei Online Games
    Von RockyB4lboa im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 10:41
  4. dummes wLan problem
    Von oki im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 10:28
  5. ASUS M2N32-SLi Deluxe Problem....
    Von Helge.S im Forum Mainboards
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 04:33