Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: PC geht beim Spielen aus oder Startet neu !!!

  1. #1
    Seevan Schaut sich um
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard PC geht beim Spielen aus oder Startet neu !!!


    PC geht bei Zogen nach 20min. bis 1Stunde aus oder Startetneu
    Ich habe schon aller hand gemacht um einen fehler zu finden doch nix zu wohlen,was ich auch machen es geht nicht WEG nur ein Spiel geht ohne das der PC aus geht oder neustartet und zwar Half Life 2 b.w. Counter-Strike Source.
    Windows leuft einband frei egal was ich mache da geht der PC nicht aus.
    Hoffe ihr Könnt mir weiter helfen.

    DAS HABE ICH ALLES SCHON GEMACHT
    1
    alle zu findenden ATI Treiber und software getestet
    / DirectX neu geh macht nach jeder enderung

    2
    1x Wndows XP Prof. SP1 dan format wieder Windows XP Prof. SP2
    und dan noch Windows XP 64 prof. SP2

    3
    nach absturz CPU und SYSTEM temperation über prüft war immer super

    4
    viele Spiele getestet doch nur CSS/HL2 geht ohne absturz

    5
    Grafikkarte umgestauscht

    6
    Extra netzteil

    System
    Mainboard
    ASUS K8N (NVIDIA nForce 3 250) AGPx8 ,LAN,SOUND
    Bios
    AMIBIOS Version 08.00.09
    CPU
    AMD Athlon 64 3000+
    MB RAM
    2x G.Skill F1-3200PHU2-1GBNT 512MB DDR PC 3200 CL 2.5-4-4-8
    Grafikcard
    ATI Radeon X850XT 256MB/DDR3 AGPx8
    Harddisk
    Maxtor DiamondMax Plus 9 80GB ATA/133 HDD
    ROM
    LG Data Storage Super Multi DVD DRIVE Model: GSA-4163B
    Netzteil
    XILENCE POWER Model: XP500.(12) 500W-PASSIVE PFC-ATX 1.3

    Nutze PS2 standart Tastertur USB maus Logitech G5 Gamepad Logitech Ruable 2 und Trust 5.1 Headset und Drucker EPSON STYLUS C46 das ist alles.

  2. #2
    reblow Schaut sich um
    Registriert seit
    05.12.2006
    Ort
    Euskirchen
    Beiträge
    99
    Danksagungen
    0

    Standard

    Kannst du mal den automatischen Neustart ausmachen und schreiben was der Bluescreen dir schreibt. Dann könnte man besser sehen, welcher Fehler das ist.

    Automatischen Neustart kannst du unter: Systemsteuerung -> System -> Erweitert -> Starten und Wiederherstellen -> Automatisch Neustart durchführen ausstellen.

  3. #3
    Semmel Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    23.01.2005
    Ort
    Abeir-Toril
    Beiträge
    1.648
    Danksagungen
    13

    Standard

    Wenn der PC sich unter Last (wie bei dir eben die Zocken) einfach so ausschaltet oder neustartet, dann ist es ziemlich wahrscheinlich ein Netzteilproblem.
    Kauf dir ein gescheites Netzteil, dann sollte die Sache auch einwandfrei laufen.

  4. #4
    Seevan Schaut sich um
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard RE: Netzteil

    Ja das dachte ich mir auch aber warum geht dan Counter-Strike Source Stunden lang und ein spiel was nur halb so viel leistung braucht strürst er wieder ab und wenn ich im reinen Windows mit Programmen arbeite die mehr leistung wie die Spiele benötigen bleibt er an.
    Das netzteil ist erst 3 monate alt und seit demm ich neue Grafikkarte haben geht er aus okay da vor kamm das auch vor aber nur bei Gothic3 mit der ATI 9800pro Atlantis 128mb ddr und da mit konte man G3 nicht wircklich Spielen 7 FPS da habe ich mir dan die X850XT gekauft und nun kann ich alles supie Spielen aber nicht lange hir mal die gesamten Netzteil daten

    Xilence Power 500W
    Model : XP500.(12)

    AC INPUT = 115/230 V 8.5/5.5A 50/60 Hz
    DC OUTPUT = +3.3V +5V +12V -12V -5V +5VSB COM P-ON PG
    28.0A 30.0A 20.0A 0.8A 0.3A 2.0A BLK GRN GRY
    xx +3.3V & 5V TOTAL O/P 242W xx +5Vsb = 2.0A xx

    und im Bios
    VCORE V 1.440 - 1.456
    3.3 V 3.296
    5 V 5.222 - 5.249
    12 V 12.267


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Zitat Zitat von reblow Beitrag anzeigen
    Kannst du mal den automatischen Neustart ausmachen und schreiben was der Bluescreen dir schreibt. Dann könnte man besser sehen, welcher Fehler das ist.
    Das habe ich beim ersten mal schon gleich gemacht es kommt nie ein blue screen dan hätte ich ja auch nicht hir nach hielfe fragen müssen sondern nach dem fehler googeln es ist ja so das sich die abstürze nicht bemerk bar machen es hängt nicht sound auch okay er geht bizartig aus.
    Geändert von Seevan (28.02.2007 um 15:06 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  5. #5
    Semmel Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    23.01.2005
    Ort
    Abeir-Toril
    Beiträge
    1.648
    Danksagungen
    13

    Standard

    Zitat Zitat von Seevan Beitrag anzeigen
    Ja das dachte ich mir auch aber warum geht dan Counter-Strike Source Stunden lang und ein spiel was nur halb so viel leistung braucht strürst er wieder ab und wenn ich im reinen Windows mit Programmen arbeite die mehr leistung wie die Spiele benötigen bleibt er an.
    Das netzteil ist erst 3 monate alt und seit demm ich neue Grafikkarte haben geht er aus okay da vor kamm das auch vor aber nur bei Gothic3 mit der ATI 9800pro Atlantis 128mb ddr und da mit konte man G3 nicht wircklich Spielen 7 FPS da habe ich mir dan die X850XT gekauft und nun kann ich alles supie Spielen aber nicht lange hir mal die gesamten Netzteil daten
    Dass reine "Windows-Programme" laufen, hat nichts zu sagen, denn da wird die Grafikkarte nicht belastet.

    Die X850XT frisst etwas mehr Strom als eine 9800pro.
    Also es sieht für mich echt so aus, dass das Netzteil zu schwach ist.

    Die Netzteilwerte sind dabei auch nichtsaussagend, denn Xilence kann man glaub ich mit Schrottnetzteilen von LC-Power gleichsetzen.
    Das sind nur 500 "PMPO-Watt".
    Denn dein Rechner braucht bestimmt nicht mehr als 200 "echte" Watt unter Volllast.

  6. #6
    Seevan Schaut sich um
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    3
    Danksagungen
    0

    Standard Re:

    Habe es raus bekommen hatte mal wieder schon den richtigen verdacht gehabt okay eine einstellung war auch nicht richtig die Bios auto erkenung ist vorm arsch.
    1. War im bios der CPU Multiplicartor war auf x8 an stant auf x10.

    2. Wir tatschache der MB-RAM zuheiss und der PC schaltet Sicherhalt halbe aus und wenn ich den RAM auf 200Mhz stelle leuft das System Stablie, doch was jetzt scheisse ist das die Spiele um 15 FPS maximal schlechter laufen also heist es kühler kaufen.

    aber wegen netzteil was kanste da für eins empfehlen da wenn ich alle lüfter dran haben geht der CPU FAn ab un zu nicht richtig.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. PC friert anch hochfahren ein, startet neu...
    Von aKey im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 17:58
  2. PC stürzt ständig ab und startet neu
    Von actiongamer im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 11:06
  3. PC startet neu beim Abspielen von Youtube Videos
    Von kakashi im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 10:47
  4. PC startet nach 3 sekunden neu (Endlosschleife)
    Von Mathews im Forum Mainboards
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 19:38
  5. Defekt !PC startet nach 5 sekunden neu
    Von Doomi im Forum Mainboards
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 18:26
  6. PC startet einfach neu
    Von GigaOC 932 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 21:46
  7. PC startet beim spinnt beim hochfahren und startet neu
    Von dannybdanny im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 18:09

Stichworte