Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Intel E6700 übertackten

  1. #1
    Matzke Schaut sich um
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard Intel E6700 übertackten


    Hallo, ich hab da mal ne frage zum übertackten eines Intel E6700 prozessors.
    Wie weit würdet ihr mir empfehlen diesen Prozessor zu übertackten? Ich verwende einen ZALMAN CNPS9500 kühler und ein Aeroengine2 Gehäuse und frage mich wie weit es möglich ist die CPU sicher zu übertackten , ohne dass irgendwelche Schäden entstehen.
    Danke im Vorraus für eure Hilfe,
    Matzke

  2. #2
    Avatar von EXABOSS
    EXABOSS Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    658
    Danksagungen
    0

    Standard

    Schaden kannst du im Grunde keinen anrichten.
    Bevor der Proz zu heiss wird, schaltet er sich ab, und oder das MB meldet dir per Piep-Ton das er zu heiss wird.
    Das heisst dir sind keineGrenzen gesetzt. Was er leistet, leistet er eben.
    Du wirst am besten schritt für schritt nach oben takten und bin mir sicher, das du 4 Ghz schaffen wirst.
    Vielmehr solltest du aber darauf achten, das die speicher nicht zu sehr belastet werden, sie sind viel empfindlicher.
    Anfangs 1/1 zu fahren empfiehlt sich.
    Aber um genauere Angaben zu machen, solltest du uns vielleicht mitteilen was du für ein MB und Speicher benutzt.
    Angst vor Schäden brauchst du aber im weitesten nicht zu haben.
    Mittlerweile alles SAFE!

    Mfg

  3. #3
    Matzke Schaut sich um
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich verwende ein ASUS P5B Deluxe und habe 4GB DDR2 RAM-Speicher von G-skill mit 800mhz.

  4. #4
    Avatar von EXABOSS
    EXABOSS Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    658
    Danksagungen
    0

    Standard

    Super, dann steht dir ja nicht´s im wege.
    Aber lass die Latenzen der Speicher besser bei 4-4-4-16. und geh mit denen erst am schluss runter, wenn der Proz stabil ist.

    Viel Spass! Bei fragen, fragen!


  5. #5
    Matzke Schaut sich um
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke für die schnelle Hilfe ! Klappt bis jetzt alles perfekt.
    Lg, Matzke

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. brauche treiber INTEL 82801DB
    Von Dominique im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 22:55
  2. Erste Intel Core i7 980X Reviews aufgetaucht Diskussion
    Von Postmaster im Forum Prozessoren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 16:13
  3. Intel kauft Nvidia
    Von korni im Forum Webweites
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 18:05
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 16:45
  5. Warum ist AMD schlechter als Intel?
    Von Zwinke im Forum Prozessoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 15:02
  6. Intel stellt riesige Multicore-Prozessoren in Aussicht
    Von ChemiKer im Forum Prozessoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 11:30
  7. Intel Core 2 Duo E6700
    Von Nomi1988 im Forum Prozessoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 00:08
  8. INTEL Pentium D
    Von bolef2k im Forum Prozessoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.06.2005, 18:51
  9. [03.04.04] Vote Buttons
    Von Compiler im Forum Ankündigungen, Regeln und Feedback
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2004, 02:22

Stichworte