Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: AMD Athlon II X2 250 oder X3 435 ?

  1. #1
    dafiidi Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    113
    Danksagungen
    0

    Standard AMD Athlon II X2 250 oder X3 435 ?


    Hallo zusammen,

    ich bin grade dabei einen Office Pc für einen Bekannten zusammenzustellen. Das Buget ist stark beschränkt und ich kann mich einfach nicht entscheiden, ob ich einen AMD Athlon II X2 250 mit einem Asus M4A785TD-V EVO Board oder einen AMD Athlon II X3 435 mit einem GIGABYTE GA-MA785GT-UD3H Board verbauen soll, da beides preislich genau aufs Gleiche hinausläuft. Dazu kommen noch 4GB DDR3 1333, das ist schon entschieden Außerdem kommt Windows XP zum Einsatz, wo ich mich Frage ob ein Drei-kerner überhaupt richtig genutzt werden kann..
    Der PC soll halt alle Office technischen sachen super schnell erledigen können und muss in sekundenschnelle reagieren können, da mit ihm an der Börse gearbeitet wird und es hier auf Sekunden ankommen kann.
    Ich bedanke mich für Antworten im vorraus.

  2. #2
    Avatar von NOOC
    NOOC Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Lokaler Datenträger (C:)
    Beiträge
    907
    Danksagungen
    56

    Standard

    Office läuft auch locker mit einem 2 Kerner aber wenn du den vorhast die onboard-Graka von Gigabyte zu benutzen nimm es zusammen mit dem 3 Kerner.

    E/: Oder spar noch mehr Geld und nimm den 2 Kerner und das Asus Board

  3. #3
    dafiidi Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    113
    Danksagungen
    0

    Standard

    naja das gigabyte board is günstiger als das asus (ca. 15eu)
    also entweder asus und x2 250 oder gigabyte x3 435 ?!?
    und klar wird die graka vom Board genutzt!

  4. #4
    Avatar von davidjohn15
    davidjohn15 AMD-Overclocker
    Registriert seit
    01.05.2007
    Ort
    Berlin Reinickendorf
    Beiträge
    1.307
    Danksagungen
    52

    Standard

    Warum eigendlich bei einem Office PC DDR3?

    Dann lieber DDR2 und bessere Sachen kaufen oder ist eine DDR3/AM3 Plattform doch so güstig geworden?

  5. #5
    dafiidi Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    27.11.2009
    Beiträge
    113
    Danksagungen
    0

    Standard

    board kostet 70eu und 4gb 1333 kosten 80eu... so ist man immerhin für die zukunft gewabnet, falls ma neue komponenten rein sollen oder!?


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    hab jetzt das gigabyte board und den x2 250 mit 4gb ddr3 1333 genommen... damit sollte das doch alles was ein office pc so braucht wunderbar laufen oder?
    Geändert von dafiidi (27.11.2009 um 18:02 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. AMD Athlon II X2 240 OC
    Von FAT32 im Forum Overclocking
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 23:17
  2. Passender Kühler für AMD Athlon II X2 240e gesucht
    Von Luftritter im Forum Prozessoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2010, 20:35
  3. Athlon II X3 435
    Von Brainwashed im Forum Prozessoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.04.2010, 15:23
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 10:56
  5. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 21:21
  6. [Neu] AMD Phenom II X2 550 & AMD Athlon II X2 250
    Von nVIDIA SLi im Forum Prozessoren
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 20:59
  7. AMD Athlon 64 X2 "Toledo" übertakten
    Von BadStranger im Forum Overclocking
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 14:30
  8. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 22:26

Stichworte