Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 54

Thema: Fragen zum Selbsterstellten PC.

  1. #1
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Beitrag Fragen zum Selbsterstellten PC.


    Hey Leute,
    das ist mein erste Post, und ich habe auch gleich eine Frage.
    da mein PC inzwischen schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, möchte ich mir demnächst einen neuen kaufen. Ich habe ihn mir selber Zusammengestellt, und möchte nun wissen, was ihr von ihm haltet, was ihr besser machen würdet, oder was ihr lassen würdet.:

    CPU: Intel Core i5 750, 4x 2,76 GHz

    Mainboard: ASUS P7P55D Deluxe, P55

    Gigabyte Radeon HD 5770

    RAM: OCZ Gold 4GB

    Netzteil: Enermax PRO82+ 525W

    Festplatte: Seagate Barracuda 1TB // 7200rpm

    DVD Brenner: LG

    Gehäuse: Enermax Chakra ECA3052...

    Betriebssystem wäre Windows 7 Ultimate 64-Bit

    Der PC soll tauglich fürs Gamen sein, und zwar möchte ich Sachen Zocken, wie: GTA4, Need For Speed Shift, Far Cry 2, Crysis, CSS ...
    Am anfang werde ich noch einen 19" Bildschirm haben, und hätte somit nur eine Auflösung von 1280*1024, und ich denke, das es kein Problem sein dürfe diese Spiele auf dieser Auflösung spielen zu können. Richtig? Allerdings, möchte ich mir später dann noch einen 24" Monitor kaufen, dann hätte ich eine Auflösung von 1920*1080. Da sehe ich schon eher meine Probleme, was meint ihr? Aber es dürfe doch auch kein Problem sein, die Auflösung, im Spiel eine Stufe runter zu Regeln, oder? Was wäre das dann für eine Auflösung, und würden die Spiele dann wohl flüssig laufen? Wären die Spiele trotzdem noch "High-Quality"?

    Ich hoffe, ihr versteht meine Probleme .
    Danke für die Antworten.

    Marcel.

  2. #2
    aLessandrOs Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.07.2009
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    1.169
    Danksagungen
    70

    Standard

    Bei der Festplatte würd ich eine
    Samsung SpinPoint F3 1000GB nehmen.

    Bei dem RAM kannst du ruhig noch diesen nehmen:
    G.Skill RipJaws 4GB DDR3 1600

    Sonst solle alles gut sein wenn ich mich nicht täusche.
    Geändert von aLessandrOs (18.11.2009 um 07:27 Uhr)

  3. #3
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Okay, danke für die Antwort. Wie siehts mit dem Netzteil aus, würdet ihr vielleicht ein 625W benutzen? Denn wenn ich den PC mal erweitern möchte, möchte ich kein neues Netzteil kaufen, es sollte also noch funktionieren, wenn ich mal ein BlueRay Laufwerk, eine 2. Festplatte, und noch 4GB weiteren RAM einsetzte. Jetzt müsste ich nur noch wissen, wir es mit den Spielemöglichkeiten des PCs aussieht? Sorry, für die ganzen fragen, aber ich habe mich vorher noch nie mit PC Hardware auseinander gesetzt .

    Marcel

    Edit: Was ich noch wissen will, ist der PC so gekühlt genug, denn ich habe ja nur den CPU Lüfter und den am Gehäuse, würdet ihr empfehlen, noch weitere Lüfter anzubringen? Kennt ihr noch andere "schöne" Gehäuse, die "gut" sind.

    Bei dem Preis wäre ich bei ~850€ ist das i.O für das System? Denn als Schüler überlegt man sich das bei dem Preis schon zwei mal . Und der PC muss auch wieder ein paar Jahre halten .
    Geändert von MarceLLL (18.11.2009 um 15:08 Uhr)

  4. #4
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Hat keiner mehr eine Antwort für mich oder eine Meinung zum System?

    Marcel

  5. #5
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    als CPU Kühler evtl noch den EKL Brocken
    ansonsten siehts doch ganz gut aus

  6. #6
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Okay, danke, den werde ich aber nur brauchen, wenn ich die CPU übertakte, oder? Das habe ich zwar nicht vor aber vielleicht später mal, deswegen, werde ich den warscheinlich auch noch holen, aber im normal Takt bräuchte man ihn nicht, oder?

    Hat noch jemand eine Antwort zu den Spielen, und den Auflösungen?

    Marcel

  7. #7
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    man braucht ihn nicht , aber ist Kühler und leiser als der boxed

  8. #8
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Okay, könnte es von der Größe her Probleme geben? Ich finde der Lüfter sieht sehr groß aus ...

    Und weiterhin bleibt die Frage mit der Grafikkarte auf .

    Marcel

  9. #9
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    Dimensionen (mm): T 490 x B 200 x H 455
    CPU Kühler sollte passen
    die 5770 ist in etwa mit der 4870 zuvergleichen , kann aber DX11 und verbraucht weniger ...

  10. #10
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Okay.
    Ich habe mir auch schon Tests durchgelesen, und habe sie gewählt da sie DX11 kann (=Zukunftssicher?) und mir die 5850 zu teuer ist, aber ich will mir sicher sein, das sie für meine ansprüche reicht, (s.o) sonst ärgere ich mich hinterher noch ... Wenn ich den PC später nochmal ein bisschen erweitern sollte, reicht da dann noch das 525W NT oder würdet ihr 625W empfehlen?

    Marcel

  11. #11
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    aufm 24" könnte es eng werden , oder du schraubst die einstellungen runter ...
    525W reichen auch wenn da noch mehr Festplatten , Laufwerke , Soundkarte eingebaut wird , es sei denn du willst mal eine 2.Graka einbauen , dann sollten es schon ~700-800W sein

  12. #12
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Wenn ein spiel auf der Monitor auflösung von 1920*1080 nicht ganz flüssig läuft, und ich sie eine "nummer" runterschraube, müsste es doch flüssig laufen, oder? Haben spiele dann immernoch ein klares Bild, und sehen gut aus? Was für eine auflösung würde eine nummer kleiner denn sein? Das ich eine 2. Graka einbaue, ist eher unwarscheinlich, aber wenn ich eine größeres NT drin habe, und es nicht ausnutze verbraucht es doch auch nicht mehr, oder? Wenn nicht, kannst du mir ein gutes Marken Netzteil empfehlen, welches mehr Watt hat, aber nicht viel teurer ist?

    Marcel

  13. #13
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    1680x1050 wäre die etwas kleinere Auflösung ...
    ja niedriegere Auflösung bringt immer nen kleinen Performance Schub
    gute Netzteile zB
    BeQuiet , Enermax , Cougar , Corsair , SeaSonic , Cooler Master , NesteQ
    zB
    http://geizhals.at/deutschland/a287843.html
    und nein mehr verbrauchen tut es iR nicht , es kann nur mehr bereitstellen

  14. #14
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Okay, das NT kommt aufjedenfall eher in meinem PC als das Enermax, da es mehr Leistung hat, und sogar 2 euro weniger kostet . Aber das wäre immernoch nicht genug Leistung für eine 2. Grafikkarte, oder? Denn in deinem Post davor hast du ja etwas von 700-800W gesagt... Es wäre vielleicht nicht schlecht, so ein großes NT zu verwenden, denn wenn man in 1-2 Jahren die 5770 vielleicht schon relativ günstig bekommt, könnte man diese ja noch nachrüsten...

    Marcel

    Edit: Passt das Corsair NT denn ohne Probleme in das Enermax Gehäuse? Eig. ja, oder?

  15. #15
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    passt ins Gehäuse
    http://www2.hardwareversand.de/artic...24636&agid=240
    http://www2.hardwareversand.de/artic...18776&agid=240
    http://www2.hardwareversand.de/artic...27139&agid=240
    http://www2.hardwareversand.de/artic...10420&agid=240

    Edit :
    ich persönlich bin kein Freund von 2Grakas , und wenn dann sofort , denn in ~2Jahren wird es stärkere Grakas geben die dann dennoch in deiner Preisklasse liegen dürften und auch 2x5770 von der Leistung her schlagen werden ...

  16. #16
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Ich denke, das "Corsair TX 850W ATX 2.2" ist eine gute wahl, da kann man dann aufrüsten wie man lust und laune hat . Wenn ich eine 2. 5770 nachrüsten würde, hätte die doch sogar mehr leistung, als eine 5850 alleine, oder? Das einzige was mich jetzt noch interessiert, ist das Mainboard gut? Denn dadrauf, bin ich nur durchs googlen und durch einen Test gekommen ...

    Marcel

    Edit: Okay, dann eben keine 2 Grakas . Die eine sollte aber auch reichen, oder? Wär das System denn stark genug für eine 5850, oder lohnt sich das nur bei einem i7 und so? Aber die 5850 ist auch sehr teuer finde ich ...
    Geändert von MarceLLL (19.11.2009 um 16:35 Uhr)

  17. #17
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    das mainboard ist gut
    du darfst bei 2grakas nicht doppelte Leistung erwarten ...
    2x5770 dürfte in etwa so stark sein wie eine 5850 ...
    Edit :
    Zitat Zitat von MarceLLL Beitrag anzeigen
    Edit: Okay, dann eben keine 2 Grakas . Die eine sollte aber auch reichen, oder? Wär das System denn stark genug für eine 5850, oder lohnt sich das nur bei einem i7 und so? Aber die 5850 ist auch sehr teuer finde ich ...
    klar ist das System stark genug für eine 5850 , der i5 750 sowie die i7 CPU's fangen bei einer 5850 erst langsam an zuzeigen was in ihnen steckt :P
    wenn es bei einer Graka bleibt reicht ein ~550W NT aus , kannst aber auch das 650W NT von Corsair nehmen ...
    Geändert von Push (19.11.2009 um 16:43 Uhr)

  18. #18
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Okay, dann werde ich ihn mir so bestellen, was meist du? Teurer darf er auf keinenfall mehr groß werden, denn ich bin jetzt schon bei 870 euro, und ich wollte eigentlich ein System für 700 . Jetzt noch mal zusammengefasst:


    CPU: Intel Core i5 750, 4x 2,76 GHz

    Mainboard: ASUS P7P55D Deluxe, P55

    Gigabyte Radeon HD 5770

    G.Skill DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL9-9-9-24

    Corsair 650W

    Samsung SpinPoint F3 1000GB

    DVD Brenner: LG

    Gehäuse: Enermax Chakra ECA3052...

    Und windows 7 Ultimate 64-Bit ...

    Ich finds gut .


    Marcel

    Edit: Ist es eigentlich schwer alles am Mainboard anzuschließen? Z.B so Sachen wie den Power knopf, die USB Anschlüsse am Gehäuse, usw... oder steht das alles in der anleitung vom Mainboard, und zwar so genau, das es auch jemand wie ich schafft, der noch nie einen PC zusammengebaut hat?


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Ich habe ein Problem, und zwar mit dem Gehäuse, dies ist ja von der linken Seite belüftet, aber mein PC steht zwischen 2 Schränken, und würde somit keine Lüft bekommen, die Optimale Belüftung wär also von vorne, oder eventuell noch von hinten, dann stell ich ihn halt weiter vor ... Was habt ihr denn so für Gehäuse, oder was könnt ihr empfehlen? Gerne hätte ich auch was beleutetes . Wenn der PC frei stehen MUSS, dann muss ich mir überlegen, wie ich das mache...

    Marcel

    Edit: Hab mich jetzt für das 650W NT von Corsair entschieden . Sollte dicke reichen, oder nicht?
    Geändert von MarceLLL (19.11.2009 um 20:35 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  19. #19
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Weiß etwa niemand ein Gehäuse das anders belüftet ist?
    Brauche hilfe ...

    Marcel

    Edit: Habe jetzt ein Thema unter "Gehäuse" ...
    Geändert von MarceLLL (20.11.2009 um 19:59 Uhr)

  20. #20
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    hat hinten und oben einen 120mm Lüfter vormontiert ...
    http://www4.hardwareversand.de/artic...23029&agid=631
    dazu noch einen 120mm Lüfter für Vorne ...
    http://www4.hardwareversand.de/artic...=27290&agid=42

  21. #21
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Wie siehts denn mit dem Mainboard aus, ist es schwer, alle Stecker richtig anzuschließen, oder steht das alles genau in der Mainboard Beschreibung?

    Marcel

  22. #22
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    http://www.pcmasters.de/forum/hardwa...sammenbau.html

    ist aber leicht , Lego für Grosse

  23. #23
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Daumen hoch

    Okay, danke, dann ist glaube ich alles geklärt, bis darauf, das ich noch ein Gehäuse suche. KLICK. Vielen Vielen Dank für deine Hilfe!

    Marcel.

  24. #24
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Pfeil

    Sooooo, die Teile sind heute alle gekommen . Ich hoffe ich schaffe das mit dem zusammenbau alles ... Gibt es noch ein paar Sachen, die Anfänger gerne mal falsch machen könnten? Es soll ja nichts kaputt gehen ... Das mit den Steckern die alle aufn Mainboard kommen, machen mir ein bisschen Angst, und der CPU Kühler (EKL Brocken). Denn das sieht ziemlich kompliziert aus.

    Und mit welchem Sockel kann man 1156 vergleichen? Denn in der Anleitung ist der Sockel nicht drin .

    Marcel
    Geändert von MarceLLL (12.12.2009 um 18:36 Uhr)

  25. #25
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

  26. #26
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Okay, danke, die Anleitung habe ich auch, allerdings steht bei mir hinter 1366 nicht 1156 hinter . Hast du sonst noch Tipps?

    Marcel

  27. #27
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    verleg die Kabel dann schön ordentlich , damit der luftstrom möglichst gut ist
    hab den Brocken noch nie montiert , soll aber leichter sein als zB den Mugen 2 zumontieren ...
    kann dir da jetzt nicht wirklich tipps geben ...
    schaffste schon alles ...

  28. #28
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Okay, danke. Aber eigentlich meinte ich allgemeine Tipps . Denn ich will ja nichts kaputt machen .

  29. #29
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    Zitat Zitat von MarceLLL Beitrag anzeigen
    Okay, danke. Aber eigentlich meinte ich allgemeine Tipps . Denn ich will ja nichts kaputt machen .
    Zitat Zitat von Push Beitrag anzeigen
    da steht ja ansich schon alles ...

    aber nen allgemeinen Tipp hab ich dennoch noch :

    lass die hardware nicht fallen , denn das könnte sie beschädigen ...

  30. #30
    Avatar von MarceLLL
    MarceLLL Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.11.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.111
    Danksagungen
    60

    Standard

    Okay, danke, ich denke dann weiß ich alles was ich bis jetzt wissen muss, wenn nicht frage ich morgen nach, wenn ich am zusammenbauen bin, ich hoffe dann bist du on .

    Danke für den guten Tipp, das hätte ich nicht gewusst ...

    Marcel


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Weiß jemand wieso mein Mainboard einen Schwarzen SATA Anschluss hat, und die anderen blau sind? Was ist der Unterschied?

    Danke
    Geändert von MarceLLL (12.12.2009 um 20:08 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Neuer PC und paar Fragen
    Von JoeSizlack im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 19:42
  2. Einige Fragen zu PC und so
    Von Adraxa im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 12:23
  3. PC System selbst zusammen stellen - einige Fragen
    Von Dirty Dan im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.06.2009, 16:29
  4. Generelle Fragen zu PC zur Bildbearbeitung
    Von charrangero im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 10:28
  5. PC per HDMI anschließen. Viele Fragen!!!
    Von T1GGeR1990 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 21:41
  6. Neuer PC, Fragen zur Kompatibilität
    Von adam west im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 12:12
  7. Fragen zu Microsoft Virtual PC
    Von davidjohn15 im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 14:24
  8. Wieviel bekomm ich noch!?
    Von T-KaY im Forum Wertschätzungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 08:45

Stichworte