Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kann ich GeForce 6200 für physix verwenden

  1. #1
    Gere33 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    17.10.2008
    Beiträge
    343
    Danksagungen
    4

    Standard Kann ich GeForce 6200 für physix verwenden


    Moinmoin
    hab noch ne frage
    kauf mir für wienachten ne neue grak und NT
    da ich mich entschlossen habe kein neues mobo zu kaufen und daher nur 1xPciE 16 hab möcht ich mir noch ne Pci karte kaufen als Physix verwaltung
    reicht die GeForce 6200 von Zotac mit 512Mb 350mhz chip und 62bit speicher Interface?
    danke für eure hilfe

  2. #2
    Avatar von Agena
    Agena PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Saxonia
    Beiträge
    3.258
    Danksagungen
    301

    Standard

    Huhu.
    Nein, das geht leider nicht. Die 6200 unterstützt kein PhysX. Erst ab dem G92 wird PhysX (inoffiziell) unterstützt; erst ab diesem Chip waren Probleme mit PhysX die Seltenheit.

    Mfg Agena

  3. #3
    PC-Freak-Nasty Banned
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    4.022
    Danksagungen
    95

    Standard

    Das sollte Dir weiterhelfen:
    Nvidia hat nachgelegt und die versprochenen Treiberupdates zur Verfügung gestellt um die Berechnung der Physikengine über die Grafik GPU zu ermöglichen - zumindest bei Unterstützung des Standards PhysX. Benötigt wird hierfür eine Geforce 8 oder 9 Karte mit mindestens 256MB RAM.

  4. #4
    Gere33 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    17.10.2008
    Beiträge
    343
    Danksagungen
    4

    Standard

    ok dann geht die 9500gt für physix mit 256mb und Pcie x1
    reicht die leistung für physix?
    danke für eure schnelle antwort

  5. #5
    Avatar von Agena
    Agena PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Saxonia
    Beiträge
    3.258
    Danksagungen
    301

    Standard

    Zitat Zitat von Gere33 Beitrag anzeigen
    ok dann geht die 9500gt für physix mit 256mb und Pcie x1
    reicht die leistung für physix?
    danke für eure schnelle antwort
    Kommt ganz darauf an was du als Hauptgraka verwenden möchtest.

  6. #6
    Gere33 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    17.10.2008
    Beiträge
    343
    Danksagungen
    4

    Standard

    5870hd auf q9450 @3,6ghz und 4gig ram
    1680x1020 alles yery high

  7. #7
    Avatar von Agena
    Agena PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Saxonia
    Beiträge
    3.258
    Danksagungen
    301

    Standard

    Zitat Zitat von Gere33 Beitrag anzeigen
    5870hd auf q9450 @3,6ghz und 4gig ram
    1680x1020 alles yery high
    Da wird die 9500GT eher eine Behinderung für die 5870 sein.

    Ich denke die 9600GT 512 MB wäre da am besten geeignet.

  8. #8
    Gere33 Findet sich zurecht
    Registriert seit
    17.10.2008
    Beiträge
    343
    Danksagungen
    4

    Standard

    ja aber eben
    pciE16x
    ok dann werd ich mir wohl doch ein neues mobo holen und meine alte 260 gtx als physix laufen lassen
    danke für deine Hilfe!


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    aber nur so am rande
    biste sicher dass die 9500gt die hauptkarte ausbremsen würde
    ageia physix beschleuniger hat wesentlich weniger rechenleitsung als die 9500gt
    128bit interface und nur 128mb oder soll ich zu der greifen? weiger chip takt
    ist einfach n tick teuer
    Geändert von Gere33 (26.10.2009 um 19:06 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  9. #9
    Avatar von LeahCim
    LeahCim Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    23.01.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    568
    Danksagungen
    48

    Standard

    Kannst du nicht vergleichen...der Ageia PhysX Beschleuniger ist NUR für die physikalischen Berechnungen gebaut worden...eine 9800gt zb nicht...da ist das ein "nettes Beiwerk"! Eine 260GT ist glaub ich erst die erste Konkurrenz! Allerdings muss man wissen das man viel an den Treibern "schrauben" muss um die Ageia mit ATI zum laufen zu bringen...ich habe meine letzten Endes verkauft :-(

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte -> nur Probleme! (Geforce 6200 agp )
    Von Johannes15 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 20:36
  2. GeForce 6200
    Von hanibalxd im Forum Grafikkarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 20:22
  3. Geforce 6200 kondensatoren/elkos ausgelaufen
    Von Phenom im Forum Grafikkarten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 23:13
  4. Uralt board mit GeForce 6200
    Von Warhammer66 im Forum Mainboards
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 18:49
  5. Treiberprobleme mit Geforce 6200
    Von MrWishes im Forum Grafikkarten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 10:38
  6. XFX GeForce 6200 TC 512MB TurboCache
    Von Phill im Forum Grafikkarten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 17:41
  7. Geforce Go 6200 Treiber?
    Von TESLA im Forum Grafikkarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 07:54
  8. Tagebuch: IdeAl Midi Tower
    Von richy im Forum Case-Modding
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 11:32

Stichworte