Ergebnis 1 bis 29 von 29

Thema: Zusammenstellung 700-750

  1. #1
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard Zusammenstellung 700-750


    Erst einmal Hallo zusammen,

    Da ich mir überlegt habe einen kompletten Pc zubasteln und ich leider noch mangelnde Erfahrungen damit habe, dachte ich mir, dass ich euch einfach Fragen sollte.

    Nun da ich mir 700 - 750€ zusammengespart habe, wollte ich euch fragen, wie ihr einen PC zusammenstellen würdet.

    Also es sollte, wenn es geht eher ein Gaming Pc sein.
    Brauche alle Komponenten, ausser nen CD/DVD Laufwerk.
    Das Betriebssystem spielt auch keine Rolle, da ich Zugriff auf alle sämtlichen Microsoft Produkte habe und das ganz Legal und Kostenlos, das heißt inkl. Win7 Ultimate mit Key.

    Würde mich über einige Zusammenstellung sehr freuen.
    Da ich echt keine Lust auf einen fertigen PC Habe, da wie oben schon genannt ich fürs Betriebssystem + Zusammenbauen etc nicht Zahlen werde, da ich ja wahrscheinlich win7 benutzen werde und mit einem kollegen den zusammenbauen würde.

    Ich würde ihn ja fragen, aber momentan ist in den Ferien.

    Edit: Hab mal in einem Gaming Forum dieselbe Frage gestellt, aber hoffe ihr könnt mir eure Meinung dazu sagen, da ich denke das ihr um einiger mehr wissen solltet.

    Das war eine Zusammenstellung aus dem Forum, ich würde auch gerne bei AMD bleiben

    Code:
    Zur CPU : 
    Das Herzstück eines PCs... sehr wichtig. Da stecken wir doch mal das
    2. beste Modell von AMD (basierend auf Sockel AM3) in den Einkaufswagen =D
     Der AMD Phenom II X4 955 Black Edition
     
    Mainboard : 
    Zu einer AM3 CPU muss auch ein passendes AM3 Board ;)
     Asus M4A785TD-V EVO
     
    RAM : 
    Zu einem AM3 Board mit passender AM3 CPU muss auch DDR3 Ram her xD
     Kingston ValueRAM DDR3 1333MHz CL9
     
    Grafikkarte : 
    Wir nehmen ne 5850.. nagelneu, DirectX 11 und so weiter eben.
    Außerdem hängt se in der Kategie Leistung zwischen der 4870X2 und 4890... also nur empfehlenswert. Die 5890 ist echt noch viel zu teuer.
     Power Color HD 5850
     
    HDD (Hard Disk Drive = Festplatte)
    Die neue Serie von Samsung verbindet die Vorteile von
    der Serie F1 und F2... F1 = 7200rpm und F2 = 500GB Platter.
     Samsung F3 1TB
     
    Gehäuse : 
    Welches Gehäuse du holst liegt bei dir, aber hier hab ich einen Vorschlag =D
     Das NZXT Beta Case 
    Falls du Bilder brauchst, Google ist alles außer dein Feind.
     
    Laufwerk : 
    Du hast eins vorhanden.
     
    Problem... wenn wir das jetzt mal ausrechnen.. 
    sind wir ungefähr bei 700 Euro (ohne Versand).
    Ich mache warscheinlich mehrere Varianten...
     
    Netzteil : 
    Ich habe einmal No Name gekauft.. nachdem mein PC abgebrannt ist nur noch Markenware.
     Tagan TG400-U33II aus der Superrock Serie
     
    Insgesamt sind wir dann hier bei 745 Euro (ohne Versand).
    Geändert von Chibi (13.10.2009 um 11:09 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Mit 700€ kann man schon was ganz ordentliches anfangen. Ich habe dir mal was zusammengestellt.
    Ein nettes i5 System, mit einer der neusten Grafikkarten, welche sicher für alle derzeitigen Spiele auf high reichen wird.
    Die CPU ist eine der neusten auf dem Markt. Genau so wie der Sockel. Das heißt du wirst in ein paar Jahren auch noch ohne große Probleme aufrüsten können. Die vier Gigabyte Arbeitsspeicher reichen auch für jedes Spiel.
    Mehr brauchst du lediglich wenn du viel Bilder bearbeitest. Doch das machst du ja nicht.
    Das Mainboard ist für den Preis auch sehr gut. Auf dieses könntest du irgendwann, wenn dir die eine Grafikkarte nicht mehr reicht auch noch eine zweite einst einbauen.
    Den zusätzlichen Gehäuselüfter habe ich dazu getan, damit deine Hardware auch immer relativ Kühl bleibt. Diesen sollte man dann in der Front des Gehäuses verbauen. Im Hinterteil des Gehäuses ist ein Gehäuselüfter schon vorinstalliert.
    Mit dem System kannst du natürlich zurzeit alles Problemlos spielen. Aber es wird auch nicht immer ganz leise sein. Da wir grade erst knapp die 700€ Marke überschritten haben, und somit noch Luft nach oben ist, würde ich dir noch einen extra CPU-Kühler empfehlen. Damit kannst du später gut Übertakten und hast immer deine Ruhe. Also wenn du es gerne Leise hast, würde ich dir zu diesen Kühler raten.
    Ein anderes Gehäuse kannst du dir natürlich noch Aussuchen.

    Felix

    /Edit: Ich hab deine Änderung erst grade gelesen. Ich würde bei dem Intel System bleiben, da es weitaus mehr Leistung hat. Dem Tagan Netzteil vertraue ich nicht so ganz. Der Ram ist meiner Meinung nach überteuert. Brauchst du wirklich 1000gb Speicher? Ich würde es mir nochmal überlegen.
    Geändert von Fölix (13.10.2009 um 11:23 Uhr)

  3. #3
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Fölix Beitrag anzeigen
    Mit 700€ kann man schon was ganz ordentliches anfangen. Ich habe dir mal was zusammengestellt.
    Ein nettes i5 System, mit einer der neusten Grafikkarten, welche sicher für alle derzeitigen Spiele auf high reichen wird.
    Die CPU ist eine der neusten auf dem Markt. Genau so wie der Sockel. Das heißt du wirst in ein paar Jahren auch noch ohne große Probleme aufrüsten können. Die vier Gigabyte Arbeitsspeicher reichen auch für jedes Spiel.
    Mehr brauchst du lediglich wenn du viel Bilder bearbeitest. Doch das machst du ja nicht.
    Das Mainboard ist für den Preis auch sehr gut. Auf dieses könntest du irgendwann, wenn dir die eine Grafikkarte nicht mehr reicht auch noch eine zweite einst einbauen.
    Den zusätzlichen Gehäuselüfter habe ich dazu getan, damit deine Hardware auch immer relativ Kühl bleibt. Diesen sollte man dann in der Front des Gehäuses verbauen. Im Hinterteil des Gehäuses ist ein Gehäuselüfter schon vorinstalliert.
    Mit dem System kannst du natürlich zurzeit alles Problemlos spielen. Aber es wird auch nicht immer ganz leise sein. Da wir grade erst knapp die 700€ Marke überschritten haben, und somit noch Luft nach oben ist, würde ich dir noch einen extra CPU-Kühler empfehlen. Damit kannst du später gut Übertakten und hast immer deine Ruhe. Also wenn du es gerne Leise hast, würde ich dir zu diesen Kühler raten.
    Ein anderes Gehäuse kannst du dir natürlich noch Aussuchen.

    Felix

    /Edit: Ich hab deine Änderung erst grade gelesen. Ich würde bei dem Intel System bleiben, da es weitaus mehr Leistung hat. Dem Tagan Netzteil vertraue ich nicht so ganz. Der Ram ist meiner Meinung nach überteuert. Brauchst du wirklich 1000gb Speicher? Ich würde es mir nochmal überlegen.
    Also 1000GB brauche ich nicht. Mir würden ~250 in durschn. reichen, dass Geld könnte man meiner Meinung i wo anders invenstieren oder?

  4. #4
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Ja könnte man. In ein weitaus schnelleres i5 System. AMD hätte ich dir empfohlen wenn du nur 600€ hättest aber bei 700€ ist schon ein i5 System drinnen. Das Netzteil hat nur 400 Watt. Würde wahrscheinlich ausreichen. Aber wenn man dann noch übertakten will wird das ganz schnell zu wenig.
    Zudem ist das Netzteil für 400 Watt viel zu teuer. Der von ihm ausgewählte Prozessor ist zwar 200Mhz schneller aber dafür auch um einiges Teurer als ein Amd 945. Das bisschen kannst du auch ganz schnell und einfach selber übertakten und hast schon wieder Geld gespart. Ich rate dir von diesem System ab. Wenn du umbedingt ein AMD System haben möchtest kann ich dir gerne noch eins Zusammenstellen. Aber ich würde bei einem Intel System bleiben. Damit bist du länger glücklicher.

    Felix
    Geändert von Fölix (13.10.2009 um 11:37 Uhr)

  5. #5
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Fölix Beitrag anzeigen
    Ja könnte man. In ein weitaus schnelleres i5 System. AMD hätte ich dir empfohlen wenn du nur 600€ hättest aber bei 700€ ist schon ein i5 System drinnen. Das Netzteil hat nur 400 Watt. Würde wahrscheinlich ausreichen. Aber wenn man dann noch übertakten will wird das ganz schnell zu wenig.
    Zudem ist das Netzteil für 400 Watt viel zu teuer. Der von ihm ausgewählte Prozessor ist zwar 200Mhz schneller aber dafür auch um einiges Teurer als ein Amd 945. Das bisschen kannst du auch ganz schnell und einfach selber übertakten und hast schon wieder Geld gespart. Ich rate dir von diesem System ab. Wenn du umbedingt ein AMD System haben möchtest kann ich dir gerne noch eins Zusammenstellen. Aber ich würde bei einem Intel System bleiben. Damit bist du länger glücklicher.

    Felix
    Danke für deine Tipps.
    Würde mich sehr Freuen, wenn du auch ein AMD system reinposten könntest, damit ich mir vielleicht einen ungefähren Gesamtüberblick verschaffen kann.
    Und eine Frage, worrauf müsste man beim Gehäuse so achten?

  6. #6
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Ja kann ich machen.
    Hier ist es.
    Kostet natürlich weniger, hat dafür auch weniger Leistung.
    Ich finde wenn du sogar 750€ zur Verfügung hast, solltest du diese dann auch ausnutzen. Also wären das i5 System immernoch empfehlenswerter, da es dein Budget ja nicht übersteigt aber mehr Leistung als ein AMD System hat.


    Bei dem Gehäuse musst du nur drauf achten das es von einem guten Hersteller ist. Eine besonders große Auswahl liefert hier Caseking.
    Am besten du gibst uns mal Links zu deinen favorisierten Gehäusen. Dann können wir da besser etwas zu sagen. Wenn wir dir nicht helfen können sollten, musst du wohl noch einen Thread im Gehäuseforum aufmachen. Das sehe ich aber als nicht nötig an.

    Felix

  7. #7
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also eine Frage und zwar im andeen Forum wurde das gesagt:

    Code:
    Was mich an der Zusammenstellung aus dem anderen Forum stört :
    Netzteil ist overpwnt (übertrieben)
    Die Spannung von OCZ Ram kann der CPU schaden... wollt ich nur gesagt haben
    Stimmt das? Also Habe ja kaum Erfahrung deswegen frag ich lieber richtig.


    Und zum Gehäsue würde der klappen?
    NZXT Beta Case

    und der hier

    Cooler Master Elite
    Geändert von Chibi (13.10.2009 um 12:18 Uhr)

  8. #8
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    i5 750 is schlechter als ein amd 955 und teurer ... also kauf dir amd ^^
    guck mal in meine signatur... kostet so 680€...

  9. #9
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Finch?? Beitrag anzeigen
    i5 750 is schlechter als ein amd 955 und teurer ... also kauf dir amd ^^
    guck mal in meine signatur... kostet so 680€...
    Und bist du zufrieden mit deiner Zusammenstellung?

  10. #10
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    @Finch stimmt doch garnicht. Ein i5 ist schneller als ein AMD 955.
    Das i5 System ist schneller als das AMD System. Es kommt bei einer CPU nicht nur auf die GHz zahl an.

    Ja das Netzteil hat schon relativ viel Watt. Wenn du jedoch mal auf ein Crossfire System umschwenken solltest. Das heißt eine zweite Grafikkarte hinzu kommt, und du übertakten willst ist das schon ganz praktisch.
    Außerdem kostet es kaum mehr als ein 500/450Watt Netzteil.
    Ich würde bei diesem bleiben.


    Bei dem Gehäuse würde ich das Cooler Master Elite nehmen. Das kenne ich und das ist von der Verarbeitung für den Preis kaum schlagbar. Außerdem finde ich, dass es edler aussieht.
    Felix
    Geändert von Fölix (13.10.2009 um 12:56 Uhr)

  11. #11
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also ist es nicht schlimm, wenn man 550 Watt hat? Weil ich muss es mir erst überlegen, ob ich mir später mal eine 2 Graka zulegen soll, aber sonst wird es ohne Probleme laufen?

    Hab mal nun einen gemacht und würde auf 700 kommen was ganz gut zu meiner Preisvorstellung passen würde.
    Ist diese zusammenstellung in ordnung, sodass es Problemlos laufen würde?
    Falls ich später mal eine weitere Grafikkarte hinzufügen sollte, worauf muss ich dann Achten?
    Und ist es mir möglich mit meiner Zusammenstellung später die 4GB Arbeitsspeicher aufzurüsten?

    Meine Zusammenstellung

    Hoffe gerne auf verbesserungsvorschläge.

  12. #12
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    sagte doch guck in meine signatur is ja so ziemlich das gleiche


    @fölix: dachte ich auch bis ich nen test gesehen hab und da is die preformance beim gaming (wenn auch nur minimal) besser im durchschnitt...

  13. #13
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich werd mir es bis morgen oder so noch überlegen, dann werde ich denke ich mal die Teile bestellen.

    Nehme aber gerne noch Verbesserungsvorschläge an, da ich noch 50€ Budget zur verfügung habe.

  14. #14
    Avatar von Finch??
    Finch?? Alter Hase
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    5.075
    Danksagungen
    498

    Standard

    650 watt netzteil falls du in 1 oder 2 jahren ne 2. graka einbaust und dann im cf zockst ...
    geileres case mit viel "bling-bling"

  15. #15
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Ein 650Watt Netzteil ist selbst für Crossfire zu viel.
    Da reicht auch ein 550Watt Netzteil vollkommen aus.
    Um das Case muss man sich selber Gedanken machen.

    @ Finch dann zeig mir doch bitte mal diese Seite.
    Ich mags kaum glauben.

    Felix

  16. #16
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also ich bin mir nicht sicher ob ich mir mal eine 2nd Graka zulegen werde, aber wenn man 550 Watt hat, müsste doch alles gut klappen oder? Ich meine bei meiner vorstellung.

    Ich werde mich noch vielleicht nach einem anderen gehäuse informieren.

  17. #17
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Ja das müsste passen mit 2 Grafikkarten.

    Also ich habe mal ein paar Vergleichstest heraus gesucht.
    Ich glaube die Sprechen für sich und für meine Zusammenstellung.

    http://www.abload.de/img/198960961.png
    http://www.abload.de/img/gaming_01bah2.png
    http://www.abload.de/img/image026cbdz.png
    Diese Test zeigen alle das er selbst schneller als der 965 ist. Das der 955 dann schneller sein soll wage ich also noch stärker zu bezweifeln.

    @ Finch du hast zwar ein gutes System aber ein i5 ist einfach besser. Du musst es wohl oder übel einsehen.

    Felix

  18. #18
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    Eine Frage und zwar wo kann ich mir die Vergleiche anschauen, wie z.b. CPU,Graka ?
    Freue mich auf eure Antworten.

  19. #19
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Also ich geh einfach auf Google. Dann Google Bilder und da tippe ich dann zum Beispiel ein i5 vs Amd x4 955. Dann kommen da so ein paar brauchbare und ein paar unbrauchbare Bilder.

    Felix

  20. #20
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.142
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    http://www.3dcenter.org/artikel/inte...nnfield-review
    http://www.pcgameshardware.de//aid,6...U/Test/?page=2
    und nochmal nen neuer Test , betrifft zwar eher die 5870 , aber da sieht man teilweise wunderbar das bei CPU lastigen Spielen der i5 dem 965BE etwas enteilt ...
    http://www.pcgameshardware.de/aid,69...fikkarte/Test/
    Edit :
    aber auch mit einem pII 955BE macht man nicht wirklich was falsch ...
    fürn AM3 Sockel ist immerhin ein 6Kerner angekündigt , was bei intel bisher nur den 1366 sockel betrifft und dann auch noch sehr sehr teuer werden soll ...
    Edit 2 :
    und bei SpieleBenchmarks immer schön drauf achten , das sie in hoher Auflösung getestet wurden mit möglichst viel schnickschnack an , damit die GPU ans Limit kommt ... am sinnigsten auch mit der momentan stärksten single GPU ...
    wenn man sehen will welche CPU wirklich stärker ist , sollte man auch Benchmarks von CPU lastigen Spielen mehr Gewicht schenken als den GPU lastigen , sprich anno , gta4 , Grid , prey ( hier bin ich mir aber nicht so sicher ) ... GPU lastig ist zB Farcry , Assassin's Creed ...
    Geändert von Push (13.10.2009 um 15:46 Uhr)

  21. #21
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    Bei meiner Zusammenstellung hätte ich nur noch 1 Frage und
    zwar im anderen Forum wurde mir gesagt, dass ich andere Nehmen sollte.

    4GB Kit OCZ DDR3-10666 Platinum CL7 - 74,99 €

    Weil siehe Zitat:

    Code:
    Ich würde anderen Ram nehmen, wie ich sagte...
    der OCZ Ram und seine hohe Spannung kann deine CPU
    auf längere Zeit schrotten. Ansonsten ganz okay
    Was haltet ihr davon?

    Hier die Technischen Daten:

    RAM Screenshot + Daten
    Geändert von Chibi (13.10.2009 um 17:54 Uhr)

  22. #22
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.142
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    gibt verschiedene von ocz , auch welche mit niedriegerer spannung ...
    aber kannst auch zB Geil Ram nehmen oder corsair ...

  23. #23
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    Entschudlige hab eben den Falschen hochgeladen, die Spannung hier ist 1.8 V.

    Worrauf muss ich achten, wenn ich mir nen RAM aussuche, in meinem Fall ob es DD3 ist oder?

  24. #24
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Du kannst beide Arbeitsspeicher nehmen.
    Also den von mir genannten sowie den von dem anderem Forum.

    In deinem Falle musst du eigentlich nur darauf achten das es DDR 3 ist.

    Felix

  25. #25
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    hab mal eine frage und zwar hab ich beim Händler nebenan geschaut, wegen dem Netzteil.

    Beim Händler nebenan

    mit 530 Watt für 53.90 €

    und bei meiner Alten zusammenstellung hatte ich den:

    Für 72.90€

    Alte Zusammenstellung

    Nun wollte ich euch fragen ob ich doch lieber die mit 530 Watt nehmen sollte, da es ein wenig eng mit der Kasse werden könnte.
    Ich denke die 20 Watt bringens auch nicht oder?

  26. #26
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Das Bequit kannst du auch nehmen. Die 20 Watt machen dann echt nicht mehr so viel.

    Felix

  27. #27
    Chibi Foren-Neuling
    Registriert seit
    13.10.2009
    Beiträge
    22
    Danksagungen
    0

    Standard

    Sry wenn ich dich andauern stören sollte aber wieder eine neue frage :

    was wäre der unterschied zwischen

    RAM 4GB Kit (2x2GB) DDR-3-1333 CL7 Geil
    &
    RAM 4GB Kit (2x2GB) DDR-3-1333 CL9 Geil

  28. #28
    Avatar von Fölix
    Fölix Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    04.02.2009
    Beiträge
    1.214
    Danksagungen
    67

    Standard

    Kein Problem.
    Wegen dem Netzteil ich habe grade eben nochmal geguckt.
    Das gleich gibt es bei Hardwareversand auch für 49€ also kannst du das da einfach mit bestellen.

    Wegen dem Ram.
    Der CL7 Ram hat eine höhere Versorgungsspannung und andere (schnellere) Latenzen. Aber ich würde den Cl9 Ram nehmen, da er billiger ist und du den unterschied nicht wirklich merken wirst.

    Wenn es fragen gibt, kannst du sie gerne stellen.

    Felix

  29. #29
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.142
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    ich würde beim Ram darauf achten das er nicht mit mehr als 1.65V angegeben ist , eher auf 1.5v achten und dann schauen ob ich solchen für einen vernünftigen Preis mit niedriegen Latenzen bekomme , wenn nicht , auch egal , die Latenzen machen nicht sooviel aus wie früher ...

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Gamer PC + Monitor knapp 750 Euro, Zusammenstellung optimal`?
    Von parabola im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 10:42
  2. 700 Euro System - i5 750, HD4890 - bitte mal durchschauen...
    Von Peverel im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 20:28
  3. PC Zusammenstellung 700 Euro
    Von H4ml3t im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 10:13
  4. Ist die Zusammenstellung so in Ordnung ? (700 € Multimedia PC)
    Von Tigerking im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 14:50
  5. Quelle von Hardwareeinkauf und Test der Zusammenstellung
    Von sven-oli im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 12:05
  6. X-Spice Croon BF 750 Watt Power Netzteil
    Von Hardware-Mods im Forum Webweites
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 14:53
  7. Großes Problem :/ mit meinem pc
    Von Nelo im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2007, 11:54

Stichworte