Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: neues notebook

  1. #1
    Andi_1234 Schaut sich um
    Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard neues notebook


    hallo zusammen

    ich habe vor mit in den nächsten tagen ein notebook zuzulegen und meinen pc zu verkaufen.

    die anwendungen die auf dem neuen notebook funktionieren sollten sind nicht weltbewegend.... es sollte halt nur ein spiel wie FM 2010 laufen, das ist mein geringer anspruch an spielen.

    ich habe mir ein dell studio 15 ausgeguckt für 529 euro.

    meine frage ist einfach ob es zu diesem preis was besseres auf dem markt gibt, bzw. ob es irgendwelche kritiken an diesem notebook von euch gibt

    ich danke vielmals für jede antwort


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    http://www.easynotebooks.de/xanario_...f=notebookinfo

    ich habe noch dieses notebook gefunden, was meiner meinung nach ganz ok ist.
    problem ist, ich habe nicht wirklich ahnung davon
    Geändert von Andi_1234 (14.09.2009 um 21:14 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  2. #2
    Avatar von Zafi
    Zafi Problemkiller
    Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    3.404
    Danksagungen
    749

    Standard

    1. Wo willst du das Notebook einsetzen, drinnen oder draußen? (vorwiegend oder ausschließlich)

    2. Was für Anwendungen ausser FM2010 würden auf der Kiste laufen?

    3. Ist ein langer Akku-Betrieb wichtig?

    4. Schleppst du das Notebook viel herum, oder bleibt es oft an einem Ort?

    5. Wieviel Geld würdest du denn maximal ausgeben wollen?

    6. Wie lange soll das Notebook halten? Solange bis es auseinanderfliegt oder planst du in 2 Jahren schon einen Neukauf?

  3. #3
    Andi_1234 Schaut sich um
    Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    2
    Danksagungen
    0

    Standard

    zu 1) es soll hauptsächlich drinnen eingesetzt werden, im sommer vllt das ein oder andere mal draußen auf terrasse

    zu 2) der pc soll hauptsächlich für exel, word, power point eingesetzt werden, wenn ich mit dem HDMI anschluss mal ein film über meinen fernseher laufen lassen kann wäre es halt schon nicht schlecht, ist aber kein muss

    zu 3) zumindest nicht unwichtig, ordentlicher akku sollte schon vorhanden sein

    zu 4) ab und zu mit zur uni

    zu 5) sollte unter 600euro liegen, wenns was super gutes für 650€ gibt, ist das auch machbar

    zu 6) 3-4 jahre

  4. #4
    Avatar von Zafi
    Zafi Problemkiller
    Registriert seit
    19.09.2009
    Beiträge
    3.404
    Danksagungen
    749

    Standard

    Also am liebsten wäre es mir gewesen, dir ein Notebook mit mattem Display empfehlen zu können. Denn beim Arbeiten im Haus sind matte besser als glänzende. Doch leider bringt das viele Nachteile mit sich. Zum einen müsstest du auf HDMI verzichten und zum anderen auch eine schlechtere Leistung akzeptieren. Und ich glaub das ist es nicht wert. Zumal viele Anwender auch mit einem glänzenden Display klar kommen. Solltest halt nur darauf achten, dass du nicht gut ausgeleuchtet bist, wenn du davor sitzt. Weil du dich sonst im Display spiegelst (Lichtquelle sollte eher von hinten, als von vorne kommen).

    Die HPs halten ziemlich lange und bieten auch 2 Jahre Garantie. Dies ist keine Selbstverständlichkeit, denn die meisten Notebooks in der Preisklasse bieten nur 1 Jahr Garantie. Ausserdem sind HPs für ihre gute Akkulaufzeit berühmt. Sollte dir das nicht genügen, gibt es hier meist auch größere Akkus und Zusatzakkus, welche die Laufzeit verlängern.

    Da dein Notebook doch schon sehr lange halten soll (mit 3-4 Jahren). Sollte hier auch die Leistung in Hinblick auf die Zukunft berücksichtigt werden. Nur für den Fall, dass der FM 2012 etwas anspruchsvoller ist, als der FM 2010. Interessanterweise gibt es hier die Mobility Radeon HD 4650, die es gerade noch so in deine Preisklasse schafft. Mit ihren 320 Streaming-Prozessoren kannst du damit problemlos aktuelle 3D-Shooter zocken, daher ist sie vermutlich gut für die nächsten 3-4 Jahre gerüstet.

    Wichtig ist meiner Meinung auch ausreichend Speicher in Form von Festplatte wie auch von Arbeitsspeicher. Die zwei Notebooks die ich dir ausgesucht habe, bieten dir jeweils eine 500 GB Festplatte und einen 4GB Arbeitsspeicher, auch das sollte dich gut über die nächsten 4 Jahre bringen.

    Die einzige Frage die du dir stellen musst, ist, welchen Prozessor du verwenden willst. Einen AMD oder einen Intel. Denn das ist der einzige Punkt, in dem sich die beiden unterscheiden. Die Leistung müsste aber weitgehend identisch sein. So dass dies keinen Unterschied macht.

    HP Pavilion dv6-1211sg (mit Intel Pentium Dual Core T4200 - 2x 2,0GHz)

    HP Pavilion dv6-1270eg (mit AMD Turion X2 RM75 - 2x 2,2GHz)

    Das AMD Notebook gibt es ab 666 Euro, das Intel ab 695 Euro. Mir ist klar, dass dies deine Preisvorstellungen etwas sprengt, doch die Alternative sähe so aus, dass du 50 Euro sparst und dafür eine 4-mal schlechtere 3D-Leistung bekommst. Und ich glaub das ist die Ersparnis von 50 Euro nicht wert.

    Im übrigen bieten dir die beiden Notebooks ein 16:9 TFT mit einer 16:9 Auflösung. Wenn du also das Notebook über HDMI an den Fernseher anschließt, hast du auch gleich die passende Auflösung und musst nichts umstellen. Und abgesehen davon, sieht die aktuelle dv6-Serie richtig geil aus.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. neues Notebook
    Von andrea07 im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 15:17
  2. Neues Notebook multimedia + Games
    Von schausteller im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 19:31
  3. SSD oder kompl. neues Notebook / CPU
    Von dschuch im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 09:12
  4. Neues Notebook bis 500€
    Von Voldermort im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 18:58
  5. Mein Notebook ist Schrott und ich brauche was neues ...
    Von aValorDD im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 13:11
  6. Neues Notebook ~> Viele Fragen
    Von richipitchi im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 15:00
  7. neuer Server und Arbeitsplatzcomputer
    Von darque im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 19:53

Stichworte