Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: komplett neuer PC bis ca 700€

  1. #1
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard komplett neuer PC bis ca 700€


    nunja nach fast 8jahren brauche ich mal nen neuen PC , verständlich
    die 700€ grenze darf auch leicht überschritten werden , in den ~700€ sind Win7 und ein neuer Monitor nicht inbegriffen , die ~90€ für win7 HP 64bit , sowie einen neuen 22" TFT ( kein FullHD ) für ca 150€ habe ich eingeplant , aber eben nicht in den 700€ , sprich ca max 950€ sollte es insgesamt kosten ... als Monitor schwebt mir der LG L227 WTP-PF oder der Asus VW225N vor

    nunja zZ ist mein grösstes Problem einen AMD Phenom II oder einen Intel i5 ?
    da AMD in den letzten Jahren ja gerne etwas schwächelte im Vergleich zu Intel , macht mir das nbissl Sorgen wie das mit der Zukunft aussieht , zwecks späteren Aufrüsten der CPU ...
    eingekauft wird dann , wenn Win7 da ist ... also noch etwas Zeit und evtl auch noch nbissl Preisverfall
    aber ich informiere mich gerne lang und ausführlich im Vorfeld , da ich mir immer sehr viele Gedanken mache , was nun das "beste" für meine Zwecke und Preisvorstellung ist ...

    Einsatzgebiet ist sagen wir zu 90% Games , 5% Chatten , 3% DL und filme gucken , 2% nbissl Word etc ...

    habe auch schon was zusammengestellt und bin über jegliche Kritik ( Verbesserungsvorschläge ) offen ...
    und würde gerne ne Beratung im Bezug auf AM3 oder 1156 Sockel bekommen

    mfg

    Edit :
    die PDF ist vom 1.9. , also könnten einige Preise etc nicht ganz stimmen
    achja , das 785er Board hab ich auch ins Auge gefasst , aber kenne mich damit net so aus ...
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Push (08.09.2009 um 15:31 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Civi-Civical
    Civi-Civical Forenkenner
    Registriert seit
    14.07.2007
    Ort
    Hannover/Folding@Home
    Beiträge
    2.567
    Danksagungen
    94

    Standard

    Die Zusammenstellung ist soweit ganz gut.
    Als Netzteil reicht auch eines mit 500 Watt, da du mit dem Mainboard eh kein Crossfire machen kannst.

    Vom Preis-Leistungsverhältnis ist AMD zur Zeit nicht zu schlagen.
    Hier mal nen Vergleich zu anderen CPU's zu dem den du ausgewählt hast.
    http://www.computerbase.de/artikel/h...formancerating


    Der Rest ist auch vollkommen in Ordnung

  3. #3
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    ja auf CF oder SLI lege ich keinen Wert bzw will ich nicht haben ...
    bei Netzteilen kenne ich mich nicht wirklich aus und mir wurde das empfohlen ... wie siehts eigentlich mit der PurePower Serie aus ? ist die auch zugebrauchen oder lieber bei der StraightPower bleiben ? die DarkPower ist denk ich auch eher nix für meine Bedürfnisse
    oder besser gesagt , welche Netzteile würdet ihr mir empfehlen ? muss ja kein BeQuiet sein ...
    sollte halt Markenqualität sein und genug Saft liefern um den PC anständig zubefeuern und auch noch genug Reserven haben für eine später aufgerüstete Graka , wobei ja auch neuere Stärkere Grakas oft nicht mehr Saft benötigen ...

    grmpf ich schwanke wie gesagt auch noch zwischen p II 955BE oder nen i5 750 ...

    mfg

    Edit : achja ich hab noch ne X-Fi music rumliegen , die kommt da dann auch noch rein ... angeschlossen werden sonst nur Tastatur und mouse per USB , hin und wieder nen Drucker und ne externe Platte sowie usb sticks zum daten verschieben
    Geändert von Push (08.09.2009 um 17:39 Uhr)

  4. #4
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Also bis zur Einführung von Win 7 wird sich noch einiges tun. Die Preise von den neuen Lynnfield Prozessoren dürften da noch um einiges sinken. Die HD5000er Serie von ATI kommt vermutlich bis dahin, es macht also kaum Sinn dir jetzt etwas zu empfehlen, da es bis dahin vermutlich schon wieder ganz anders ausschaut.

  5. #5
    Avatar von Civi-Civical
    Civi-Civical Forenkenner
    Registriert seit
    14.07.2007
    Ort
    Hannover/Folding@Home
    Beiträge
    2.567
    Danksagungen
    94

    Standard

    Das sind alles Kleinigkeiten in Sachen Stromverbrauch.

    Der Unterschied zwischen streight und dark power ist an sich das beim streight die kabel fest installiert sind (es kann leichter zu Kabelsalat kommen) und beim dark power muss man die erst aufstecken was zu ein wenig mehr ordnung führt finde ich.

    ich muss korni zustimmen...der Hardwaremarkt verändert sich wirklich sehr schnell, bis du wirklich einen PC brauchst kann sich alles verändert haben.

  6. #6
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    naja ich denke die Preise für nen pII 955 und i5 750 dürften sich annähern ...
    das neue Grakas kommen weiss ich , ist gut so , denn dann werden die 4890er und/oder auch die GTX275 im Preis fallen , hoffe ich zumindest ...
    darum mache ich mir auch keine Gedanken ... genauso wenig mit der festplatte , evtl kommt dann halt statt der F1 eine F3 rein ...
    ram sollen schon min 4gb sein , jenach preis und gesamtausgaben könnten es auch gleich 8gb werden ...
    ich weiss halt nur echt nicht was für Netzteile gut dafür sind und nicht überdimensioniert sind , denn da kann man sicherlich noch den ein oder anderen Euro sparen , wobei ich am Netzteil auch nicht knausern mag
    sollte halt stimmig sein
    und nach den ersten tests kann man den i5 mit dem 955 vergleichen , die nehmen sich da nicht viel ... bleibt die frage ob der AM3 sockel wirklich noch gescheite CPU's dazu bekommt oder ob da der 1156 besser für geeignet ist , denn in 1-2 jahren gleich wieder neues Board zukaufen muss ja eigentlich net sein ... graka is klar das man die öfter bzw eher mal aufbessern muss ...

    mfg

    Edit :
    ich möcht halt gerne schonmal einen groben Überblick haben , und gerade beim NT sollte sich da ja nicht wirklich was neues tun
    und ich melde mich definitiv nochmal ca 1woche bevor er gekauft wird , mit dem dann ganz aktuellen Stand der Dinge ...
    Geändert von Push (08.09.2009 um 19:33 Uhr)

  7. #7
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    hmmm also reicht dieses Netzteil aus um nen pII 955 oder i5 mit minimum gtx275 oder ati 4890 problemlos zubefeuern ? evtl später ne stärkere Graka nachzurüsten .... kein SLI oder CF ...
    http://www.be-quiet.net/be-quiet.net...websiteLang=de

    mfg

  8. #8
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Ja, beim i5/i7 würden auch 400-450 Watt ausreichen.

  9. #9
    Avatar von Push
    Push PCMaster
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    In da City
    Beiträge
    6.143
    Danksagungen
    1.090

    Standard

    danke , das sind dann schonmal knappe 15€ Einsparung , denn überdimensioniert muss ein NT ja auch nicht sein ....
    für den rest melde ich mich dann mitte/ende October noch einmal

    mfg

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. neuer pc bis 1500 euro / soundlösung?
    Von kaytlan im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 17:02
  2. Neuer Komplett PC
    Von Eggemonna im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 18:36
  3. komplett neuer Arbeits-PC bis ca 500 Euro (Bildbearbeitung & Uni)
    Von Löhni im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 20:17
  4. Neuer allround komplett PC
    Von dernp im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 12:47
  5. Gamer Komplett PC bis 1300€
    Von Nkeller im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 16:11
  6. Neuer Gamer Pc für ca. 700€
    Von Black Hawk im Forum Prozessoren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 15:57
  7. Neuer PC bis 950-1050 Euro
    Von -=Enki=- im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.12.2007, 22:32
  8. Programm zur automatischen Treiber Aktualisierung
    Von DerLuc im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 06:55

Stichworte