Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kaltstartbug bei 8GB Ram

  1. #1
    System64 Schaut sich um
    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard Kaltstartbug bei 8GB Ram


    Hallo,

    seitdem ich in meinem COmputer 8GB Ram eingebaut habe,
    gibt es einen sogenannten "Kaltstart Bug".
    Sobald ich den PC einschalte startet er und geht sofort wieder aus.
    Nach ein paar Sekunden geht er dann wieder an und fährt hoch.
    Das Problem gibts allerdings nur wenn ich die vollen 8GB im Mainboard habe.
    Das sind 4x 2GB.
    Den PC hatte ich schonmal zu einer teuren Untersuchung geschickt,
    wo alles eingestellt werden sollte etc.
    BlueScreens gibt es jetzt auch nicht mehr, allerdings diesen Kaltstart Bug.

    Hat jemand eine Idee wie man sowas beheben kann?

    Windows Vista ultimate 64-bit
    Intel core2duo E8400 2x3ghz
    8GB TeamGroup 800mhz DDR2
    Asus P5Q
    Ati 4870x2 Rampage 700GS
    Samsung Spinpoint F1 500gb
    Dark power pro 650 Watt


    Liebe Grüße,
    System64

  2. #2
    deleted_exuser198 Banned
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    386
    Danksagungen
    14

    Standard

    Vielleicht die falschen Ram's, sollten Ram's vom gleichen Hersteller sein.
    Geändert von deleted_exuser198 (26.08.2009 um 11:56 Uhr) Grund: Rechtschr..

  3. #3
    Avatar von MasterOne
    MasterOne Forenkenner
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Rendsburg bei Kiel
    Beiträge
    2.540
    Danksagungen
    56

    Standard

    Schau mal im BIOS mit wieviel Spannung der Ram läuft und stell mal zum testen eine andere Spannung ein.
    Auch könnte es etwas bringen den Ram umzustecken.

    Von so nem Kaltstart Bug hab ich bisher nichts gelesen.

    Ein BIOS Update könnte auch Abhilfe schaffen.

    Hast du die Arbeitsspeicher mal getestet vielleicht ist ein Modul defekt.

  4. #4
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.129
    Danksagungen
    455

    Standard

    Kann daran liegen, dass das Board Probleme mit 4x2GB Modulen dieses Anbieters hat. Ob das daran liegt, wäre für dich jetzt etwas schwer herauszufinden.
    *
    Ansonsten ist der Tipp mit der Versorgungsspannung ganz gut. Du könntest etwas mehr als vorgesehen einstellen (2,1 statt 2,0 Volt z.B.), da mit 4 Modulen ja mehr Verbraucher da sind und die Spannung da etwas abfallen kann.
    *
    Im laufenden Betrieb tritt dieses Problem aber nicht auf (sporadische Abstürze) ?

  5. #5
    PC-Freak-Nasty Banned
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    4.022
    Danksagungen
    95

    Standard

    Das ist bei vielen Boards so.
    Bei meinem auch, das ist normal.
    Irgendwie testet das Board da was oder so.
    Du brauchst Dir auf keinen Fall Sorgen deswegen machen, solange es stabil ohen Abstürze läuft.

  6. #6
    System64 Schaut sich um
    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard

    Danke für die Antworten.
    Es ist bereits das neueste Bios-Update drauf.
    Normal Voltzahl ist 1,8 im moment liegt es bei 1,84 von der Untersuchung her.
    Probleme am PC hab ich garnicht.
    Nur der Start wie gesagt, was einen ein wenig irritiert
    Der Speicher ist "Fast" derselbe.
    Der eine heißt Elite-800 der andere Value-800.
    Laut Laden ist da alles gleich, nur das bei den einen keine Heatspreader drauf sind.
    Ich kann nochmal versuchen das anzuheben oder anderweitig rumzuspielen,
    mal schauen was es bringt.
    Trotzdem bis hierher danke erstmal!

  7. #7
    Avatar von pdelvo
    pdelvo Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    1.689
    Danksagungen
    148

    Standard

    Ich hab das gleiche Problem(tritt aber auch mit nur 4gig ram auf). wenn ich ihn an den strom hänge, und 5sec warte bevor ich ihn einschalte, startet er aber direkt durch. das mache ich auch, weil sich das ausgehen und nach ein paar sekunden einschallten nicht besonders gesund anhört.

    Gruß pdelvo

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Lohnen sich bei mir 8GB RAM?
    Von RuleTim im Forum Speicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 13:47
  2. ???Welche Ram Speicher???
    Von 3dartist im Forum Speicher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 12:30
  3. Möchte auf 6/8 GB ram upgraden
    Von the_boss593 im Forum Speicher
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 23:01
  4. 8GB 1066 Ram auf P5Q-E
    Von DuckDagobert im Forum Speicher
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 22:00
  5. 8gb ram auf asus p5q
    Von winmuxer im Forum Speicher
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 11:57
  6. 8gb ram?
    Von shurke im Forum Speicher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 17:06
  7. 2 GB RAM Module für lenovo 3000 C200
    Von ben-jee im Forum Speicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 14:35
  8. [review] Der König des Sockel A >>> Athlon XP-M
    Von invalid im Forum PCMasters.de - Artikel und Testberichte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.12.2005, 20:26

Stichworte