Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 37

Thema: HD 4870 vs. GTX 260 übertakten

  1. #1
    Nick23 Foren-Neuling
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    40
    Danksagungen
    0

    Standard HD 4870 vs. GTX 260 übertakten


    Hi,

    ich würde gerne mal wissen, wo ich mehr raushohlen kann, also beim übertakten?

    ich wollte mir erst eine HD 4870 OC(Toxic) ab Werk hohlen, nur das bisschen an Leistung mehr kostet mir zu viel.

    ich als OC-Laie hab noch ein paar Fragen:

    > selbst übertakten oder fertig kaufen?
    > Nvidia oder Ati (wo ist es leichter/ungefährlicher?)
    > HD 4870 vs. GTX 260 (welcher Hersteller?)
    > zusätzliche Kühllösung?


    Ich weis, dass es da Streitpotential gibt, deshalb bitte nur Meinungen die begründet sind und vll eigene Erfahrungen mit einer der beiden Karten beim übertakten.


    Gruß,Nick

  2. #2
    Avatar von bnomis1
    bnomis1 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    2.574
    Danksagungen
    116

    Standard

    Aufjedenfall selbst übertakten, da du sonst für 5 Minuten Arbeit einiges mehr zahlst.

    Bei aktuellen ATi Karten hast du nur 2 Werte, die GPU und den Speicher, die du übertakten sonst, bei den Nvidia Karten kannst/ musst du die Shader zusätzlich übertakten.

    Ich würde einfach eine StandartKarte mit einem anderen Kühler holen, dann haste mehr Taktpotenzial, ist meistens auch noch leiser und du zahlst nur das was du bekommst

    hat alles sein für und wieder, wieviel solls den maximal kosten?

  3. #3
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    Die ATIs werden heisser und schlucken mehr Strom. Würde für eine GTX sprechen.

  4. #4
    Avatar von Zitrone.Saft
    Zitrone.Saft Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    Seddin
    Beiträge
    1.059
    Danksagungen
    32

    Standard

    oO die nvidias werden heißer als die atis siehe vergleich hier auf pcm 4890 vs 275GTX

  5. #5
    PC-Freak-Nasty Banned
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    4.022
    Danksagungen
    95

    Standard

    Meine Erfahrung ist das werksübertaktete Karten sich höher OC'en lassen wie Karten im Standardtakt.

    Mit viel Glück erwischt Du aber eine sehr gute Referenztaktkarte, dann schafft die das auch.

    Mit viel Pech kannst Du aber eine werksübertaktete Krücke erwischen die sich kein Mhz mehr OC'en lässt.

    Ist also wie ein Lotteriespiel.

    Möchtest Du sicher gehen musst Du so etwas kaufen:
    HD4890:
    http://www.edel-grafikkarten.de/prod...tion--950.html
    GTX260:
    http://www.edel-grafikkarten.de/prod...-PE---XFX.html

  6. #6
    Nick23 Foren-Neuling
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    40
    Danksagungen
    0

    Standard

    Schmerzgrenze ist bei 180€


    das wird der pc:

    AMD Phenom II X4 955
    Sapphire TOXIC HD 4870 ----->?????
    GIGABYTE GA-MA790XT-UD4P
    Enermax Modu82+ 625W
    Midi CoolerMaster HAF
    4GB-Kit GEIL Value
    Seagate Barracuda 7200.12
    Xigmatek Achilles HDT-S1284C
    LG DH16NS
    LG GH22NS40/NS30

  7. #7
    PC-Freak-Nasty Banned
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    4.022
    Danksagungen
    95

    Standard

    Da würde ich diese vorschlagen:
    http://geizhals.at/deutschland/a420736.html

  8. #8
    Avatar von Zitrone.Saft
    Zitrone.Saft Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    Seddin
    Beiträge
    1.059
    Danksagungen
    32

  9. #9
    PC-Freak-Nasty Banned
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    4.022
    Danksagungen
    95

    Standard

    Da taktet aber auch der RAM langsamer!

  10. #10
    cpX Ehemals Evoluti0n
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.427
    Danksagungen
    253

    Standard

    Ne lieber ne 260 sind um vieles besser im Oc und billiger.

  11. #11
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    Zitat Zitat von Zitrone.Saft Beitrag anzeigen
    oO die nvidias werden heißer als die atis siehe vergleich hier auf pcm 4890 vs 275GTX

    Die HD4870 wird heisser als eine GTX260. Und darum geht es hier.

    http://www.computerbase.de/artikel/h...tx_260_sli/25/
    Geändert von Pitri (07.08.2009 um 19:08 Uhr)

  12. #12
    Avatar von nVIDIA SLi
    nVIDIA SLi Forenkenner
    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    2.164
    Danksagungen
    158

    Standard

    GTX260 ist besser bei den Temps also auch beim OC.

  13. #13
    PC-Freak-Nasty Banned
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    4.022
    Danksagungen
    95

    Standard

    Hast Du auch den Hinweis gelesen?
    Klar wenn man ein passiv gekühltes Gehäuse mit HD 4870, mit einer, in einem aktiv belüfteten Gehäuse verbauten GTX 260 vergleicht, das dann die HD 4870 heisser ist.
    Geändert von PC-Freak-Nasty (07.08.2009 um 19:49 Uhr)

  14. #14
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    Woher nimmst du diese Information?

    Nehmen wir das hier:

    http://www.computerbase.de/artikel/h...tx_260_sli/27/

    Passt wohl besser zum Thema

  15. #15
    Nick23 Foren-Neuling
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    40
    Danksagungen
    0

    Standard

    erstmal danke für die Meinungen und ja, die 4870 ist in dem Fall passiv gekühlt

    was haltet ihr von den 3:

    GTX 260
    HD 4870
    HD 4870 Vapor-X

  16. #16
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    Die einzig passiv gekühlte Karte in dem von mir verlinkten Test ist eine 8600GT, alle anderen sind aktiv gekühlt.

  17. #17
    PC-Freak-Nasty Banned
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    4.022
    Danksagungen
    95

    Standard

    Extra für Dich:

    Ich schätze mal damit ist das Gehäuse und der CPU Kühler gemeint.
    77°C im Idle wäre schon heftig.
    Meine HD 4870 hat im Moment bei diesem warmen Wetter 50°C im Idle
    Setze ich den Lüfter auf das niedrigste was im Catalyst Center geht (20% Lüfterdrehzahl) sinkt die Temperatur sofort auf 46°C:
    Geändert von PC-Freak-Nasty (07.08.2009 um 20:24 Uhr)

  18. #18
    cpX Ehemals Evoluti0n
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.427
    Danksagungen
    253

    Standard

    Das war so gemeint, dass die 8600 Passiv lief.

  19. #19
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    So sieht es aus. Denn wenn man nun alle anderen Tests ansieht,fält auf das dieses "passiv gekühlt" immer unter der 8600GT zu finden ist

    Ich glaube auch kaum dass eine 9800GX2 Dual GPU Karte mit einer Passiv Kühllösung zu verwirklichen ist

  20. #20
    Avatar von Agena
    Agena PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Saxonia
    Beiträge
    3.258
    Danksagungen
    301

    Standard

    @ All Also, liebe Leute. Lasst mal so einen ATI vs. Nvidia bash. Hab davon jetzt schon genug gelesen.

    @ Nick 23

    Also wenn du viel wert auf OC freundlichkeit legst, dann kann man dir die GTX 260 empfehlen. Doch wenn das eher unwichtig bzw. nicht so wichtig ist, musst du wissen das die 4870 im schnitt ca. 10% preiswerter ist und dafür etwas langsamer ist als eine GTX 260 (216 Core). Wobei der Leistungsunterschied nicht gravirend ist, es sind beides sehr starke karten, die für alle Games heutzutage geeignet sind. (Nehmen sich nicht wirklich viel, im schnitt ca. 2-3%)

    Also wenn auf OC wert gelegt wird: GTX 260 (216 Core)

    Wenn OC eher 2. rangig ist und du auf den preis achtest: HD 4870 (1024MB)

    Doch wenn du sagst, maximal 180€, kann man dir auch die HD 4890 empfehlen. Sollte ein ganzes stück schneller sein als die GTX 260 / 4870 (ca. 10-15%). Diese XFX 4890 kann ich dir persönlich empfehlen.

    Mfg Agena

  21. #21
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    Hm... hier war nie ein ATi vs. nVidia Bash im Gange

    Ansonsten kann ich Agena nur zustimmen.

  22. #22
    cpX Ehemals Evoluti0n
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.427
    Danksagungen
    253

    Standard

    Ich persönlich habe auch eine HD4870 mit Standartkühler von Gainward. Nun aber im Taktverhalten ist einfach die GTX260 um Klassen besser.

    Ich würde selbst lieber zu einer GTX260 wecjseln

  23. #23
    PC-Freak-Nasty Banned
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    4.022
    Danksagungen
    95

    Standard

    Sodele
    Pitri und meine Angaben über die Temperatur dürften wohl realistischer als diese Liste sein.
    43° im Idle bei seiner GTX 260 wo meine HD4870 bei 46° ist erklärt im Idle den 40 Watt mehr Verbrauch der ATI, laut der CB Liste.
    Schaut man sich mal die Lastwerte an liegen die Konkurrenten schon eher dicht beieinander.

    Geizhals gibt die maximalen Werte so an:
    GTX 260 = Maximaler Verbrauch: 182W
    HD 4870 = Maximaler Verbrauch: 157W

    Das alles sagt aber leider nichts über die übertaktbarkeit aus.
    Da wirst Du bei beiden das Pech haben können und eine OC'ing Krücke erwischen.
    Eine gut übertaktbare Karte zu bekommen ist Glück und mit einem Lotteriespiel vergleichbar.

  24. #24
    Avatar von Agena
    Agena PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    Saxonia
    Beiträge
    3.258
    Danksagungen
    301

    Standard

    Zitat Zitat von Krami Beitrag anzeigen
    Nun aber im Taktverhalten ist einfach die GTX260 um Klassen besser.
    Um Klassen? 2-3% sind zwar ein nur geringer leistungsvorsprung, aber es kommt wie immer auch darauf an ob die Grafikkarte auch ordentlich läuft (in bezug auf die Treiber). Denn wenn sie durch schlechte Treiber nicht gut skaliert hat das eigentlich nichts mit der Karte zu tun. Wie gesagt. Es sind beides gute Grafikkarten, die GTX 260 ist den OCern unter uns zu empfehlen, die HD 4870 den leuten die weniger OCen und eher nur im Standarttakt rum daddeln, da der Leistungsunterschied im Standarttkt, wie bereits gesagt, zu vernachlässigen ist und der Preis der 4870 eindeutig für sich spricht.

    Ich meine, meine 4890 läuft super, habe null probleme mit Treibern etc., deshalb bin ich mit der Graka auch zufrieden und kann nicht nachvollziehen das einige solch massive Treiberprobleme haben. Kann es nicht nachvollziehen, weil ich einfach noch nie mit ATI große Treiberprobleme hatte. Vielleicht ist meine sicht darauf auch zu Naiv, zu glauben nur weil es bei mir läuft, muss es bei anderen auch laufen.

    Das ging jetzt zwar am Thema etwas vorbei, musste ich jetzt aber einfach mal loswerden.

  25. #25
    Avatar von Siegertyp
    Siegertyp Stammbesatzung
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.373
    Danksagungen
    216

    Standard

    Ich muss Agena völlig zustimmen, die Karten nehemen sich nicht viel und reichen auch im Standart-Takt für jedes Spiel aus. Die Übertaktrabkeit ist zwar meist bei den GTX260 besser, dafür bietet die HD4870 ein viel besseres P/L-Verhältnis. Meine GTX260 bekomm ich stable auch etwa auf das Niveu der GTX275, was schon fast normal ist. Im Idle habe ich übrigens immer zwischen 42° C und 47° C

  26. #26
    Avatar von PowidL
    PowidL Ex Son-X
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    540
    Danksagungen
    4

    Standard

    Denke mal das du nen extra GPU Kühler hast.

  27. #27
    Avatar von Siegertyp
    Siegertyp Stammbesatzung
    Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.373
    Danksagungen
    216

    Standard

    Nein, ich habe den Referenzkühler von EVGA, die Temp im Idle liegt bei diesen Temperaturen die momentan herrschen meist bei 46-48° C, die Max. Temp geht im übertakteten Zustand auch nur ganz kurz auf 86° C, wobei der Lügter voll aufdreht und sie sich nach 10 Min Vollast bei 85° C einpendelt. Diese Temperatur wird innerhalb von 20 Minuten FurMark im Extreme Burning Mode nicht überschritten

  28. #28
    Avatar von PowidL
    PowidL Ex Son-X
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    540
    Danksagungen
    4

    Standard

    Sind 85°C auf dauer nicht ziemlich schädlich. Oder packt das die GTX grad noch?

  29. #29
    cpX Ehemals Evoluti0n
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    3.427
    Danksagungen
    253

    Standard

    100° max bei Grakas, also noch genug Luft

  30. #30
    Avatar von PowidL
    PowidL Ex Son-X
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    540
    Danksagungen
    4

    Standard

    Aha, jetz komm ich dahinter, das man eig jede Nvidia Karte OCn soll, falls sie das noch nicht ist^^

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 17:48
  2. GTX 470 vs. GTX 295
    Von Tikonteroga im Forum Grafikkarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 21:10
  3. HD 5770 oder GTX 260?
    Von bluephen0m im Forum Grafikkarten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 22:39
  4. GTX 260 vs. HD4870 & HD4890
    Von Shrance! im Forum Grafikkarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 19:58
  5. Passende SLI karte zur Gainward 260 gtx limited
    Von jiam im Forum Grafikkarten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 13:33
  6. GTX 260 - 55nm?
    Von StickYruleZ im Forum Grafikkarten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 17:55
  7. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 16:28
  8. Gehäuselüfter... Ausrichtung... LüfterSteuerung
    Von godibaer im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 13:55

Stichworte