Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Vista OEM formatieren, eigenes Betriebssystem installieren??

  1. #1
    dieselbaer Schaut sich um
    Registriert seit
    29.07.2009
    Beiträge
    1
    Danksagungen
    0

    Standard Vista OEM formatieren, eigenes Betriebssystem installieren??


    Hallo,

    ich bin was PC kenntnisse angeht nicht so bewandert. also am wenigsten ahnung hab ich von software...
    da hab ich mir gedacht, hier wird mir bestimmt geholfen.
    und zwar hab ich folgende frage:
    ich möchte mir in absehbarer zukunft ein notebook kaufen. Problem dabei, dass die meisten ne OEM version drauf haben. und diese OEM dinger sind meistens 64 bit betriebssysteme. ich hab zuhause ein vista ultimate 32 bit betriebssystem liegen. jez wollte ich fragen, ob ich das OEM betriebssystem löschen kann, und mein eigenes installieren kann. Dabei möchte ich möglichst alle partitionen auch selber einrichten können und nicht irgendwelche recovery partitionen haben. is riskant, aber bin ich so gewohnt. ich richte mir immer 2 partitionen ein, eine rein für das system, damit ich nicht alles verliere im fall eines fehlers und neuinstallation. ich gehe jetzt mal von folgendem szenario aus! ich kann mein system draufspielen, habe das OEM teil erfolgreich formatiert und mir auch meine partitionen eingerichtet und so weiter. notebook läuft, aber irgendwann is dann halt doch kacke. und dann müsste ich zur oem version zurück.. wäre das möglich?? ich hoffe natürlich, dass ich einfach hin und her installieren kann wie ich möchte, nicht dass mir da irgendwer einen strich durch die rechnung macht!! natürlich installier ich nicht wild hin und her. is ja klar, aber habe ich die freiheit zu installieren was ich möchte?? oder sind OEM betriebssysteme so eingestellt, dass sich nichts anderes installieren lässt. ich will aber auch kein dualboot system, sonst muss ich das immer beim booten auswählen und da hab ich kein bock drauf, außerdem ist das nicht sehr platzsparend. ich lösch immer alles unnötige...
    so ich denk ma jez hab ich alle gründlich verwirrt, war nicht mein ziel, aber ich hoffe mir kann trotzdem jemand helfen.
    wäre wirklich sehr dankbar

    mfg

    dieselbaer
    Geändert von dieselbaer (29.07.2009 um 22:00 Uhr)

  2. #2
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    10.826
    Danksagungen
    1.058

    Standard

    Natürlich kannst du auch irgendein anderes OS installieren.

    Aber was hast du gegen 64bit? Normalerweise hast du bei Ultimate auch eine x64 DVD dabei, bzw. du kannst sie bei Microsoft gegen eine kleine Versandgebühr anfordern.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. XP neben vista installieren
    Von Dungoo im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 10:23
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 17:50
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2008, 18:36
  4. Windows 2000 zu Win XP, Vista und Linux installieren
    Von SoftAir Booster im Forum Linux
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 19:07
  5. Vista OEM oder Vista
    Von Blamann im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 13:05
  6. vista lässt sich nicht installieren!
    Von bone_hunter89 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 10:59
  7. Asus P5SD2-FM OEM Zickt unter Vista ! Hilfe !!
    Von Willi H im Forum Mainboards
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 07:27
  8. Grafikproblem Gothic3 Demo
    Von burbur im Forum Grafikkarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 10:08

Stichworte