Hallo Leute,
ich verzweifle langsam an diesem ganzen HDTV-Kram!!!
Habe meinen PC via DVI-HDMI an meinen LCD Grundig Vision 3 32-3820 angeschlossen.Als ich ihn noch via DVI-VGA angeschlossen habe konnte ich für jeden Monitor eine einzelne Einstellung vornehmen.Sprich für den TFT Phillips 170s und den LCD.Jetzt kann ich das nicht mehr.Und wenn ich jetzt die optimale Einstellung für den LCD einstelle, 1280x720 dann ist die Einstellung auch automatisch für den TFT, und die Auflösung ist.... naja ich würde mal sagen schlecht lesbar.
Ich will ja nur Bluray Filme vom PC auf dem LCD schauen.Und das am besten in sehr guter Qualität.Natürlich mit der zurzeit von mir genutzten Hardware!
Muss ich jetzt jedes mal die Auflösung umstellen oder muss ich mir nen neuen TFT Monitor holen?
Achso, meine LCD Glotze macht die Auflösung max. 1366x768, steht im Handbuch.
Komme auch mit diesem ATI Catalyst Control Center nicht zurecht.
Hat da jemand ne optimale Einstellung für mich.Blicke da nämlich überhaupt nichts!

Vielen Dank schon mal!