Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Nicht wichtig: HOWTO: LAN über Netgear WG602v3 und WPA2 mit FRITZ!Box Fon WLAN 7170 verbinden

  1. #1
    Avatar von oziris
    oziris Sith Lord
    Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    1.068
    Danksagungen
    20

    Daumen runter Nicht wichtig: HOWTO: LAN über Netgear WG602v3 und WPA2 mit FRITZ!Box Fon WLAN 7170 verbinden


    Dieses HOWTO ist total unwichtig, weil nur wenige Menschen es brauchen werden. Außerdem rate ich davon ab, das folgende zu tun, es sei denn, man hat diese Hardware sowieso schon rumliegen und möchte keine Neue kaufen. Dennoch übernehme ich natürlich keine Verantwortung und Haftung für jeglichen Schaden, den Ihr durch das Anwenden dieses HOWTOs anrichtet.

    Dieses HOWTO beschreibt, wie man auf bizarre und mühsame Weise sein LAN über den Netgear WG602v3 WLAN-Access-Point und WPA2 mit einem FRITZ!Box Fon WLAN 7170 Router verbindet. Die Repeater-, Bridge- oder AccessPoint-Funktionalitäten des WG602v3 können dabei nicht genutzt werden.

    Das Publikum dieses HOWTOs sind Leute, die selbst die Einstellungen in der HTTP-Konfigurations-Oberfläche der Geräte heraussuchen können.

    Möglicherweise muss zuerst noch die Expertenansicht der FRITZ!Box aktiviert werden.

    1. Firmware des WG602v3 auf Version 1.2.5 updaten. (Das geht nicht über WLAN, nur über LAN und je nach derzeitiger Firmware, muss man zuerst auf ältere Versionen updaten, damit die neueren Versionen überhaupt geladen werden können.)

    2. FRITZ!Box und WG602v3 so konfigurieren, dass sie mit den IPs usw. im gleichen Netz sind. DHCP-Client an WG602v3 ausschalten. Dann das Netzwerk auch auf die Rechner mit statischen IPs übernehmen. Rechner im LAN hinterm WG602v3 müssen statische IPs haben. Nicht vergessen, ggf. die Firewall-Regeln zu ändern.

    3. An FRITZ!Box "Neue WLAN-Netzwerkgeräte zulassen" oder MAC von WG602v3 manuell erlauben/hinzufügen.

    4. An FRITZ!Box "Unterstützung für WLAN-Repeater (WDS) aktivieren", sichergehen dass "Basisstation" ausgewählt ist und MAC von WG602v3 als Repeater eintragen.

    5. Gleiche WLAN-Einstellungen an FRITZ!Box und WG602v3 konfigurieren (Kanal, Passwort, SSID, WPA2(-PSK)).

    6. An WG602v3 bei "Wireless Bridging" den "Client Mode" aktivieren und die gleichen Einstellungen wie beim Schritt 2 für das Gerät verwenden. DHCP-Client auch deaktivieren.

    Obwohl einzelne Rechner aus dem LAN nun vielleicht schon Rechner aus dem WLAN erreichen können, ist das nicht dauerhaft und für alle gewährleistet!

    7. In den "Netzwerkeinstellungen" der FRITZ!Box unter "IP-Routen" die Rechner aus dem LAN hinterm WG602v3 einzeln hinzufügen, indem als Maske bizarrerweise 255.255.255.255 verwendet wird und als Gateway mysteriöserweise die IP des WG602v3 angegeben wird. Nur so ist gewährleistet, dass diese auch dauerhaft die FRITZ!Box erreichen und als Router benutzen können und auch von Rechnern im WLAN, mit der FRITZ!Box als Default-Gateway, gefunden werden.

    Fertig.

    Ich weiß, das ist nicht konventionell und unschön ... aber hey: Es spart ein Paar Euronen für ordentliche Hardware

  2. #2
    KoH Foren Profi
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.881
    Danksagungen
    197

    Standard

    Ich würde an deiner Stelle ganz schnell nen Mod bitten den Threadnamen umzuändern...
    Als ich gelesen habe "Nicht wichtig: How2..." da dachte ich, will uns hier jemand verarschen

  3. #3
    Avatar von oziris
    oziris Sith Lord
    Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    1.068
    Danksagungen
    20

    Standard

    KoH, kann es sein, dass Du gelegentlich etwas überreagierst?
    Das ist echt nicht wichtig. Es ist nur ein HOWTO für eine exotische Hardware-Kombination.
    Warum genau hat denn der Titel bei Dir solches Unbehagen ausgelöst?

    Das Einzige, was mich beschäftigt, ist: Ist es im richtigen Forum (Software > Internet, Netzwerke und Security)? Weil es geht ja um die Konfiguration bestimmter Netzwerk-Hardware ... aber ich bin sicher, wenn ein Moderator einen schöneren Ort dafür weiß, dann wird er es dorthin verschieben und das genügt mir, selbst wenn es im OffTopic landet.

  4. #4
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    10.837
    Danksagungen
    1.059

    Standard

    Das passt hier schon.

    Das "Nicht wichtig" stört mich jetzt nicht unbedingt. Wer wirklich die Infos im Post braucht, wird den Thread vermutlich sowieso nur über die Suche bzw gleich über Google finden. Aber wenn ich was ändern soll, sag bescheid.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Fritz!Box FON WLAN 7112
    Von KR-Richy im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 18:05
  2. [V] Fritz!BOX Fon WLAN 7170
    Von Shrance! im Forum Angebote
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 16:59
  3. WLAN Fritzbox 7170 stört Telefon
    Von davidjohn15 im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 13:48
  4. [v] FRITZ!Box Fon WLAN 7141
    Von El Rey im Forum Angebote
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 01:10
  5. [V] Fritz! Box Fon WLAN 7170
    Von nixchecker14 im Forum Angebote
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 13:31
  6. FritzBox FON 5140 mit FritzBox WLAN 7050 koppeln
    Von Cavcalade im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 03:33
  7. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 17:02
  8. FRITZ!Box Fon WLAN 7170: WLAN ohne Firewall ?
    Von ChiefAlex im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.09.2007, 20:38

Stichworte