Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 60 von 84

Thema: AMD Phenom II 955 Vs. Intel @9650

  1. #31
    Avatar von Avionic
    Avionic Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    06.12.2008
    Ort
    Bad Arolsen
    Beiträge
    731
    Danksagungen
    14

    Standard

    Da geb ich MaximumGame recht !

  2. #32
    Avatar von outbid
    outbid Findet sich zurecht
    Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    309
    Danksagungen
    0

    Standard

    So, gebe jetzt auch meinen senf dazu.
    Nur als kurze info, mein dad und ich haben ca. 20ig aktuelle von mid klass bis high end pc.
    Mein vater hat alleine ein 46qm großes zimmer das komplett voll mit pc ist und alles vernetzt mit servern usw.
    Zum thema, wir haben mal folgendes getestet:

    PC1: AMD955 4x3,2GHz mit ASUS Crosshair III Formula mit 4GB Corsair XMS3 CL9 DDR3-1600
    PC2: Intel Q9550 E0 mit ASUS P5Q3 P45 mit 4GB Corsair XMS3 CL9 DDR3-1600

    PC3: Intel i7 920 , Asus P6T SE mit Corsair 3x1GB CL9 DDR3-1600

    Alle boards neu geflasht um auf den neuersten stand zu sein.
    Alle systeme mit Enermax Infiniti 720Watt und mit einer GTX285 getestet.
    Festplatte Samsung F1 1TB und als cpu kühlung Thermaltake Big Typhoon.

    Ließen alle einzeln nacheinander laufen da wir so weit wie möglich alle komponenten gleich haben wollten wie GTX285, HD und Netzteil!

    Getestet haben wir 3dMark06, crysis, turok usw. HD Filme umwandeln und datein entpacken.
    Da wir die gleiche HD bei allen systemen nahmen war auch von der software kein unterschied.
    Wichtig noch, als betriebsystem Vista 64 Ultimate.

    Im Standart takt:

    So, im großen und ganzen liegt im schnitt der i7 um einiges vorm q9550, das einzige war bei den spielen waren der q9550 und der i7 fast identisch, aber der AMD955 war nichtmal ansatzweise beim q9550 wenn man bedenkt das der AMD955 4x3,2GHz hat und der q9550 4x2,83Ghz hat.

    Danach haben wir alles systeme auf den takt von 4x3,5GHz gestellt.
    So da sieht es schon etwas anders aus, im vergleich AMD955 und q9550 wuchs der abstand rapiede, der q9550er war weit vom AMD955er entfernt und zog mit der leistung den AMD total davon, konnte es selber fast nicht glauben.
    Dann der nächste augenblick als wir den i7 auf 4x3,5GHz hatten, beim spilen konnte er einen kleinen abstand zum q9550er machen aber minimal, aber beim videos umwandeln und codieren wieauch beim entpacken, erstaunlich, da muß sich auch der q9550 verstecken.
    Sagenhaft was man aus dem i7 mit guter zusätzlichen hardware herausholen kann.

    Also von mir klare Preis/Leistungs kauf empfehlung ist mit sicherheit in jeder kategorie der Q9550 (wenn möglich E0)
    Wer etwas mehr ausgeben will und länger mit dem system auskommen soll und auch diese leistung auch nutzt dann natürlich den i7 da kommt nicht daran vorbei.
    Denn in zukunft werden die spiele auch noch viel interessanter am i7 (nur eine frage der zeit)

    Zum AMD muß ich aber auch sagen das wir keine intel fans sind und haben eher mehr AMD´s herumstehen als intel, aber man kommt nicht an intel vorbei mit der auswahl die die jetzt haben und zu einem guten preis (Q9550 im E0 unter € 200,- euro oder als einsteiger E6300 mit 2x2,8GHz für ca. €70,-) da braucht man nicht überlegen was ist derzeit die bessere investition.

    Zu DDR3, die preise werden doch jetzt auch schon super..

    Man darf nicht davon ausgehen von was man mehr oder weniger fan ist, die tatsachen sprechen für sich

  3. #33
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.770
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    @outbid
    Das ein i7er große Vorteile beim bearbeiten von Video und Musik-Dateien hat, ist ja kein geheimnis. Hier kann der i7er seine 8 Threads voll ausnutzen.
    Auch das er die restliche Hardware (damit meine ich gerade die Grafikkarte/n) besser ausnutzen kann, ist ziemlich klar. Dazu kommt der Trippelchannel, den ein i7er nutzt, was natürlich auch den ein oder anderen Vorteil bringt.

    Da aber die meisten OC nicht betreiben, und auch nicht jeder Videos bearbeitet, ist man bei einem 955er oder 965er PII sehr gut bedient. Gerade "nicht-OCler" können hier von den relativ hohen Standarttakt der beiden PIIs profitieren. Ob man dann DDR3 oder lieber DDR2 nutzen möchte, bleibt letzten endes eine Frage des Preises.
    Gleiches gilt für einen Q9550 oder Q9650. Letzterer ist aber im Vergleich zu den nur minimal schwächeren Q9550, vom Preis er unatraktiv.

    Letzten endes ist auch alles wie immer eine Preisfrage und des Nutzungsverhalten, welches den Ausschlag gibt und diese Frage kann sich nur jeder für sich selber beantworten.

  4. #34
    Avatar von DerSepp
    DerSepp Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    503
    Danksagungen
    43

    Standard

    Zitat Zitat von Urkman Beitrag anzeigen
    Gerade "nicht-OCler" können hier von dem relativ hohen Standarttakt der beiden PIIs profitieren.
    ...der anscheinend aber nicht viel bringt...

    So groß ist der Preisunterschied auch wieder nicht (II 955 - Q9550). Also ich würd da nichtmal überlegen. Wieso sollte ich ne Phenom II Krücke nehmen, wenn ich ne Q9X50 Rakete haben kann? Damit ich AMD was Gutes tu? (lol)
    Geändert von DerSepp (04.07.2009 um 14:51 Uhr)

  5. #35
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.770
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    @DerSepp
    Also ein PII ist alles andere als eine "Krücke" und unter Standarttakt hat ein 955er oder gar ein 965er leichte Vorteile, gegenüber einen Q9550 oder den gerade um 170Mhz höher takteten Q9650. Immerhin kommt der 965er schon mit 3,4Ghz daher.
    Mein "kleiner" Test mit @Pitri hat das auch gezeigt. Erst als ich meinen Q9550 mit 3,2Ghz laufen ließ (Standarttakt des 955er) war dann mein Intel etwas schneller als @Pitris 955er. Aber auch noch nicht so deutlich, als das man diesen Unterschied beim gamen spühren sollte. Erst als wir dann beide höher gingen mit dem Takt, wurde der Unterschied immer deutlicher zu gunsten meines Intels.
    Da aber wie gesagt, nicht jeder OC betreiben will oder kann (gehöhrt ja auch ein gescheites Board dazu) ist diese Gruppe mit einem PII sehr gut aufgehoben, schon aus dem Grund, da ein PII den aktuelleren Sockel nutzen kann.
    Im übrigen beziehe ich mich bei dem Preisunterschied auf einen Q9650, der immerhin noch stolze 250€ in den Shops kostet und auf DDR2 zu DDR3 Speicher.

  6. #36
    Avatar von DerSepp
    DerSepp Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    503
    Danksagungen
    43

    Standard

    Zitat Zitat von outbid Beitrag anzeigen
    Im Standart takt:
    So, im großen und ganzen liegt im schnitt der i7 um einiges vorm q9550, das einzige war bei den spielen waren der q9550 und der i7 fast identisch, aber der AMD955 war nichtmal ansatzweise beim q9550 wenn man bedenkt das der AMD955 4x3,2GHz hat und der q9550 4x2,83Ghz hat.
    Meiner Meinung nach eindeutig...

  7. #37
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.770
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    Du kannst dir gerne mal den Test von @Pitri und mir durchlesen. Im Gegensatz zu den "Test" von @outbid, ist unser Test wenigstens mit Screens belegt.
    http://www.pcmasters.de/forum/prozes...pii-955be.html
    Behaubten kann man immer viel, auch wenn ich nicht damit sagen will, dass der @outbids Test falsch oder sonst was war, aber wo bleiben die Screens?
    Einen untermauernden Beweis, sollte man schon einmal führen können, gerade in anbetracht der Tatsache, dass unter Standarttakt @Pitis und mein Test was anderes sagt.

  8. #38
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Im gegensatz zu euch hat outbid aber auch Spiele getestet, ihr habt nur theoretische Benchmarks gemacht, dass diese sehr wenig mit der Wirklichkeit zu tun haben sollten vorallem die erfahreren User wissen.

    Euer Test sagt da etwa das selbe aus wie die theoretischen Tests bei CB, PCGH oder wie sie alle heißen. Aber gerade bei anderen Anwendungen, wie Spiele, Multimedia und so dreht sich das ganz zu gunsten der C2Q.

    Das outbids Test wohl die Wahrheit besagt bestätigt mir vorallem die Tatsache das der i7 mit einer GTX 285 bereits besser skalliert und gleich auf mit einem Q9550 liegt.

    Ohne dies ich würde den i7 empfehlen, in Zukunft wird das HT einiges mehr bringen auch wenn hier bereits anderes behauptet wurde. z.B. Win 7 wird damit schon wesentlich besser umgehen können, auch werden fast alle CPUs damit ausgesattet von Intel, womit die Softwareschmieden auch einen Grund haben werden das sie sich mit HT beschäftigen bzw. der allgemeinen Multithread optimierung.

  9. #39
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.770
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    Ganz recht @Korni, ich habe von Anfang an gesagt, dass der TE zumindest über ein i7er System nachdenken sollte, gerade weil er ja evtl. DDR3 Speicher verwenden will, unabhängig vom Sockel und Hersteller. Somit wäre der Preisunterschied schon fast dahin, den ein AM3 und LGA 775 System, gegenüber einen i7er hätte.

    Noch einmal zu @Pitris und meinem Test. Wir hätten auch Games getestet, die waren aber wegen den zu unterschiedlichen grakas die wir beide nutzen nicht möglich, bzw. wären unsinnig gewesen.
    Sowie ich mal die GTX260 von meinem Bekannten bekomme (der ist im Urlaub) werden wir das aber nachholen.
    Aber auch @outbid, hätte mal ein Paar Screens machen können, denn gerade du @Korni verlangst doch immer gerne ein Paar Beweise für gewisse Aussagen

  10. #40
    Avatar von outbid
    outbid Findet sich zurecht
    Registriert seit
    24.04.2008
    Beiträge
    309
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo nochmals zusammen..

    Wegen den beweisen, dachte mir schon das da der eine oder andere nachfragt, daher wollte ich meine tests und urteil eigendlich nicht posten da es viele gibt die immer beweise brauchen.
    Wird haben ein paar screens gemacht, nur wir sahen schonmal nach aber wir wurden zurzeit nicht fündig wo die drauf sind.
    Mein dad hat was weiß ich so 35 bis 40 Platten ausserhab eines pc´s wo irgendwo die screens drauf sind.
    Vielleicht habe ich nächstes wochenedne zeit um mal ein paar platten auszulesen ob es auf derjenigen drauf ist.

    vom 9550er mit einer ATI4670 1GB könnte ich 3dMark06 werte machen wenn es wem hilft.. im standart und ein wenig OC.

    Also nochmals für die die es nicht wahr nehmen, der q9550 ist im standarttakt schon schneller, daher ist es egal ob wer oc macht oder nicht.
    Wenn man sich den preis ansieht was der q9550er jetzt nur mehr kostet ist das der wahnsinns preis/leistungssiger!
    Ausserdem hat man viel mehr auswahl bei den boards..
    Man bekommt für ca. 80,- ein ASUS P5Q SE mit P45 chipsatz was ein spitzen board ist.

    Kann es auch sagen das der q9550er schneller ist da ich exakt die gleiche hardware für beide cpu´s verwendet habe ausser dem board das aber beim AMD um einiges teurer war.
    Geändert von outbid (05.07.2009 um 12:24 Uhr)

  11. #41
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Zitat Zitat von Urkman Beitrag anzeigen
    Noch einmal zu @Pitris und meinem Test. Wir hätten auch Games getestet, die waren aber wegen den zu unterschiedlichen grakas die wir beide nutzen nicht möglich, bzw. wären unsinnig gewesen.
    Sowie ich mal die GTX260 von meinem Bekannten bekomme (der ist im Urlaub) werden wir das aber nachholen.
    Aber auch @outbid, hätte mal ein Paar Screens machen können, denn gerade du @Korni verlangst doch immer gerne ein Paar Beweise für gewisse Aussagen
    Daher ist euer des auch nicht so Aussage kräftig.
    Warum ich nach keinen Screens gefragt habe liegt daran das die Tests von mehreren seriösen Websites das selbe sagen.

  12. #42
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    Schade, da kann ich mich ja nur spät in die Diskussion einklinken weil ich 2 Tage zelten war...

    @korni: ich kann mich an Tests diverser Webseiten erinnern, wo nicht nur theoretisch gebencht wurde. Und auch da war der 955er im Standarttakt meistens ein ticken schneller als der Q9550.... Einzige Ausnahme war Crysis glaube ich, da war der Intel ziemlich wit vorne (an was das nur liegen mag....)

    Und woher nehmt ihr immer das jetz alles auf Hyperthreading optimiert wird? Das gab es schon beim P4, was sollte sich da jetz ändern?

  13. #43
    Avatar von DerSepp
    DerSepp Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    503
    Danksagungen
    43

    Standard

    Zitat Zitat von Pitri Beitrag anzeigen
    @korni: ich kann mich an Tests diverser Webseiten erinnern, wo nicht nur theoretisch gebencht wurde. Und auch da war der 955er im Standarttakt meistens ein ticken schneller als der Q9550.... Einzige Ausnahme war Crysis glaube ich, da war der Intel ziemlich wit vorne (an was das nur liegen mag....)
    Stimmt nicht - es ist genau andersrum.
    http://www.computerbase.de/artikel/h...formancerating

  14. #44
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    Hm ok, dann wars andersrum

    Ich hatte mich aber nich auf den CB Test bezogen - mir is nur entfallen wo ich das gesehn hatte.

    Aber ist ja auch egal, ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen, das die Beschreibung "Krücke" mehr als unangebracht für den PhenomII ist.

    Und ja, ich habe mir den PhenomII geholt weil ich AMD was gutes tun will. Mir war klar das er keine Benchmarkrekorde aufstellen wird.
    Aber ich bin der Meinung, Konkurrenz belebt das Geschäft, und Intel sollte von seinem hohen Ross gestossen werden (!) Oder denkt ihr, der Q9550 wäre jetz so billig, wenn es den PhenomII nicht gegeben hätte?

  15. #45
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Zitat Zitat von Pitri Beitrag anzeigen
    Und woher nehmt ihr immer das jetz alles auf Hyperthreading optimiert wird? Das gab es schon beim P4, was sollte sich da jetz ändern?
    Ja da kammen dann bald die DualCores raus, von daher hat sich dann kaum einer mehr für die interessiert, aber mit steigender Multithread optimierung war dieser dann auch besser als zu beginn gleich starke CPUs, leider findet man dazu nicht wirklich Benchmarks, warum auch die CPU ist uralt. Wenn man jetzt davon ausgeht das in ein paar Jahren 8 - 12 Kerner Standard sind, dann wird auch die Software auf sowas ausgelegt und jetzt rate mal wer davon mehr profitiert ein 4 Kerner mit HT oder einer ohne? Die meisten Leute haben ihre CPU ja 3 Jahre oder mehr vondaher wird man da sicher schon bei diesen Kernanzahlen angelangt sein.


    Zitat Zitat von Pitri Beitrag anzeigen
    Und ja, ich habe mir den PhenomII geholt weil ich AMD was gutes tun will.
    Aber ich bin der Meinung, Konkurrenz belebt das Geschäft, und Intel sollte von seinem hohen Ross gestossen werden (!) Oder denkt ihr, der Q9550 wäre jetz so billig, wenn es den PhenomII nicht gegeben hätte?
    Ich persönlich kaufe mir eine CPU weil sie besser ist als ein Produkt vom Konkurrenten, nur weil ich einem Hersteller was Gutes will zahl ich nicht 200€ oder so, das bei gleichem Preis vorlieben entscheiden ist mir aber klar.

    Der letzt Satz, wäre es andersrum so anders? Wenn Intel nicht so gut CPUs hätte wäre AMD auch nicht gerade billig, also solche Aussagen beruhen immer auf Gegenseitigkeit.

  16. #46
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    Das sei mal dahingestellt... der AthlonXP war besser und billiger als der P4.

  17. #47
    Avatar von MaximumGame
    MaximumGame PCMasters Newswriter
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    1.633
    Danksagungen
    24

    Standard

    Und wir sind wieder im AMD vs Intel Bashing, toll!
    Der X4 955 ist dem 9550 überhaupt nicht hinterher, fertig.
    Dem 9650 auch nicht. Das eine Prozent im Abschlussrating von CB,
    das der 9550 schneller ist, ist schon Messungenauigkeit.

    3D-Mark & Co. kann man wegschmeissen, sagt überhaupt nichts aus.

  18. #48
    Avatar von TuR0K
    TuR0K PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    22.07.2007
    Ort
    HH/BWM
    Beiträge
    843
    Danksagungen
    14

    Standard

    Ja, da kann man sich jetzt überlegen, wann man wieder aufrüsten möchte...
    Im Endeffekt würde man dann bei einem i7er System landen, wobei die Preise sich auch nicht mehr so viel geben.


    1 x Corsair XMS3 DIMM Kit 6GB PC3-12800U CL8-8-8-24 (DDR3-1600) (TR3X6G1600C8)bei Onetime.de94,70
    1 x ASUS P6T SE, X58 (triple PC3-10667U DDR3) (90-MIB870-G0EAY00Z)bei Onetime.de164,24
    1 x Intel Core i7-920, 4x 2.67GHz, boxed (BX80601920)bei Onetime.de238,90
    Preis: 497,84



    1 x Intel Core 2 Quad Q9550 (E0), 4x 2.83GHz, boxed (BX80569Q9550)bei Onetime.de192,90
    1 x Gigabyte GA-X48-DQ6, X48 (dual PC2-6400U DDR2)bei Onetime.de158,30
    1 x Corsair XMS2 Dominator DIMM Kit 4GB PC2-8500U CL5-5-5-15 (DDR2-1066) (TWIN2X4096-8500C5DF)bei Onetime.de73,90
    Preis: 425,10


    1 x MSI 790FX-GD70, 790FX (dual PC3-10667U DDR3) (7577-010R)bei Mix-Computer147,41
    1 x Corsair XMS3 DHX DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (TW3X4G1600C9DHX G)bei Mix-Computer66,74
    1 x AMD Phenom II X4 955 Black Edition, 4x 3.20GHz, boxed (HDZ955FBGIBOX)bei Mix-Computer172,55
    Preis: 386,70



    Ich würd trotz des doch kräftigen Unterschieds von über 100€ zum i7er greifen, da man da noch 2gb Ram extra und den Vorteil von Tripple-Channel hat. Der i7 920er hat ja auch "nur" 2,66ghz, da ist noch viel Luft nach oben wenn man auf Foren ließt, dass er manchmal 4ghz zulässt... Zudem ist es ein komplett neuer Sockel, der hoffentlich genauso lange erhalten bleibt wie der 775er.
    So sollte man recht zukunftssicher sein.
    Greif zum i7er, tu ich auch demnächst
    Geändert von TuR0K (06.07.2009 um 06:37 Uhr)

  19. #49
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Zitat Zitat von MaximumGame Beitrag anzeigen
    Und wir sind wieder im AMD vs Intel Bashing, toll!
    Der X4 955 ist dem 9550 überhaupt nicht hinterher, fertig.
    Dem 9650 auch nicht. Das eine Prozent im Abschlussrating von CB,
    das der 9550 schneller ist, ist schon Messungenauigkeit.

    3D-Mark & Co. kann man wegschmeissen, sagt überhaupt nichts aus.
    Ob Messungenauigkeit oder nicht, der Q9550 ist aber in nahezu allen Test minimal vorne, dass man dies nie spüren wird steht außer Frage, aber wenn hier irgendwelche Leute die Tatsachen vertauschen aufgrund irgendwelcher theoretischer Benchmarks, dann gehören sie halt drauf hingewissen das es nicht so ist.

    Der Q9650 ist doch eh nur überteuert, also braucht man über den ja gar nicht zu reden.

  20. #50
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    Ich denke der Thread von mir und Urkman wird in naher Zukunft wiederbelebt.
    Ich hoffe er wird eine GTX260 bekommen, die wie meine auch nur 192 Shader zu bieten hat.
    Dann werden wir ja sehen, was Sache ist.
    Und nun würd ich sagen Back2topic:

    @Turok:
    100€ Mehrpreis ist nicht unerheblich. Da sollte man sich schon genau überlegen ob es einem das wert ist. Den neuen Sockel haste auch beim AM3 System. Noch dazu hast du den teureren 1600er Ram gewählt, mit dem der Speichercontroller des PhenomII offiziell garnicht umgehen kann. Da kann man nochn paar Euro sparen und getrost zu 1333er Modulen greifen.

  21. #51
    Gothic Mensch Schaut sich um
    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    39
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von korni Beitrag anzeigen
    Ob Messungenauigkeit oder nicht, der Q9550 ist aber in nahezu allen Test minimal vorne, dass man dies nie spüren wird steht außer Frage, aber wenn hier irgendwelche Leute die Tatsachen vertauschen aufgrund irgendwelcher theoretischer Benchmarks, dann gehören sie halt drauf hingewissen das es nicht so ist.

    Der Q9650 ist doch eh nur überteuert, also braucht man über den ja gar nicht zu reden.
    hmm, ich finde deinen Namen unpassend, INTEL FANBOY wäre besser!
    Ich wundere mich, dass hier überhaupt geantwortet wurde, präzisiere doch mal vorauf du hinauswillst! was ist dir wichtiger, das eine Prozent, das den INTEL ja um so viel besser macht, oder das Geld sparen ??. Für was verwendest du den PC? Antworten auf diese Fragen machen diesen Thread erst sinnvoll . INTEL FANBOYs nehmt euch in ACHT, bald ist AMD an der MACHT^^

  22. #52
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    ...muss ich nicht kommentieren den ersten Satz...

    Zu dem einem Prozent, ich hab legedlich gesagt das der Q9550 minimal schneller ist, da öffters das Gegenteil behauptet wurde in diesem Thread, ich hab aber auch darauf hingewissen das man dies nicht merken wird hab ich ebenfalls gesagt. Geld sparen ist relativ, wenn man den PC übertakten will, was gerade Leute hier im Forum sehr oft machen, dann ist der AMD im Gesamtsystem keinesweg billigers, so braucht man für den 955 ein gutes AM2+ um in anständig übertakten zu können, was dann sogar teurer ist als ein gutes Board mit P45 Chipsatz für den 775er Sockel. Dazu kommt noch ein größeres Netzteil, 400Watt reichen beim x4 955 mit OC nicht mehr aus, beim Q9550 hingegen schon. Also was dann am Ende billiger ist liegt auf der Hand, der Unterschied der einzelnen CPUs im Preis ist ja nicht gerade sehr groß.

    Wie gerad du dazu kommst jemanden als Fanboy zu beschimpfen ist mir auch unklar...

  23. #53
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    Also was dann am Ende billiger ist liegt auf der Hand
    Aha? Ich finde hier liegt nichts auf der Hand nur deine unbegründeten Behauptungen.

    Der 955er kann nur auf "guten" AM2+ Boards übertaktet werden? Quelle?
    400 Watt reichen für einen übertakteten 955er nicht aus? lol? Quelle?

    Ich verstehe schon warum er dich als Fanboy betitelt.

  24. #54
    Gothic Mensch Schaut sich um
    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    39
    Danksagungen
    0

    Standard

    danke pitri, du gibst meine Meinung passend wieder. Wir wollen hier niemanden niedermachen, ich erhoffe mir vom Autor eine baldige Antwort, was für ihn wichtig ist, sonst ist aus diesem Thread hier nich viel sinnvolles zu entnehmen.
    @Korni: Nicht nur du bist in meinen Augen ein INTEL Fanboy, auch andere.
    Deine Meinung ist OK, nur geb wenigstens Quellen an, wie Pitri auch
    schon gesagt hat. Dieser Thread sollte wieder auf seinen Erstellungs-
    zweck zurückführen, aber bitte SACHLICH !

  25. #55
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    Nein nein, fertig machen will hier keiner irgentwen...

    Ich kann nur dazu sagen das mein System mit einem 500Watt NoName Netzteil für 34€ super läuft. Da wird ein 400Watt Markennetzteil sicher nicht den A**** zukneifen

    Und das der Prozi nur auf guten AM2+ Boards übertaktbar ist, liest man hier zwar relativ oft, aber ich frag mich wo das herkommt. Denn bis jetzt habe ich hier niemanden gesehen der dass ausgetestet hat.

    Und davon mal ganz abgesehen, hab ich schon oft von Usern gelesen (nicht nur hier) deren Q9550 E0 nicht über 3,8 Ghz kamen. Denn auch bei den Intels kann man Pech haben.

    MfG

  26. #56
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Zitat Zitat von Pitri Beitrag anzeigen
    Der 955er kann nur auf "guten" AM2+ Boards übertaktet werden? Quelle?
    Ich beziehe mich hier auf Aussagen von Usern aus dem Forum die das selbst gemerkt haben, etwa KoH, vielleicht kann er ja mehr dazu sagen.

    400 Watt reichen für einen übertakteten 955er nicht aus? lol? Quelle?
    Hierzu kann MaximumGame mehr sagen, bei ihm hat das Netzteil das übertakten eines x4 940 limitiert. Er hatte ein 400 Wat Netzteil, glaube ein Enermax Pro82+ 425 Watt war es. Er hat mich mal bei einer Systemempfehlung eines AMD-Systemes darauf hingewiesen.

    Und das der Prozi nur auf guten AM2+ Boards übertaktbar ist, liest man hier zwar relativ oft, aber ich frag mich wo das herkommt. Denn bis jetzt habe ich hier niemanden gesehen der dass ausgetestet hat.
    Wie gesagt, frag KoH und auch andere User berichten ähnliches, kannst ja selbst im Internet suchen.

    Und davon mal ganz abgesehen, hab ich schon oft von Usern gelesen (nicht nur hier) deren Q9550 E0 nicht über 3,8 Ghz kamen. Denn auch bei den Intels kann man Pech haben.
    Ja Pech kann man immer haben, meist lässt sich der Q9550 E0 aber besser übertakten, zumal er beim selben Takt ja auch 10% mehr Leistung hat.

  27. #57
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.770
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    Also ein PII lässt sich garantiert auf einem AM3 Board genauso gut oder schlecht übertakten, als wenn er auf einem AM2+ steckt. Rein von der Sache her unterscheidet ein AM3 und AM2+ Board sich auch nicht wirklich. Sieht man mahl von den unterschiedlichen Speichern (DDR2 oder DDR3) mahl ab. Auf den aktuellen AM2+ Brettern arbeiten auch ein 790X und SB750 Chipsatz, geauso wie auf den aktuellen AM3 Brettern.
    Das Übertaktungspotential eines PIIs kann man so also nicht unbedingt am Board fest machen.
    Anderst sieht es da bei den C2Q aus. Hier muß man schon ein moderates P45 Board haben um den Intel an sein Taktungslimit zu bringen.
    Im übrigen habe ich das mal mit den DDR3 1600er Speicher bei einem AM3 Brett ausprobiert. Zumindest bei dem genutzten Gigabyte GA-MA790XT hat das einwandfrei funktioniert und der Speicher wurde bei Werkseinstellung bereits als 1600er RAM erkannt und funktioniert auch tadellos bei 1,8v.

  28. #58
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Wie kommst du jetzt auf AM3?

    Bei guten AM2+ Boards meine ich ja solche mit 790X Chipsatz, aber gerade billigere Boards liefern nicht so gute Ergebnisse, etwa mit 770er Chipsatz.

  29. #59
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.770
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    Zitat Zitat von korni Beitrag anzeigen
    Wie kommst du jetzt auf AM3?

    Bei guten AM2+ Boards meine ich ja solche mit 790X Chipsatz, aber gerade billigere Boards liefern nicht so gute Ergebnisse, etwa mit 770er Chipsatz.
    Da kann ich dir nur zustimmen, zumindest für die NICHT BE Versionen gilt das, wenn man dann nur via HT BUS Takten kann. Bei den BEs ist das nicht ganz so tragisch, weil ja nur dúrch Multi getaktet werden kann und man die anderen Sachen wie RAM und Chipsatztakt außer acht lassen kann. Lediglich ne gute vcore Einstellung sollte dann das Board bieten.

    Auf AM3 bin ich gekommen, weil du von AM2+ und einem PII ausgegangen bist. In erster Linie sind aber die PIIs (abgesehen vom 940 und 920er) aber AM3 CPUs die lediglich auch auf den gängisten AM2+ Mainboards verbaut werden können. Ich habe schon so manchen hier im Forum, der noch nen AM2+ oder gar nen AM2 Board hat und gedenkt sich einen PII zuzulegen, gesagt, dass ein gescheites Board für den PII sicher die bessere Lösung wäre.

  30. #60
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.501
    Danksagungen
    305

    Standard

    KoH ist sein altes AM2+ Board weggeraucht. Das lag aber sicherlich nich an der CPU, sondern am Board. Der Hersteller listete den 940er eindeutig in der CPU Support liste.
    Sein OC Ergebnis mit dem neuen AM2+ Board ist auch nicht der Renner, aber das kann genausogut an der CPU liegen. Ausserdem sind seine CPU Punkte beim 3DMark06 mehr als zuwenig - wer weiss was da los ist.

    Die Erfahrungen einen Users als Beweis zu nehmen finde ich etwas gewagt. ich habe grade 20 Minuten gegoogelt und nichts darüber gefunden, dass AM2+ Systeme schlechtere OC Ergebnisse liefern!

    Dass MaximumGame Probleme mit seinem Netzteil hatte ist mit ziemlicher Sicherheit auch eine Ausnahme. Selbst mit dem 460 Watt CoolerMaster Netzteil von meinem zweit PC (hatte es zum Testen an meinen Hauptrechner gehangen) hatte ich garkeine Probleme mit meinem 955er@3,8Ghz.
    Ausserdem sollte erwähnt werden dass der 955er stromsparender arbeitet als der 940ger. Zwar sind beide mit einer TDP von 125Watt angegeben, aber der 955 arbeitet mit einer geringeren Vcore (1.33 statt 1,35)


    10% Mehrleisung bei gleichem Takt halte ich für übertrieben. Falls du dich wiedermal auf den Thread von Urkman und mir beziehst, dann möchte ich dich darauf hinweisen das Urkman mit hochgezüchtetem DDR2 Speicher gebencht hat, wärend mein DDR3 auf Standarttakt lief.
    Die wesentlich besseren Latenzen des DDR2 haben da ne Menge mitzureden gehabt.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 12:12
  2. amd phenom ii x4 820 vs. athlon ii x4 640
    Von michi28 im Forum Prozessoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 00:26
  3. Athlon II x3 450 vs. Phenom II X4 955 (965)
    Von cool21 im Forum Prozessoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 20:33
  4. AMD Phenom II X2 555 vs. AMD Athlon II X4 635
    Von Gudi im Forum Prozessoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 11:21
  5. AMD Phenom II 955 nur 2 Kerne
    Von nVIDIA SLi im Forum Prozessoren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 14:59
  6. AMD Phenom II X4 955
    Von Noble im Forum Prozessoren
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 12:15
  7. Phenom X4 II 940 VS Intel Core i7-940 ?
    Von mirage2k im Forum Prozessoren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 08:23
  8. Problem Grafikkartentreiber
    Von mark im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2007, 10:09

Stichworte