Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: PC upgraden - wie am besten?

  1. #1
    Avatar von Yoshii
    Yoshii Schaut sich um
    Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard PC upgraden - wie am besten?


    Hallo zusammen

    Mittlerweile bin ich, relativ, stolzer Besitzer eines selbst zusammen gebastelten PCs. Jedoch würde ich die ganze Sache nun gern etwas upgraden um zukünftigen Anwendungen/Spielen mindestens gerecht zu werden. Ich denke dabei vor allem an ein wirklich gut laufendes Windows Vista, ein sehr flüssig laufendes World of Warcraft und vor allem keine Probleme mit dem, in 2007 erscheinenden, Warhammer Online.

    Hier ein Überblick über mein System:

    - CPU: AMD Athlon 64, 2200 MHz (11 x 200) 3500+
    - Motherboard: Asus A8N-E (3 PCI, 2 PCI-E x1, 1 PCI-E x4, 1 PCI-E x16, 4 DDR DIMM, Audio, Gigabit LAN)
    - Ram: 2x 512 Corsair DDR Ram
    - Grafikkarte: NVIDIA GeForce 6600 GT (128 MB)
    - 550W Q-Tec Netzteil

    Hmm...ich kenn mich leider nur begrenzt mit Hardware aus und such daher guten Rat. Wie soll ich vorgehen? Ich dachte eigentlich nur an RAM upgrade, aber macht das ohne neuen CPU überhaupt Sinn? Taugt die Graka noch was oder wär da, vlt. auch wg Vista, ne neue Empfehlenswert?
    Macht 2x512er Ram Sinn? Wäre 1 1GB Riegel nicht effektiver? Die 2 512er verkaufen und mir 2 1GB holen?

    Also...ich würd wohl erstmal nur RAM und GraKa austauschen...hab jedoch keine Ahnung mehr, wie der momentane GraKA/CPU Markt aussieht und was überhaupt gscheit auf mein Mainboard raufpasst. (Das hoffentlich noch kein Upgrade braucht, sonst ists bald n neues System..hmpf).

    Ohja ebenfalls wichtig wäre zu wissen, ob ich dafür ein neues Netzteil brauche...nachdem mir ein durchgebranntes ziemliche viele Komponenten zerstört hat, möcht ich ein solches Risiko nimmer eingehen

    Für Vorschläge, vlt. in möglichst konkreter Form (spezifische Produkte) wäre ich sehr dankbar.


  2. #2
    Avatar von Yoshii
    Yoshii Schaut sich um
    Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Besten Dank für die kompetenten Antworten.

    Ich werd mein Glück woanders probieren:rolleyes:
    Geändert von Yoshii (14.01.2007 um 13:19 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  3. #3
    Avatar von CompiWare13
    CompiWare13 PCM V.I.P
    Ehemals Hummer13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.870
    Danksagungen
    147

    Standard

    Zitat Zitat von Yoshii Beitrag anzeigen
    Besten Dank für die kompetenten Antworten.

    Ich werd mein Glück woanders probieren:rolleyes:
    Ups, blöd gelaufen!
    Ich für meinen Teil habe von deinem Anliegen bisher nichts gelesen, hätte ich das, hätte ich selbstverständlich auf deinen wie ich finde gelungenen Einstiegs-Text geantwortet.
    Also wenn du noch Hilfe willst, schreib einfach "und los"...

  4. #4
    Avatar von Yoshii
    Yoshii Schaut sich um
    Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    na dann....los

  5. #5
    Avatar von CompiWare13
    CompiWare13 PCM V.I.P
    Ehemals Hummer13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.870
    Danksagungen
    147

    Standard

    Da sich unsere Systeme zumindest im Ansatz ähneln macht es die Sache etwas einfacher, da auch ich mit dem Gedanken spiele nochmal ein wenig in den Sockel 939 zu investieren.

    Der 3500er ist ein solider Durschnittsprozessor, aber halt ein Single Core, hier wäre ein Dual Core zu empfehlen, wenigstens ein X2 4200, besser aber einen 4600er, der aktuell auch wieder lieferbar ist, die Panikmache der Ahnungslosen war also umsonst, ca.180 EURO:
    http://geizhals.at/deutschland/a166493.html

    Beim Ram sind immer 2 gleiche Riegel vorzuziehen (Dual Channel), am sinnigsten also 2x 1024 MB.
    Z.B. 2 hiervon, ca.160 EURO:
    http://geizhals.at/deutschland/a88206.html

    Wenn du deinen Prozzi behälst würde ich an Grafikkarten mindestens eine 7600 GT (ab 110 EURO) oder X1950 (ab 160 EURO) Pro, maximal eine 7900 GT (ab 195 EURO) oder X1950 XT (ab 225 EURO) empfehlen.


    Dein Netzteil ist eher von der scheußlichen Sorte, hier würde ein 450-500W Markengerät Sicherheit und Zuverlässigkeit bringen.
    Preis-Leistung meines Be Quiet ist hervorragend, rund 60 EURO!
    http://geizhals.at/deutschland/a213910.html

    So wäre meine persönliche Empfehlung für dich:
    Der oben genannte Prozessor, evtl. kannst du deinen Kühler behalten.

    Die 2x 1024 MB Ram und deinen alten zu verkaufen.

    Eine X1950 Pro.

    Natürlich noch das Netzteil.

    Das würde sich ordentlich lohnen.

    Zumindest aber sollten Graka, Ram und das Netzteil erneuert werden.

  6. #6
    Avatar von Yoshii
    Yoshii Schaut sich um
    Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Super, genau eine solche Antwort habe ich mir erhofft!

    Besten Dank, ich werd mir mal die optimalste Lösung ausrechnen und dann zuschlagen.

    (Das mit dem Netzteil wundert mich nicht, irgendwie verkauft Hettler in letzter Zeit nur noch Schund.. )

  7. #7
    Avatar von Witschie
    Witschie Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    10.01.2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    1.575
    Danksagungen
    20

    Standard

    @Hummer13: Sicher, dass sich Yoshii auf sein Mainboard (Asus A8N-E) einen Dual-Core-Prozessor setzen kann? Ich frage deshalb, weil ich dasselbe Mainboard besitze, auch überlege einen Dual-Core anzuschaffen, leider die Gebrauchsanweisung nicht mehr finde und im Internet nichts von einer X2-Unterstützung des Mainboards stand. Oder geht es etwa doch? Das fänd ich natürlich spitze

  8. #8
    Avatar von Yoshii
    Yoshii Schaut sich um
    Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    5
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Witschie Beitrag anzeigen
    @Hummer13: Sicher, dass sich Yoshii auf sein Mainboard (Asus A8N-E) einen Dual-Core-Prozessor setzen kann? Ich frage deshalb, weil ich dasselbe Mainboard besitze, auch überlege einen Dual-Core anzuschaffen, leider die Gebrauchsanweisung nicht mehr finde und im Internet nichts von einer X2-Unterstützung des Mainboards stand. Oder geht es etwa doch? Das fänd ich natürlich spitze

    auf ihr Mainboard
    naja...ich mein wieso sollte es ne 939 Sockelung haben, es n 939 CPU damit geben und das dann nicht funktionieren?

    Zugegeben, davon hab ich absolut keine Ahnung, aber würde für mich eher keinen Sinn machen?

  9. #9
    Avatar von xXx
    xXx Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    22.07.2006
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.597
    Danksagungen
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Yoshii Beitrag anzeigen
    auf ihr Mainboard
    hehe


    Das funktioniert, ganz sicher.

  10. #10
    Avatar von CompiWare13
    CompiWare13 PCM V.I.P
    Ehemals Hummer13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.870
    Danksagungen
    147

    Standard

    Natürlich passt das, im Extremfall ist evtl. ein Biosupdate nötig, muss aber nicht!
    Ganz fett steht die X2 Unterstützung aber doch auch in der Produktbeschreibung:
    http://de.asus.com/products.aspx?l1=...55&modelmenu=1

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Geräuschminimierung am PC
    Von Nobody 4 im Forum Wasserkühlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 15:31
  2. Neuer PC bis maximal 400 Euro, am besten auch Spieletauglich
    Von P4-Domi im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 13:51
  3. Wie kann man am besten alles auf dem PC löschen??
    Von annika30 im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 15:41
  4. Externe Festplatte funktioniert am Notebook aber nicht am PC
    Von kapilar im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 20:50
  5. wie hält man sein PC am besten sauber ?
    Von Tigerclaw im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 20:04
  6. Internet am PC per Laptop (Wlan)
    Von DiabloIILod im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.01.2010, 19:43
  7. Beknakteste Aktion die ihr je gebracht habt...?
    Von KraZyMartZ im Forum Overclocking
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 08:44
  8. Guild wars wie man am besten gold verdient
    Von San im Forum Rollenspiel
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2007, 16:25

Stichworte