Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Hilfe - Neue Komponenten CPU und Board - nur die Lüfter laufen

  1. #1
    Motherbug Schaut sich um
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard Hilfe - Neue Komponenten CPU und Board - nur die Lüfter laufen


    Hallo zusammen,

    Ich habe mir nach meinem letzlichen Zusammenbruch des Rechners neue Komponenten gekauft.
    um meine GRAKA (AGP X850XT) und evtl DDR SDRAM noch benutzen zu können habe ich mir ein ASRock DUAL VSTA Conroe Board gekauft und dazu eine neue CPU (C2D E7300).

    Nach dem Einschalten geht das Sync-Signal an alle Geräte... (sprich: HDD´s, DVD-ROM´s Tastatur, Maus, Floppy) starten und gehen auf Bereitschaft.
    Alle Lüfter (CPU, GRAKA, Netzteil) laufen, jedoch höre ich kein Anzeichen vom POST oder Bios oder sonstwas...
    Kein Beep-Code - nur vor sich hinkreisende Lüfter.

    Es gibt kein Bild die Tastatur-LED´s leuchten nicht und keine Eingabe verändert etwas an der Geräuschkulisse...
    Das ist leider alles was mein Fachchinesisch hergibt (der Geräuschtest)


    Jedenfalls verzweifle ich nachdem ich beinah alles ausprobiert habe
    - Alle kombinationen mit DDR1 und DDR2 auf einer bzw zwei Bänken
    - mit Komponenten (HDD´s, ROM´s, 3,5" Disc) - ohne Komponenten
    - mit/ ohne GRAKA

    Natürlich habe ich da vermutungen, die ich jedoch nicht finden konnte:
    - Ist mein Netzteil zu schwach?
    - muss der Bios auf C2D geupdated werden?
    - Ist meine GRAKA hin (obwohl der Lüfter läuft/ Würde der Rechner nicht wenigstens die üblichen Hochfahrgeräusche machen?)
    - sind irgendwelche Komponenten hin?

    Funktioniert diese Zusammenstellung überhaupt?

    Intel C2D E7300 (gebraucht gekauft- 3 Monate alt)
    Asrock Conroe 4COREDUAL Sockel 775 PCIe AGP SATA Quad
    AGP Radeon X850 XT (schon etwa 2,5 Jahre alt)
    CNMemory DDR2 RAM CL5 667 - 800
    400 Watt Scilence Netzteil
    2x SATA HDD (250GB Seagate Barracuda und 300GB Samsung)


    Freue mich über jede Hilfe und bedanke mich für Eure Zeitinvestition

  2. #2
    Avatar von Xsaver*
    Xsaver* Findet sich zurecht
    Registriert seit
    13.06.2007
    Ort
    MUC
    Beiträge
    338
    Danksagungen
    7

    Standard

    Servus,
    falsche Abteilung wie ich meine aber denke dir könnte ein Bios update helfen.
    Ansonsten schau dir mal die Bios einstellungen genauer an bzw. teste die GraKa anderweilig.

    Greetz Xsaver*

  3. #3
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.041
    Danksagungen
    2.723

    Standard

    Bist Du Dir ganz sicher alle vom NT zum Mainboard führenden Verbindungen auch gesteckt zu haben?

    Erklärungen habe ich dafür nicht.
    Fakt ist, daß immer wieder mal gerne der sogenannte P4-Stecker vergessen wird.
    (Der Stecker mit genau vier Kontakten, der allgemein zwischen Prozessorsockel und den ganzen externen Schnittstellenbuchsen in der Nähe des oberen Board-Randes zu finden ist.)
    Könnte bei Dir nach den Symptomen auch der Fall sein ...
    Kein Post-Beginn und stromlose USB-Buchsen sprechen zumindest für diese Vermutung.

  4. #4
    Motherbug Schaut sich um
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich habe alle NT Stecker angeschlossen - auch diesen kleinen 4 Pol-Stecker

    Das keyboard ist per Ps2 angeschlossen - dafür gibt es auch eine 3 polige Jumperfunktion für USB oder PS2 - der Jumper liefert dem PS2 Anschluss Strom - vorher hat das KB beim einschalten nicht geblinkt.


    Ich befürchte, dass meine GRAKA abgeschmiert sein könnte (jedoch läuft der Lüfter)
    - Der bios sollte in dem Fall doch trotzdem starten?! oder?

    Das zu wenig Power aus dem 400W NT kommt ist auszuschließen?

  5. #5
    Avatar von Festus
    Festus Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    16.09.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    703
    Danksagungen
    5

    Standard

    Du meinst das?
    http://www.idealo.de/preisvergleich/...ta-asrock.html
    So wie ich das sehe, wird der Prozessor nicht unterstützt
    http://www.asrock.com/mb/cpu.asp?Mod...ual-VSTA&s=775

  6. #6
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.041
    Danksagungen
    2.723

    Standard

    Ja gut.
    Ich wollte Dich hier auch nicht zum Deppen stempeln.

    Ganz auszuschließen ist gar nichts.
    Ist das NT aber in Ordnung, lieferts für dies System genügend "Saft".
    Instabilitäten stellt man ja in dieser Phase noch nicht fest.

    Sorry.
    Mehr als die Schultern hochziehen und Dir Glück wünschen kann ich nun auch nicht mehr machen.

    Doch(!)
    Netzteil in einem anderen System testen.
    (Freunde, Bekannte, Familie, der nette Computerhändler von "um die Ecke")

    Eigentlich sollte der Post auch mit defekter Graka anlaufen.

    Dank Festus wissen wir nun warum er es nicht tut. (imho)
    Da sind überhaupt keine Prozessoren C2D E7xxx verzeichnet.
    Wenig wahrscheinlich mit einem BIOS-Flash was ändern zu können.
    (Außerdem brauchts dazu erst mal einen passenden (anderen) Prozessor.
    Geändert von Horst58 (16.06.2009 um 17:34 Uhr)

  7. #7
    Motherbug Schaut sich um
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich nahm an, dass C2D einfach C2D ist - der Wolfdale-Kern wird hier tatsächlich nicht unterstützt...

    kann ich das mit einem neuen Bios-Chip lösen?

    zB:mit Sowas hier

    ich will kein zweites Board kaufen müssen.

  8. #8
    Avatar von Festus
    Festus Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    16.09.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    703
    Danksagungen
    5

    Standard

    Versuch den 7300er gegen einen 6700er umzutauschen.
    Ist fast gleich schnell und paßt, der ist noch in 65 nm fertigung

  9. #9
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.041
    Danksagungen
    2.723

    Standard

    Hilft nicht.
    Die können Dir auch nur das neueste verfügbare BIOS in den ROM brennen.
    Ein zweites (für Dich unbrauchbares) BIOS zu besitzen ändert an der Nichtunterstützung ja mal gar nichts.

    Du hast das Brett online und nicht von Privat gekauft?
    Nutze Dein 14-tägiges Rückgaberecht. (Brauchst nicht einmal eine Begründung schreiben.)

  10. #10
    Motherbug Schaut sich um
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard

    OK

    Ich denke, dass werde ich tun müssen. (habe 1 Monat Widerrufsrecht)
    Hab den Anbieter bereits kontaktiert, ob es eine Möglichkeit gibt das Board auf Wolfdale einzustellen.

    Wenn das nicht klappt, werde ich ein anderes Board benötigen...
    Ich will aber weiterhin meine AGP-Karte noch verwenden und später auf PCIe umsteigen.

    Wie es sich anhört, können diese Dual-Boards das nicht mit dem neuen Wolfdale bewerkstelligen...

  11. #11
    Avatar von seluso
    seluso PCMaster der Herzen
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    2.785
    Danksagungen
    99

    Standard

    Soweit ich weiß, ist dass das einzigste Board auf dem Markt, was AGP sowie PCIe unterstüzt. Da musst du dich entweder für eine schwächere CPU entscheiden, die von dem Board unterstüzt wird oder du nimmst eine neue PCIe Grafikarte und ein neues Board dazu.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. CPU oder Mainboard Kaputt Hilfe!
    Von elpres im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 18:30
  2. Q9300 oder neue Cpu + Board
    Von Authority im Forum Prozessoren
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 08:54
  3. Brauch ich neue CPU und Board zu HD4890 ?
    Von bolok im Forum Prozessoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 12:01
  4. Benötige neue CPU (ggf. auch Mainboard)
    Von Stormmaster im Forum Prozessoren
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 12:47
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 22:24
  6. neue CPU - alter Kühler? neue Graka - welche? neues Gehäuse! netzteil ausreichend?
    Von Bollo2008 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 19:05
  7. Welchen LÜFTER für meine CPU ???
    Von DragonSoul66 im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 17:41
  8. Neue CPU und neues Board
    Von Tanja1986 im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 12:56
  9. h1tm4n - Blue Dragon
    Von Satrap im Forum Case-Modding
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.2004, 20:51

Stichworte