Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Ideales OC Board gesucht!

  1. #1
    Avatar von tobi05
    tobi05 Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    MSheimnetzwerk
    Beiträge
    186
    Danksagungen
    1

    Frage Ideales OC Board gesucht!


    Hallo an alle,
    mein jetziges Board eignet sich überhaupt nicht zum Übertakten (Vdroop). Jetzt suche ich eines für LGA 775 bis ca. 130€ das dafür ideal ist. Bisher hatte ich immer Asus, vorallem wegen der PCB Farbe. Schwarz gefällt mir!
    Was könnt ihr mir empfehlen? Was habt ihr für Erfahrungen mit euren Boards?
    Ach ja Cpu ist ein Q6700 G0.

    Tobi05

    Edit:
    Mein Mugen sollte auch passen!

  2. #2
    Avatar von xXxJulianxXx
    xXxJulianxXx Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    1.075
    Danksagungen
    63

    Standard

    P5Q ist sehr gut zum übertakten, finde ich ^^

  3. #3
    Avatar von tobi05
    tobi05 Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    MSheimnetzwerk
    Beiträge
    186
    Danksagungen
    1

    Standard

    Welches P5Q hast du genau? Da gibts ja sehr viele!
    Wo sind eigentlich die ganzen anderen Overclocker? Postet mal eure Boards.

    Tobi05

  4. #4
    dragon48 Schaut sich um
    Registriert seit
    14.08.2007
    Beiträge
    90
    Danksagungen
    0

    Standard

    P5Q pro ist sehr gut zum übertakten, siehe mein signatur, ich habe mein Q9550 von 2800MHZ auf 4003MHZ übertaktet mit den Borad , die hat ein P45 Chip und kann fsb bis 570mhz
    der Q6700 hat ein multi von 10 oder, dh du kannst theoretisch bis 5700MHZ übertakten
    Geändert von dragon48 (07.06.2009 um 17:10 Uhr)

  5. #5
    Avatar von tobi05
    tobi05 Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    MSheimnetzwerk
    Beiträge
    186
    Danksagungen
    1

    Standard

    Wie sieht es denn mit der Vcore aus. Wie groß sind die Unterschiede zwischen Last und Idle?

  6. #6
    PC-Freak-Nasty Banned
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    4.022
    Danksagungen
    95

    Standard

    Das P5Q deluxe ist auch sehr zu empfehlen.

  7. #7
    dragon48 Schaut sich um
    Registriert seit
    14.08.2007
    Beiträge
    90
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von tobi05 Beitrag anzeigen
    Wie sieht es denn mit der Vcore aus. Wie groß sind die Unterschiede zwischen Last und Idle?
    - vcore: 1,4125V
    - idle temp: der wärmste core 44°-45° , cpu 24° bei zimmer temp von 20°
    - volllast temp: der wärmste core 65°, cpu 38° bei zimmer temp von 20°
    -Kühlung: wasserkühlung
    Geändert von dragon48 (08.06.2009 um 10:22 Uhr)

  8. #8
    Avatar von xXxJulianxXx
    xXxJulianxXx Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    18.10.2008
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    1.075
    Danksagungen
    63

    Standard

    Zitat Zitat von tobi05 Beitrag anzeigen
    Welches P5Q hast du genau?

    das ganz normale

  9. #9
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.767
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    bei mir läuft ein P5Q Deluxe unter einem Q9550. im augenblick läuft die CPU aud 4,003Ghz bei 1,41v, multi 8,5 mal FSB 471.
    unter lasst bei prime95 nach 2 stunden ca. 56 grad wasser gekühlt.
    hatte ihn auch mal eine weile mit 4,2Ghz laufen, bei 1,44v. aber mir ist die vcore dann doch zu hoch für einen dauerbetrieb und einer 45nm CPU.
    man muß aber auch klar und deutlich sagen, dass bei solchen hohen taktungen und dem damit einhergehendem hohem vcore, sicher eine wakü angebracht ist. viele schaffen die 4Ghz marke nicht, weil die kühleistung unter lukü fehlt.
    meiner meinung nach eignet sich die ASUS P5Q serie sehr gut zum übertakten, wie man bei vielen, die diese mobos nutzen nachlesen kann und auch mit screens belegt sind.

  10. #10
    dragon48 Schaut sich um
    Registriert seit
    14.08.2007
    Beiträge
    90
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Urkman Beitrag anzeigen
    bei mir läuft ein P5Q Deluxe unter einem Q9550. im augenblick läuft die CPU aud 4,003Ghz bei 1,41v, multi 8,5 mal FSB 471.
    unter lasst bei prime95 nach 2 stunden ca. 56 grad wasser gekühlt.
    hatte ihn auch mal eine weile mit 4,2Ghz laufen, bei 1,44v. aber mir ist die vcore dann doch zu hoch für einen dauerbetrieb und einer 45nm CPU.
    man muß aber auch klar und deutlich sagen, dass bei solchen hohen taktungen und dem damit einhergehendem hohem vcore, sicher eine wakü angebracht ist. viele schaffen die 4Ghz marke nicht, weil die kühleistung unter lukü fehlt.
    meiner meinung nach eignet sich die ASUS P5Q serie sehr gut zum übertakten, wie man bei vielen, die diese mobos nutzen nachlesen kann und auch mit screens belegt sind.
    aber zb der P5QL pro hat ein p43 chip und der macht schluss bei FSB=413mhz , im vergleich zb der P5Q pro oder P5Q deluxe die haben ein P45 chip und chafften FSB bis 570MHZ
    Geändert von dragon48 (08.06.2009 um 10:21 Uhr)

  11. #11
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.767
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    dachte eigentlich, dass es klar wäre, dass natürlich die mit dem P45 chip gemeint sind.
    das die P43 mobos nicht soweit kommen, sollte mitlerweile zumindest den Intelusern bekannt sein.

  12. #12
    Avatar von MasterOne
    MasterOne Forenkenner
    Registriert seit
    11.02.2008
    Ort
    Rendsburg bei Kiel
    Beiträge
    2.540
    Danksagungen
    56

    Standard

    Zitat Zitat von PC-Freak-Nasty Beitrag anzeigen
    Das P5Q deluxe ist auch sehr zu empfehlen.
    Dito auch wenn ich es nicht habe,da geht ne menge.

  13. #13
    Avatar von tobi05
    tobi05 Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    MSheimnetzwerk
    Beiträge
    186
    Danksagungen
    1

    Standard

    Ok danke schon mal für die Antworten. Das P5Q scheint ja wirklich gut zu sein. Bin auch offen für andere Hersteller! Gibts von denen auch gute Boards? Hab mal bei Hardwareversand.de geschaut. Die MSI Boards gefallen mir vom Layout auch gut. Gibts da Erfahrungen?
    @Urkman: kannst du einen Vdroop (Unterschied Last, Idle) feststellen?

  14. #14
    PC-Freak-Nasty Banned
    Registriert seit
    16.06.2007
    Ort
    Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    4.022
    Danksagungen
    95

    Standard

    Hatte ja selber das P5Q deluxe.
    Dank der 16 Phasen Spannungsversorgung brauchst Du Dir bei diesem Board keine Gedanken über einen Vdroop machen.

    Mit aktivierter Load Line Calibration noch weniger.

  15. #15
    Avatar von tobi05
    tobi05 Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    08.06.2007
    Ort
    MSheimnetzwerk
    Beiträge
    186
    Danksagungen
    1

    Standard

    Das klingt gut!

  16. #16
    hakan_2 Banned
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    664
    Danksagungen
    13

    Standard

    Habe auch Asus P5Q und habe mein E6300 @ 1.86 Ghz auf 3,22 Ghz getaktet.

    Find das Board super zum Ocen.

  17. #17
    Avatar von Chaoslord
    Chaoslord Wiederkehrender Gast
    Registriert seit
    11.09.2008
    Ort
    bei München
    Beiträge
    227
    Danksagungen
    6

    Standard

    auch wenns älter ist, des commando is genial, mann kann nämlich trotz des p65-chipsatzes 45nm-cpus einbaun (benötigt nur ein biosupdate)

    mein E8600 läuft auf 4,5GHz (3,3 original), weil mein RAM ned mehr hergibt -.-

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. E6750 - kein OC funktion beim intel board?
    Von valper2000 im Forum Overclocking
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 13:29
  2. AM2 (+) Board für SLI gesucht!
    Von terrorhai im Forum Gesuche
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 14:53
  3. Board, CPU, Graka, RAM
    Von timbola im Forum Angebote
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 18:05
  4. [S] Socket A OC Board
    Von Saja im Forum Gesuche
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 17:33
  5. Sehr gutes Mainboard fürs OC gesucht!
    Von Sauryon im Forum Mainboards
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 22:40
  6. Welches Board für E6850 OC ?
    Von Seewolf im Forum Mainboards
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 06:00
  7. AM2 Board gesucht
    Von Cooper im Forum Mainboards
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 16:25
  8. ABIT NF7 V2.0 BIOS = blauer Streifen
    Von BloodyLove im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 11:37

Stichworte