Ergebnis 1 bis 22 von 22

Thema: Neuling auf der Suche nach passender Wasserkühlung

  1. #1
    LaV Schaut sich um
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    19
    Danksagungen
    0

    Standard Neuling auf der Suche nach passender Wasserkühlung


    Ich bin total neu in der Materie und suche trotzdem eine für mich passende und einbaubar Wasserkühlung für mein Prachtstück von einem PC.

    Ich hab das Gerät vor gut einem Jahr gekauft und es hatte von Anfang an sehr hohe Temperaturen und mit dem dritten CPU-Kühler ein sehr lautes Exemplar von Asus in sich drin.
    Temperaturen über 70-80° dürfen mich einfach nicht mehr länger anspannen, also bin ich zu dem Schluss gekommen, ich brauche ruhige Kälte.

    Ich habe mit die Wasserkühlungs-FAQ durchgelesen, jedoch noch nicht so alles ganz genau verstanden. Ich denke bzw. hoffe mal, dass das jedem Neuling so geht .

    Zu kühlen gilt es in jedem Fall meinen Intel Q6600 2,4 Ghz Quad Core Prozessor, der im eingeschalteten Zustand noch keine Temperatur von unter 40°C erlebt hat, sowie falls für mich als Newbie möglich meine NVIDIA GeForce 8800 GTX Grafikkarte, die, wie man so sieht, auch nicht grade die kälteste ist. Aber sie macht wenigstens nicht wenn man etwas spielen will einen auf Feuerwehr und beginnt das TAAATÜÜÜTAAATAAA-Lied zu singen.


    Ich weiß nicht genau was sonst noch für lebenswichtige Informationen benötigt werden, also klärt mich einfach auf und ich werde schnellstmöglich mit den bestellten Infos rausrücken.

    Ach ja: Als preisliches Ziel habe ich mir den immer guten Vorsatz So gut wie nötig, so billig wie möglich jesetzt, sprich, ich will eine sichere kühle Kühlung für meinen PC und dabei so wenig Taschengeldsmonate wie möglich für sausen lassen.


    Ich bedank' mich schonmal im voraus für jede hilfe, bin dankbar für alles was mir hierdurch an Problemen erspart bleiben kann, und das sind, wie meine vorherigen PC-Helferlein erfahren mussten, viele.
    Leider kennen sich die benannten nich mit Wasserkühlungen aus.

    Fast hätte ich es vergessen: Für schnellere Antworten bin ich fast ständig (wenn ich mich nich grad' von Lehrern belehren lasse) im ICQ zu haben.
    Meine Nummer dort ist die 177659692. Skype und MSN gibts auf Anfrage, die sind mehr so für private Zwecke.

    Bussi, LaV

  2. #2
    Re-fleX Weiss was er tut
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Ebikon
    Beiträge
    1.860
    Danksagungen
    62

    Standard

    Bin bereit zu helfen und gib dir mal meine MSN-addresse; quick1337@hotmail.com

    Da ich kein icq oder sonstiges habe( mit ausnahme steam ), gehts wohl nur über msn

  3. #3
    Avatar von terrorhai
    terrorhai Oberwasserkühler
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2.515
    Danksagungen
    50

    Standard

    Warum nicht ins Forum posten??
    Haben doch alle was von.....
    Ich mach dir grad ne Zusammenstellung....one moment please....


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    https://www.aquatuning.de/shopping_c...376d649a1a58c9


    Warte aber auf die Aquatuning Rabattaktion Ende diesen Monats!
    Geändert von terrorhai (26.05.2009 um 20:40 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  4. #4
    Re-fleX Weiss was er tut
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Ebikon
    Beiträge
    1.860
    Danksagungen
    62

    Standard

    Jo stimmt, dafür gehts für ihn schneller...

    Gute Zusammenstellung aber wenn du es wirklich silent haben möchtest, empfiehlt sich da schon was anderes. Wenns einfach leise sein soll, reicht diese Zusammenstellung aus. Achja, als Kühlmedium empfiehlt sich Destilliertes Wasser + G48 (sollte im Baumarkt erhältlich sein). Je nach Case könnte der AGB nicht passen, da geht auch locker ein 150er (aber besser nicht kleiner da sie zu klein ist für ne laing)

  5. #5
    Avatar von terrorhai
    terrorhai Oberwasserkühler
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2.515
    Danksagungen
    50

    Standard

    Ist nen 150er
    Auch mal die Produktdetails lesen

  6. #6
    Re-fleX Weiss was er tut
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Ebikon
    Beiträge
    1.860
    Danksagungen
    62

    Standard

    Technische Details:
    Material: POM (Endstücke), Plexi (Röhre)
    Länge x Durchmesser: 250 x 5 cm
    Gewinde: G 1/4Zoll

    solltest du eher mal..nicht das erste mal o.O

  7. #7
    Avatar von terrorhai
    terrorhai Oberwasserkühler
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2.515
    Danksagungen
    50

    Standard

    Ich glaube wir reden da von verschiedenen Sachen.
    Meinte den: http://www.aquatuning.de/product_inf...10-extern.html

    Nich aufregen Re

  8. #8
    LaV Schaut sich um
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    19
    Danksagungen
    0

    Standard

    Was ist G48? und destilliertes Wasser ist klar

    Preislich dachte ich mehr so an ein bischen weniger. Ich muss das wahrscheinlich eh auf meinen Geburtstag im August legen weil mir sonst einfach die finanziellen Mittel fehlen


    Wie oft muss man so ne AGB auffüllen also wie viel wasser verdunstet so?
    Und meint ihr mit einem bischen technischen Geschick kann man sich dat selbst zusammen- und einbasteln?


    Zur Lautstärke kann man nur sagen, dass mein jetziger CPU Kühler EXTREM laut ist. Selbst das leise Säuseln meines alten PCs ist ... ein Traum!


    Eine evtl komische Frage hätte ich noch ;P
    Ich fänd es extrem cool auf meinem Eckschreibtisch, auf dem mein Monitor so vor der Ecke steht, dass der Platz hinter ihm kaum genutzt werden kann, ein farbiges Plexiglasrohr entweder in 1,00m - 1,10m länge oder in 0,70 - 0,80m länge auf nem 30cm Sockel (o.ä.) steht.
    Son stylisch blaues Plexiglasrohr wo drum rum dann iwie rote Wasserschläuche sich nach unten winden...
    Das hätte mal übelst Style und platzausnutzung!

  9. #9
    Avatar von terrorhai
    terrorhai Oberwasserkühler
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2.515
    Danksagungen
    50

    Standard

    .......und wär ne übelste Durchflussbremse

    Wenn du dir die Zusammenstellung so kaufst, hast du da lange was von.
    Eine WaKü ist eine Investition, denn wer billig kauft, kauft zweimal

    G48 ist Autokorrosionschutz.
    Wirkt aber gleich wie dieses WaKü Fertigzeugs und sieht noch schön blau aus
    Und es ist um einiges günstiger.

    Viel Wasser verdunstet nicht.
    Bei meinem EK 150er muss ich alle 3 Monate so 30ml draufkippen.

    Wenn du hochwertige Teile in der WaKü verwendest und alles einigermaßen vernünftig zusammen baust, wird die fast lautlos sein

  10. #10
    LaV Schaut sich um
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    19
    Danksagungen
    0

    Standard

    Naja, ich mein ich kann se mir eh erst an meinem Geburtstag kaufen^^ also von daher spielt der Preis nicht die übermäßig große Rolle meine Eltern schulden mir was *gg*


    Na und, sieht aber cool aus!

    Irgendwelche anderen Vorschläge das cool zu gestalten? :P


    //
    ich hab das mal ausgerechnet, ne röhre mit 15cm durchmesser und 70-80 cm höhe (sockel-varriante) hätte ein volumen von 14litern wasser ^^

    zweite EXTREM coole varriante wär in der einen plexiglasröhre ne kleinere transparente mit sagen wir mal ~12 cm durchmesser in dem ne neonröhre is! das würde 9 liter sparen^^

    von deinem argument hab ich keine ahnung also lass ich dat mal außer acht
    Geändert von LaV (27.05.2009 um 14:16 Uhr)

  11. #11
    Re-fleX Weiss was er tut
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Ebikon
    Beiträge
    1.860
    Danksagungen
    62

    Standard

    Also es geht auch einiges teurer wenns sein muss

    Find ich zwar kreativ aber das wird wohl recht stark den Durchfluss bremsen! Aber da deine Eltern später das zahlen, könnten auch 2 Pumpen zur Auswahl kommen.

  12. #12
    LaV Schaut sich um
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    19
    Danksagungen
    0

    Standard

    Naja, ich mein die Pumpe ist mit 60 Euronen sicher nen teurer Spaß.
    Aber ob ich 300 oder 360 Bezahle - Das macht den Kohl dann auch nicht mehr Fett. (am Geburtstag wohlgemerkt)


    Wie würde das denn problemtechnisch aussehen bei meinem T0D3SKÜHLERTURM und wie würde sich das temperaturtechnisch auf die Kühlleistung auswirken?


    Und ich hab die Wichtige frage bzgl des Netzteils bzw des Stroms für die Pumpen zu stellen.
    Mein PCchen läuft momentan mit einem, ich weiß, eigentlich ein bischen zu schwachen 450Watt Netzteil.
    Müssen die Pumpen da dran oder kommen die so an die Steckdose?
    Brauch ich nen leistungsstärkeres Netzteil für ne WaKü? Radiator bzw da die Fans für brauchen ja auch ihren Saft....

  13. #13
    Re-fleX Weiss was er tut
    Registriert seit
    15.07.2008
    Ort
    Ebikon
    Beiträge
    1.860
    Danksagungen
    62

    Standard

    Du musst da nur die Pumpe anschliessen, die verbraucht ueberhaupt nicht viel (4-15watt...).

    Wie die Temperaturen nachher aussehen werden, kann man ja wohl vorher nicht sagen.

  14. #14
    Avatar von terrorhai
    terrorhai Oberwasserkühler
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2.515
    Danksagungen
    50

    Standard

    Wenn du dann diesen Turm baust, würd ich den abkoppelbar machen und einen internen AGB dazu nehmen.
    Denn falls du mit dem Rechner ma weg willst, wird das nix

    Die Pumpe evtl. http://www.aquatuning.de/shopping_ca...c4790142875a3d

    Mit leise wird das aber nix mehr.

  15. #15
    LaV Schaut sich um
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    19
    Danksagungen
    0

    Standard

    ok, das istn argument ^^

    geht das denn so einfach? nie vergessen: ich hab das noch nich gemacht ^^


    und was is so besonders an der pumpe, ist es wichtig dafür ne besonders dolle zu kaufen?


    gibts sonst irgendwas dabei zu beachten? wie funktioniert ein AGB in der theorie, also wie ist das so im selberbastelmodus machbar^^

    macht der höhere druck da nicht irgendwelche probleme?

  16. #16
    Avatar von terrorhai
    terrorhai Oberwasserkühler
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2.515
    Danksagungen
    50

    Standard

    Wer billig kauft, kauft zweimal
    Und mit ner Laing machst du ganz sicher nichts falsch, ist mit der beste Pumpenhersteller.

    AGB:

    ____
    |....|
    |....|
    |....|
    |_ ..= Wasser rein
    ...||
    Wasser raus

    Punkte dienen als Platzhalter ^^

  17. #17
    LaV Schaut sich um
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    19
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von terrorhai Beitrag anzeigen
    Wer billig kauft, kauft zweimal
    Und mit ner Laing machst du ganz sicher nichts falsch, ist mit der beste Pumpenhersteller.

    AGB:

    ____
    |....|
    |....|
    |....|
    |_ ..= Wasser rein
    ...||
    Wasser raus

    Punkte dienen als Platzhalter ^^
    das hätte ich mir auch noch zusmamenreimen können
    aber ich mein was ich beim selberbasteln beachten muss ^^

    einfach an das plexiglas löcher rein, schläuche rein, dicht machen? nur damit der kreislauf immer komplett mit wasser gefüllt ist?

  18. #18
    Avatar von terrorhai
    terrorhai Oberwasserkühler
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2.515
    Danksagungen
    50

    Standard

    Jo, hauptsache dicht.

  19. #19
    LaV Schaut sich um
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    19
    Danksagungen
    0

    Standard

    anordnung und plazierung der löcher ist egal, die pumpe sollte das richten, ne?

    und nochmal zu meinem netzteil-problem:
    ihr sied ja nicht nur wasserkühlungsexperten, sondern PC-Masters (wuhauhaa), sollte ich mir sorgen um meine hardware machen wenn ich sie mit nem 450 Watt Netzteil betreibe?

    Jemand hatte mich mal angemotzt weil das zu wenig wären, kA wieso, ich mein: Läuft doch (relativ) problemlos jedenfalls ein Stromproblem hab ich nicht! hehe

  20. #20
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.544
    Danksagungen
    343

    Standard

    Dein 450W Netzteil reicht vollkomen aus.
    Selsbt ein 400W oder noch ein Tick weniger würden das noch richten.
    Hab nen Q9400 OC und ne GTX260 mit einem Enermax Liberty 400W.
    Alles funktioniert einwandfrei und da sind immernich kleine Reserven...
    Ne im ernst...die Leute, die sonen Sch*** labern, haben doch gar keine Ahnung. Hauptsache die Stromrechnung fällt hoch aus...
    Von denen brauchst du nix halten...
    Zum AGB...: Meist ist der Einlass etwas höher als der Auslass!

  21. #21
    LaV Schaut sich um
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    19
    Danksagungen
    0

    Standard

    ok danke, damit machst mir mut :p

    Ich hab mal nen bissl im internet recherchiert.
    Plexiglasröhren gibt es so nur in genormten größen^^

    90
    100
    110
    120
    150
    200
    250
    mm, durchmesser, wand je 3mm
    was für mich ideal wäre wär 200 und 190 oder so...^^ da wären immernoch sage und schreibe 5 liter!!! wasser drin

    ach ja: länge wär jeweils 1000mm

    Woher nehm ich also ne plexiglasröhre mit 140 / 160 / 190 / 210 mm durchmesser und ner länge von einem meter? die farbigkeit hab ich schon abgeschrieben und beschlossen das evtl mit ner farbigen folie zu bekleben außen^^

    ich laber und laber und krieg ständig neue infos haha

    naja evtl verwerf ich die ganze wunderschöne idee auch einfach ;( und bastel mir dafür einfach nur ne lampe ^_^ neben der WaKü
    Geändert von LaV (31.05.2009 um 01:02 Uhr)

  22. #22
    Avatar von terrorhai
    terrorhai Oberwasserkühler
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    2.515
    Danksagungen
    50

    Standard

    Gnahahaha Ne Lampe
    Der war gut ^______^

    @Topic: Bei meinem EK sind Ein und Auslass gleich hoch.
    Allerdings sollte beachtet werden, dass dort eine kleine Wand zwischen ist (zwischen Ein und Auslass), da die Pumpe ansonsten evtl. Blasen zieht.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Suche gute Wasserkühlung
    Von Heffernan187 im Forum Gesuche
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.10.2010, 18:11
  2. suche eine wasserkühlung für Cpu!!!
    Von Xardas220 im Forum Wasserkühlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 09:47
  3. SUCHE H50 Wasserkühlung
    Von Marvin09 im Forum Gesuche
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 19:42
  4. Suche eine Wasserkühlung mit OC Potenzial
    Von Cool Water im Forum Wasserkühlung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 10:44
  5. suche neues case für wasserkühlung
    Von pc- freak im Forum Gehäuse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 13:53
  6. suche passender nb kühler
    Von Re-fleX im Forum Wasserkühlung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 04:19
  7. Suche nach passender Grafikkarte
    Von sCuuTiE im Forum Grafikkarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.11.2007, 19:10
  8. Richtig Googeln
    Von Bitnik im Forum Off-Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 21:30

Stichworte