Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Kurztest: Sapphire Radeon X1950 XTX

  1. #1
    Avatar von DagoDuck
    DagoDuck Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    B/EH
    Beiträge
    1.906
    Danksagungen
    20

    Standard Kurztest: Sapphire Radeon X1950 XTX


    Zitat Zitat von www.PCMasters.de
    Nachdem sich die neue Grafikkartengeneration von NVIDIA mit vollständiger DirectX-10-Unterstützung seit gut einem Monat auf dem Markt etabliert hat, kann ATI momentan nur mit ihrer letzten und zugleich schnellsten DirectX-9-Grafikkarte Radeon X1950 XTX mithalten. In diesem Kurztest möchten wir einen kleinen Blick auf die Karte werfen und sie anschließend mit einer GeForce 8800 GTS durch den Benchmarkparcours schicken. Ein ausführliches Review zum G80 von NVIDIA wird, sobald wir die turbulenten Tage hinter uns gelassen haben, bei uns erscheinen.
    Diesmal heute bei uns: Ein Kurztest der Sapphire Radeon X1950 XTX

    Autor: P. Gavras

    Kritik und Feedback bitte hier rein. Danke.

  2. #2
    Hardware-Experte Gesperrt
    Registriert seit
    28.11.2006
    Ort
    Deutschland | NRW | Dortmund
    Beiträge
    645
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ich hätte ne frage ist der E6300 mit 3604mhz schneller als der E6600 was eigentlich nicht sein kann wegen dem cache oder lieg ich da falsch hab auch gehört das "Das der E6600 eine 8800 voll auslastet denke ich schon" ansonsten super kurz test jetzt ist es für mich eindeutig klar das die 8800GTS besser ist

  3. #3
    Avatar von omawilly
    omawilly Findet sich zurecht
    Registriert seit
    27.12.2004
    Ort
    Wülfrath
    Beiträge
    299
    Danksagungen
    2

    Standard

    Cooler Kurztest. Klein aber fein.

  4. #4
    Avatar von Wemaxx
    Wemaxx Findet sich zurecht
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    440
    Danksagungen
    5

    Standard

    Hey, kurz und knapp das wichtigste Erläutert. Super Sache, dank für die Benches, die sagen wohl mehr als 1000 Worte

  5. #5
    Avatar von DagoDuck
    DagoDuck Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    B/EH
    Beiträge
    1.906
    Danksagungen
    20

    Standard

    @Hardware-Experte Der E6300 ist mit 3,6 Ghz vii[...]eeell besser als der E6600, das sollte doch klar sein? 2MB mehr L2-Cache machen fast gar nix aus...

  6. #6
    Hardware-Experte Gesperrt
    Registriert seit
    28.11.2006
    Ort
    Deutschland | NRW | Dortmund
    Beiträge
    645
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von DagoDuck Beitrag anzeigen
    @Hardware-Experte Der E6300 ist mit 3,6 Ghz vii[...]eeell besser als der E6600, das sollte doch klar sein? 2MB mehr L2-Cache machen fast gar nix aus...
    kann sein aber ich werd mein auf 3ghz takten ma schaun wer dann besser ist und ob die GTS noch limitiert was ich nciht glaube ciao

  7. #7
    Avatar von DagoDuck
    DagoDuck Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    31.01.2006
    Ort
    B/EH
    Beiträge
    1.906
    Danksagungen
    20

    Standard

    Jaja, besorg dir erstmal die entsprechende Platform, dann darfst du hier große Reden schwingen...

  8. #8
    cl4w Badboy
    Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    3.774
    Danksagungen
    312

    Standard

    Schöner kleiner Test, weiter so!

    @Hardware Experte:
    Das gehört hier wirklich nicht rein.

  9. #9
    Avatar von bolef2k
    bolef2k Mr. PWNG
    Registriert seit
    06.01.2004
    Beiträge
    3.645
    Danksagungen
    372

    Standard

    Hi,

    ist etwas klein für meinen Geschmack, aber dafür konzentrierter Content. Ich denke jedoch, dass man da noch etwas ausbauen kann, auch wenn das ein Kurztest ist. Der wohl größte Kritikpunkt, der sich für mich ergibt, ist die Tabelle mit den Werten, würde mich sehr über Benchmark-Diagramme freuen, aber das kann auch eine Frage des Geschmackes sein.
    Sonst muss ich schon sagen, dass es gut gelungen ist für einen Kurztest. Ob es weitere solche Kurztests geben wird, bleibt abzuwarten...

    Viele Grüße,
    Bolef2k

  10. #10
    H3tf!eld Schaut sich um
    Registriert seit
    25.12.2006
    Beiträge
    16
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hoi,

    also ich finde die Ati hält doch ganz gut mit. Wenn man bedenkt das die Nvidia
    640mb Speicher hat und der Preisunterschied auch extrem hoch ist.Preis Leistung hat meiner Meinung nach Ati gewonnen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Radeon HD 4200 oder Sapphire RADEON X1950 XT
    Von Nay im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.12.2009, 11:07
  2. [V] Sapphire Radeon X1950 Pro 256mb
    Von Patrick Hügel im Forum Angebote
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 07:59
  3. Sapphire RADEON X1950 PRO 512MB DDR3
    Von Papillon im Forum Grafikkarten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 19:45
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2007, 16:31
  5. [Review] Sapphire Radeon X1650 XT 256MB GDDR3 PCI-e
    Von Hardware-Mods im Forum Webweites
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 12:28
  6. [Review] ATI Radeon X1950 XTX 512 MB
    Von Hardware-Mods im Forum Webweites
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 03:17
  7. Sapphire Radeon X1900 Serie Spezifikationen
    Von invalid im Forum Ankündigungen, Regeln und Feedback
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 12:07
  8. [D2] WS 2x +5Trapclaws
    Von Windux im Forum Rollenspiel
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 09:53
  9. Sapphire Radeon X850
    Von bolef2k im Forum Ankündigungen, Regeln und Feedback
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2004, 18:24

Stichworte