Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: maximus formula x38 tweaker einstellungen für ocz ram reaper 1066

  1. #1
    Frosty1967 Schaut sich um
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Böse maximus formula x38 tweaker einstellungen für ocz ram reaper 1066


    hi alle,
    forums suche kann nix passendes finden.
    ich bekomme einfach nicht die 1066 mhz zum laufen egal was ich einstelle im bios unter tweaker einstellungen. das mb erkennt nur 800 mhz. bin mir sicher es liegt nur an den einstellungen aber welche? wenn ich den fsb auf 800 im tweaker stelle bekomm ich die auswahl für dram 1066 mhz -das eingestellt- dann beim booten zeigt der lcd poster "en setup" - nochmal booten geht dann alles wieder auf 800 mhz und alles läuft.
    kenne mich bei sowas nicht sonderlich aus also bitte auf deutsch antworten
    vielen dank für eure antworten
    grüße



    mb: asus maximus formula x38
    ram: 2x ocz reaper 1066 a 2048
    netzteil:750 W corsair
    cpu: pentium 4 3,4 mhz (kann es an dem liegen?)
    graka: sapphire radeon hd 4870x2
    os: win xp home, sp 2
    bios: neueste drauf
    alle treiber aktuell.

  2. #2
    Avatar von Noble
    Noble Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.174
    Danksagungen
    55

    Standard

    würde sagen liegt an der cpu, denke nicht das diese einen controller für 1066er ram hat? und somit die rams nur als 800er laufen

    frage mich gerade eh wie du eine hd4870x2 mit einem P4?? befeuern willst O.o..
    der p4 bremst die graka doch so dermaßen aus..

  3. #3
    Frosty1967 Schaut sich um
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    hatte da auch bedenken das der p4 nicht reicht aber funzt alles prima, alle einstellungen der graka und im spiel auf max bei farcry2, cod4 null ruckeln alles bestens.
    werd mal nach p4 googeln

    danke für die antwort

  4. #4
    Avatar von Noble
    Noble Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.174
    Danksagungen
    55

    Standard

    und wie schaut es aus mit GTA IV? schon versucht?

    und hast du n bench von deinem sys?
    würde mich brennend interessieren^^

  5. #5
    Frosty1967 Schaut sich um
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    nö, weder gta noch bench werd es aber nachreichen.
    was aber auch im moment nicht so mein problem ist

  6. #6
    Avatar von Noble
    Noble Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.174
    Danksagungen
    55

    Standard

    ja das ist schon klar^^ würde nur ma gern sehn wie sich die graka verhält

    aber meine der p4 unterstüzt 1066er ram nicht :> aber würde mich nicht drauf festnageln

  7. #7
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.785
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    also eigentlich liegt ja der speicherkontroler bei Intel auf dem mobo und nicht in der CPU. das hat Intel erst ab dem i7er.
    aber trotz allem, glaube ich nicht so wirklich darann, dass ein P4er mit 1066er speicher läuft, bzw. dieser als 1066er einzustellen ist. da kommen sicher noch andere faktoren dazu, außer dem speicherkontroler des mobos.
    dann kann ich mir auch nicht vorstellen, dass dein P4er deine 4870x2 auch nur im ansatz mit den nötigen daten versorgen kann.
    hier wer es viel sinnvoller gewesen, die ca.450-500€ die deine 4870x2 gekostet hat, in eine vernüftige CPU und eine "normale" 4870 oder GTX260 zu stecken, als sie sinnfrei in eine 4870x2 zu investieren.
    lieber ein Q9400er und ne schöne 4870 mit 1024MB, oder wenn dein board einen Q9xxx noch nicht aufnemen kann, ein E8400er. das hätte viel, viel mer sinn gemacht.
    in diesen sinne, viel spaß mit deiner 4870x2 und deinem P4

  8. #8
    Frosty1967 Schaut sich um
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    hi alle,
    nun ich hatte den pc neu aufgebaut, sprich auch die sofware neu intallt.
    meine spiele drauf gemacht und jeweils eine halbe stunde gezockt, wie gesagt alles auf max und ohne probleme oder ruckler. na jetzt habt ihr mich aber neugierig gemacht mit neuem cpu noch besser das ganze hmmm

    nö urkman, die 4870 x2 gibt es doch schon für 370€
    gut über sinn und unsinn, ich war ja noch nicht fertig mit dem aufbau nur die kohle hat nicht gelangt alles auf einmal zu kaufen - wenn´s also am p4 liegt dann kommt natürlich
    ein core 2 quad q 9650 4x 3.00 ghz in die kiste. (285€) aber erst am 15.

    vielen dank für eure antworten
    grüße

  9. #9
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.785
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    ja, mag sein, aber hier stellt sich die frage was bei dir eine hohe auflösung ist.
    auflösungen von 1024x768 oder 1280x960 sind nicht wirklich hohe auflösungen. ich persönlich finde erst auflösungen jenseits der 1650x1040, also alles ab nen 22 zöller und größer, wirklich als hohe auflösung und ich bezweifel doch sehr, dass du die neusten games mit solchen hohen auflösungen mit hoher deteistufe und angeschalltetem AA mit deinem P4 spielen kannst. da nutzt dir auch deine 4870x2 nichts, da dir schlicht der motor fehlt um die 4870x2 richtig anzutreiben.#
    ein Q9650 ist da um welten besser und mit einem P4 in keinster weise mer vergleichbar. dieser ist definitiv eine gute wahl, wobei es ein Q9400er oder Q9550 auch tun würde, nur das die günstiger sind.

  10. #10
    Frosty1967 Schaut sich um
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    hi all, also es lag am prozessor
    hab gestern mein core 2 quad q 9650 3,0 problemloß eingebaut.
    habe im bios die ocz raper1066 eingestellt was er beim booten auch anzeigt.
    hab im bios asus tweaker menü alles sonst auf auto.
    so das einzige ist, im proggi cpu z wird der ram nicht als 1066 angezeigt dort heist es läuft auf 800 mhz, genau das selbe sagt sisoft sandra

    frage: gibt es generelles was man im tweaker bei den ram einstellen muss das die 1066 erkannt werden?
    im auto mode erkennt er die zeiten 5 5 5 15 usw.
    was muss ich noch "unbedingt" einstellen das die 1066 laufen.
    danke für antworten
    grüße

    mb: asus maximus formula x38
    ram: 2x ocz reaper 1066 a 2048
    netzteil:750 W corsair
    cpu: core 2 quad 9650 auf 3.0 ghz
    graka: sapphire radeon hd 4870x2
    os: win xp home, sp 2
    bios: neueste drauf
    alle treiber aktuell.

  11. #11
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.785
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    also kenne nun das board, bzw. deren bios natürlich nicht genau. die ganze asus-formula serie hat ja schon ein sehr "ausführliches" bios.
    in der regel, wird der RAM halt auf 533 gestellt, was ja dann die 1066 ergibt.
    hast du diese funktion nicht, mußt du via RAM-teiler arbeiten. dazu kann man da verschiedene varianten einstellen. da solltest du sollange mal durchklicken, bis der RAM dann auf die gewünschten 533 bzw. 1066 steht, dann noch speichern und fertig.
    letzten endes kannst du auch den FSB erhöhen, was du wahrscheinlich eh noch machen wirst, da du sicher deine CPU noch übertakten möchtest. dann geht der RAM automatisch wieder mit hoch. letzten endes müßtest du den RAM eh als 800er laufen lassen, wenn du deinen Q9650 übertakten möchtest.

  12. #12
    Frosty1967 Schaut sich um
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    hi urkman,
    nö den Q9650 hab ich nicht vor zu übertakten. wie du schon sagtest "da liegen welten dazwischen P4 und Q9650"

    wie heist denn das im bios wo ich die 533 einstelle? oder so ungefähr?

    den fsb hab ich "mal" auf 400 statt 200 wie normal gestellt da booter er aber nicht - also wieder auf 200 gestellt.
    danke für die geduld
    grüße

  13. #13
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.785
    Danksagungen
    1.307

    Standard

    Zitat Zitat von Frosty1967 Beitrag anzeigen
    hi urkman,
    nö den Q9650 hab ich nicht vor zu übertakten. wie du schon sagtest "da liegen welten dazwischen P4 und Q9650"

    wie heist denn das im bios wo ich die 533 einstelle? oder so ungefähr?

    den fsb hab ich "mal" auf 400 statt 200 wie normal gestellt da booter er aber nicht - also wieder auf 200 gestellt.
    danke für die geduld
    grüße
    also wo du die im einzellnen die ganzen einstellungen im bios findest, kann ich dir auch nicht sagen, wie gesagt, kenne das board, bzw. das bios nicht, weis aber das die ASUS Formular serie nicht das einfachste bios hat. ergo, mußt du mal selber alles durchforsten
    das es mit dem FSB auf 400 nicht funktioniert hat, hätte ich dir gleich sagen könne, dass ist ohne etwas am vcore zu machen und den RAM runter zu stellen, gar nicht machbar, da du dein system damit schon recht ordentlich übertaktet hast.
    im übrigen hat doch der Q9650 einen standart FSB von 333 oder täusche ich mich da jetzt, wie kann das sein das der FSB da bei dir auf 200 gestanden hat???
    wenn dem so ist, stell den mal auf 333, dass ist der standart FSB des Q9650. u.U. funktioniert dann auch dein RAM richtig als 1066er.

  14. #14
    Frosty1967 Schaut sich um
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    8
    Danksagungen
    0

    Standard

    danke, werd ich gleich mal machen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. DDR 2 Ram 1066 MHz läuft nur mit 667 MHz
    Von schlafwandler89 im Forum Speicher
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 11:39
  2. ocz 1600er ram läuft nur auf 533mhz
    Von phLip im Forum Speicher
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 18:33
  3. OCZ Reaper Heatspreader auf anderen ram montieren
    Von darkblader im Forum Speicher
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 09:24
  4. [V/T] DDR2-800 CL 3 OCZ Reaper HPC
    Von Robmain im Forum Angebote
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2009, 15:23
  5. Asus maximus Formula X38
    Von vire74 im Forum Mainboards
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 19:31
  6. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 15:20
  7. 2048 OCZ PC2-8500 Reaper CrossFire CL5 Kit
    Von Vito im Forum Speicher
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 10:25
  8. E4300 oder E6300 von Intel?
    Von porki im Forum Prozessoren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 10:08

Stichworte