Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kann man 667Mhz Ram und 800Mhz Ram gleichzeitig laufen lassen?

  1. #1
    Avatar von Neo_th
    Neo_th Findet sich zurecht
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Hiterm Wald, gleich rechts
    Beiträge
    314
    Danksagungen
    2

    Standard Kann man 667Mhz Ram und 800Mhz Ram gleichzeitig laufen lassen?


    Guten Abend

    Nun gut, das Thema sagt es ja, kann ich die Riegel gleichzeitig laufen lassen? Die beiden Riegel sind von Kingston á 2GB.

    Hat schon jemand damit erfahrung? Geht das überhaupt oder wird mein System danach nicht mehr gehen oder abstürzen oder oder oder :P

  2. #2
    fear.de Findet sich zurecht
    Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    304
    Danksagungen
    3

    Standard

    Doch das geht schon, der 800er Speicher taktet sich dann halt auch auf 667 mhz, aber zu empfehlen is das dennoch nicht wirklich weil Arbeitsspeicher immer gleich sein muss bzw. ist halt besser klar kann man auch verschiedene rennen lassen aber es kann muss aber nicht zu komplikationen kommen in deinem fall ist es die gleiche Marke nur andere Taktraten also müsste es ohne Probleme gehen

  3. #3
    Avatar von Johnny Bravo
    Johnny Bravo Moderator und God Of Rock
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    6.055
    Danksagungen
    280

    Standard

    Natürlich geht das.
    Das BIOS wird die Speicherriegel so einstellen, wie es im SPD gespeichert ist.
    Entweder werden die Frequenz und Timings des 800er oder des 667er Riegels eingelesen und eingestellt.
    Ich würde den langsamen Riegel alleine einstecken, das System starten, im BIOS alles auf den langsamen Riegel einstellen, ausschalten und den anderen einbauen.
    Natürlich kann man auch versuchen den langsamen zu übertakten damit dieser auf die Frequenz von dem 667er kommt.

    @fear.de

    ?

    Erst schreibst du es wäre nicht empfehlenswert, und hinterher schreibst du, es funktioniert ohne Probleme?

  4. #4
    Avatar von Neo_th
    Neo_th Findet sich zurecht
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Hiterm Wald, gleich rechts
    Beiträge
    314
    Danksagungen
    2

    Standard

    Unter welchen Punkt muss ich da im BIOS suchen? Habe spontan nichts gefunden.
    Mein Board ist ein ASUS M3N78 Pr.

    Ich habe mal probiert die beiden Ram jetzt gleichzeitig laufen zu lassen. Die werden auch ohne Probleme erkannt. ABER nachdem sich XP hochgefahren hat usw und die Programme alle Laden wollen, stürzt das System ab und der PC Bootet neu

    Weswegen ich aufrüsten will ist wegen einen Spiel(Wheelman).

    Mein System:

    AMD Phenon 9950 BE
    ASUS M3N78 Pro
    ATI HD3870
    2GB Ram

    Also das Spiel läuft nur mit 2GB Ram. Was ich ja auch bringe aber das Spiel ruckelt und ruckelt... Aber bei den Spiel kann man anscheinend nicht die Grafik ändern... ausser die Bildschirmauflösung.

    Z.B. GTA 4 kann ich Stunden zocken und das da nur mal ein kleiner Ruckler drinne ist.

    Die Treiber sind auch alle aktuell.

  5. #5
    Onlineworker Foren-Neuling
    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    33
    Danksagungen
    0

    Standard

    ich kenn zwar dein bios nicht, aber ich hab auch nen asus.bord.
    unter advanced/jumerpfree configuration müsstest du die option finden

  6. #6
    Avatar von ChiefAlex
    ChiefAlex Super-Moderator
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    5.253
    Danksagungen
    582

    Standard

    Soweit ich weiß passen sich die Werte automatisch dem "schlechtesten riegel" an.

  7. #7
    Avatar von Pitri
    Pitri Alter Hase
    Registriert seit
    02.04.2008
    Beiträge
    5.498
    Danksagungen
    305

    Standard

    so isses

  8. #8
    KingKong Banned
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Bad Dürrenberg
    Beiträge
    1.394
    Danksagungen
    25

    Standard

    Hab auch eine kleine info

    Wenn du im bios an den taktraten spielst verlierst du dei garantie ^^

  9. #9
    Avatar von Neo_th
    Neo_th Findet sich zurecht
    Registriert seit
    21.04.2008
    Ort
    Hiterm Wald, gleich rechts
    Beiträge
    314
    Danksagungen
    2

    Standard

    Ich muss das Thema nochmal kurz aufgreifen.

    Ich hab Standart 2GB Ram von Kingston am Start 667Mhz. Egal was für einen 2ten TRiegel ich einbaue ob 512/1GB/2GB er wird zwar in den meisten Fällen erkannt, das System startet auch ohne Probleme. Aber sobald sich mein System "aufbaut" also Startmelodie und die Programme lädt, schmiert das System ab und startet sich neu.

    Nehme ich dann den 2ten Riegel wieder raus, läuft das System normal und alles ist wunderbar.

    Z.z. reichen mir die 2GB völlig aus. Aber wenn ich dann wahrscheinl. Ende des Jahres oder nächstes Jahr auf Win 7 umsteigen will, wird es wohl etwas end aussehen bzw. wenn dann in paar Monaten neue Hardwarefresser Spiele raus kommen.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. verschiedene ram zum laufen bringen
    Von damire im Forum Speicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 17:37
  2. ram im dual channel mod laufen lassen
    Von *$matze$* im Forum Speicher
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 18:18
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 20:13
  4. [V] 800Mhz DDR2 RAM
    Von PC-Freak-Nasty im Forum Angebote
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 17:53
  5. Konstante Rechnerabstürze
    Von Coolface im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 20:52
  6. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 16:40

Stichworte