Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Welchen der beiden soll ich mir kaufen?

  1. #1
    Nay Schaut sich um
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    6
    Danksagungen
    0

    Standard Welchen der beiden soll ich mir kaufen?


    hallo an alle,

    ich wollte mir demnächst ein neues system zulegen (pries: um 500euro) und hab mir zwei rausgesucht... bin mir aber nicht sicher welches der bessere ist wegen grafikkarte und cpu ( mit dualcore komm ich nicht mehr klar, vll kann mir das einer erklären wodrauf man da genau achten muss)

    naja hier die systeme

    System 1:

    SNOGARD® ECO 4850e


    Gehäuse: MidiTower Chieftec Uni, schwarz
    Netzteil: 425 Watt Enermax PRO82+ Hocheffizient
    Mainboard: Gigabyte GA-MA790X-DS4
    CPU-Typ: AMD® Athlon X2 4850e Dual-Core, 45 Watt Energieeffizient
    CPU-Takt: 2500MHz
    Speicher (RAM): 2GB DDR2-RAM (2x 1GB)
    Festplatte: 750GB S-ATA II
    CD/DVD-Brenner: CD/DVD-Rewriter (DVD+/-R/RW, Dual Layer)
    Grafikkarte (VGA): 512MB ATI® Radeon HD4670 PCIe, 2x DVI, TV-Out
    Sound: Realtek ALC889A 7.1 Channel HD
    Schnittstellen: 6x USB 2.0, Gbit LAN, FireWire, PS/2 Maus- und Tastatur, Audio Line-In/Mic/Surround
    Zubehör: Treiber-CD, Stromkabel
    Besonderheiten: geringer Stromverbrauch duch Verwendung stromsparender Komponenten, System kann von der Abbildung abweichen


    System 2
    MEDION® akoya®Multimedia PC E3300 D



    • Dual-Core CPU Architektur von AMD, AMD Athlon™ 64 X2 7750 Dual-Core Prozessor
    • ATI Radeon™ HD4350 DirectX® 10.1 Premium Grafikkarte
      Mit 512 MB Speicher und digitalem HDMI Audio/Video Ausgang.
    • 640 GB Festplatte mit GreenPower™ Technologie
      S-ATA 300 Interface, 16 MB Cache. Für mehr als 120.000 Musiktitel oder Fotos. Bei 4 MB je Foto oder Titel.
    • 4 GB Arbeitsspeicher (4096 MB)¹ DDR2 SDRAM
      Mit 667 MHz 64 bit.
    • Multiformat DVD-/CD-Brenner²
      Unterstützt alle gängigen DVD-/CD-Standards, inkl. Dual Layer DVD-R und DVD+R.
    • Windows Vista® Home Premium
    • Netzwerk Controller Gigabit LAN 10/100/1000 Mbit/s. on board
    • eSATA-Anschluss
      Zum Anschluss externer SATA Geräte.
    • 8 Kanal High Definition Audio³
    • HDMI-Ausgang

    hoffe ihr könnt mir helfen
    mfg Nay


    PS: Wer noch bessere Systeme in der Preiskategorie kennt, pls melden

  2. #2
    Error-Champion Banned
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    127

    Standard

    Hi...meiner meinung nach (wenns einer der beiden sein soll, dann der 2.) aber der brüller sind beide nicht...

    Beim ersten Limitiert die CPU viel zu sehr die Graka...
    Beim 2. ist die Graka einfach (für heutige Standarts) zu schwach...

    Hab dir hier mal ein Sys zusammengestellt, was meiner Meinung nach gut zusammen passt (zum selbst zusammenbauen):

    Intel Core 2 Duo E7300 Box 3072Kb, LGA775, 64bit
    WD Caviar SE16 250GB SATA II 16MB
    Aerocool Aeroengine II Schwarz ohne Netzteil
    BE Quiet! Dark Power Pro P7 450Watt
    Club3D HD4830 512MB, ATI Radeon HD4830, PCI-Express
    Samsung SH-D162D Bulk schwarz
    MSI P43 Neo-F, Intel P43, ATX
    4096MB DDR2 Corsair Twin2X DHX CL5, PC6400/800

    Preis: 518 €
    Dann hasste alles in Markenqualli und eig. wird auch nichts limitiert...
    Gruß:

    E-C

  3. #3
    bambusa PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    12.11.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.308
    Danksagungen
    421

    Standard

    Wenns eins der Systeme sein muss, dann würde ich auch zum zweiten raten, wobei die Graka halt etwas schwach ist.....
    Aber ich lege dir wärmstens ans herz den selber zusammen zustellen, da kriegst du mehr fürs Geld und mit dem Sys von Error kannst du schon was anstellen.

  4. #4
    Avatar von Santa_Maria
    Santa_Maria Findet sich zurecht
    Registriert seit
    24.03.2008
    Beiträge
    329
    Danksagungen
    1

    Standard

    Nimm keines der beiden. Da beides Komplettsystem sind und die immer ihre Tücken haben. Mal ist das Netzteil schlecht, mal ist(wie bei dem Medion) ein OEM-Board installiert und diese Mainboards sind abgespeckte Versionen der normalen Mainboards und bieten keinerlei Aufrüstungsmöhlichkeiten.
    Deswegen wäre es besser, wenn du einfach mal dein Budget sagst und am besten noch, für was du den PC brauchst.

    Willst du aber doch, aus welchen Gründen auch immer, eines der beiden Systeme nehmen, würde ich auf jeden Fall das erste nehmen, da bei diesem wenigstens Markenteile in den wichtigen Bereichen(Netzteil+Mainboard) verbaut sind. Nimm auf keinen Fall das zweite. Da bei diesem das schon von mir angesprochen OEM-Board eingebaut ist und es gab schon viele Leute, die nach geraumer Zeit ihren PC aufrüsten wollten und dies,aufgrund des OEM-Boards nicht wirklich konnten. Du wirst auch insgesamt viel mehr Probleme mit diesen "Discounter-PCs" bekommen, da du einfach billige Teile verbaut hast.

  5. #5
    Avatar von SoftAir Booster
    SoftAir Booster Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    14.04.2008
    Ort
    Neustadt an der Weinstraße
    Beiträge
    1.831
    Danksagungen
    117

    Standard

    Wenn einer der beiden Rechner, dann der zweite. Aber empfehlen würde ich auch keinen der beiden. An Error-Champions Zusammenstellung habe ich massiv was zu bemängeln, da fehlt nämlich das Betriebssystem, das der Threadersteller sicherlich möchte (nehme ich an). Falls es so ist, kannst du meine Zusammenstellung nehmen. Meine Zusammenstellung steht der von Error-Champion nur in der Prozessorleistung nach, dafür ist sie in allen anderen Bereichen deutlich besser und ist sogar optisch ansprechend. Zudem sind DVD-Laufwerk, Brenner, 320 GB Platte und Betriebssystem dabei.

    Mainboard:
    Asrock NF6-GLAN
    Preis: 41,02€

    Prozessor:
    AMD Athlon64 X2 6000+
    Preis: 79,86€

    Arbeitsspeicher:
    MDT DIMM 4 GB DDR2-800
    Preis: 37,87€

    Grafikkarte:
    Gainward GF9800GT
    Preis: 94,95€

    Festplatte:
    Western Digital WD3200AAJS 320 GB
    Preis: 40,07€

    DVD-Laufwerk:
    Sony NEC Optiarc DDU1671S-0B
    Preis: 10,65€

    DVD-Brenner:
    Samsung SH-S223F
    Preis: 25,89€

    Gehäuse:
    Sharkoon Desperado Value
    Preis: 48,99€

    Netzteil:
    SilverStone ST35F
    Preis: 38,64€

    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Home Premium 32-Bit
    Preis: 86,98€

    -------------
    Gesamt: 495,92€

  6. #6
    Avatar von LeahCim
    LeahCim Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    23.01.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    568
    Danksagungen
    48

    Standard

    Zitat Zitat von SoftAir Booster Beitrag anzeigen
    .....

    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Home Premium 32-Bit
    Preis: 86,98€

    -------------
    Gesamt: 495,92€
    Warum? Ein 32-Bit System bremmst nur aus...und beim Speicher ist auch schnell schluss! Aufrüsten ist damit nicht mehr möglich beim Speicher! Und Vista... naja (ACHTUNG: PERSÖNLICHE MEINUNG AN) ich würde ein XP 64-Bit nehmen...(ACHTUNG: PERSÖNLICHE MEINUNG AUS)

    Wenn es dann doch Vista sein muss: KLICK


    Achja: BTT = Ich würde keinen von beiden nehmen! Bau dir ein System selber! das ist garnicht so schwer! Die meisten Stecker passen nur dahin wo sie hingehören ^^
    Geändert von LeahCim (25.02.2009 um 12:19 Uhr)

  7. #7
    Avatar von nixchecker14
    nixchecker14 PCMasters Newsredakteur
    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    3.723
    Danksagungen
    269

    Standard

    Heutzutage noch XP zu nehmen haltte ich persönlich nicht mer ganz zeitgemäß.
    Vista ist stabil und mit einem gscheuten System auch schnell.

  8. #8
    Avatar von LeahCim
    LeahCim Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    23.01.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    568
    Danksagungen
    48

    Standard

    Zitat Zitat von nixchecker14 Beitrag anzeigen
    Heutzutage noch XP zu nehmen haltte ich persönlich nicht mer ganz zeitgemäß.
    Vista ist stabil und mit einem gscheuten System auch schnell.
    Da habe ich andere erfahrungen gemacht, und die zu genüge....aber das ist ja auch nicht das Thema! Ich würde (wenn es dann Vista sein soll) das nehmen: KLICK

  9. #9
    Error-Champion Banned
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    127

    Standard

    Zitat Zitat von Santa_Maria Beitrag anzeigen
    Nimm auf keinen Fall das zweite. Da bei diesem das schon von mir angesprochen OEM-Board eingebaut ist und es gab schon viele Leute, die nach geraumer Zeit ihren PC aufrüsten wollten und dies,aufgrund des OEM-Boards nicht wirklich konnten.
    und du hast natürlich auch keine möglichkeiten das Board auszutauschen (Ironie!) .

    @ Softair Booster:

    Die Graka ist auch noch einen kleinen Tick langsamer . Und versuch nächstes mal, nicht alle Bäume aus dem Boden zu reissen

    BTT:

    Sry das ich das BS vergessen hab.... Vllt. könnte der Threadsteller auch eben posten, ob er überhaupt eins braucht...
    Geändert von Error-Champion (25.02.2009 um 14:27 Uhr)

  10. #10
    Avatar von SoftAir Booster
    SoftAir Booster Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    14.04.2008
    Ort
    Neustadt an der Weinstraße
    Beiträge
    1.831
    Danksagungen
    117

    Standard

    Zitat Zitat von Error-Champion Beitrag anzeigen
    Die Graka ist auch noch einen kleinen Tick langsamer .
    ComputerBase meint was anderes...

    @LeahCim
    So nen Schrott hab ich vorher noch nie gehört!
    1. 32-Bit-Betriebssysteme sind zeitgemäß und das mit dem Ram passt wunderbar. Ein "Normalanwender" braucht nicht mehr als 2-4 GB.
    2. Ein 32-Bit-Betriebssystem bremst nicht. Woher hast du den Quark?? Da müssen es schon 64-Bit-Anwendungen sein, die vom 64-Bit-Betriebssystem limitieren, aber davon gibt es gar nicht mal so viele.
    3. Windows Vista ist ein stabiles und schnelles Betriebssystem. Ich habe Windows XP und Vista auf dem Rechner und benutze so gut wie immer Vista, da es eben schneller ist. Das mit der Stabilität ist spätestens ab dem SP1 kein Problem mehr.
    Geändert von SoftAir Booster (25.02.2009 um 15:21 Uhr)

  11. #11
    Error-Champion Banned
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    127

    Standard

    Zitat Zitat von SoftAir Booster Beitrag anzeigen
    Schande über mich ...du hast recht, hab mich verschaut

    Zitat Zitat von SoftAir Booster Beitrag anzeigen
    3. Windows Vista ist ein stabiles und schnelles Betriebssystem. Ich habe Windows XP und Vista auf dem Rechner und benutze so gut wie immer Vista, da es eben schneller ist. Das mit der Stabilität ist spätestens ab dem SP1 kein Problem mehr.
    das allerdings ist Quark, und muss an deiner Hardware liegen...schon allein die Oberfläche von Vista saugt förmlich die Leistung auf .
    Sämtliche Benches werden dir das bestätigen können, wenn ich mal welche ausgraben kann
    bzw. Hier ein kleiner PCM Thread
    Geändert von Error-Champion (25.02.2009 um 16:06 Uhr)

  12. #12
    Avatar von isildur
    isildur Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.352
    Danksagungen
    23

    Standard

    Hmm hör den streithähnen nicht zu ^^ . Also Frage : hast du ein Bildschirm zuhause ? Wenn nicht was möchtest du für einen haben? Fals etwas unter 20 zoll dan rechne mal mit 100€ aufschlag. Also wenn du gerne ein Kleines Risiko auf dich nimmst Kauf dir einzelteile Genraucht und lass dir von jemanden aus dem Forum helfen fals du dich mit dem Zusammenbau von. Computer nicht so wirklich auskennst gibt es ein nettes howto wie man ordnungsgemäs einen Computer zusammen "baut" . Gruß isi

  13. #13
    Avatar von SoftAir Booster
    SoftAir Booster Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    14.04.2008
    Ort
    Neustadt an der Weinstraße
    Beiträge
    1.831
    Danksagungen
    117

    Standard

    @Error-Champion
    Meine Hardware steht in meiner Signatur... die ist auch nicht grad das obere High-End...
    Trotzdem habe ich bisher unter Vista (Office-Betrieb + Gaming) ne höhere Leistung gehabt, als unter XP. Woran das bei anderen liegt, kann ich mir nicht erklären...
    Komm jetzt bitte nicht mit "vermülltes XP", denn wenn bei meinen OS's was vermüllt ist, dann Vista...
    Egal... ich kann ja mal Benchs machen (unter beiden OS).


  14. #14
    bambusa PCMasters Redakteur und Moderator
    Registriert seit
    12.11.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    5.308
    Danksagungen
    421

    Standard

    Bei 4GB RAM geben sich 32bit und 64bit gar nichts, da 32bit zwar nur ca. 3,5gb nutzt, aber 64bit auch etwas mehr RAM braucht.
    Allerdings würde ich vorrauschauend zu einem 64bit System greifen. Für Gamer sind 4Gb inzwischen eig Pflicht und es werden schnell mehr sein.
    Ob Vista oder XP ist einfahc Geschmackssache. Du wirst auch noch ne Weile mit XP leben können, hier aber bitte nur die 32bit Version. Bei XP gibts grade mit Games noch etwas Komplikationen bei 64bit.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Welches Netboook soll ich mir kaufen ?
    Von Purplehaze im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 14:36
  2. Welche Geforce soll ich mir denn nur kaufen???
    Von lady sunshine im Forum Grafikkarten
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 14:37
  3. Moin ich möchte mir nen cpu kühler kaufen kaufberatung?
    Von Bigdaddy132 im Forum Luft- und Passivkühlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 12:11
  4. Soll ich mir GTA 4 Kaufen?
    Von jonny123 im Forum Action
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 12:29
  5. Welche Kaufen?
    Von Paradoxoon im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.06.2008, 16:45
  6. Will mir kein Vista kaufen , will aber mein xp verbessern
    Von skyline522 im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 11:34
  7. Welche Festplatte sollte ich mir kaufen ?
    Von Boss_4 im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 20:43
  8. Wie findet ihr mein Design?
    Von razze07 im Forum GFX, Webdesign und Programmierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 11:51

Stichworte