Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: brauche noch ein paar Entscheidungshilfen

  1. #1
    marcin Schaut sich um
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard brauche noch ein paar Entscheidungshilfen


    Hallo, baue gerade meinen PC zusammen und brauche noch ein paar Entscheidungshilfen.
    Intel Core 2 Quad Q9550
    ASUS P5Q-E
    Cooler Master HAF 932 schwarz
    Powercolor HD4870 1024MB GDDR5
    WD Caviar Black 500GB 32mb, SATA II
    Microsoft Windows Vista Home Premium 64bit SP1

    Diese Teile hab ich eigetnlich für mich schon ausgesucht und bei denen bräuchte ich noch euren Rat:
    CPU Kühler: Xigmatek 1283 oder OCZ Vendetta 2
    Netzteil???? was haltet ihr von LC-Power LC6560 560Watt
    RAM: 2x2048MB Kit G.Skill 1000MHz oder doch einen anderen??

  2. #2
    Avatar von uller
    uller Forenkenner
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.108
    Danksagungen
    198

    Standard

    Hallo.
    Das NT würd ich ganz schnell vergessen.Lieber das hier:

    http://www.schottenland.de/preisverg...-ELT500AWT-ECO

    Als CPU-Kühler würd ich einen von den beiden nehmen.Musst allerdings mal Messen ob sie in dein Case passen.

    http://www3.hardwareversand.de/3VPZ-...21883&agid=669

    oder den

    http://www.mindfactory.de/product_in...-775-1366.html

    Sind nicht die billigsten,werden hier aber oft empfohlen.

  3. #3
    Avatar von Superficiel
    Superficiel Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Hildburghausen
    Beiträge
    211
    Danksagungen
    0

    Standard

    ram kann ruhig 800MHz haben (billiger) und nimm lieber 4x2GB. allerdings solltest du dich lieber erstmal umhorchen ob vista 64bit für dich sinnvoll is.
    mit WD hab ich shclechte erfahrungen und würde es nie wieder kaufen (nur maxtor oder seagate) aber kannst du machen wie du willst.
    bei der grafikkarte scheiden sich die geister. ATI besseres preis-leistungs verhältnis, nvidia aangeblich mehr kompatibilität bei spielen. wird aber vermutlich ehr am board liegen. also ich hatte mal ne ATI die an meinen beiden ASUS-boards nicht ging und als ich sie wieder verkauft hatte gabs keine probleme. ich will dich aber nicht verunsichern.
    netzteil wird wohl reichen, schau nur ob es die nötigen anschlüsse hat. (hab jetzt nich rausgesucht)
    aber wenn du es zusammengeschusternt bekommst wirst du lange dran freude haben ;-)

  4. #4
    Avatar von Urkman
    Urkman V.I.PCMaster
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    7.767
    Danksagungen
    1.304

    Standard

    Zitat Zitat von Superficiel Beitrag anzeigen
    ram kann ruhig 800MHz haben (billiger) und nimm lieber 4x2GB. allerdings solltest du dich lieber erstmal umhorchen ob vista 64bit für dich sinnvoll is.
    mit WD hab ich shclechte erfahrungen und würde es nie wieder kaufen (nur maxtor oder seagate) aber kannst du machen wie du willst.
    bei der grafikkarte scheiden sich die geister. ATI besseres preis-leistungs verhältnis, nvidia aangeblich mehr kompatibilität bei spielen. wird aber vermutlich ehr am board liegen. also ich hatte mal ne ATI die an meinen beiden ASUS-boards nicht ging und als ich sie wieder verkauft hatte gabs keine probleme. ich will dich aber nicht verunsichern.
    netzteil wird wohl reichen, schau nur ob es die nötigen anschlüsse hat. (hab jetzt nich rausgesucht)
    aber wenn du es zusammengeschusternt bekommst wirst du lange dran freude haben ;-)
    oh man. deine komentare sind manchmal schon echt seltsam. gerade das NT ist nicht zu gebrauchen, lieber das vorgeschlagene marken netzteil verwenden. speicher lieber 800er??? 1066er ist immer besser, gerade wenn man mal an der taktschraube dreht, was bei einem intel früher oder spähter fast immer gemacht wird und billiger sind die 800er auch nicht.
    dann, was hast du gegen ATI. nur weil du mal schlechte erfahrungen gemacht hast. würde ich danach gehen, könnte ich mir überhaubt keine grafikkarte mer kaufen, weil ich sowohl mit nvidia als auch ATI schlechte und gute erfahrungen gemacht habe.
    die HD4870 ist schon eine sehr gute graka und steht der GTX260 in nichts nach. im gegenteil, je höher die auflösung, gerade bei AA desto besser gegenüber der GTX260 wird die 4870.

  5. #5
    marcin Schaut sich um
    Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard

    welches netzteil würdet ihr empfehlen? wie viel watt und was für eine marke?

  6. #6
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    16.875
    Danksagungen
    2.693

    Standard

    Man darf mich ruhig Fanboy schimpfen.
    Nach meinen bisher gemachten Erfahrungen mit Netzteilen sind besonders empfehlenswert:
    [Seasonic s12II 430W] und [Enemax PRO82+ 425W]
    Beide arbeiten sehr stabil und laststabil, haben eine vergleichsweise gute Effizienz.
    Das sie dabei zudem zu den "Leisetretern" zu rechnen sind, macht bestimmt ein schönen zusätzlichen Nutzwert.

    So lange das System nicht mit einem anderen (leistungsfähigeren) Grafikboliden bestückt werden soll, reichen diese Vertreter zur sicheren Versorgung aus.
    Die Netzteile nehmen sich nicht viel.
    Aussuchen je nach Verfügbarkeit in Deinem favorisierten Shop.

  7. #7
    Avatar von R32
    R32 Super-Moderator
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Nähe Karlsruhe
    Beiträge
    10.776
    Danksagungen
    922

    Standard

    Kann mich Horst da voll anschließen.
    Das Seasonic 430W ist wirklichsehr gut. Hatte es selbst lange genutzt. Sogar meine GTX260 hatte es ohne Probleme versorgt. Damit machst du nichts falsch

  8. #8
    Avatar von darkblader
    darkblader Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    941
    Danksagungen
    31

    Standard

    Zitat Zitat von marcin Beitrag anzeigen
    RAM: 2x2048MB Kit G.Skill 1000MHz oder doch einen anderen??

    BLOß FINER WEG.
    Der speicher ist einfach totaler schrott
    denn die speicherchips wurden am 9.Janur ausgetauscht.
    die neuen schaffen nicht mal 800mhz, dazu lauter memtest fehler.

  9. #9
    Avatar von Superficiel
    Superficiel Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.02.2009
    Ort
    Hildburghausen
    Beiträge
    211
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von Urkman Beitrag anzeigen
    oh man. deine komentare sind manchmal schon echt seltsam. gerade das NT ist nicht zu gebrauchen, lieber das vorgeschlagene marken netzteil verwenden. speicher lieber 800er??? 1066er ist immer besser, gerade wenn man mal an der taktschraube dreht, was bei einem intel früher oder spähter fast immer gemacht wird und billiger sind die 800er auch nicht.
    dann, was hast du gegen ATI. nur weil du mal schlechte erfahrungen gemacht hast. würde ich danach gehen, könnte ich mir überhaubt keine grafikkarte mer kaufen, weil ich sowohl mit nvidia als auch ATI schlechte und gute erfahrungen gemacht habe.
    die HD4870 ist schon eine sehr gute graka und steht der GTX260 in nichts nach. im gegenteil, je höher die auflösung, gerade bei AA desto besser gegenüber der GTX260 wird die 4870.

    auch wenn mein beitrag an 3. stelle steht heißt es nicht dass er der 3. is, ist nämlich der 2.! ich hab weder ati abgeraten noch irgendein urteil zum netzteil gesagt, im gegenteil! sagte ich nciht dass ich es mir nicht angeschaut habe? ich bin der meinung dass man die 800MHz beim ram überschreitet trotz übertakten. außer man hat natürlich ne wasserkühlung oder was noch härteres.
    ich hab lediglich versucht zum nachdenken anzuregen!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:
Bitte wählen Sie eine Kategorie:
Mailadresse:
Ihre Frage:

Hinweis: Ihre Frage wird als Gast gespeichert. Sollte eine Antwort im Forum erfolgen, bekommen Sie diese per Email zugeschickt.


Antispam, bitte die folgende Aufgabe lösen:

 
 

Ähnliche Themen

  1. Brauche noch ein paar teile, Gamer-Pc!!
    Von kkmkk im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 09:17
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 20:10
  3. Dlan Alle Paar Minuten Lags beim Zocken!
    Von niksche im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 17:07
  4. Brauche Hilfe beim Kauf vom Neuen PC =)
    Von Austi im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 13:16
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 16:31
  6. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 19:59
  7. grosses probelm mit meinem lapi
    Von robiiieee im Forum Notebooks, Barebones und HTPCs
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2007, 06:14
  8. [Diablo2] Paar sachen zum loswerden
    Von Windux im Forum Rollenspiel
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.05.2005, 21:54

Stichworte