Ergebnis 1 bis 23 von 23

Thema: welches mainboard habe ich???? bitte helfen

  1. #1
    olli7766 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Ausrufezeichen welches mainboard habe ich???? bitte helfen


    hallo... ich b in mit meiner Grafikkarte unzufrieden, deshalb will ich mir eine neue kaufen. Ich habe noch die ATI RAEDON XPRESS 200 SERIES.

    damit ich mir eine Graka aussuchen kann muss ich wissen, was für einen Steckplatz mein mainboard hat. Weiß jemand wie das geht????

    Bitte helft mir...
    olli7766

  2. #2
    Avatar von gongong
    gongong Schaut sich um
    Registriert seit
    04.01.2009
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    87
    Danksagungen
    0

    Standard

    versuchs mal mit everest. es zeigt dir die bezeichnungen von deiner hardware an.

    http://www.chip.de/downloads/EVEREST..._13012871.html

  3. #3
    Avatar von neuling260
    neuling260 Schaut sich um
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    in NRW
    Beiträge
    92
    Danksagungen
    0

    Standard

    1. Wie benötigen weitere Daten deines PC's. (CPU, Netzteil ....)
    2. Entweder (einfacher) du lädst dir das hier runter:

    http://www.chip.de/downloads/PC-Wiza..._18853150.html

    Und schaust unter Mainboard.
    3. Oder du schraubst deinen PC auf, und guckst was für Anschlüsse du findest.

    Hier die Anschlussarten für Grafikkarten:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Periphe...t_Interconnect
    http://de.wikipedia.org/wiki/PCI-Express
    http://de.wikipedia.org/wiki/Accelerated_Graphics_Port

  4. #4
    olli7766 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard

    danke...
    da steht jetz auch...
    [ Steckplätze / PCI1 ]

    Steckplatz-Eigenschaften:


    Steckplatzbezeichnung PCI1


    Typ PCI


    Status Frei


    Datenbusbreite 32 Bit


    Länge Kurz
    ....heißt das, dass ich eine PCI 1 Karte haben muss??

  5. #5
    Error-Champion Banned
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    127

    Standard

    jo...saug dir einfach GPU-Z / CPU-Z das nächste mal, da steht alles ausführlich

  6. #6
    Avatar von neuling260
    neuling260 Schaut sich um
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    in NRW
    Beiträge
    92
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also du hast einen PCI-Bus. (Nicht mit PCI-Express verwechseln !).

    Wenn du CPU-Z oder GPU-Z hast, dann schau mal, ob da steht,:

    AGP-Bus (8 x)

  7. #7
    olli7766 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard

    Zitat Zitat von neuling260 Beitrag anzeigen
    Also du hast einen PCI-Bus. (Nicht mit PCI-Express verwechseln !).

    Wenn du CPU-Z oder GPU-Z hast, dann schau mal, ob da steht,:

    AGP-Bus (8 x)
    CPU-Z?????
    GPU-Z????
    Wo soll AGP-Bus stehen????

    sorry....versteh grad gar nicht mehr...

  8. #8
    Error-Champion Banned
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    127

    Standard

    also...starte ganz normal GPU-Z...dann etwa in der mitte auf der rechten seite steht: BUS Interface : PCI der halt AGP

    - Achso...GPU-Z und CPU-Z kannst du kostenlso bei Chip downloaden. Diese Programme sind dazu da, daten von der Cpu / Gpu abzulesen.

  9. #9
    Avatar von neuling260
    neuling260 Schaut sich um
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    in NRW
    Beiträge
    92
    Danksagungen
    0

    Standard

    Gib bei Google ein:

    GPU-Z download
    CPU-Z download

    Schau mal, ob du was findest in der Art von GAP-Bus oder so.

    beachte auch meine Links:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Accelerated_Graphics_Port

  10. #10
    olli7766 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard

    ok...da steht nur PCI.
    Also nichts von AGP.

  11. #11
    Avatar von neuling260
    neuling260 Schaut sich um
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    in NRW
    Beiträge
    92
    Danksagungen
    0

    Standard

    Tja, das sieht nich gut aus .............

    Da muss wohl ein neues Mainboard her.

    Es lohnt sich nicht bei dir noch aufzurüsten.

  12. #12
    olli7766 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Frage

    ich check das i-wie noch nich so ganz. Kann mir wer ne Graka enmpfelen die in den steckplatz passt?????

  13. #13
    Error-Champion Banned
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    127

    Standard

    Zitat Zitat von neuling260 Beitrag anzeigen
    Tja, das sieht nich gut aus .............

    Da muss wohl ein neues Mainboard her.
    lol...wieso...er hat doch PCI-e und NICH Agp...macht halt nur keinen Sinn, da jetz ne 4870 X2 reinzuballern, da die Geschwindigkeit mit sicherheit nicht unterstützt wird.

    für PCI-e gibts halt viele Gute...kommt drauf an, wieviel du ausgeben willst.
    AGP macht keinen Sinn mehr...da kannste dann wirklich neues Board kaufen.

  14. #14
    Avatar von Sp3edY
    Sp3edY Findet sich zurecht
    Registriert seit
    26.09.2008
    Beiträge
    412
    Danksagungen
    2

    Standard

    Es gab auch PCI Zeiten vor AGP....

    vll ist sein pc schon 8-9 jahre alt ^^
    dann muss aber mehr als ein neues board her

  15. #15
    olli7766 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard

    nene^^ letztes jahr weihnachten gekauft.
    Hab ich jetzt PCie oder Pci?? Ich glaub das is hier alles zu hochfür mich^^

  16. #16
    Avatar von DogSoldier
    DogSoldier Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    nirgendwo
    Beiträge
    1.661
    Danksagungen
    5

    Standard

    man, poste doch mal dein restliches system! das kannst du mit everest auslesen.

  17. #17
    Avatar von Sp3edY
    Sp3edY Findet sich zurecht
    Registriert seit
    26.09.2008
    Beiträge
    412
    Danksagungen
    2

    Standard

    aber echt das ist doch nun wirklich auch für totale anfänger nicht so schwer hinzubekommen

    guck zur not auf der Verpackung vom pc was da so draufsteht etc..

  18. #18
    olli7766 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard

    auf der Packung stand nichts drauf. Hab schon geguckt. ich schicke euch jetz mal das System.


    EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


    Übersicht Computer: Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional OS Service Pack Service Pack 2 DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c) Computername OLIVER Benutzername Oli Motherboard: CPU Typ DualCore Intel Pentium D 930, 3000 MHz (15 x 200) Motherboard Name Unbekannt Motherboard Chipsatz ATI Radeon Xpress 200 Arbeitsspeicher 1792 MB (DDR SDRAM) BIOS Typ AMI (10/20/06) Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1) Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2) Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1) Anzeige: Grafikkarte ATI RADEON XPRESS 200 Series (256 MB) Grafikkarte ATI RADEON XPRESS 200 Series (256 MB) 3D-Beschleuniger ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Monitor Targa 1770A-2 [17" CRT] Multimedia: Soundkarte Realtek HD Audio output Datenträger: IDE Controller ATI IDE Controller IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk Festplatte MDT MD2000PD-00FZB0 (186 GB, IDE) Optisches Laufwerk LITE-ON DVDRW SOHW-1673S (DVD+R9:4x, DVD+RW:16x/8x, DVD-RW:16x/6x, DVD-ROM:16x, CD:48x/24x/48x DVD+RW/DVD-RW) S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK Partitionen: C: (NTFS) 190771 MB (161535 MB frei) Eingabegeräte: Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) Maus Microsoft PS/2-Maus Netzwerk: Netzwerkkarte D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) (192.168.178.26) Peripheriegeräte: Drucker Lexmark 2600 Series USB1 Controller Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] USB-Geräte D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5

    DMI [ BIOS ] BIOS Eigenschaften: Anbieter American Megatrends Inc. Version V3.00 Freigabedatum 10/20/2006 Größe 512 KB Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120 Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS Unterstützte Standards DMI, APM, ACPI, ESCD, PnP Erweiterungen ISA, PCI, USB [ System ] System Eigenschaften: Hersteller MSI Produkt MS-7173 Version 20 Seriennummer To Be Filled By O.E.M. Eindeutige Universal-ID BCD6BA9E-74FED511-8440CE9D-AF7DC6EF Startauslöser Netzschalter [ Motherboard ] Motherboard Eigenschaften: Hersteller MSI Produkt MS-7173 Version 20 Seriennummer To be filled by O.E.M. [ Gehäuse ] Gehäuse Eigenschaften: Hersteller To Be Filled By O.E.M. Version To Be Filled By O.E.M. Seriennummer To Be Filled By O.E.M. Etikett To Be Filled By O.E.M. Gehäusetyp Desktopgehäuse Boot-Up Status Sicher Netzteilstatus Sicher Temperaturstatus Sicher Sicherheitsstatus Keine [ Speichercontroller ] Speichercontroller Eigenschaften: Fehlerkorrekturmethode 64-bit ECC Fehlerkorrektur Keine Unterstützter Speicher Interleave 1-Way Aktueller Speicher Interleave 1-Way Unterstützte Speichergeschwindigkeit 70ns, 60ns Unterstützte Speichertypen SIMM, DIMM, SDRAM Unterstützte Speicherspannung 3.3V Maximale Speichermodulgröße 512 MB Speichersteckplätze 2 [ Prozessoren / Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz ] Prozessor Eigenschaften: Hersteller Intel Version Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz Seriennummer To Be Filled By O.E.M. Etikett To Be Filled By O.E.M. Teilenummer To Be Filled By O.E.M. Externer Takt 200 MHz Maximaler Takt 3000 MHz Aktueller Takt 3000 MHz Typ Central Processor Spannung 1.3 V Status Aktiviert Sockelbezeichnung CPU 1 [ Cache / L1-Cache ] Cache Eigenschaften: Typ Intern Status Aktiviert Betriebmodus Write-Back Maximale Größe 32 KB Installierte Größe 32 KB Fehlerkorrektur Parity Sockelbezeichnung L1-Cache [ Cache / L2-Cache ] Cache Eigenschaften: Typ Intern Status Aktiviert Betriebmodus Write-Back Maximale Größe 4096 KB Installierte Größe 4096 KB Fehlerkorrektur Single-bit ECC Sockelbezeichnung L2-Cache [ Cache / L3-Cache ] Cache Eigenschaften: Typ Intern Status Deaktiviert Maximale Größe 0 KB Installierte Größe 0 KB Sockelbezeichnung L3-Cache [ Speichermodule / DIMM0 ] Arbeitsspeicher Eigenschaften: Sockelbezeichnung DIMM0 Typ DIMM Installierte Größe 1024 MB Aktivierte Größe 1024 MB [ Speichermodule / DIMM1 ] Arbeitsspeicher Eigenschaften: Sockelbezeichnung DIMM1 Typ DIMM Installierte Größe 1024 MB Aktivierte Größe 1024 MB [ Speichergeräte / DIMM0 ] Speicher Eigenschaften: Bauform (Form Factor) DIMM Details Synchronous Größe 1024 MB Gesamtbreite 64 Bit Datenbreite 64 Bit Geräteort DIMM0 Bankort BANK0 Hersteller Manufacturer0 Seriennummer SerNum0 Etikett AssetTagNum0 Teilenummer PartNum0 [ Speichergeräte / DIMM1 ] Speicher Eigenschaften: Bauform (Form Factor) DIMM Details Synchronous Größe 1024 MB Gesamtbreite 64 Bit Datenbreite 64 Bit Geräteort DIMM1 Bankort BANK1 Hersteller Manufacturer1 Seriennummer SerNum1 Etikett AssetTagNum1 Teilenummer PartNum1 [ Steckplätze / AGP ] Steckplatz-Eigenschaften: Steckplatzbezeichnung AGP Typ AGP 4x Status Belegt Datenbusbreite 32 Bit Länge Kurz [ Steckplätze / PCI1 ] Steckplatz-Eigenschaften: Steckplatzbezeichnung PCI1 Typ PCI Status Frei Datenbusbreite 32 Bit Länge Kurz [ Anschlüsse / PS2Mouse ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Mouse Port Bezeichnung intern J1A1 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern PS2Mouse Anschlusstyp extern PS/2 [ Anschlüsse / Keyboard ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Keyboard Port Bezeichnung intern J1A1 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern Tastatur Anschlusstyp extern PS/2 [ Anschlüsse / USB1 ] Portanschluss Eigenschaften: Portart USB Bezeichnung intern J2A2 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern USB1 Anschlusstyp extern USB [ Anschlüsse / USB2 ] Portanschluss Eigenschaften: Portart USB Bezeichnung intern J2A2 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern USB2 Anschlusstyp extern USB [ Anschlüsse / LPT 1 ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Parallel Port ECP/EPP Bezeichnung intern J4A1 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern LPT 1 Anschlusstyp extern DB-25 pin male [ Anschlüsse / COM A ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Serial Port 16550A Compatible Bezeichnung intern J2A1 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern COM A Anschlusstyp extern DB-9 pin male [ Anschlüsse / Audio Mic In ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Audio Port Bezeichnung intern J6A1 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern Audio Mic In Anschlusstyp extern Mini-jack (headphones) [ Anschlüsse / Audio Line In ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Audio Port Bezeichnung intern J6A1 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern Audio Line In Anschlusstyp extern Mini-jack (headphones) [ Anschlüsse / J6B1 - AUX IN ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Audio Port Bezeichnung intern J6B1 - AUX IN Anschlusstyp intern On-Board Sound Input from CD-ROM Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J6B2 - CDIN ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Audio Port Bezeichnung intern J6B2 - CDIN Anschlusstyp intern On-Board Sound Input from CD-ROM Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J6J2 - PRI IDE ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J6J2 - PRI IDE Anschlusstyp intern On-Board IDE Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J6J1 - SEC IDE ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J6J1 - SEC IDE Anschlusstyp intern On-Board IDE Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J4J1 - FLOPPY ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J4J1 - FLOPPY Anschlusstyp intern On-Board Floppy Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J9H1 - FRONT PNL ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J9H1 - FRONT PNL Anschlusstyp intern 9 Pin Dual Inline (pin 10 cut) Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J1B1 - CHASSIS REAR FAN ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J1B1 - CHASSIS REAR FAN Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J2F1 - CPU FAN ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J2F1 - CPU FAN Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J8B4 - FRONT FAN ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J8B4 - FRONT FAN Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J9G2 - FNT USB ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J9G2 - FNT USB Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J6C3 - FP AUD ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J6C3 - FP AUD Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J9G1 - CONFIG ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J9G1 - CONFIG Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J8C1 - SCSI LED ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J8C1 - SCSI LED Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J9J2 - INTRUDER ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J9J2 - INTRUDER Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J9G4 - ITP ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J9G4 - ITP Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J2H1 - MAIN POWER ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J2H1 - MAIN POWER Anschlusstyp extern Keine [ On-Board Komponenten / To Be Filled By O.E.M. ] On-Board Geräteeigenschaften: Beschreibung To Be Filled By O.E.M.

    Overclock CPU-Eigenschaften: CPU Typ DualCore Intel Pentium D 930 CPU Bezeichnung Presler Engineering Sample Nein CPUID CPU Name Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz CPUID Revision 00000F65h CPU Geschwindigkeit: CPU Takt 2999.79 MHz (Original: 3000 MHz) CPU Multiplikator 15.0x CPU FSB 199.99 MHz (Original: 200 MHz) Speicherbus 0.00 MHz CPU Cache: L1 Trace Cache 12K Instructions L1 Datencache 16 KB L2 Cache 2 MB (On-Die, ECC, ATC, Full-Speed) Motherboard Eigenschaften: Motherboard ID 63-0100-000001-00101111-102006-RS400$1ADKN018_RC410 A7173AMS V3.00 101906 09:10:09 Motherboard Name Unbekannt Chipsatz Eigenschaften: Motherboard Chipsatz ATI Radeon Xpress 200 CAS Latency (CL) 3T BIOS Eigenschaften: Datum System BIOS 10/20/06 Datum Video BIOS 06/08/15 DMI BIOS Version V3.00 Grafikprozessor Eigenschaften: Grafikkarte ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset GPU Codename RC410 (PCI 1002 / 5A61, Rev 00) GPU Takt 301 MHz (Original: 300 MHz)

    Energieoptionen Power Management Eigenschaften: Aktuelle Stromquelle Netzanschluss Akkustatus Kein Akku Akkulaufzeit gesamt Unbekannt Verbleibende Akkulaufzeit Unbekannt

    Sensoren Sensor Eigenschaften: Sensortyp HDD Temperaturen: MDT MD2000PD-00FZB0 23 °C (73 °F)

    CPU CPU-Eigenschaften: CPU Typ DualCore Intel Pentium D 930, 3000 MHz (15 x 200) CPU Bezeichnung Presler Befehlssatz x86, x86-64, MMX, SSE, SSE2, SSE3 Vorgesehene Taktung 3000 MHz Min / Max CPU Multiplier 12x / 15x Engineering Sample Nein L1 Trace Cache 12K Instructions L1 Datencache 16 KB L2 Cache 2 MB (On-Die, ECC, ATC, Full-Speed) Multi CPU: Motherboard ID ATI RS400 CPU #0 Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz, 3000 MHz CPU #1 Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz, 3000 MHz CPU Hersteller: Firmenname Intel Corporation Produktinformation http://www.intel.com/products/browse/processor.htm CPU Auslastung: CPU #1 / Core #1 / HTT Unit #1 0 % CPU #1 / Core #1 / HTT Unit #2 100 %

    CPUID CPUID Eigenschaften: CPUID Hersteller GenuineIntel CPUID CPU Name Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz CPUID Revision 00000F65h IA Markenzeichen ID 00h (Unbekannt) Plattform ID 0Fh (Socket 478) IA CPU Seriennummer Unbekannt Microcode Update Revision 7 HTT / CMP Units 1 / 2 Befehlssatz: 64-bit x86-Erweiterung (AMD64, EM64T) Unterstützt Alternate Instruction Set Nicht unterstützt AMD 3DNow! Nicht unterstützt AMD 3DNow! Professional Nicht unterstützt AMD Enhanced 3DNow! Nicht unterstützt AMD Extended MMX Nicht unterstützt Cyrix Extended MMX Nicht unterstützt IA-64 Nicht unterstützt IA MMX Unterstützt IA SSE Unterstützt IA SSE 2 Unterstützt IA SSE 3 Unterstützt CLFLUSH Befehl Unterstützt CMPXCHG8B Befehl Unterstützt CMPXCHG16B Befehl Unterstützt Conditional Move Befehl Unterstützt MONITOR / MWAIT Befehl Unterstützt RDTSCP Befehl Nicht unterstützt SYSCALL / SYSRET Befehl Nicht unterstützt SYSENTER / SYSEXIT Befehl Unterstützt VIA FEMMS Befehl Nicht unterstützt Security Features: Advanced Cryptography Engine (ACE) Nicht unterstützt Data Execution Prevention (DEP, NX, EDB) Unterstützt Hardware Random Number Generator (RNG) Nicht unterstützt Montgomery Multiplier & Hash Engine Nicht unterstützt Processor Serial Number (PSN) Nicht unterstützt Power Management Features: Automatic Clock Control Unterstützt Enhanced Halt State (C1E) Unterstützt, Aktiviert Enhanced SpeedStep Technology (EIST, ESS) Unterstützt, Aktiviert Frequency ID Control Nicht unterstützt LongRun Nicht unterstützt LongRun Table Interface Nicht unterstützt PowerSaver 1.0 Nicht unterstützt PowerSaver 2.0 Nicht unterstützt PowerSaver 3.0 Nicht unterstützt Processor Duty Cycle Control Unterstützt Software Thermal Control Nicht unterstützt Temperature Sensing Diode Nicht unterstützt Thermal Monitor 1 Unterstützt Thermal Monitor 2 Nicht unterstützt Thermal Monitoring Nicht unterstützt Thermal Trip Nicht unterstützt Voltage ID Control Nicht unterstützt CPUID Besonderheiten: 36-bit Page Size Extension Unterstützt Address Region Registers (ARR) Nicht unterstützt CPL Qualified Debug Store Unterstützt Debug Trace Store Unterstützt Debugging Extension Unterstützt Fast Save & Restore Unterstützt Hyper-Threading Technology (HTT) Unterstützt, Aktiviert L1 Context ID Unterstützt Local APIC On Chip Unterstützt Machine Check Architecture (MCA) Unterstützt Machine Check Exception (MCE) Unterstützt Memory Configuration Registers (MCR) Nicht unterstützt Memory Type Range Registers (MTRR) Unterstützt Model Specific Registers (MSR) Unterstützt Page Attribute Table (PAT) Unterstützt Page Global Extension Unterstützt Page Size Extension (PSE) Unterstützt Pending Break Event Unterstützt Physical Address Extension (PAE) Unterstützt Secure Virtual Machine Extensions (Pacifica) Nicht unterstützt Self-Snoop Unterstützt Time Stamp Counter (TSC) Unterstützt Virtual Machine Extensions (Vanderpool) Nicht unterstützt Virtual Mode Extension Unterstützt CPUID Registers (CPU #1): CPUID 00000000 00000006-756E6547-6C65746E-49656E69 CPUID 00000001 00000F65-00020800-0000E49D-BFEBFBFF CPUID 00000002 605B5101-00000000-00000000-007D7040 CPUID 00000003 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 00000004 04000121-01C0003F-0000001F-00000000 CPUID 00000005 00000040-00000040-00000000-00000000 CPUID 00000006 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000000 80000008-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000001 00000000-00000000-00000001-20100000 CPUID 80000002 20202020-20202020-20202020-6E492020 CPUID 80000003 286C6574-50202952-69746E65-52286D75 CPUID 80000004 20442029-20555043-30302E33-007A4847 CPUID 80000005 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000006 00000000-00000000-08006040-00000000 CPUID 80000007 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000008 00003024-00000000-00000000-00000000 CPUID Registers (CPU #2 Virtual): CPUID 00000000 00000006-756E6547-6C65746E-49656E69 CPUID 00000001 00000F65-01020800-0000E49D-BFEBFBFF CPUID 00000002 605B5101-00000000-00000000-007D7040 CPUID 00000003 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 00000004 04000121-01C0003F-0000001F-00000000 CPUID 00000005 00000040-00000040-00000000-00000000 CPUID 00000006 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000000 80000008-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000001 00000000-00000000-00000001-20100000 CPUID 80000002 20202020-20202020-20202020-6E492020 CPUID 80000003 286C6574-50202952-69746E65-52286D75 CPUID 80000004 20442029-20555043-30302E33-007A4847 CPUID 80000005 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000006 00000000-00000000-08006040-00000000 CPUID 80000007 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000008 00003024-00000000-00000000-00000000 MSR Registers: MSR 00000017 000A-0000-0000-0000 MSR 0000002A 0000-0000-0000-1000 MSR 0000002C 0000-0000-0C12-030F MSR 0000008B 0000-0007-0000-0000 MSR 00000198 0000-0F27-0000-0F27 MSR 00000199 0000-0000-0000-0F27 MSR 0000019A 0000-0000-0000-0000 MSR 0000019B 0000-0000-0000-0000 MSR 0000019C 0000-0000-0000-0000 MSR 000001A0 0000-0000-2205-0489

    Motherboard Motherboard Eigenschaften: Motherboard ID 63-0100-000001-00101111-102006-RS400$1ADKN018_RC410 A7173AMS V3.00 101906 09:10:09 Motherboard Name Unbekannt Front Side Bus Eigenschaften: Bustyp Intel NetBurst Busbreite 64 Bit Tatsächlicher Takt 200 MHz (QDR) Effektiver Takt 800 MHz Bandbreite 6400 MB/s Speicherbus-Eigenschaften: Bustyp DDR SDRAM Busbreite 64 Bit

    Speicher Arbeitsspeicher: Gesamt 1791 MB Belegt 518 MB Frei 1273 MB Ausgenutzt 29 % Auslagerungsdatei: Gesamt 3685 MB Belegt 456 MB Frei 3228 MB Ausgenutzt 12 % Virtueller Speicher: Gesamt 5476 MB Belegt 974 MB Frei 4502 MB Ausgenutzt 18 % Physical Address Extension (PAE): Supported by Operating System Ja Supported by CPU Ja Aktiv Ja

    Chipsatz [ North Bridge: ATI RS400 ] North Bridge Eigenschaften: North Bridge ATI RS400 Revision 01 Fertigungstechnologie 0.13 um Speichercontroller: Typ Dual Channel (128 Bit) Aktiv-Modus Single Channel (64 Bit) Speicher Timings: CAS Latency (CL) 3T Speichersteckplätze: DRAM Steckplatz #1 1024 MB (DDR SDRAM) DRAM Steckplatz #2 1024 MB (DDR SDRAM) Chipsatzhersteller: Firmenname ATI Technologies Inc. Produktinformation http://www.ati.com/products/integrated.html Treiberdownload http://www.ati.com/support/driver.html

    BIOS BIOS Eigenschaften: BIOS Typ AMI Datum System BIOS 10/20/06 Datum Video BIOS 06/08/15 BIOS Hersteller: Firmenname American Megatrends Inc. Produktinformation http://www.ami.com/amibios BIOS Aufrüstungen http://www.esupport.com/biosagent/in...m?refererid=40 Probleme und Hinweise: Hinweis Are you looking for a BIOS Upgrade? Contact eSupport Today! Hinweis Das System BIOS ist älter als 2 Jahre. Überprüfen Sie, ob Updates vorhanden sind.

    Windows Video [ ATI RADEON XPRESS 200 Series ] Video Adapter Eigenschaften: Gerätebeschreibung ATI RADEON XPRESS 200 Series Adapterserie ATI RADEON XPRESS 200 Series BIOS Version BK-ATI VER008.050I.041.000 Chiptyp ATI Radeon Xpress Series (0x5A61) DAC Typ Internal DAC(400MHz) Installierter Treiber ati2dvag (6.14.10.6755) Speichergröße 256 MB Video Adapter Hersteller: Firmenname ATI Technologies Inc. Produktinformation http://www.ati.com/products/gamer.html Treiberdownload http://www.ati.com/support/driver.html [ ATI RADEON XPRESS 200 Series ] Video Adapter Eigenschaften: Gerätebeschreibung ATI RADEON XPRESS 200 Series Adapterserie ATI RADEON XPRESS 200 Series BIOS Version BK-ATI VER008.050I.041.000 Chiptyp ATI Radeon Xpress Series (0x5A61) DAC Typ Internal DAC(400MHz) Installierter Treiber ati2dvag (6.14.10.6755) Speichergröße 256 MB Video Adapter Hersteller: Firmenname ATI Technologies Inc. Produktinformation http://www.ati.com/products/gamer.html Treiberdownload http://www.ati.com/support/driver.html

    PCI / AGP Video Gerätebeschreibung Geräteart ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Grafikkarte ATI Radeon Xpress 200 (RC410) 3D-Beschleuniger

    Grafikprozessor (GPU) [ PCI: ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset ] Grafikprozessor Eigenschaften: Grafikkarte ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset GPU Codename RC410 PCI-Geräte 1002 / 5A61 Fertigungstechnologie 0.11u Bustyp PCI GPU Takt 301 MHz (Original: 300 MHz) RAMDAC Takt 400 MHz Pixel Pipelines 2 Textureinheiten (TMU) / Pipeline 1 Vertex Shaders 2 (v2.0) Pixel Shaders 1 (v2.0) DirectX Hardwareunterstützung DirectX v9.0 Pixel Fillrate 602 MPixel/s Texel Fillrate 602 MTexel/s Grafikprozessorhersteller: Firmenname ATI Technologies Inc. Produktinformation http://www.ati.com/products/gamer.html Treiberdownload http://www.ati.com/support/driver.html ATI GPU Registers: ati-00F8 03F00000 ati-0140 33002006 ati-0144 1F037355 ati-0148 7FFF7000 ati-0154 0F000000 ati-0158 30B0064A ati-0178 20200100 ati-01C0 00FF0000 ati-4018 00010011 ati-CLKIND-0A 002A0002 ati-CLKIND-0B 80007FFF ati-CLKIND-0C 0400BC00 ati-CLKIND-0D 00807FFA ati-CLKIND-0E 000E0008 ati-CLKIND-0F 01E2EE2A ati-CLKIND-12 00000000 ati-MCIND-6C 00000000

    Monitor [ Targa 1770A-2 ] Monitor Eigenschaften: Monitor Name Targa 1770A-2 Monitor ID ACTC002 Modell 1770A-2 Monitor Typ 17" CRT Herstellungsdatum Woche 40 / 2000 Seriennummer Keine Maximale sichtbare Bildschirmgröße 33 cm x 25 cm (16.3") Bildpunktraster 4:3 Horizontale Frequenz 30 - 70 kHz Vertikale Frequenz 50 - 120 Hz Maximale Auflösung 1280 x 1024 Gamma 2.22 DPMS Mode Unterstützung Standby, Suspend, Active-Off Unterstützte Videomodi: 640 x 480 120 Hz 800 x 600 110 Hz 1024 x 768 85 Hz 1152 x 864 75 Hz 1280 x 1024 65 Hz

    Desktop Desktop Eigenschaften: Gerätetechnologie Rasteranzeige Auflösung 1152 x 864 Farbtiefe 32 Bit Farbebenen 1 Schriftartenauflösung 96 dpi Pixel Breite / Höhe 36 / 36 Pixel Diagonale 51 Vertikale Wiederholrate 60 Hz Desktophintergrundbild C:\Dokumente und Einstellungen\Oli\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Wallpaper1 .bmp Desktop Effekte: Combo-Box Animation Aktiviert Schattierungseffekt Aktiviert Flat Menu Effekt Aktiviert Schriftart Kantenglättung Aktiviert Full Window Dragging Aktiviert Gradient Window Title Bars Aktiviert Verberge Menu Access Keys Aktiviert Hot Tracking Effect Aktiviert Umbruch der Iconbeschreibung Deaktiviert List-Box Smooth Scrolling Aktiviert Menüanimation Aktiviert Menü Ein/Ausblendeffekt Aktiviert Minimieren/Wiederherstellen Animation Aktiviert Schatten Mauszeiger Aktiviert Auswahl Ausblendeffekt Aktiviert ShowSounds Zugangsbesonderheit Deaktiviert Tooltip Animation Aktiviert Tooltip Ausblendeffekt Aktiviert Windows Plus! Erweiterung Deaktiviert Probleme und Hinweise: Problem Mindestens 85 Hz vertikale Bildwiederholfrequenz sind für normale (CRT) Bildschirme empfohlen.

    Multi-Monitor Geräte ID Primär Ecke oben links Ecke unten rechts \\.\DISPLAY1 Ja (0,0) (1152,864)

    Windows Audio Gerät Identifizierung Gerätebeschreibung midi-out.0 0001 0066 Microsoft GS Wavetable SW Synth mixer.0 0001 0068 Realtek HD Audio output mixer.1 0001 0068 Realtek HD Audio Input wave-in.0 0001 0065 Realtek HD Audio Input wave-out.0 0001 0064 Realtek HD Audio output

    Windows Datenträger [ Diskettenlaufwerk ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Diskettenlaufwerk Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei flpydisk.inf [ MDT MD2000PD-00FZB0 ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung MDT MD2000PD-00FZB0 Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei disk.inf [ LITE-ON DVDRW SOHW-1673S ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung LITE-ON DVDRW SOHW-1673S Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei cdrom.inf Eigenschaften optischer Laufwerke: Hersteller Lite-On Geräteart DVD+RW/DVD-RW Schnittstelle ATAPI Writing Speeds: DVD+R9 Dual Layer 4x DVD+R 16x DVD+RW 8x DVD-R 16x DVD-RW 6x CD-R 48x CD-RW 24x Reading Speeds: DVD-ROM 16x CD-ROM 48x Gerätehersteller: Firmenname LITE-ON IT Technology Corporation Produktinformation http://www.liteonit.com/ODD/e_index.asp Firmware Download http://www.liteonit.com/ODD/English/...e_dvd%20rw.asp [ ATI IDE Controller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI IDE Controller Treiberdatum 22.01.2006 Treiberversion 5.0.0.3 Treiberanbieter ATI Technologies Inc INF-Datei oem8.inf Geräteressourcen: Port FF00-FF0F [ Primärer IDE-Kanal ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Primärer IDE-Kanal Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf Geräteressourcen: IRQ 14 Port 01F0-01F7 Port 03F6-03F6 [ Primärer IDE-Kanal ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Primärer IDE-Kanal Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf [ Sekundärer IDE-Kanal ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Sekundärer IDE-Kanal Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf [ Standard-Diskettenlaufwerkcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard-Diskettenlaufwerkcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei fdc.inf Geräteressourcen: DMA 02 IRQ 06 Port 03F0-03F5 Port 03F7-03F7 [ Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf Geräteressourcen: IRQ 22 Speicher FF6FFC00-FF6FFFFF Port D800-D80F Port DC00-DC03 Port E000-E007 Port E400-E403 Port E800-E807

    Logische Laufwerke Datenträger Datenträgertyp Dateisystem Speicherkapazität Belegter Speicher Freier Speicher % Frei # Seriennummer A: Wechseldatenträger C: (Festplatte) Lokaler Datenträger NTFS 190771 MB 29235 MB 161535 MB 85 % 8CF8-FA89 D: (LW-Sim 2008) Optisches Laufwerk CDFS 663 MB 663 MB 0 KB 0 % 465C-9F58

    Physikalische Laufwerke [ Laufwerk #1 - MDT MD2000PD-00FZB0 (186 GB) ] Partition Partitionstyp Datenträger Partitionsbeginn Partitionsgröße #1 (Aktiv) NTFS C: (Festplatte) 0 MB 190771 MB

    Optische Laufwerke [ LITE-ON DVDRW SOHW-1673S ] Eigenschaften optischer Laufwerke: Gerätebeschreibung LITE-ON DVDRW SOHW-1673S Hersteller Lite-On Geräteart DVD+RW/DVD-RW Schnittstelle ATAPI Writing Speeds: DVD+R9 Dual Layer 4x DVD+R 16x DVD+RW 8x DVD-R 16x DVD-RW 6x CD-R 48x CD-RW 24x Reading Speeds: DVD-ROM 16x CD-ROM 48x Gerätehersteller: Firmenname LITE-ON IT Technology Corporation Produktinformation http://www.liteonit.com/ODD/e_index.asp Firmware Download http://www.liteonit.com/ODD/English/...e_dvd%20rw.asp

    ASPI Host-Rechner ID LUN Geräteart Anbieter Modell Rev Zusatzinformationen 00 00 00 Festplatte MDT MD20 00PD-00FZB0 00 07 00 Host Adapter atapi 02 00 00 Optisches Laufwerk LITE-ON DVDRW SOHW-1673S 02 07 00 Host Adapter atapi

    ATA [ MDT MD2000PD-00FZB0 (MDT-MMAEP3362742) ] ATA Geräteeigenschaften: Modell ID MDT MD2000PD-00FZB0 Seriennummer MDT-MMAEP3362742 Revision 02.05D02 Parameter 387621 Zylinder, 16 Köpfe, 63 Sektoren/Spur, 600 Bytes/Sektor LBA Sektoren 390721968 Puffer 8 MB (Dual Ported, Read Ahead) Mehrfachsektoren 16 ECC Bytes 74 Maximaler PIO Übertragungsmodus PIO 4 Maximaler UDMA Übertragungsmodus UDMA 5 (ATA-100) Aktiver UDMA Übertragungsmodus UDMA 5 (ATA-100) Speichergröße unformatiert 223573 MB ATA Gerätebesonderheiten: S.M.A.R.T. Unterstützt Sicherheitsmodus Unterstützt Energieoptionen Unterstützt Advanced Power Management (APM) Nicht unterstützt Schreibcache Unterstützt Host Protected Area Unterstützt Power-Up In Standby Unterstützt Automatic Acoustic Management Unterstützt 48-bit LBA Unterstützt Device Configuration Overlay Unterstützt

    S.M.A.R.T. [ MDT MD2000PD-00FZB0 (MDT-MMAEP3362742) ] ID Eigenschaften-Beschreibung Grenzwert Wert Schlechtester Wert Daten Status 01 Raw Read Error Rate 51 200 200 0 OK: Wert ist normal 03 Spin Up Time 21 115 112 4783 OK: Wert ist normal 04 Start/Stop Count 40 99 99 1085 OK: Wert ist normal 05 Reallocated Sector Count 140 200 200 0 OK: Wert ist normal 07 Seek Error Rate 51 200 200 0 OK: Wert ist normal 09 Power-On Time Count 0 99 99 914 OK: Keine Fehler 0A Spin Retry Count 51 100 100 0 OK: Wert ist normal 0B Calibration Retry Count 51 100 100 0 OK: Wert ist normal 0C Power Cycle Count 0 99 99 1065 OK: Keine Fehler C2 Temperature 0 127 253 23 OK: Keine Fehler C4 Reallocation Event Count 0 200 200 0 OK: Keine Fehler C5 Current Pending Sector Count 0 200 200 0 OK: Keine Fehler C6 Off-Line Uncorrectable Sector Count 0 200 200 0 OK: Keine Fehler C7 Ultra ATA CRC Error Rate 0 200 253 0 OK: Keine Fehler C8 Write Error Rate 51 200 155 0 OK: Wert ist normal

    Windows Netzwerk [ D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) ] Netzwerkkarten Eigenschaften: Netzwerkkarte D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) Schnittstellentyp Wireless Ethernet Hardwareadresse (MAC) 00-17-9A-0B-58-B5 Verbindungsname Drahtlose Netzwerkverbindung 9 Verbindungsgeschwindigkeit 54 Mbps MTU 1500 Bytes DHCP-Lease erhalten 04.01.2009 21:29:02 DHCP-Lease läuft ab 14.01.2009 21:29:02 Bytes empfangen 296011 (289.1 KB) Bytes gesendet 120201 (117.4 KB) Netzwerkadapteradresse: IP- / SubNet-Maske 192.168.178.26 / 255.255.255.0 Gateway 192.168.178.1 DHCP 192.168.178.1 DNS 192.168.178.1 Netzwerkadapterhersteller: Firmenname D-Link Systems, Inc. Produktinformation http://www.d-link.com/products/category.asp?cid=4 Treiberdownload http://support.dlink.com/downloads

    PCI / PnP Netzwerk Gerätebeschreibung Typ Realtek RTL8169/8110 Gigabit Ethernet Adapter PCI

    DirectX Video [ Primärer Anzeigetreiber ] DirectDraw Eigenschaften: DirectDraw Treibername display DirectDraw Treiberbeschreibung Primärer Anzeigetreiber Hardwaretreiber ati2dvag.dll Hardwarebeschreibung ATI RADEON XPRESS 200 Series Direct3D Geräteeigenschaften: Lokal verfügbarer Videospeicher 262144 KB Nichtlokaler verfügbarer Videospeicher (AGP) 251839 KB Rendering Bittiefe 16, 32 Z-Puffer Bittiefe 16, 24, 32 Minimale Texture-Größe 1 x 1 Maximale Texture-Größe 2048 x 2048 Vertex-Shader Version 2.0 Pixel-Shader Version 2.0 Direct3D Gerätebesonderheiten: Additive Texture Blending Unterstützt AGP Texturing Unterstützt Anisotropic Filtering Unterstützt Bilinear Filtering Unterstützt Cubic Environment Mapping Unterstützt Cubic Filtering Nicht unterstützt Decal-Alpha Texture Blending Unterstützt Decal Texture Blending Unterstützt Directional Lights Unterstützt DirectX Texture Compression Unterstützt DirectX Volumetric Texture Compression Nicht unterstützt Dithering Unterstützt Dot3 Texture Blending Unterstützt Dynamic Textures Nicht unterstützt Edge Antialiasing Nicht unterstützt Environmental Bump Mapping Unterstützt Environmental Bump Mapping + Luminance Unterstützt Factor Alpha Blending Unterstützt Geometric Hidden-Surface Removal Nicht unterstützt Guard Band Unterstützt Hardware Scene Rasterization Unterstützt Hardware Transform & Lighting Unterstützt Legacy Depth Bias Unterstützt Mipmap LOD Bias Adjustments Unterstützt Mipmapped Cube Textures Unterstützt Mipmapped Volume Textures Unterstützt Modulate-Alpha Texture Blending Unterstützt Modulate Texture Blending Unterstützt Non-Square Textures Unterstützt N-Patches Nicht unterstützt Perspective Texture Correction Unterstützt Point Lights Unterstützt Point Sampling Unterstützt Projective Textures Unterstützt Quintic Bezier Curves & B-Splines Nicht unterstützt Range-Based Fog Unterstützt Rectangular & Triangular Patches Nicht unterstützt Rendering In Windowed Mode Unterstützt Scissor Test Nicht unterstützt Slope-Scale Based Depth Bias Nicht unterstützt Specular Flat Shading Unterstützt Specular Gouraud Shading Unterstützt Specular Phong Shading Nicht unterstützt Spherical Mapping Unterstützt Spot Lights Unterstützt Stencil Buffers Unterstützt Sub-Pixel Accuracy Unterstützt Table Fog Unterstützt Texture Alpha Blending Unterstützt Texture Clamping Unterstützt Texture Mirroring Unterstützt Texture Transparency Unterstützt Texture Wrapping Unterstützt Triangle Culling Nicht unterstützt Trilinear Filtering Unterstützt Two-Sided Stencil Test Nicht unterstützt Vertex Alpha Blending Unterstützt Vertex Fog Unterstützt Vertex Tweening Unterstützt Volume Textures Unterstützt W-Based Fog Unterstützt W-Buffering Nicht unterstützt Z-Based Fog Unterstützt Z-Bias Unterstützt Z-Test Unterstützt Unterstützte FourCC Code: AI44 Unterstützt ATIC Unterstützt ATIP Unterstützt AYUV Unterstützt DDES Unterstützt DXT1 Unterstützt DXT2 Unterstützt DXT3 Unterstützt DXT4 Unterstützt DXT5 Unterstützt IF09 Unterstützt IMC4 Unterstützt NV11 Unterstützt NV12 Unterstützt NV21 Unterstützt S6X1 Unterstützt S6X2 Unterstützt S6X4 Unterstützt S8X1 Unterstützt S8X2 Unterstützt S8X4 Unterstützt SEMA Unterstützt SORT Unterstützt SYV2 Unterstützt U6X1 Unterstützt U8X1 Unterstützt U8X2 Unterstützt UYVY Unterstützt VBID Unterstützt XENC Unterstützt YUY2 Unterstützt YV12 Unterstützt YVU9 Unterstützt

    DirectX Sound [ Primärer Soundtreiber ] DirectSound Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Primärer Soundtreiber Treibermodul Primärpuffer 1 Min./Max. Sekundärpuffer Sample Rate 8000 / 192000 Hz Primärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo Sekundärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo Total / Freie Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie Statische Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie Streaming Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie 3D Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie 3D Statische Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie 3D Streaming Soundpuffer 33 / 32 DirectSound Gerätebesonderheiten: Zertifizierter Treiber Ja Emuliertes Gerät Nein Genaue Sample-Rate Unterstützt DirectSound3D Unterstützt Creative EAX 1.0 Unterstützt Creative EAX 2.0 Unterstützt Creative EAX 3.0 Nicht unterstützt [ Realtek HD Audio output ] DirectSound Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Realtek HD Audio output Treibermodul RtkHDAud.sys Primärpuffer 1 Min./Max. Sekundärpuffer Sample Rate 8000 / 192000 Hz Primärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo Sekundärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo Total / Freie Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie Statische Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie Streaming Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie 3D Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie 3D Statische Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie 3D Streaming Soundpuffer 33 / 32 DirectSound Gerätebesonderheiten: Zertifizierter Treiber Ja Emuliertes Gerät Nein Genaue Sample-Rate Unterstützt DirectSound3D Unterstützt Creative EAX 1.0 Unterstützt Creative EAX 2.0 Unterstützt Creative EAX 3.0 Nicht unterstützt

    DirectX Musik [ Microsoft MIDI-Mapper [Emuliert] ] DirectMusic Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft MIDI-Mapper [Emuliert] Synthesizertyp Hardware Geräteklasse Ausgabeschnittstelle Geräteart Windows Multimedia MIDI-Kanäle 16 DirectMusic Gerätebesonderheiten: Integrierter GM Instrumentensatz Nein Integrierter Roland GS Soundsatz Nein DirectSound Nicht unterstützt DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt Externer MIDI Port Nein Feste DLS Speichergröße Nein Portteilung Unterstützt Chor-Effekt Nicht unterstützt Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt Echo-Effekt Nicht unterstützt [ Microsoft GS Wavetable SW Synth [Emuliert] ] DirectMusic Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft GS Wavetable SW Synth [Emuliert] Synthesizertyp Hardware Geräteklasse Ausgabeschnittstelle Geräteart Windows Multimedia MIDI-Kanäle 16 DirectMusic Gerätebesonderheiten: Integrierter GM Instrumentensatz Nein Integrierter Roland GS Soundsatz Nein DirectSound Nicht unterstützt DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt Externer MIDI Port Nein Feste DLS Speichergröße Nein Portteilung Unterstützt Chor-Effekt Nicht unterstützt Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt Echo-Effekt Nicht unterstützt [ Microsoft Synthesizer ] DirectMusic Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft Synthesizer Synthesizertyp Software Geräteklasse Ausgabeschnittstelle Geräteart User-Mode Synthesizer Audiokanäle 2 MIDI-Kanäle 16000 Stimmen 1000 Verfügbarer Speicher Arbeitsspeicher DirectMusic Gerätebesonderheiten: Integrierter GM Instrumentensatz Nein Integrierter Roland GS Soundsatz Nein DirectSound Unterstützt DLS L1 Mustersammlungen Unterstützt DLS L2 Mustersammlungen Unterstützt Externer MIDI Port Nein Feste DLS Speichergröße Nein Portteilung Nicht unterstützt Chor-Effekt Nicht unterstützt Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt Echo-Effekt Unterstützt

    DirectX Eingabe [ Maus ] DirectInput Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Maus Geräteart Unbekannt Gerätenebenart Unbekannt Achsen 3 Knöpfe/Tasten 3 DirectInput Gerätebesonderheiten: Emuliertes Gerät Ja Alias Device Nein Polled Device Nein Polled Data Format Nein Attack Force Feedback Nicht unterstützt Deadband Force Feedback Nicht unterstützt Fade Force Feedback Nicht unterstützt Force Feedback Nicht unterstützt Saturation Force Feedback Nicht unterstützt +/- Force Feedback Coefficients Nicht unterstützt +/- Force Feedback Saturation Nicht unterstützt [ Tastatur ] DirectInput Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Tastatur Geräteart Unbekannt Gerätenebenart Unbekannt Knöpfe/Tasten 128 DirectInput Gerätebesonderheiten: Emuliertes Gerät Ja Alias Device Nein Polled Device Nein Polled Data Format Nein Attack Force Feedback Nicht unterstützt Deadband Force Feedback Nicht unterstützt Fade Force Feedback Nicht unterstützt Force Feedback Nicht unterstützt Saturation Force Feedback Nicht unterstützt +/- Force Feedback Coefficients Nicht unterstützt +/- Force Feedback Saturation Nicht unterstützt

    Windows Geräte [ Geräte ] Anschlüsse (COM und LPT): Druckeranschluss (LPT1) 5.1.2600.0 Kommunikationsanschluss (COM1) 5.1.2600.0 Kommunikationsanschluss (COM2) 5.1.2600.0 Audio-, Video- und Gamecontroller: Audiocodecs 5.1.2535.0 Legacy-Audiotreiber 5.1.2535.0 Legacy-Videoaufnahmegerät 5.1.2535.0 Mediensteuerungsgerät 5.1.2535.0 Microsoft Kernel-Systemaudiogerät 5.1.2535.0 Realtek High Definition Audio 5.10.0.5464 Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität 5.1.2535.0 Videocodecs 5.1.2535.0 Computer: ACPI-Multiprocessor-PC 5.1.2600.0 Diskettencontroller: Standard-Diskettenlaufwerkcontroller 5.1.2600.0 Diskettenlaufwerke: Diskettenlaufwerk 5.1.2600.0 DVD/CD-ROM-Laufwerke: LITE-ON DVDRW SOHW-1673S 5.1.2535.0 Grafikkarte: ATI RADEON XPRESS 200 Series 8.442.0.0 IDE ATA/ATAPI-Controller: ATI IDE Controller 5.0.0.3 Primärer IDE-Kanal 5.1.2600.2180 Primärer IDE-Kanal 5.1.2600.2180 Sekundärer IDE-Kanal 5.1.2600.2180 Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller 5.1.2600.2180 IEEE 1394 Bus-Hostcontroller: VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller 5.1.2535.0 Laufwerke: MDT MD2000PD-00FZB0 5.1.2535.0 Mäuse und andere Zeigegeräte: Microsoft PS/2-Maus 5.1.2600.0 Monitore: Plug und Play-Monitor 5.1.2001.0 Netzwerkadapter: 1394-Netzwerkadapter 5.1.2535.0 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #2 - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #3 - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #4 - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 1.0.1.0 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 Parallelanschluss (direkt) 5.1.2535.0 Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC 5.671.601.2007 Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 WAN-Miniport (IP) 5.1.2535.0 WAN-Miniport (IP) - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 WAN-Miniport (L2TP) 5.1.2535.0 WAN-Miniport (PPPOE) 5.1.2535.0 WAN-Miniport (PPTP) 5.1.2535.0 Nicht-PnP-Treiber: 1394-ARP-Clientprotokoll AFD ANIO Service avgio avipbb Beep dmboot dmload Fips GMSIPCI HTTP IP-Netzwerkadressübersetzung IPSEC-Treiber kl1 ksecdd mnmdd mountmgr NDIS-Benutzermodus-E/A-Protokoll NDIS-Systemtreiber NDProxy NetBios über TCP/IP Null PartMgr ParVdm RAS-IP-ARP-Treiber RAS-NDIS-TAPI-Treiber RDPCDD ssmdrv Standardpaketklassifizierung StarForce Protection Environment Driver (version 1.x) StarForce Protection Helper Driver (version 2.x) StarForce Protection VFS Driver (version 2.x) TCP/IP-Protokolltreiber Treiber für automatische RAS-Verbindung VgaSave VolSnap Windows Socket 2.0 Non-IFS-Dienstanbieter-Unterstützungsumgebung Prozessoren: Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz 5.1.2600.0 Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz 5.1.2600.0 Speichervolumes: Standardvolume 5.1.2600.0 Systemgeräte: ACPI-Einschaltknopf 5.1.2600.2180 ACPI-Schalter 5.1.2600.2180 ATI SMBus 5.10.1000.7 DMA-Controller 5.1.2600.2180 Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180 Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180 Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180 Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180 ISAPnP-Datenleseport 5.1.2600.2180 Logische Schnittstelle für Druckeranschluss 5.1.2600.2180 Microcode-Updategerät 5.1.2600.2180 Microsoft ACPI-konformes System 5.1.2535.0 Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio 5.10.0.5010 Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber 5.1.2600.2180 Numerischer Coprozessor 5.1.2600.2180 PCI Standard-Host-CPU-Brücke 5.1.2600.2180 PCI Standard-ISA-Brücke 5.1.2600.2180 PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke 5.1.2600.2180 PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke 5.1.2600.2180 PCI-Bus 5.1.2600.2180 PnP-Softwaregeräte-Enumerator 5.1.2600.2180 Programmierbarer Interruptcontroller 5.1.2600.2180 System CMOS/Echtzeituhr 5.1.2600.2180 Systemlautsprecher 5.1.2600.2180 Systemplatine 5.1.2600.2180 Systemzeitgeber 5.1.2600.2180 Terminalserver-Geräteumleitung 5.1.2600.2180 Terminalserver-Maustreiber 5.1.2600.2180 Terminalserver-Tastaturtreiber 5.1.2600.2180 Verwaltung logischer Datenträger 5.1.2600.2180 Volume-Manager 5.1.2600.2180 Tastaturen: Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) 5.1.2600.2180 USB-Controller: Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller 5.1.2600.0 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180 USB-Root-Hub 5.1.2600.2180 USB-Root-Hub 5.1.2600.2180 USB-Root-Hub 5.1.2600.2180 USB-Root-Hub 5.1.2600.2180 USB-Root-Hub 5.1.2600.2180 USB-Root-Hub 5.1.2600.2180 [ Anschlüsse (COM und LPT) / Druckeranschluss (LPT1) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Druckeranschluss (LPT1) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei msports.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0400 PnP-Geräte Parallel Port Geräteressourcen: Port 0378-037F [ Anschlüsse (COM und LPT) / Kommunikationsanschluss (COM1) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Kommunikationsanschluss (COM1) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei msports.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0501 PnP-Geräte 16550A-compatible UART Serial Port Geräteressourcen: IRQ 04 Port 03F8-03FF [ Anschlüsse (COM und LPT) / Kommunikationsanschluss (COM2) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Kommunikationsanschluss (COM2) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei msports.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0501 PnP-Geräte 16550A-compatible UART Serial Port Geräteressourcen: IRQ 03 Port 02F8-02FF [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Audiocodecs ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Audiocodecs Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wave.inf Hardwarekennung MS_MMACM [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Legacy-Audiotreiber ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Legacy-Audiotreiber Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wave.inf Hardwarekennung MS_MMDRV [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Legacy-Videoaufnahmegerät ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Legacy-Videoaufnahmegerät Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wave.inf Hardwarekennung MS_MMVCD [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Mediensteuerungsgerät ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Mediensteuerungsgerät Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wave.inf Hardwarekennung MS_MMMCI [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Microsoft Kernel-Systemaudiogerät ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft Kernel-Systemaudiogerät Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wdmaudio.inf Hardwarekennung SW\{a7c7a5b0-5af3-11d1-9ced-00a024bf0407} [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Realtek High Definition Audio ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Realtek High Definition Audio Treiberdatum 10.08.2007 Treiberversion 5.10.0.5464 Treiberanbieter Realtek Semiconductor Corp. INF-Datei oem5.inf Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0883&SUBSYS_1462E601& REV_1000 Location Information Internal High Definition Audio Bus [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wdmaudio.inf Hardwarekennung SW\{cd171de3-69e5-11d2-b56d-0000f8754380} [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Videocodecs ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Videocodecs Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wave.inf Hardwarekennung MS_MMVID [ Computer / ACPI-Multiprocessor-PC ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ACPI-Multiprocessor-PC Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei hal.inf Hardwarekennung acpiapic_mp [ Diskettencontroller / Standard-Diskettenlaufwerkcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard-Diskettenlaufwerkcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei fdc.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0700 PnP-Geräte Floppy Disk Controller Geräteressourcen: DMA 02 IRQ 06 Port 03F0-03F5 Port 03F7-03F7 [ Diskettenlaufwerke / Diskettenlaufwerk ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Diskettenlaufwerk Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei flpydisk.inf Hardwarekennung FDC\GENERIC_FLOPPY_DRIVE [ DVD/CD-ROM-Laufwerke / LITE-ON DVDRW SOHW-1673S ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung LITE-ON DVDRW SOHW-1673S Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei cdrom.inf Hardwarekennung IDE\CdRomLITE-ON_DVDRW_SOHW-1673S________________JS0D____ Location Information 0 [ Grafikkarte / ATI RADEON XPRESS 200 Series ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI RADEON XPRESS 200 Series Treiberdatum 04.12.2007 Treiberversion 8.442.0.0 Treiberanbieter ATI Technologies Inc. INF-Datei oem7.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_5A61&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 1, Gerät 5, Funktion 0 PCI-Geräte ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset - Video Adapter Geräteressourcen: IRQ 17 Speicher 000A0000-000BFFFF Speicher C0000000-CFFFFFFF Speicher FF4F0000-FF4FFFFF Port 03B0-03BB Port 03C0-03DF Port A800-A8FF [ IDE ATA/ATAPI-Controller / ATI IDE Controller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI IDE Controller Treiberdatum 22.01.2006 Treiberversion 5.0.0.3 Treiberanbieter ATI Technologies Inc INF-Datei oem8.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_438C&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 20, Funktion 1 PCI-Geräte ATI IDE Controller [NoDB] Geräteressourcen: Port FF00-FF0F [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Primärer IDE-Kanal ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Primärer IDE-Kanal Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf Hardwarekennung 1002-438c Location Information Primary Channel Geräteressourcen: IRQ 14 Port 01F0-01F7 Port 03F6-03F6 [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Primärer IDE-Kanal ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Primärer IDE-Kanal Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf Hardwarekennung 1002-4380 Location Information Primary Channel [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Sekundärer IDE-Kanal ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Sekundärer IDE-Kanal Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf Hardwarekennung 1002-4380 Location Information Secondary Channel [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4380&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 18, Funktion 0 PCI-Geräte Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 22 Speicher FF6FFC00-FF6FFFFF Port D800-D80F Port DC00-DC03 Port E000-E007 Port E400-E403 Port E800-E807 [ IEEE 1394 Bus-Hostcontroller / VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei 1394.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1106&DEV_3044&SUBSYS_173D1462&REV_C0 Location Information PCI-Bus 2, Gerät 4, Funktion 0 PCI-Geräte VIA VT6306/6307 Fire II IEEE1394 Host Controller Geräteressourcen: IRQ 20 Speicher FF5FF000-FF5FF7FF Port BC00-BC7F [ Laufwerke / MDT MD2000PD-00FZB0 ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung MDT MD2000PD-00FZB0 Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei disk.inf Hardwarekennung IDE\DiskMDT_MD2000PD-00FZB0_____________________02.05D02 Location Information 0 [ Mäuse und andere Zeigegeräte / Microsoft PS/2-Maus ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft PS/2-Maus Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei msmouse.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0F03 PnP-Geräte Microsoft PS/2 Port Mouse Geräteressourcen: IRQ 12 [ Monitore / Plug und Play-Monitor ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Plug und Play-Monitor Treiberdatum 06.06.2001 Treiberversion 5.1.2001.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei monitor.inf Hardwarekennung Monitor\ACTC002 Monitor Targa 1770A-2 [ Netzwerkadapter / 1394-Netzwerkadapter ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung 1394-Netzwerkadapter Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei net1394.inf Hardwarekennung V1394\NIC1394 [ Netzwerkadapter / D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #2 - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #2 - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #3 - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #3 - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #4 - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #4 - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 Treiberdatum 03.11.2005 Treiberversion 1.0.1.0 Treiberanbieter D-Link INF-Datei oem1.inf Hardwarekennung USB\Vid_07d1&Pid_3c03&Rev_0001 Location Information 802.11 bg WLAN [ Netzwerkadapter / D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / Parallelanschluss (direkt) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Parallelanschluss (direkt) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netrasa.inf Hardwarekennung ms_ptiminiport [ Netzwerkadapter / Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC Treiberdatum 01.06.2007 Treiberversion 5.671.601.2007 Treiberanbieter Realtek Semiconductor Corp. INF-Datei oem4.inf Hardwarekennung PCI\VEN_10EC&DEV_8169&SUBSYS_173C1462&REV_10 Location Information PCI-Bus 2, Gerät 3, Funktion 0 PCI-Geräte Realtek RTL8169/8110 Gigabit Ethernet Adapter [ Netzwerkadapter / Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (IP) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung WAN-Miniport (IP) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netrasa.inf Hardwarekennung ms_ndiswanip [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (IP) - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung WAN-Miniport (IP) - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (L2TP) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung WAN-Miniport (L2TP) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netrasa.inf Hardwarekennung ms_l2tpminiport [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (PPPOE) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung WAN-Miniport (PPPOE) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netrasa.inf Hardwarekennung ms_pppoeminiport [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (PPTP) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung WAN-Miniport (PPTP) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netrasa.inf Hardwarekennung ms_pptpminiport [ Nicht-PnP-Treiber / Windows Socket 2.0 Non-IFS-Dienstanbieter-Unterstützungsumgebung ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Windows Socket 2.0 Non-IFS-Dienstanbieter-Unterstützungsumgebung [ Prozessoren / Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz Treiberdatum 01.04.2004 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei cpu.inf Hardwarekennung ACPI\GenuineIntel_-_x86_Family_15_Model_6 [ Prozessoren / Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz Treiberdatum 01.04.2004 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei cpu.inf Hardwarekennung ACPI\GenuineIntel_-_x86_Family_15_Model_6 [ Speichervolumes / Standardvolume ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standardvolume Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei volume.inf Hardwarekennung STORAGE\Volume [ Systemgeräte / ACPI-Einschaltknopf ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ACPI-Einschaltknopf Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C0C PnP-Geräte Power Button [ Systemgeräte / ACPI-Schalter ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ACPI-Schalter Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\FixedButton [ Systemgeräte / ATI SMBus ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI SMBus Treiberdatum 29.03.2006 Treiberversion 5.10.1000.7 Treiberanbieter ATI Technologies Inc INF-Datei oem9.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4385&SUBSYS_71731462&REV_13 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 20, Funktion 0 PCI-Geräte ATI SMBus [NoDB] Geräteressourcen: Port 0B00-0B0F [ Systemgeräte / DMA-Controller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung DMA-Controller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0200 PnP-Geräte DMA Controller Geräteressourcen: DMA 04 Port 0000-000F Port 0081-0083 Port 0087-0087 Port 0089-008B Port 008F-008F Port 00C0-00DF [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C02 PnP-Geräte Motherboard Resources Geräteressourcen: Speicher E0000000-EFFFFFFF [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C02 PnP-Geräte Motherboard Resources Geräteressourcen: Port 0A00-0A7F [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C02 PnP-Geräte Motherboard Resources Geräteressourcen: Speicher FED00000-FED003FF Speicher FF6FF000-FF6FF7FF Speicher FFB80000-FFBFFFFF Speicher FFF80000-FFFFFFFF Port 0010-001F Port 0022-003F Port 0062-0063 Port 0065-006F Port 0072-007F Port 0080-0080 Port 0084-0086 Port 0088-0088 Port 008C-008E Port 0090-009F Port 00A2-00BF Port 00B1-00B1 Port 00E0-00EF Port 0320-032E Port 032F-032F Port 040B-040B Port 04D0-04D1 Port 04D6-04D6 Port 0800-089F Port 0900-090F Port 0910-091F Port 0B00-0B0F Port 0B10-0B1E Port 0B1F-0B1F Port 0C00-0C01 Port 0C14-0C14 Port 0C50-0C51 Port 0C52-0C52 Port 0C6C-0C6C Port 0C6F-0C6F Port 0CD0-0CD1 Port 0CD2-0CD3 Port 0CD4-0CD5 Port 0CD6-0CD7 Port 0CD8-0CDF Port FE00-FEFE [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C02 PnP-Geräte Motherboard Resources Geräteressourcen: Speicher FEC00000-FEC00FFF Speicher FEE00000-FEE00FFF [ Systemgeräte / ISAPnP-Datenleseport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ISAPnP-Datenleseport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ISAPNP\ReadDataPort Geräteressourcen: Port 0000-FFFFFFFF Port 0274-0277 Port 0279-0279 [ Systemgeräte / Logische Schnittstelle für Druckeranschluss ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Logische Schnittstelle für Druckeranschluss Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung LPTENUM\MicrosoftRawPort958A Location Information LPT1 [ Systemgeräte / Microcode-Updategerät ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microcode-Updategerät Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung root\update [ Systemgeräte / Microsoft ACPI-konformes System ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft ACPI-konformes System Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei acpi.inf Hardwarekennung ACPI_HAL\PNP0C08 PnP-Geräte ACPI Driver/BIOS Geräteressourcen: IRQ 09 [ Systemgeräte / Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio Treiberdatum 05.03.2004 Treiberversion 5.10.0.5010 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei hdaudbus.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4383&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 20, Funktion 2 PCI-Geräte Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 16 Speicher FF6F4000-FF6F7FFF [ Systemgeräte / Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung root\mssmbios [ Systemgeräte / Numerischer Coprozessor ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Numerischer Coprozessor Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C04 PnP-Geräte Numeric Data Processor Geräteressourcen: IRQ 13 Port 00F0-00FF [ Systemgeräte / PCI Standard-Host-CPU-Brücke ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI Standard-Host-CPU-Brücke Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_5A33&SUBSYS_00000000&REV_01 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 0, Funktion 0 PCI-Geräte ATI Radeon Xpress 200 (RS400) Chipset - Host Bridge [ Systemgeräte / PCI Standard-ISA-Brücke ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI Standard-ISA-Brücke Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_438D&SUBSYS_00000000&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 20, Funktion 3 PCI-Geräte PCI Standard-ISA-Brücke [NoDB] [ Systemgeräte / PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4384&SUBSYS_00000000&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 20, Funktion 4 PCI-Geräte PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB] [ Systemgeräte / PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_5A3F&SUBSYS_00000000&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 1, Funktion 0 PCI-Geräte ATI Radeon Xpress 200 Chipset - PCI Express Root Port Geräteressourcen: Speicher 000A0000-000BFFFF Speicher BFF00000-DFEFFFFF Speicher FF400000-FF4FFFFF Port 03B0-03BB Port 03C0-03DF Port A000-AFFF [ Systemgeräte / PCI-Bus ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI-Bus Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0A03 PnP-Geräte PCI Bus Geräteressourcen: Speicher 000A0000-000BFFFF Speicher 000D0000-000DFFFF Speicher 70000000-FFFFFFFF Port 0000-0CF7 Port 0D00-FFFF [ Systemgeräte / PnP-Softwaregeräte-Enumerator ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PnP-Softwaregeräte-Enumerator Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung root\swenum [ Systemgeräte / Programmierbarer Interruptcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Programmierbarer Interruptcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0000 PnP-Geräte Programmable Interrupt Controller Geräteressourcen: Port 0020-0021 Port 00A0-00A1 [ Systemgeräte / System CMOS/Echtzeituhr ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung System CMOS/Echtzeituhr Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0B00 PnP-Geräte Real-Time Clock Geräteressourcen: IRQ 08 Port 0070-0071 [ Systemgeräte / Systemlautsprecher ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Systemlautsprecher Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0800 PnP-Geräte PC Speaker Geräteressourcen: Port 0061-0061 [ Systemgeräte / Systemplatine ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Systemplatine Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C01 PnP-Geräte System Board Extension Geräteressourcen: Speicher 00000000-0009FFFF Speicher 000C0000-000CFFFF Speicher 000E0000-000FFFFF Speicher 00100000-6FFFFFFF [ Systemgeräte / Systemzeitgeber ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Systemzeitgeber Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0100 PnP-Geräte System Timer Geräteressourcen: IRQ 00 Port 0040-0043 [ Systemgeräte / Terminalserver-Geräteumleitung ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Terminalserver-Geräteumleitung Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ROOT\RDPDR [ Systemgeräte / Terminalserver-Maustreiber ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Terminalserver-Maustreiber Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ROOT\RDP_MOU [ Systemgeräte / Terminalserver-Tastaturtreiber ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Terminalserver-Tastaturtreiber Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ROOT\RDP_KBD [ Systemgeräte / Verwaltung logischer Datenträger ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Verwaltung logischer Datenträger Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ROOT\DMIO [ Systemgeräte / Volume-Manager ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Volume-Manager Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ROOT\FTDISK [ Tastaturen / Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei keyboard.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0303 PnP-Geräte 101/102-Key or MS Natural Keyboard Geräteressourcen: IRQ 01 Port 0060-0060 Port 0064-0064 [ USB-Controller / Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller Treiberdatum 01.06.2002 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4386&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 19, Funktion 5 PCI-Geräte Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 19 Speicher FF6FF800-FF6FF8FF [ USB-Controller / Standard OpenHCD USB-Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_438B&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 19, Funktion 4 PCI-Geräte Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 18 Speicher FF6FA000-FF6FAFFF [ USB-Controller / Standard OpenHCD USB-Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_438A&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 19, Funktion 3 PCI-Geräte Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 17 Speicher FF6FB000-FF6FBFFF [ USB-Controller / Standard OpenHCD USB-Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4389&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 19, Funktion 2 PCI-Geräte Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 18 Speicher FF6FC000-FF6FCFFF [ USB-Controller / Standard OpenHCD USB-Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4388&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 19, Funktion 1 PCI-Geräte Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 17 Speicher FF6FD000-FF6FDFFF [ USB-Controller / Standard OpenHCD USB-Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4387&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 19, Funktion 0 PCI-Geräte Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 16 Speicher FF6FE000-FF6FEFFF [ USB-Controller / USB-Root-Hub ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung USB-Root-Hub Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung USB\ROOT_HUB&VID1002&PID4388&REV0000 [ USB-Controller / USB-Root-Hub ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung USB-Root-Hub Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung USB\ROOT_HUB20&VID1002&PID4386&REV0000 [ USB-Controller / USB-Root-Hub ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung USB-Root-Hub Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung USB\ROOT_HUB&VID1002&PID438B&REV0000 [ USB-Controller / USB-Root-Hub ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung USB-Root-Hub Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung USB\ROOT_HUB&VID1002&PID4387&REV0000 [ USB-Controller / USB-Root-Hub ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung USB-Root-Hub Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung USB\ROOT_HUB&VID1002&PID4389&REV0000 [ USB-Controller / USB-Root-Hub ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung USB-Root-Hub Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung USB\ROOT_HUB&VID1002&PID438A&REV0000

    Physikalische Geräte PCI-Geräte: Bus 0, Gerät 20, Funktion 1 ATI IDE Controller [NoDB] Bus 1, Gerät 5, Funktion 0 ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset - Video Adapter Bus 0, Gerät 0, Funktion 0 ATI Radeon Xpress 200 (RS400) Chipset - Host Bridge Bus 0, Gerät 1, Funktion 0 ATI Radeon Xpress 200 Chipset - PCI Express Root Port Bus 0, Gerät 20, Funktion 0 ATI SMBus [NoDB] Bus 0, Gerät 20, Funktion 2 Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio [NoDB] Bus 0, Gerät 20, Funktion 3 PCI Standard-ISA-Brücke [NoDB] Bus 0, Gerät 20, Funktion 4 PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB] Bus 2, Gerät 3, Funktion 0 Realtek RTL8169/8110 Gigabit Ethernet Adapter Bus 0, Gerät 19, Funktion 5 Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] Bus 0, Gerät 19, Funktion 0 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bus 0, Gerät 19, Funktion 1 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bus 0, Gerät 19, Funktion 2 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bus 0, Gerät 19, Funktion 3 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bus 0, Gerät 19, Funktion 4 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bus 0, Gerät 18, Funktion 0 Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller [NoDB] Bus 2, Gerät 4, Funktion 0 VIA VT6306/6307 Fire II IEEE1394 Host Controller PnP-Geräte: PNP0303 101/102-Key or MS Natural Keyboard PNP0501 16550A-compatible UART Serial Port PNP0501 16550A-compatible UART Serial Port PNP0C08 ACPI Driver/BIOS FIXEDBUTTON ACPI-Schalter PNP0200 DMA Controller PNP0700 Floppy Disk Controller GENUINEINTEL_-_X86_FAMILY_15_MODEL_6 Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz GENUINEINTEL_-_X86_FAMILY_15_MODEL_6 Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz PNP0F03 Microsoft PS/2 Port Mouse PNP0C02 Motherboard Resources PNP0C02 Motherboard Resources PNP0C02 Motherboard Resources PNP0C02 Motherboard Resources PNP0C04 Numeric Data Processor PNP0400 Parallel Port PNP0800 PC Speaker PNP0A03 PCI Bus PNP0C0C Power Button PNP0000 Programmable Interrupt Controller PNP0B00 Real-Time Clock PNP0C01 System Board Extension PNP0100 System Timer LPT PnP-Geräte: MICROSOFTRAWPORT Logische Schnittstelle für Druckeranschluss USB-Geräte: 07D1 3C03 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 Ports: COM1 Kommunikationsanschluss (COM1) COM2 Kommunikationsanschluss (COM2) LPT1 Druckeranschluss (LPT1)

    PCI-Geräte [ ATI IDE Controller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI IDE Controller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 20 / 1 Geräte ID 1002-438C Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0101 (IDE Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset - Video Adapter ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset - Video Adapter Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 1 / 5 / 0 Geräte ID 1002-5A61 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0300 (VGA Display Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ ATI Radeon Xpress 200 (RS400) Chipset - Host Bridge ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI Radeon Xpress 200 (RS400) Chipset - Host Bridge Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 0 / 0 Geräte ID 1002-5A33 Subsystem ID 1002-5A33 Geräteklasse 0600 (Host/PCI Bridge) Revision 01 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ ATI Radeon Xpress 200 Chipset - PCI Express Root Port ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI Radeon Xpress 200 Chipset - PCI Express Root Port Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 1 / 0 Geräte ID 1002-5A3F Subsystem ID 0000-0000 Geräteklasse 0604 (PCI/PCI Bridge) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ ATI SMBus [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI SMBus [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 20 / 0 Geräte ID 1002-4385 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C05 (Serial Bus Controller) Revision 13 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Deaktiviert [ Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 20 / 2 Geräte ID 1002-4383 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0403 (High Definition Audio) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Nicht unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ PCI Standard-ISA-Brücke [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI Standard-ISA-Brücke [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 20 / 3 Geräte ID 1002-438D Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0601 (PCI/ISA Bridge) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 20 / 4 Geräte ID 1002-4384 Subsystem ID 0000-0000 Geräteklasse 0604 (PCI/PCI Bridge) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Realtek RTL8169/8110 Gigabit Ethernet Adapter ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Realtek RTL8169/8110 Gigabit Ethernet Adapter Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 2 / 3 / 0 Geräte ID 10EC-8169 Subsystem ID 1462-173C Geräteklasse 0200 (Ethernet Controller) Revision 10 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Deaktiviert [ Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 19 / 5 Geräte ID 1002-4386 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C03 (USB Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 19 / 0 Geräte ID 1002-4387 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C03 (USB Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 19 / 1 Geräte ID 1002-4388 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C03 (USB Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 19 / 2 Geräte ID 1002-4389 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C03 (USB Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 19 / 3 Geräte ID 1002-438A Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C03 (USB Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 19 / 4 Geräte ID 1002-438B Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C03 (USB Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 18 / 0 Geräte ID 1002-4380 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0101 (IDE Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ VIA VT6306/6307 Fire II IEEE1394 Host Controller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung VIA VT6306/6307 Fire II IEEE1394 Host Controller Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 2 / 4 / 0 Geräte ID 1106-3044 Subsystem ID 1462-173D Geräteklasse 0C00 (Firewire Controller) Revision C0 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Nicht unterstützt Bus Mastering Aktiviert

    Geräteressourcen Ressource Gemeinsame Nutzung Gerätebeschreibung DMA 02 Exklusiv Standard-Diskettenlaufwerkcontroller DMA 04 Exklusiv DMA-Controller IRQ 00 Exklusiv Systemzeitgeber IRQ 01 Exklusiv Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) IRQ 03 Exklusiv Kommunikationsanschluss (COM2) IRQ 04 Exklusiv Kommunikationsanschluss (COM1) IRQ 06 Exklusiv Standard-Diskettenlaufwerkcontroller IRQ 08 Exklusiv System CMOS/Echtzeituhr IRQ 09 Gemeinsam genutzt Microsoft ACPI-konformes System IRQ 12 Exklusiv Microsoft PS/2-Maus IRQ 13 Exklusiv Numerischer Coprozessor IRQ 14 Exklusiv Primärer IDE-Kanal IRQ 16 Gemeinsam genutzt Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 16 Gemeinsam genutzt Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio IRQ 17 Gemeinsam genutzt Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 17 Gemeinsam genutzt Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 17 Gemeinsam genutzt ATI RADEON XPRESS 200 Series IRQ 18 Gemeinsam genutzt Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 18 Gemeinsam genutzt Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 19 Gemeinsam genutzt Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller IRQ 20 Gemeinsam genutzt VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller IRQ 22 Gemeinsam genutzt Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Speicher 00000000-0009FFFF Exklusiv Systemplatine Speicher 000A0000-000BFFFF Gemeinsam genutzt PCI-Bus Speicher 000A0000-000BFFFF Gemeinsam genutzt ATI RADEON XPRESS 200 Series Speicher 000A0000-000BFFFF Unbestimmt PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Speicher 000C0000-000CFFFF Exklusiv Systemplatine Speicher 000D0000-000DFFFF Gemeinsam genutzt PCI-Bus Speicher 000E0000-000FFFFF Exklusiv Systemplatine Speicher 00100000-6FFFFFFF Exklusiv Systemplatine Speicher 70000000-FFFFFFFF Gemeinsam genutzt PCI-Bus Speicher BFF00000-DFEFFFFF Exklusiv PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Speicher C0000000-CFFFFFFF Exklusiv ATI RADEON XPRESS 200 Series Speicher E0000000-EFFFFFFF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Speicher FEC00000-FEC00FFF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Speicher FED00000-FED003FF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Speicher FEE00000-FEE00FFF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Speicher FF400000-FF4FFFFF Exklusiv PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Speicher FF4F0000-FF4FFFFF Exklusiv ATI RADEON XPRESS 200 Series Speicher FF5FF000-FF5FF7FF Exklusiv VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller Speicher FF6F4000-FF6F7FFF Exklusiv Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio Speicher FF6FA000-FF6FAFFF Exklusiv Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Speicher FF6FB000-FF6FBFFF Exklusiv Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Speicher FF6FC000-FF6FCFFF Exklusiv Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Speicher FF6FD000-FF6FDFFF Exklusiv Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Speicher FF6FE000-FF6FEFFF Exklusiv Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Speicher FF6FF000-FF6FF7FF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Speicher FF6FF800-FF6FF8FF Exklusiv Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller Speicher FF6FFC00-FF6FFFFF Exklusiv Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Speicher FFB80000-FFBFFFFF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Speicher FFF80000-FFFFFFFF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0000-000F Exklusiv DMA-Controller Port 0000-0CF7 Gemeinsam genutzt PCI-Bus Port 0000-FFFFFFFF Exklusiv ISAPnP-Datenleseport Port 0010-001F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0020-0021 Exklusiv Programmierbarer Interruptcontroller Port 0022-003F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0040-0043 Exklusiv Systemzeitgeber Port 0060-0060 Exklusiv Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) Port 0061-0061 Exklusiv Systemlautsprecher Port 0062-0063 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0064-0064 Exklusiv Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) Port 0065-006F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0070-0071 Exklusiv System CMOS/Echtzeituhr Port 0072-007F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0080-0080 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0081-0083 Exklusiv DMA-Controller Port 0084-0086 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0087-0087 Exklusiv DMA-Controller Port 0088-0088 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0089-008B Exklusiv DMA-Controller Port 008C-008E Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 008F-008F Exklusiv DMA-Controller Port 0090-009F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 00A0-00A1 Exklusiv Programmierbarer Interruptcontroller Port 00A2-00BF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 00B1-00B1 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 00C0-00DF Exklusiv DMA-Controller Port 00E0-00EF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 00F0-00FF Exklusiv Numerischer Coprozessor Port 01F0-01F7 Exklusiv Primärer IDE-Kanal Port 0274-0277 Exklusiv ISAPnP-Datenleseport Port 0279-0279 Exklusiv ISAPnP-Datenleseport Port 02F8-02FF Exklusiv Kommunikationsanschluss (COM2) Port 0320-032E Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 032F-032F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0378-037F Exklusiv Druckeranschluss (LPT1) Port 03B0-03BB Gemeinsam genutzt ATI RADEON XPRESS 200 Series Port 03B0-03BB Unbestimmt PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Port 03C0-03DF Gemeinsam genutzt ATI RADEON XPRESS 200 Series Port 03C0-03DF Unbestimmt PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Port 03F0-03F5 Exklusiv Standard-Diskettenlaufwerkcontroller Port 03F6-03F6 Exklusiv Primärer IDE-Kanal Port 03F7-03F7 Exklusiv Standard-Diskettenlaufwerkcontroller Port 03F8-03FF Exklusiv Kommunikationsanschluss (COM1) Port 040B-040B Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 04D0-04D1 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 04D6-04D6 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0800-089F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0900-090F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0910-091F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0A00-0A7F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0B00-0B0F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0B00-0B0F Unbestimmt ATI SMBus Port 0B10-0B1E Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0B1F-0B1F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0C00-0C01 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0C14-0C14 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0C50-0C51 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0C52-0C52 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0C6C-0C6C Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0C6F-0C6F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0CD0-0CD1 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0CD2-0CD3 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0CD4-0CD5 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0CD6-0CD7 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0CD8-0CDF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0D00-FFFF Gemeinsam genutzt PCI-Bus Port A000-AFFF Exklusiv PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Port A800-A8FF Exklusiv ATI RADEON XPRESS 200 Series Port BC00-BC7F Exklusiv VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller Port D800-D80F Exklusiv Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Port DC00-DC03 Exklusiv Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Port E000-E007 Exklusiv Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Port E400-E403 Exklusiv Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Port E800-E807 Exklusiv Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Port FE00-FEFE Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port FF00-FF0F Exklusiv ATI IDE Controller

    Eingabegeräte [ Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) ] Tastatureigenschaften: Tastaturname Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) Tastaturtyp IBM enhanced (101- or 102-key) keyboard Tastaturlayout Deutsch ANSI Codeseite 1252 - Westeuropäisch (Windows) OEM Codeseite 850 Verzögerung Zeichenwiederholung 1 Zeichenwiederholrate 31 [ Microsoft PS/2-Maus ] Mauseigenschaften: Mausname Microsoft PS/2-Maus Maustasten 3 Links-/Rechtshänder Rechts Zeigergeschwindigkeit 1 Doppelklickgeschwindigkeit 500 msec Threshold X / Y 6 / 10 Zeilen / Mausraddrehung 3 Mausbesonderheiten: Aktives Fenster anzeigen Deaktiviert Klicksperre Deaktiviert Zeiger bei Tastatureingabe ausblenden Aktiviert Mausrad Vorhanden In Dialogfeldern automatisch zur Standardschaltfläche springen Deaktiviert Mausspur Deaktiviert Sonar Deaktiviert Maushersteller: Firmenname Microsoft Corporation Produktinformation http://www.microsoft.com/hardware/mouse/default.asp Treiberdownload http://www.microsoft.com/hardware/mouse/download.asp

    Drucker [ Lexmark 2600 Series (Vorgabe) ] Drucker Eigenschaften: Druckername Lexmark 2600 Series Standarddrucker Ja Gemeinsam genutzt Nicht gemeinsam genutzt Druckerport USB001 Druckertreiber Lexmark 2600 Series (v164.239) Gerätename Lexmark 2600 Series Druckprozessor Lexmark 2600 Series Print Processor Seitenbegrenzung Keine Verfügbarkeit 02:00 - 02:00 Priorität 1 Anstehende Druckaufträge 0 Status Unbekannt Papiereigenschaften: Papiergröße A4, 210 x 297 mm Ausrichtung Hochformat Druckqualität 600 dpi Color Druckerhersteller: Firmenname Lexmark International Produktinformation http://www.lexmark.com/US/products/p...8,fDE=,00.html

    Debug - PCI B00 D00 F00: ATI Radeon Xpress 200 (RS400) Chipset - Host 1002-4384: PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB] PCI/AGP 1002-4385: ATI SMBus [NoDB] PCI/AGP 1002-4386: Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] PCI/AGP 1002-4387: Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] PCI/AGP 1002-4388: Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] PCI/AGP 1002-4389: Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] PCI/AGP 1002-438A: Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] PCI/AGP 1002-438B: Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] PCI/AGP 1002-438C: ATI IDE Controller [NoDB] PCI/AGP 1002-438D: PCI Standard-ISA-Brücke [NoDB]


    The names of actual companies and products mentioned herein may be the trademarks of their respective owners.
    Geändert von olli7766 (04.01.2009 um 21:37 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  19. #19
    olli7766 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard

    Übersicht Computer: Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional OS Service Pack Service Pack 2 DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c) Computername OLIVER Benutzername Oli Motherboard: CPU Typ DualCore Intel Pentium D 930, 3000 MHz (15 x 200) Motherboard Name Unbekannt Motherboard Chipsatz ATI Radeon Xpress 200 Arbeitsspeicher 1792 MB (DDR SDRAM) BIOS Typ AMI (10/20/06) Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1) Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM2) Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1) Anzeige: Grafikkarte ATI RADEON XPRESS 200 Series (256 MB) Grafikkarte ATI RADEON XPRESS 200 Series (256 MB) 3D-Beschleuniger ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Monitor Targa 1770A-2 [17" CRT] Multimedia: Soundkarte Realtek HD Audio output Datenträger: IDE Controller ATI IDE Controller IDE Controller Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk Festplatte MDT MD2000PD-00FZB0 (186 GB, IDE) Optisches Laufwerk LITE-ON DVDRW SOHW-1673S (DVD+R9:4x, DVD+RW:16x/8x, DVD-RW:16x/6x, DVD-ROM:16x, CD:48x/24x/48x DVD+RW/DVD-RW) S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK Partitionen: C: (NTFS) 190771 MB (161535 MB frei) Eingabegeräte: Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) Maus Microsoft PS/2-Maus Netzwerk: Netzwerkkarte D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) (192.168.178.26) Peripheriegeräte: Drucker Lexmark 2600 Series USB1 Controller Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] USB1 Controller Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] USB-Geräte D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5

    DMI [ BIOS ] BIOS Eigenschaften: Anbieter American Megatrends Inc. Version V3.00 Freigabedatum 10/20/2006 Größe 512 KB Bootunterstützung Floppy Disk, Hard Disk, CD-ROM, ATAPI ZIP, LS-120 Fähigkeiten Flash BIOS, Shadow BIOS, Selectable Boot, EDD, BBS Unterstützte Standards DMI, APM, ACPI, ESCD, PnP Erweiterungen ISA, PCI, USB [ System ] System Eigenschaften: Hersteller MSI Produkt MS-7173 Version 20 Seriennummer To Be Filled By O.E.M. Eindeutige Universal-ID BCD6BA9E-74FED511-8440CE9D-AF7DC6EF Startauslöser Netzschalter [ Motherboard ] Motherboard Eigenschaften: Hersteller MSI Produkt MS-7173 Version 20 Seriennummer To be filled by O.E.M. [ Gehäuse ] Gehäuse Eigenschaften: Hersteller To Be Filled By O.E.M. Version To Be Filled By O.E.M. Seriennummer To Be Filled By O.E.M. Etikett To Be Filled By O.E.M. Gehäusetyp Desktopgehäuse Boot-Up Status Sicher Netzteilstatus Sicher Temperaturstatus Sicher Sicherheitsstatus Keine [ Speichercontroller ] Speichercontroller Eigenschaften: Fehlerkorrekturmethode 64-bit ECC Fehlerkorrektur Keine Unterstützter Speicher Interleave 1-Way Aktueller Speicher Interleave 1-Way Unterstützte Speichergeschwindigkeit 70ns, 60ns Unterstützte Speichertypen SIMM, DIMM, SDRAM Unterstützte Speicherspannung 3.3V Maximale Speichermodulgröße 512 MB Speichersteckplätze 2 [ Prozessoren / Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz ] Prozessor Eigenschaften: Hersteller Intel Version Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz Seriennummer To Be Filled By O.E.M. Etikett To Be Filled By O.E.M. Teilenummer To Be Filled By O.E.M. Externer Takt 200 MHz Maximaler Takt 3000 MHz Aktueller Takt 3000 MHz Typ Central Processor Spannung 1.3 V Status Aktiviert Sockelbezeichnung CPU 1 [ Cache / L1-Cache ] Cache Eigenschaften: Typ Intern Status Aktiviert Betriebmodus Write-Back Maximale Größe 32 KB Installierte Größe 32 KB Fehlerkorrektur Parity Sockelbezeichnung L1-Cache [ Cache / L2-Cache ] Cache Eigenschaften: Typ Intern Status Aktiviert Betriebmodus Write-Back Maximale Größe 4096 KB Installierte Größe 4096 KB Fehlerkorrektur Single-bit ECC Sockelbezeichnung L2-Cache [ Cache / L3-Cache ] Cache Eigenschaften: Typ Intern Status Deaktiviert Maximale Größe 0 KB Installierte Größe 0 KB Sockelbezeichnung L3-Cache [ Speichermodule / DIMM0 ] Arbeitsspeicher Eigenschaften: Sockelbezeichnung DIMM0 Typ DIMM Installierte Größe 1024 MB Aktivierte Größe 1024 MB [ Speichermodule / DIMM1 ] Arbeitsspeicher Eigenschaften: Sockelbezeichnung DIMM1 Typ DIMM Installierte Größe 1024 MB Aktivierte Größe 1024 MB [ Speichergeräte / DIMM0 ] Speicher Eigenschaften: Bauform (Form Factor) DIMM Details Synchronous Größe 1024 MB Gesamtbreite 64 Bit Datenbreite 64 Bit Geräteort DIMM0 Bankort BANK0 Hersteller Manufacturer0 Seriennummer SerNum0 Etikett AssetTagNum0 Teilenummer PartNum0 [ Speichergeräte / DIMM1 ] Speicher Eigenschaften: Bauform (Form Factor) DIMM Details Synchronous Größe 1024 MB Gesamtbreite 64 Bit Datenbreite 64 Bit Geräteort DIMM1 Bankort BANK1 Hersteller Manufacturer1 Seriennummer SerNum1 Etikett AssetTagNum1 Teilenummer PartNum1 [ Steckplätze / AGP ] Steckplatz-Eigenschaften: Steckplatzbezeichnung AGP Typ AGP 4x Status Belegt Datenbusbreite 32 Bit Länge Kurz [ Steckplätze / PCI1 ] Steckplatz-Eigenschaften: Steckplatzbezeichnung PCI1 Typ PCI Status Frei Datenbusbreite 32 Bit Länge Kurz [ Anschlüsse / PS2Mouse ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Mouse Port Bezeichnung intern J1A1 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern PS2Mouse Anschlusstyp extern PS/2 [ Anschlüsse / Keyboard ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Keyboard Port Bezeichnung intern J1A1 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern Tastatur Anschlusstyp extern PS/2 [ Anschlüsse / USB1 ] Portanschluss Eigenschaften: Portart USB Bezeichnung intern J2A2 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern USB1 Anschlusstyp extern USB [ Anschlüsse / USB2 ] Portanschluss Eigenschaften: Portart USB Bezeichnung intern J2A2 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern USB2 Anschlusstyp extern USB [ Anschlüsse / LPT 1 ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Parallel Port ECP/EPP Bezeichnung intern J4A1 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern LPT 1 Anschlusstyp extern DB-25 pin male [ Anschlüsse / COM A ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Serial Port 16550A Compatible Bezeichnung intern J2A1 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern COM A Anschlusstyp extern DB-9 pin male [ Anschlüsse / Audio Mic In ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Audio Port Bezeichnung intern J6A1 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern Audio Mic In Anschlusstyp extern Mini-jack (headphones) [ Anschlüsse / Audio Line In ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Audio Port Bezeichnung intern J6A1 Anschlusstyp intern Keine Bezeichnung extern Audio Line In Anschlusstyp extern Mini-jack (headphones) [ Anschlüsse / J6B1 - AUX IN ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Audio Port Bezeichnung intern J6B1 - AUX IN Anschlusstyp intern On-Board Sound Input from CD-ROM Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J6B2 - CDIN ] Portanschluss Eigenschaften: Portart Audio Port Bezeichnung intern J6B2 - CDIN Anschlusstyp intern On-Board Sound Input from CD-ROM Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J6J2 - PRI IDE ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J6J2 - PRI IDE Anschlusstyp intern On-Board IDE Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J6J1 - SEC IDE ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J6J1 - SEC IDE Anschlusstyp intern On-Board IDE Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J4J1 - FLOPPY ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J4J1 - FLOPPY Anschlusstyp intern On-Board Floppy Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J9H1 - FRONT PNL ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J9H1 - FRONT PNL Anschlusstyp intern 9 Pin Dual Inline (pin 10 cut) Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J1B1 - CHASSIS REAR FAN ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J1B1 - CHASSIS REAR FAN Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J2F1 - CPU FAN ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J2F1 - CPU FAN Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J8B4 - FRONT FAN ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J8B4 - FRONT FAN Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J9G2 - FNT USB ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J9G2 - FNT USB Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J6C3 - FP AUD ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J6C3 - FP AUD Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J9G1 - CONFIG ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J9G1 - CONFIG Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J8C1 - SCSI LED ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J8C1 - SCSI LED Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J9J2 - INTRUDER ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J9J2 - INTRUDER Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J9G4 - ITP ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J9G4 - ITP Anschlusstyp extern Keine [ Anschlüsse / J2H1 - MAIN POWER ] Portanschluss Eigenschaften: Bezeichnung intern J2H1 - MAIN POWER Anschlusstyp extern Keine [ On-Board Komponenten / To Be Filled By O.E.M. ] On-Board Geräteeigenschaften: Beschreibung To Be Filled By O.E.M.

    Overclock CPU-Eigenschaften: CPU Typ DualCore Intel Pentium D 930 CPU Bezeichnung Presler Engineering Sample Nein CPUID CPU Name Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz CPUID Revision 00000F65h CPU Geschwindigkeit: CPU Takt 2999.79 MHz (Original: 3000 MHz) CPU Multiplikator 15.0x CPU FSB 199.99 MHz (Original: 200 MHz) Speicherbus 0.00 MHz CPU Cache: L1 Trace Cache 12K Instructions L1 Datencache 16 KB L2 Cache 2 MB (On-Die, ECC, ATC, Full-Speed) Motherboard Eigenschaften: Motherboard ID 63-0100-000001-00101111-102006-RS400$1ADKN018_RC410 A7173AMS V3.00 101906 09:10:09 Motherboard Name Unbekannt Chipsatz Eigenschaften: Motherboard Chipsatz ATI Radeon Xpress 200 CAS Latency (CL) 3T BIOS Eigenschaften: Datum System BIOS 10/20/06 Datum Video BIOS 06/08/15 DMI BIOS Version V3.00 Grafikprozessor Eigenschaften: Grafikkarte ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset GPU Codename RC410 (PCI 1002 / 5A61, Rev 00) GPU Takt 301 MHz (Original: 300 MHz)

    Energieoptionen Power Management Eigenschaften: Aktuelle Stromquelle Netzanschluss Akkustatus Kein Akku Akkulaufzeit gesamt Unbekannt Verbleibende Akkulaufzeit Unbekannt

    Sensoren Sensor Eigenschaften: Sensortyp HDD Temperaturen: MDT MD2000PD-00FZB0 23 °C (73 °F)

    CPU CPU-Eigenschaften: CPU Typ DualCore Intel Pentium D 930, 3000 MHz (15 x 200) CPU Bezeichnung Presler Befehlssatz x86, x86-64, MMX, SSE, SSE2, SSE3 Vorgesehene Taktung 3000 MHz Min / Max CPU Multiplier 12x / 15x Engineering Sample Nein L1 Trace Cache 12K Instructions L1 Datencache 16 KB L2 Cache 2 MB (On-Die, ECC, ATC, Full-Speed) Multi CPU: Motherboard ID ATI RS400 CPU #0 Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz, 3000 MHz CPU #1 Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz, 3000 MHz CPU Hersteller: Firmenname Intel Corporation Produktinformation http://www.intel.com/products/browse/processor.htm CPU Auslastung: CPU #1 / Core #1 / HTT Unit #1 0 % CPU #1 / Core #1 / HTT Unit #2 100 %

    CPUID CPUID Eigenschaften: CPUID Hersteller GenuineIntel CPUID CPU Name Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz CPUID Revision 00000F65h IA Markenzeichen ID 00h (Unbekannt) Plattform ID 0Fh (Socket 478) IA CPU Seriennummer Unbekannt Microcode Update Revision 7 HTT / CMP Units 1 / 2 Befehlssatz: 64-bit x86-Erweiterung (AMD64, EM64T) Unterstützt Alternate Instruction Set Nicht unterstützt AMD 3DNow! Nicht unterstützt AMD 3DNow! Professional Nicht unterstützt AMD Enhanced 3DNow! Nicht unterstützt AMD Extended MMX Nicht unterstützt Cyrix Extended MMX Nicht unterstützt IA-64 Nicht unterstützt IA MMX Unterstützt IA SSE Unterstützt IA SSE 2 Unterstützt IA SSE 3 Unterstützt CLFLUSH Befehl Unterstützt CMPXCHG8B Befehl Unterstützt CMPXCHG16B Befehl Unterstützt Conditional Move Befehl Unterstützt MONITOR / MWAIT Befehl Unterstützt RDTSCP Befehl Nicht unterstützt SYSCALL / SYSRET Befehl Nicht unterstützt SYSENTER / SYSEXIT Befehl Unterstützt VIA FEMMS Befehl Nicht unterstützt Security Features: Advanced Cryptography Engine (ACE) Nicht unterstützt Data Execution Prevention (DEP, NX, EDB) Unterstützt Hardware Random Number Generator (RNG) Nicht unterstützt Montgomery Multiplier & Hash Engine Nicht unterstützt Processor Serial Number (PSN) Nicht unterstützt Power Management Features: Automatic Clock Control Unterstützt Enhanced Halt State (C1E) Unterstützt, Aktiviert Enhanced SpeedStep Technology (EIST, ESS) Unterstützt, Aktiviert Frequency ID Control Nicht unterstützt LongRun Nicht unterstützt LongRun Table Interface Nicht unterstützt PowerSaver 1.0 Nicht unterstützt PowerSaver 2.0 Nicht unterstützt PowerSaver 3.0 Nicht unterstützt Processor Duty Cycle Control Unterstützt Software Thermal Control Nicht unterstützt Temperature Sensing Diode Nicht unterstützt Thermal Monitor 1 Unterstützt Thermal Monitor 2 Nicht unterstützt Thermal Monitoring Nicht unterstützt Thermal Trip Nicht unterstützt Voltage ID Control Nicht unterstützt CPUID Besonderheiten: 36-bit Page Size Extension Unterstützt Address Region Registers (ARR) Nicht unterstützt CPL Qualified Debug Store Unterstützt Debug Trace Store Unterstützt Debugging Extension Unterstützt Fast Save & Restore Unterstützt Hyper-Threading Technology (HTT) Unterstützt, Aktiviert L1 Context ID Unterstützt Local APIC On Chip Unterstützt Machine Check Architecture (MCA) Unterstützt Machine Check Exception (MCE) Unterstützt Memory Configuration Registers (MCR) Nicht unterstützt Memory Type Range Registers (MTRR) Unterstützt Model Specific Registers (MSR) Unterstützt Page Attribute Table (PAT) Unterstützt Page Global Extension Unterstützt Page Size Extension (PSE) Unterstützt Pending Break Event Unterstützt Physical Address Extension (PAE) Unterstützt Secure Virtual Machine Extensions (Pacifica) Nicht unterstützt Self-Snoop Unterstützt Time Stamp Counter (TSC) Unterstützt Virtual Machine Extensions (Vanderpool) Nicht unterstützt Virtual Mode Extension Unterstützt CPUID Registers (CPU #1): CPUID 00000000 00000006-756E6547-6C65746E-49656E69 CPUID 00000001 00000F65-00020800-0000E49D-BFEBFBFF CPUID 00000002 605B5101-00000000-00000000-007D7040 CPUID 00000003 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 00000004 04000121-01C0003F-0000001F-00000000 CPUID 00000005 00000040-00000040-00000000-00000000 CPUID 00000006 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000000 80000008-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000001 00000000-00000000-00000001-20100000 CPUID 80000002 20202020-20202020-20202020-6E492020 CPUID 80000003 286C6574-50202952-69746E65-52286D75 CPUID 80000004 20442029-20555043-30302E33-007A4847 CPUID 80000005 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000006 00000000-00000000-08006040-00000000 CPUID 80000007 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000008 00003024-00000000-00000000-00000000 CPUID Registers (CPU #2 Virtual): CPUID 00000000 00000006-756E6547-6C65746E-49656E69 CPUID 00000001 00000F65-01020800-0000E49D-BFEBFBFF CPUID 00000002 605B5101-00000000-00000000-007D7040 CPUID 00000003 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 00000004 04000121-01C0003F-0000001F-00000000 CPUID 00000005 00000040-00000040-00000000-00000000 CPUID 00000006 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000000 80000008-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000001 00000000-00000000-00000001-20100000 CPUID 80000002 20202020-20202020-20202020-6E492020 CPUID 80000003 286C6574-50202952-69746E65-52286D75 CPUID 80000004 20442029-20555043-30302E33-007A4847 CPUID 80000005 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000006 00000000-00000000-08006040-00000000 CPUID 80000007 00000000-00000000-00000000-00000000 CPUID 80000008 00003024-00000000-00000000-00000000 MSR Registers: MSR 00000017 000A-0000-0000-0000 MSR 0000002A 0000-0000-0000-1000 MSR 0000002C 0000-0000-0C12-030F MSR 0000008B 0000-0007-0000-0000 MSR 00000198 0000-0F27-0000-0F27 MSR 00000199 0000-0000-0000-0F27 MSR 0000019A 0000-0000-0000-0000 MSR 0000019B 0000-0000-0000-0000 MSR 0000019C 0000-0000-0000-0000 MSR 000001A0 0000-0000-2205-0489

    Motherboard Motherboard Eigenschaften: Motherboard ID 63-0100-000001-00101111-102006-RS400$1ADKN018_RC410 A7173AMS V3.00 101906 09:10:09 Motherboard Name Unbekannt Front Side Bus Eigenschaften: Bustyp Intel NetBurst Busbreite 64 Bit Tatsächlicher Takt 200 MHz (QDR) Effektiver Takt 800 MHz Bandbreite 6400 MB/s Speicherbus-Eigenschaften: Bustyp DDR SDRAM Busbreite 64 Bit

    Speicher Arbeitsspeicher: Gesamt 1791 MB Belegt 518 MB Frei 1273 MB Ausgenutzt 29 % Auslagerungsdatei: Gesamt 3685 MB Belegt 456 MB Frei 3228 MB Ausgenutzt 12 % Virtueller Speicher: Gesamt 5476 MB Belegt 974 MB Frei 4502 MB Ausgenutzt 18 % Physical Address Extension (PAE): Supported by Operating System Ja Supported by CPU Ja Aktiv Ja

    Chipsatz [ North Bridge: ATI RS400 ] North Bridge Eigenschaften: North Bridge ATI RS400 Revision 01 Fertigungstechnologie 0.13 um Speichercontroller: Typ Dual Channel (128 Bit) Aktiv-Modus Single Channel (64 Bit) Speicher Timings: CAS Latency (CL) 3T Speichersteckplätze: DRAM Steckplatz #1 1024 MB (DDR SDRAM) DRAM Steckplatz #2 1024 MB (DDR SDRAM) Chipsatzhersteller: Firmenname ATI Technologies Inc. Produktinformation http://www.ati.com/products/integrated.html Treiberdownload http://www.ati.com/support/driver.html

    BIOS BIOS Eigenschaften: BIOS Typ AMI Datum System BIOS 10/20/06 Datum Video BIOS 06/08/15 BIOS Hersteller: Firmenname American Megatrends Inc. Produktinformation http://www.ami.com/amibios BIOS Aufrüstungen http://www.esupport.com/biosagent/in...m?refererid=40 Probleme und Hinweise: Hinweis Are you looking for a BIOS Upgrade? Contact eSupport Today! Hinweis Das System BIOS ist älter als 2 Jahre. Überprüfen Sie, ob Updates vorhanden sind.

    Windows Video [ ATI RADEON XPRESS 200 Series ] Video Adapter Eigenschaften: Gerätebeschreibung ATI RADEON XPRESS 200 Series Adapterserie ATI RADEON XPRESS 200 Series BIOS Version BK-ATI VER008.050I.041.000 Chiptyp ATI Radeon Xpress Series (0x5A61) DAC Typ Internal DAC(400MHz) Installierter Treiber ati2dvag (6.14.10.6755) Speichergröße 256 MB Video Adapter Hersteller: Firmenname ATI Technologies Inc. Produktinformation http://www.ati.com/products/gamer.html Treiberdownload http://www.ati.com/support/driver.html [ ATI RADEON XPRESS 200 Series ] Video Adapter Eigenschaften: Gerätebeschreibung ATI RADEON XPRESS 200 Series Adapterserie ATI RADEON XPRESS 200 Series BIOS Version BK-ATI VER008.050I.041.000 Chiptyp ATI Radeon Xpress Series (0x5A61) DAC Typ Internal DAC(400MHz) Installierter Treiber ati2dvag (6.14.10.6755) Speichergröße 256 MB Video Adapter Hersteller: Firmenname ATI Technologies Inc. Produktinformation http://www.ati.com/products/gamer.html Treiberdownload http://www.ati.com/support/driver.html

    PCI / AGP Video Gerätebeschreibung Geräteart ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Grafikkarte ATI Radeon Xpress 200 (RC410) 3D-Beschleuniger

    Grafikprozessor (GPU) [ PCI: ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset ] Grafikprozessor Eigenschaften: Grafikkarte ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset GPU Codename RC410 PCI-Geräte 1002 / 5A61 Fertigungstechnologie 0.11u Bustyp PCI GPU Takt 301 MHz (Original: 300 MHz) RAMDAC Takt 400 MHz Pixel Pipelines 2 Textureinheiten (TMU) / Pipeline 1 Vertex Shaders 2 (v2.0) Pixel Shaders 1 (v2.0) DirectX Hardwareunterstützung DirectX v9.0 Pixel Fillrate 602 MPixel/s Texel Fillrate 602 MTexel/s Grafikprozessorhersteller: Firmenname ATI Technologies Inc. Produktinformation http://www.ati.com/products/gamer.html Treiberdownload http://www.ati.com/support/driver.html ATI GPU Registers: ati-00F8 03F00000 ati-0140 33002006 ati-0144 1F037355 ati-0148 7FFF7000 ati-0154 0F000000 ati-0158 30B0064A ati-0178 20200100 ati-01C0 00FF0000 ati-4018 00010011 ati-CLKIND-0A 002A0002 ati-CLKIND-0B 80007FFF ati-CLKIND-0C 0400BC00 ati-CLKIND-0D 00807FFA ati-CLKIND-0E 000E0008 ati-CLKIND-0F 01E2EE2A ati-CLKIND-12 00000000 ati-MCIND-6C 00000000

    Monitor [ Targa 1770A-2 ] Monitor Eigenschaften: Monitor Name Targa 1770A-2 Monitor ID ACTC002 Modell 1770A-2 Monitor Typ 17" CRT Herstellungsdatum Woche 40 / 2000 Seriennummer Keine Maximale sichtbare Bildschirmgröße 33 cm x 25 cm (16.3") Bildpunktraster 4:3 Horizontale Frequenz 30 - 70 kHz Vertikale Frequenz 50 - 120 Hz Maximale Auflösung 1280 x 1024 Gamma 2.22 DPMS Mode Unterstützung Standby, Suspend, Active-Off Unterstützte Videomodi: 640 x 480 120 Hz 800 x 600 110 Hz 1024 x 768 85 Hz 1152 x 864 75 Hz 1280 x 1024 65 Hz

    Desktop Desktop Eigenschaften: Gerätetechnologie Rasteranzeige Auflösung 1152 x 864 Farbtiefe 32 Bit Farbebenen 1 Schriftartenauflösung 96 dpi Pixel Breite / Höhe 36 / 36 Pixel Diagonale 51 Vertikale Wiederholrate 60 Hz Desktophintergrundbild C:\Dokumente und Einstellungen\Oli\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Wallpaper1 .bmp Desktop Effekte: Combo-Box Animation Aktiviert Schattierungseffekt Aktiviert Flat Menu Effekt Aktiviert Schriftart Kantenglättung Aktiviert Full Window Dragging Aktiviert Gradient Window Title Bars Aktiviert Verberge Menu Access Keys Aktiviert Hot Tracking Effect Aktiviert Umbruch der Iconbeschreibung Deaktiviert List-Box Smooth Scrolling Aktiviert Menüanimation Aktiviert Menü Ein/Ausblendeffekt Aktiviert Minimieren/Wiederherstellen Animation Aktiviert Schatten Mauszeiger Aktiviert Auswahl Ausblendeffekt Aktiviert ShowSounds Zugangsbesonderheit Deaktiviert Tooltip Animation Aktiviert Tooltip Ausblendeffekt Aktiviert Windows Plus! Erweiterung Deaktiviert Probleme und Hinweise: Problem Mindestens 85 Hz vertikale Bildwiederholfrequenz sind für normale (CRT) Bildschirme empfohlen.

    Multi-Monitor Geräte ID Primär Ecke oben links Ecke unten rechts \\.\DISPLAY1 Ja (0,0) (1152,864)

    Windows Audio Gerät Identifizierung Gerätebeschreibung midi-out.0 0001 0066 Microsoft GS Wavetable SW Synth mixer.0 0001 0068 Realtek HD Audio output mixer.1 0001 0068 Realtek HD Audio Input wave-in.0 0001 0065 Realtek HD Audio Input wave-out.0 0001 0064 Realtek HD Audio output

    Windows Datenträger [ Diskettenlaufwerk ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Diskettenlaufwerk Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei flpydisk.inf [ MDT MD2000PD-00FZB0 ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung MDT MD2000PD-00FZB0 Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei disk.inf [ LITE-ON DVDRW SOHW-1673S ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung LITE-ON DVDRW SOHW-1673S Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei cdrom.inf Eigenschaften optischer Laufwerke: Hersteller Lite-On Geräteart DVD+RW/DVD-RW Schnittstelle ATAPI Writing Speeds: DVD+R9 Dual Layer 4x DVD+R 16x DVD+RW 8x DVD-R 16x DVD-RW 6x CD-R 48x CD-RW 24x Reading Speeds: DVD-ROM 16x CD-ROM 48x Gerätehersteller: Firmenname LITE-ON IT Technology Corporation Produktinformation http://www.liteonit.com/ODD/e_index.asp Firmware Download http://www.liteonit.com/ODD/English/...e_dvd%20rw.asp [ ATI IDE Controller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI IDE Controller Treiberdatum 22.01.2006 Treiberversion 5.0.0.3 Treiberanbieter ATI Technologies Inc INF-Datei oem8.inf Geräteressourcen: Port FF00-FF0F [ Primärer IDE-Kanal ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Primärer IDE-Kanal Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf Geräteressourcen: IRQ 14 Port 01F0-01F7 Port 03F6-03F6 [ Primärer IDE-Kanal ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Primärer IDE-Kanal Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf [ Sekundärer IDE-Kanal ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Sekundärer IDE-Kanal Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf [ Standard-Diskettenlaufwerkcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard-Diskettenlaufwerkcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei fdc.inf Geräteressourcen: DMA 02 IRQ 06 Port 03F0-03F5 Port 03F7-03F7 [ Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf Geräteressourcen: IRQ 22 Speicher FF6FFC00-FF6FFFFF Port D800-D80F Port DC00-DC03 Port E000-E007 Port E400-E403 Port E800-E807

    Logische Laufwerke Datenträger Datenträgertyp Dateisystem Speicherkapazität Belegter Speicher Freier Speicher % Frei # Seriennummer A: Wechseldatenträger C: (Festplatte) Lokaler Datenträger NTFS 190771 MB 29235 MB 161535 MB 85 % 8CF8-FA89 D: (LW-Sim 2008) Optisches Laufwerk CDFS 663 MB 663 MB 0 KB 0 % 465C-9F58

    Physikalische Laufwerke [ Laufwerk #1 - MDT MD2000PD-00FZB0 (186 GB) ] Partition Partitionstyp Datenträger Partitionsbeginn Partitionsgröße #1 (Aktiv) NTFS C: (Festplatte) 0 MB 190771 MB

    Optische Laufwerke [ LITE-ON DVDRW SOHW-1673S ] Eigenschaften optischer Laufwerke: Gerätebeschreibung LITE-ON DVDRW SOHW-1673S Hersteller Lite-On Geräteart DVD+RW/DVD-RW Schnittstelle ATAPI Writing Speeds: DVD+R9 Dual Layer 4x DVD+R 16x DVD+RW 8x DVD-R 16x DVD-RW 6x CD-R 48x CD-RW 24x Reading Speeds: DVD-ROM 16x CD-ROM 48x Gerätehersteller: Firmenname LITE-ON IT Technology Corporation Produktinformation http://www.liteonit.com/ODD/e_index.asp Firmware Download http://www.liteonit.com/ODD/English/...e_dvd%20rw.asp

    ASPI Host-Rechner ID LUN Geräteart Anbieter Modell Rev Zusatzinformationen 00 00 00 Festplatte MDT MD20 00PD-00FZB0 00 07 00 Host Adapter atapi 02 00 00 Optisches Laufwerk LITE-ON DVDRW SOHW-1673S 02 07 00 Host Adapter atapi

    ATA [ MDT MD2000PD-00FZB0 (MDT-MMAEP3362742) ] ATA Geräteeigenschaften: Modell ID MDT MD2000PD-00FZB0 Seriennummer MDT-MMAEP3362742 Revision 02.05D02 Parameter 387621 Zylinder, 16 Köpfe, 63 Sektoren/Spur, 600 Bytes/Sektor LBA Sektoren 390721968 Puffer 8 MB (Dual Ported, Read Ahead) Mehrfachsektoren 16 ECC Bytes 74 Maximaler PIO Übertragungsmodus PIO 4 Maximaler UDMA Übertragungsmodus UDMA 5 (ATA-100) Aktiver UDMA Übertragungsmodus UDMA 5 (ATA-100) Speichergröße unformatiert 223573 MB ATA Gerätebesonderheiten: S.M.A.R.T. Unterstützt Sicherheitsmodus Unterstützt Energieoptionen Unterstützt Advanced Power Management (APM) Nicht unterstützt Schreibcache Unterstützt Host Protected Area Unterstützt Power-Up In Standby Unterstützt Automatic Acoustic Management Unterstützt 48-bit LBA Unterstützt Device Configuration Overlay Unterstützt

    S.M.A.R.T. [ MDT MD2000PD-00FZB0 (MDT-MMAEP3362742) ] ID Eigenschaften-Beschreibung Grenzwert Wert Schlechtester Wert Daten Status 01 Raw Read Error Rate 51 200 200 0 OK: Wert ist normal 03 Spin Up Time 21 115 112 4783 OK: Wert ist normal 04 Start/Stop Count 40 99 99 1085 OK: Wert ist normal 05 Reallocated Sector Count 140 200 200 0 OK: Wert ist normal 07 Seek Error Rate 51 200 200 0 OK: Wert ist normal 09 Power-On Time Count 0 99 99 914 OK: Keine Fehler 0A Spin Retry Count 51 100 100 0 OK: Wert ist normal 0B Calibration Retry Count 51 100 100 0 OK: Wert ist normal 0C Power Cycle Count 0 99 99 1065 OK: Keine Fehler C2 Temperature 0 127 253 23 OK: Keine Fehler C4 Reallocation Event Count 0 200 200 0 OK: Keine Fehler C5 Current Pending Sector Count 0 200 200 0 OK: Keine Fehler C6 Off-Line Uncorrectable Sector Count 0 200 200 0 OK: Keine Fehler C7 Ultra ATA CRC Error Rate 0 200 253 0 OK: Keine Fehler C8 Write Error Rate 51 200 155 0 OK: Wert ist normal

    Windows Netzwerk [ D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) ] Netzwerkkarten Eigenschaften: Netzwerkkarte D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) Schnittstellentyp Wireless Ethernet Hardwareadresse (MAC) 00-17-9A-0B-58-B5 Verbindungsname Drahtlose Netzwerkverbindung 9 Verbindungsgeschwindigkeit 54 Mbps MTU 1500 Bytes DHCP-Lease erhalten 04.01.2009 21:29:02 DHCP-Lease läuft ab 14.01.2009 21:29:02 Bytes empfangen 296011 (289.1 KB) Bytes gesendet 120201 (117.4 KB) Netzwerkadapteradresse: IP- / SubNet-Maske 192.168.178.26 / 255.255.255.0 Gateway 192.168.178.1 DHCP 192.168.178.1 DNS 192.168.178.1 Netzwerkadapterhersteller: Firmenname D-Link Systems, Inc. Produktinformation http://www.d-link.com/products/category.asp?cid=4 Treiberdownload http://support.dlink.com/downloads

    PCI / PnP Netzwerk Gerätebeschreibung Typ Realtek RTL8169/8110 Gigabit Ethernet Adapter PCI

    DirectX Video [ Primärer Anzeigetreiber ] DirectDraw Eigenschaften: DirectDraw Treibername display DirectDraw Treiberbeschreibung Primärer Anzeigetreiber Hardwaretreiber ati2dvag.dll Hardwarebeschreibung ATI RADEON XPRESS 200 Series Direct3D Geräteeigenschaften: Lokal verfügbarer Videospeicher 262144 KB Nichtlokaler verfügbarer Videospeicher (AGP) 251839 KB Rendering Bittiefe 16, 32 Z-Puffer Bittiefe 16, 24, 32 Minimale Texture-Größe 1 x 1 Maximale Texture-Größe 2048 x 2048 Vertex-Shader Version 2.0 Pixel-Shader Version 2.0 Direct3D Gerätebesonderheiten: Additive Texture Blending Unterstützt AGP Texturing Unterstützt Anisotropic Filtering Unterstützt Bilinear Filtering Unterstützt Cubic Environment Mapping Unterstützt Cubic Filtering Nicht unterstützt Decal-Alpha Texture Blending Unterstützt Decal Texture Blending Unterstützt Directional Lights Unterstützt DirectX Texture Compression Unterstützt DirectX Volumetric Texture Compression Nicht unterstützt Dithering Unterstützt Dot3 Texture Blending Unterstützt Dynamic Textures Nicht unterstützt Edge Antialiasing Nicht unterstützt Environmental Bump Mapping Unterstützt Environmental Bump Mapping + Luminance Unterstützt Factor Alpha Blending Unterstützt Geometric Hidden-Surface Removal Nicht unterstützt Guard Band Unterstützt Hardware Scene Rasterization Unterstützt Hardware Transform & Lighting Unterstützt Legacy Depth Bias Unterstützt Mipmap LOD Bias Adjustments Unterstützt Mipmapped Cube Textures Unterstützt Mipmapped Volume Textures Unterstützt Modulate-Alpha Texture Blending Unterstützt Modulate Texture Blending Unterstützt Non-Square Textures Unterstützt N-Patches Nicht unterstützt Perspective Texture Correction Unterstützt Point Lights Unterstützt Point Sampling Unterstützt Projective Textures Unterstützt Quintic Bezier Curves & B-Splines Nicht unterstützt Range-Based Fog Unterstützt Rectangular & Triangular Patches Nicht unterstützt Rendering In Windowed Mode Unterstützt Scissor Test Nicht unterstützt Slope-Scale Based Depth Bias Nicht unterstützt Specular Flat Shading Unterstützt Specular Gouraud Shading Unterstützt Specular Phong Shading Nicht unterstützt Spherical Mapping Unterstützt Spot Lights Unterstützt Stencil Buffers Unterstützt Sub-Pixel Accuracy Unterstützt Table Fog Unterstützt Texture Alpha Blending Unterstützt Texture Clamping Unterstützt Texture Mirroring Unterstützt Texture Transparency Unterstützt Texture Wrapping Unterstützt Triangle Culling Nicht unterstützt Trilinear Filtering Unterstützt Two-Sided Stencil Test Nicht unterstützt Vertex Alpha Blending Unterstützt Vertex Fog Unterstützt Vertex Tweening Unterstützt Volume Textures Unterstützt W-Based Fog Unterstützt W-Buffering Nicht unterstützt Z-Based Fog Unterstützt Z-Bias Unterstützt Z-Test Unterstützt Unterstützte FourCC Code: AI44 Unterstützt ATIC Unterstützt ATIP Unterstützt AYUV Unterstützt DDES Unterstützt DXT1 Unterstützt DXT2 Unterstützt DXT3 Unterstützt DXT4 Unterstützt DXT5 Unterstützt IF09 Unterstützt IMC4 Unterstützt NV11 Unterstützt NV12 Unterstützt NV21 Unterstützt S6X1 Unterstützt S6X2 Unterstützt S6X4 Unterstützt S8X1 Unterstützt S8X2 Unterstützt S8X4 Unterstützt SEMA Unterstützt SORT Unterstützt SYV2 Unterstützt U6X1 Unterstützt U8X1 Unterstützt U8X2 Unterstützt UYVY Unterstützt VBID Unterstützt XENC Unterstützt YUY2 Unterstützt YV12 Unterstützt YVU9 Unterstützt

    DirectX Sound [ Primärer Soundtreiber ] DirectSound Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Primärer Soundtreiber Treibermodul Primärpuffer 1 Min./Max. Sekundärpuffer Sample Rate 8000 / 192000 Hz Primärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo Sekundärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo Total / Freie Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie Statische Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie Streaming Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie 3D Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie 3D Statische Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie 3D Streaming Soundpuffer 33 / 32 DirectSound Gerätebesonderheiten: Zertifizierter Treiber Ja Emuliertes Gerät Nein Genaue Sample-Rate Unterstützt DirectSound3D Unterstützt Creative EAX 1.0 Unterstützt Creative EAX 2.0 Unterstützt Creative EAX 3.0 Nicht unterstützt [ Realtek HD Audio output ] DirectSound Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Realtek HD Audio output Treibermodul RtkHDAud.sys Primärpuffer 1 Min./Max. Sekundärpuffer Sample Rate 8000 / 192000 Hz Primärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo Sekundärpuffer Soundformate 8 Bit, 16 Bit, Mono, Stereo Total / Freie Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie Statische Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie Streaming Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie 3D Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie 3D Statische Soundpuffer 33 / 32 Total / Freie 3D Streaming Soundpuffer 33 / 32 DirectSound Gerätebesonderheiten: Zertifizierter Treiber Ja Emuliertes Gerät Nein Genaue Sample-Rate Unterstützt DirectSound3D Unterstützt Creative EAX 1.0 Unterstützt Creative EAX 2.0 Unterstützt Creative EAX 3.0 Nicht unterstützt

    DirectX Musik [ Microsoft MIDI-Mapper [Emuliert] ] DirectMusic Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft MIDI-Mapper [Emuliert] Synthesizertyp Hardware Geräteklasse Ausgabeschnittstelle Geräteart Windows Multimedia MIDI-Kanäle 16 DirectMusic Gerätebesonderheiten: Integrierter GM Instrumentensatz Nein Integrierter Roland GS Soundsatz Nein DirectSound Nicht unterstützt DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt Externer MIDI Port Nein Feste DLS Speichergröße Nein Portteilung Unterstützt Chor-Effekt Nicht unterstützt Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt Echo-Effekt Nicht unterstützt [ Microsoft GS Wavetable SW Synth [Emuliert] ] DirectMusic Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft GS Wavetable SW Synth [Emuliert] Synthesizertyp Hardware Geräteklasse Ausgabeschnittstelle Geräteart Windows Multimedia MIDI-Kanäle 16 DirectMusic Gerätebesonderheiten: Integrierter GM Instrumentensatz Nein Integrierter Roland GS Soundsatz Nein DirectSound Nicht unterstützt DLS L1 Mustersammlungen Nicht unterstützt DLS L2 Mustersammlungen Nicht unterstützt Externer MIDI Port Nein Feste DLS Speichergröße Nein Portteilung Unterstützt Chor-Effekt Nicht unterstützt Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt Echo-Effekt Nicht unterstützt [ Microsoft Synthesizer ] DirectMusic Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft Synthesizer Synthesizertyp Software Geräteklasse Ausgabeschnittstelle Geräteart User-Mode Synthesizer Audiokanäle 2 MIDI-Kanäle 16000 Stimmen 1000 Verfügbarer Speicher Arbeitsspeicher DirectMusic Gerätebesonderheiten: Integrierter GM Instrumentensatz Nein Integrierter Roland GS Soundsatz Nein DirectSound Unterstützt DLS L1 Mustersammlungen Unterstützt DLS L2 Mustersammlungen Unterstützt Externer MIDI Port Nein Feste DLS Speichergröße Nein Portteilung Nicht unterstützt Chor-Effekt Nicht unterstützt Verzögerungs-Effekt Nicht unterstützt Echo-Effekt Unterstützt

    DirectX Eingabe [ Maus ] DirectInput Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Maus Geräteart Unbekannt Gerätenebenart Unbekannt Achsen 3 Knöpfe/Tasten 3 DirectInput Gerätebesonderheiten: Emuliertes Gerät Ja Alias Device Nein Polled Device Nein Polled Data Format Nein Attack Force Feedback Nicht unterstützt Deadband Force Feedback Nicht unterstützt Fade Force Feedback Nicht unterstützt Force Feedback Nicht unterstützt Saturation Force Feedback Nicht unterstützt +/- Force Feedback Coefficients Nicht unterstützt +/- Force Feedback Saturation Nicht unterstützt [ Tastatur ] DirectInput Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Tastatur Geräteart Unbekannt Gerätenebenart Unbekannt Knöpfe/Tasten 128 DirectInput Gerätebesonderheiten: Emuliertes Gerät Ja Alias Device Nein Polled Device Nein Polled Data Format Nein Attack Force Feedback Nicht unterstützt Deadband Force Feedback Nicht unterstützt Fade Force Feedback Nicht unterstützt Force Feedback Nicht unterstützt Saturation Force Feedback Nicht unterstützt +/- Force Feedback Coefficients Nicht unterstützt +/- Force Feedback Saturation Nicht unterstützt

    Windows Geräte [ Geräte ] Anschlüsse (COM und LPT): Druckeranschluss (LPT1) 5.1.2600.0 Kommunikationsanschluss (COM1) 5.1.2600.0 Kommunikationsanschluss (COM2) 5.1.2600.0 Audio-, Video- und Gamecontroller: Audiocodecs 5.1.2535.0 Legacy-Audiotreiber 5.1.2535.0 Legacy-Videoaufnahmegerät 5.1.2535.0 Mediensteuerungsgerät 5.1.2535.0 Microsoft Kernel-Systemaudiogerät 5.1.2535.0 Realtek High Definition Audio 5.10.0.5464 Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität 5.1.2535.0 Videocodecs 5.1.2535.0 Computer: ACPI-Multiprocessor-PC 5.1.2600.0 Diskettencontroller: Standard-Diskettenlaufwerkcontroller 5.1.2600.0 Diskettenlaufwerke: Diskettenlaufwerk 5.1.2600.0 DVD/CD-ROM-Laufwerke: LITE-ON DVDRW SOHW-1673S 5.1.2535.0 Grafikkarte: ATI RADEON XPRESS 200 Series 8.442.0.0 IDE ATA/ATAPI-Controller: ATI IDE Controller 5.0.0.3 Primärer IDE-Kanal 5.1.2600.2180 Primärer IDE-Kanal 5.1.2600.2180 Sekundärer IDE-Kanal 5.1.2600.2180 Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller 5.1.2600.2180 IEEE 1394 Bus-Hostcontroller: VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller 5.1.2535.0 Laufwerke: MDT MD2000PD-00FZB0 5.1.2535.0 Mäuse und andere Zeigegeräte: Microsoft PS/2-Maus 5.1.2600.0 Monitore: Plug und Play-Monitor 5.1.2001.0 Netzwerkadapter: 1394-Netzwerkadapter 5.1.2535.0 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #2 - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #3 - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #4 - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 1.0.1.0 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 Parallelanschluss (direkt) 5.1.2535.0 Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC 5.671.601.2007 Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 WAN-Miniport (IP) 5.1.2535.0 WAN-Miniport (IP) - Paketplaner-Miniport 5.1.2535.0 WAN-Miniport (L2TP) 5.1.2535.0 WAN-Miniport (PPPOE) 5.1.2535.0 WAN-Miniport (PPTP) 5.1.2535.0 Nicht-PnP-Treiber: 1394-ARP-Clientprotokoll AFD ANIO Service avgio avipbb Beep dmboot dmload Fips GMSIPCI HTTP IP-Netzwerkadressübersetzung IPSEC-Treiber kl1 ksecdd mnmdd mountmgr NDIS-Benutzermodus-E/A-Protokoll NDIS-Systemtreiber NDProxy NetBios über TCP/IP Null PartMgr ParVdm RAS-IP-ARP-Treiber RAS-NDIS-TAPI-Treiber RDPCDD ssmdrv Standardpaketklassifizierung StarForce Protection Environment Driver (version 1.x) StarForce Protection Helper Driver (version 2.x) StarForce Protection VFS Driver (version 2.x) TCP/IP-Protokolltreiber Treiber für automatische RAS-Verbindung VgaSave VolSnap Windows Socket 2.0 Non-IFS-Dienstanbieter-Unterstützungsumgebung Prozessoren: Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz 5.1.2600.0 Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz 5.1.2600.0 Speichervolumes: Standardvolume 5.1.2600.0 Systemgeräte: ACPI-Einschaltknopf 5.1.2600.2180 ACPI-Schalter 5.1.2600.2180 ATI SMBus 5.10.1000.7 DMA-Controller 5.1.2600.2180 Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180 Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180 Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180 Hauptplatinenressourcen 5.1.2600.2180 ISAPnP-Datenleseport 5.1.2600.2180 Logische Schnittstelle für Druckeranschluss 5.1.2600.2180 Microcode-Updategerät 5.1.2600.2180 Microsoft ACPI-konformes System 5.1.2535.0 Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio 5.10.0.5010 Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber 5.1.2600.2180 Numerischer Coprozessor 5.1.2600.2180 PCI Standard-Host-CPU-Brücke 5.1.2600.2180 PCI Standard-ISA-Brücke 5.1.2600.2180 PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke 5.1.2600.2180 PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke 5.1.2600.2180 PCI-Bus 5.1.2600.2180 PnP-Softwaregeräte-Enumerator 5.1.2600.2180 Programmierbarer Interruptcontroller 5.1.2600.2180 System CMOS/Echtzeituhr 5.1.2600.2180 Systemlautsprecher 5.1.2600.2180 Systemplatine 5.1.2600.2180 Systemzeitgeber 5.1.2600.2180 Terminalserver-Geräteumleitung 5.1.2600.2180 Terminalserver-Maustreiber 5.1.2600.2180 Terminalserver-Tastaturtreiber 5.1.2600.2180 Verwaltung logischer Datenträger 5.1.2600.2180 Volume-Manager 5.1.2600.2180 Tastaturen: Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) 5.1.2600.2180 USB-Controller: Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller 5.1.2600.0 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller 5.1.2600.2180 USB-Root-Hub 5.1.2600.2180 USB-Root-Hub 5.1.2600.2180 USB-Root-Hub 5.1.2600.2180 USB-Root-Hub 5.1.2600.2180 USB-Root-Hub 5.1.2600.2180 USB-Root-Hub 5.1.2600.2180 [ Anschlüsse (COM und LPT) / Druckeranschluss (LPT1) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Druckeranschluss (LPT1) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei msports.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0400 PnP-Geräte Parallel Port Geräteressourcen: Port 0378-037F [ Anschlüsse (COM und LPT) / Kommunikationsanschluss (COM1) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Kommunikationsanschluss (COM1) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei msports.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0501 PnP-Geräte 16550A-compatible UART Serial Port Geräteressourcen: IRQ 04 Port 03F8-03FF [ Anschlüsse (COM und LPT) / Kommunikationsanschluss (COM2) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Kommunikationsanschluss (COM2) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei msports.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0501 PnP-Geräte 16550A-compatible UART Serial Port Geräteressourcen: IRQ 03 Port 02F8-02FF [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Audiocodecs ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Audiocodecs Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wave.inf Hardwarekennung MS_MMACM [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Legacy-Audiotreiber ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Legacy-Audiotreiber Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wave.inf Hardwarekennung MS_MMDRV [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Legacy-Videoaufnahmegerät ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Legacy-Videoaufnahmegerät Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wave.inf Hardwarekennung MS_MMVCD [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Mediensteuerungsgerät ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Mediensteuerungsgerät Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wave.inf Hardwarekennung MS_MMMCI [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Microsoft Kernel-Systemaudiogerät ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft Kernel-Systemaudiogerät Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wdmaudio.inf Hardwarekennung SW\{a7c7a5b0-5af3-11d1-9ced-00a024bf0407} [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Realtek High Definition Audio ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Realtek High Definition Audio Treiberdatum 10.08.2007 Treiberversion 5.10.0.5464 Treiberanbieter Realtek Semiconductor Corp. INF-Datei oem5.inf Hardwarekennung HDAUDIO\FUNC_01&VEN_10EC&DEV_0883&SUBSYS_1462E601& REV_1000 Location Information Internal High Definition Audio Bus [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Treiber für Microsoft WINMM-WDM-Audiokompatibilität Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wdmaudio.inf Hardwarekennung SW\{cd171de3-69e5-11d2-b56d-0000f8754380} [ Audio-, Video- und Gamecontroller / Videocodecs ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Videocodecs Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei wave.inf Hardwarekennung MS_MMVID [ Computer / ACPI-Multiprocessor-PC ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ACPI-Multiprocessor-PC Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei hal.inf Hardwarekennung acpiapic_mp [ Diskettencontroller / Standard-Diskettenlaufwerkcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard-Diskettenlaufwerkcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei fdc.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0700 PnP-Geräte Floppy Disk Controller Geräteressourcen: DMA 02 IRQ 06 Port 03F0-03F5 Port 03F7-03F7 [ Diskettenlaufwerke / Diskettenlaufwerk ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Diskettenlaufwerk Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei flpydisk.inf Hardwarekennung FDC\GENERIC_FLOPPY_DRIVE [ DVD/CD-ROM-Laufwerke / LITE-ON DVDRW SOHW-1673S ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung LITE-ON DVDRW SOHW-1673S Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei cdrom.inf Hardwarekennung IDE\CdRomLITE-ON_DVDRW_SOHW-1673S________________JS0D____ Location Information 0 [ Grafikkarte / ATI RADEON XPRESS 200 Series ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI RADEON XPRESS 200 Series Treiberdatum 04.12.2007 Treiberversion 8.442.0.0 Treiberanbieter ATI Technologies Inc. INF-Datei oem7.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_5A61&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 1, Gerät 5, Funktion 0 PCI-Geräte ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset - Video Adapter Geräteressourcen: IRQ 17 Speicher 000A0000-000BFFFF Speicher C0000000-CFFFFFFF Speicher FF4F0000-FF4FFFFF Port 03B0-03BB Port 03C0-03DF Port A800-A8FF [ IDE ATA/ATAPI-Controller / ATI IDE Controller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI IDE Controller Treiberdatum 22.01.2006 Treiberversion 5.0.0.3 Treiberanbieter ATI Technologies Inc INF-Datei oem8.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_438C&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 20, Funktion 1 PCI-Geräte ATI IDE Controller [NoDB] Geräteressourcen: Port FF00-FF0F [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Primärer IDE-Kanal ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Primärer IDE-Kanal Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf Hardwarekennung 1002-438c Location Information Primary Channel Geräteressourcen: IRQ 14 Port 01F0-01F7 Port 03F6-03F6 [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Primärer IDE-Kanal ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Primärer IDE-Kanal Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf Hardwarekennung 1002-4380 Location Information Primary Channel [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Sekundärer IDE-Kanal ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Sekundärer IDE-Kanal Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf Hardwarekennung 1002-4380 Location Information Secondary Channel [ IDE ATA/ATAPI-Controller / Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei mshdc.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4380&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 18, Funktion 0 PCI-Geräte Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 22 Speicher FF6FFC00-FF6FFFFF Port D800-D80F Port DC00-DC03 Port E000-E007 Port E400-E403 Port E800-E807 [ IEEE 1394 Bus-Hostcontroller / VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei 1394.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1106&DEV_3044&SUBSYS_173D1462&REV_C0 Location Information PCI-Bus 2, Gerät 4, Funktion 0 PCI-Geräte VIA VT6306/6307 Fire II IEEE1394 Host Controller Geräteressourcen: IRQ 20 Speicher FF5FF000-FF5FF7FF Port BC00-BC7F [ Laufwerke / MDT MD2000PD-00FZB0 ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung MDT MD2000PD-00FZB0 Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei disk.inf Hardwarekennung IDE\DiskMDT_MD2000PD-00FZB0_____________________02.05D02 Location Information 0 [ Mäuse und andere Zeigegeräte / Microsoft PS/2-Maus ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft PS/2-Maus Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei msmouse.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0F03 PnP-Geräte Microsoft PS/2 Port Mouse Geräteressourcen: IRQ 12 [ Monitore / Plug und Play-Monitor ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Plug und Play-Monitor Treiberdatum 06.06.2001 Treiberversion 5.1.2001.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei monitor.inf Hardwarekennung Monitor\ACTC002 Monitor Targa 1770A-2 [ Netzwerkadapter / 1394-Netzwerkadapter ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung 1394-Netzwerkadapter Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei net1394.inf Hardwarekennung V1394\NIC1394 [ Netzwerkadapter / D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #2 - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #2 - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #3 - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #3 - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #4 - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #4 - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 Treiberdatum 03.11.2005 Treiberversion 1.0.1.0 Treiberanbieter D-Link INF-Datei oem1.inf Hardwarekennung USB\Vid_07d1&Pid_3c03&Rev_0001 Location Information 802.11 bg WLAN [ Netzwerkadapter / D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / Parallelanschluss (direkt) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Parallelanschluss (direkt) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netrasa.inf Hardwarekennung ms_ptiminiport [ Netzwerkadapter / Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC Treiberdatum 01.06.2007 Treiberversion 5.671.601.2007 Treiberanbieter Realtek Semiconductor Corp. INF-Datei oem4.inf Hardwarekennung PCI\VEN_10EC&DEV_8169&SUBSYS_173C1462&REV_10 Location Information PCI-Bus 2, Gerät 3, Funktion 0 PCI-Geräte Realtek RTL8169/8110 Gigabit Ethernet Adapter [ Netzwerkadapter / Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet NIC - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (IP) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung WAN-Miniport (IP) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netrasa.inf Hardwarekennung ms_ndiswanip [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (IP) - Paketplaner-Miniport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung WAN-Miniport (IP) - Paketplaner-Miniport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netpsa.inf Hardwarekennung ms_pschedmp [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (L2TP) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung WAN-Miniport (L2TP) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netrasa.inf Hardwarekennung ms_l2tpminiport [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (PPPOE) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung WAN-Miniport (PPPOE) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netrasa.inf Hardwarekennung ms_pppoeminiport [ Netzwerkadapter / WAN-Miniport (PPTP) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung WAN-Miniport (PPTP) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei netrasa.inf Hardwarekennung ms_pptpminiport [ Nicht-PnP-Treiber / Windows Socket 2.0 Non-IFS-Dienstanbieter-Unterstützungsumgebung ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Windows Socket 2.0 Non-IFS-Dienstanbieter-Unterstützungsumgebung [ Prozessoren / Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz Treiberdatum 01.04.2004 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei cpu.inf Hardwarekennung ACPI\GenuineIntel_-_x86_Family_15_Model_6 [ Prozessoren / Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz Treiberdatum 01.04.2004 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei cpu.inf Hardwarekennung ACPI\GenuineIntel_-_x86_Family_15_Model_6 [ Speichervolumes / Standardvolume ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standardvolume Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei volume.inf Hardwarekennung STORAGE\Volume [ Systemgeräte / ACPI-Einschaltknopf ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ACPI-Einschaltknopf Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C0C PnP-Geräte Power Button [ Systemgeräte / ACPI-Schalter ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ACPI-Schalter Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\FixedButton [ Systemgeräte / ATI SMBus ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI SMBus Treiberdatum 29.03.2006 Treiberversion 5.10.1000.7 Treiberanbieter ATI Technologies Inc INF-Datei oem9.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4385&SUBSYS_71731462&REV_13 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 20, Funktion 0 PCI-Geräte ATI SMBus [NoDB] Geräteressourcen: Port 0B00-0B0F [ Systemgeräte / DMA-Controller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung DMA-Controller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0200 PnP-Geräte DMA Controller Geräteressourcen: DMA 04 Port 0000-000F Port 0081-0083 Port 0087-0087 Port 0089-008B Port 008F-008F Port 00C0-00DF [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C02 PnP-Geräte Motherboard Resources Geräteressourcen: Speicher E0000000-EFFFFFFF [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C02 PnP-Geräte Motherboard Resources Geräteressourcen: Port 0A00-0A7F [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C02 PnP-Geräte Motherboard Resources Geräteressourcen: Speicher FED00000-FED003FF Speicher FF6FF000-FF6FF7FF Speicher FFB80000-FFBFFFFF Speicher FFF80000-FFFFFFFF Port 0010-001F Port 0022-003F Port 0062-0063 Port 0065-006F Port 0072-007F Port 0080-0080 Port 0084-0086 Port 0088-0088 Port 008C-008E Port 0090-009F Port 00A2-00BF Port 00B1-00B1 Port 00E0-00EF Port 0320-032E Port 032F-032F Port 040B-040B Port 04D0-04D1 Port 04D6-04D6 Port 0800-089F Port 0900-090F Port 0910-091F Port 0B00-0B0F Port 0B10-0B1E Port 0B1F-0B1F Port 0C00-0C01 Port 0C14-0C14 Port 0C50-0C51 Port 0C52-0C52 Port 0C6C-0C6C Port 0C6F-0C6F Port 0CD0-0CD1 Port 0CD2-0CD3 Port 0CD4-0CD5 Port 0CD6-0CD7 Port 0CD8-0CDF Port FE00-FEFE [ Systemgeräte / Hauptplatinenressourcen ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Hauptplatinenressourcen Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C02 PnP-Geräte Motherboard Resources Geräteressourcen: Speicher FEC00000-FEC00FFF Speicher FEE00000-FEE00FFF [ Systemgeräte / ISAPnP-Datenleseport ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ISAPnP-Datenleseport Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ISAPNP\ReadDataPort Geräteressourcen: Port 0000-FFFFFFFF Port 0274-0277 Port 0279-0279 [ Systemgeräte / Logische Schnittstelle für Druckeranschluss ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Logische Schnittstelle für Druckeranschluss Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung LPTENUM\MicrosoftRawPort958A Location Information LPT1 [ Systemgeräte / Microcode-Updategerät ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microcode-Updategerät Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung root\update [ Systemgeräte / Microsoft ACPI-konformes System ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft ACPI-konformes System Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2535.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei acpi.inf Hardwarekennung ACPI_HAL\PNP0C08 PnP-Geräte ACPI Driver/BIOS Geräteressourcen: IRQ 09 [ Systemgeräte / Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio Treiberdatum 05.03.2004 Treiberversion 5.10.0.5010 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei hdaudbus.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4383&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 20, Funktion 2 PCI-Geräte Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 16 Speicher FF6F4000-FF6F7FFF [ Systemgeräte / Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft-Systemverwaltungs-BIOS-Treiber Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung root\mssmbios [ Systemgeräte / Numerischer Coprozessor ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Numerischer Coprozessor Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C04 PnP-Geräte Numeric Data Processor Geräteressourcen: IRQ 13 Port 00F0-00FF [ Systemgeräte / PCI Standard-Host-CPU-Brücke ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI Standard-Host-CPU-Brücke Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_5A33&SUBSYS_00000000&REV_01 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 0, Funktion 0 PCI-Geräte ATI Radeon Xpress 200 (RS400) Chipset - Host Bridge [ Systemgeräte / PCI Standard-ISA-Brücke ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI Standard-ISA-Brücke Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_438D&SUBSYS_00000000&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 20, Funktion 3 PCI-Geräte PCI Standard-ISA-Brücke [NoDB] [ Systemgeräte / PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4384&SUBSYS_00000000&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 20, Funktion 4 PCI-Geräte PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB] [ Systemgeräte / PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_5A3F&SUBSYS_00000000&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 1, Funktion 0 PCI-Geräte ATI Radeon Xpress 200 Chipset - PCI Express Root Port Geräteressourcen: Speicher 000A0000-000BFFFF Speicher BFF00000-DFEFFFFF Speicher FF400000-FF4FFFFF Port 03B0-03BB Port 03C0-03DF Port A000-AFFF [ Systemgeräte / PCI-Bus ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI-Bus Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0A03 PnP-Geräte PCI Bus Geräteressourcen: Speicher 000A0000-000BFFFF Speicher 000D0000-000DFFFF Speicher 70000000-FFFFFFFF Port 0000-0CF7 Port 0D00-FFFF [ Systemgeräte / PnP-Softwaregeräte-Enumerator ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PnP-Softwaregeräte-Enumerator Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung root\swenum [ Systemgeräte / Programmierbarer Interruptcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Programmierbarer Interruptcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0000 PnP-Geräte Programmable Interrupt Controller Geräteressourcen: Port 0020-0021 Port 00A0-00A1 [ Systemgeräte / System CMOS/Echtzeituhr ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung System CMOS/Echtzeituhr Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0B00 PnP-Geräte Real-Time Clock Geräteressourcen: IRQ 08 Port 0070-0071 [ Systemgeräte / Systemlautsprecher ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Systemlautsprecher Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0800 PnP-Geräte PC Speaker Geräteressourcen: Port 0061-0061 [ Systemgeräte / Systemplatine ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Systemplatine Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0C01 PnP-Geräte System Board Extension Geräteressourcen: Speicher 00000000-0009FFFF Speicher 000C0000-000CFFFF Speicher 000E0000-000FFFFF Speicher 00100000-6FFFFFFF [ Systemgeräte / Systemzeitgeber ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Systemzeitgeber Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0100 PnP-Geräte System Timer Geräteressourcen: IRQ 00 Port 0040-0043 [ Systemgeräte / Terminalserver-Geräteumleitung ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Terminalserver-Geräteumleitung Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ROOT\RDPDR [ Systemgeräte / Terminalserver-Maustreiber ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Terminalserver-Maustreiber Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ROOT\RDP_MOU [ Systemgeräte / Terminalserver-Tastaturtreiber ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Terminalserver-Tastaturtreiber Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ROOT\RDP_KBD [ Systemgeräte / Verwaltung logischer Datenträger ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Verwaltung logischer Datenträger Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ROOT\DMIO [ Systemgeräte / Volume-Manager ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Volume-Manager Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei machine.inf Hardwarekennung ROOT\FTDISK [ Tastaturen / Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei keyboard.inf Hardwarekennung ACPI\PNP0303 PnP-Geräte 101/102-Key or MS Natural Keyboard Geräteressourcen: IRQ 01 Port 0060-0060 Port 0064-0064 [ USB-Controller / Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller Treiberdatum 01.06.2002 Treiberversion 5.1.2600.0 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4386&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 19, Funktion 5 PCI-Geräte Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 19 Speicher FF6FF800-FF6FF8FF [ USB-Controller / Standard OpenHCD USB-Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_438B&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 19, Funktion 4 PCI-Geräte Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 18 Speicher FF6FA000-FF6FAFFF [ USB-Controller / Standard OpenHCD USB-Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_438A&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 19, Funktion 3 PCI-Geräte Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 17 Speicher FF6FB000-FF6FBFFF [ USB-Controller / Standard OpenHCD USB-Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4389&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 19, Funktion 2 PCI-Geräte Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 18 Speicher FF6FC000-FF6FCFFF [ USB-Controller / Standard OpenHCD USB-Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4388&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 19, Funktion 1 PCI-Geräte Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 17 Speicher FF6FD000-FF6FDFFF [ USB-Controller / Standard OpenHCD USB-Hostcontroller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung PCI\VEN_1002&DEV_4387&SUBSYS_71731462&REV_00 Location Information PCI-Bus 0, Gerät 19, Funktion 0 PCI-Geräte Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Geräteressourcen: IRQ 16 Speicher FF6FE000-FF6FEFFF [ USB-Controller / USB-Root-Hub ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung USB-Root-Hub Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung USB\ROOT_HUB&VID1002&PID4388&REV0000 [ USB-Controller / USB-Root-Hub ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung USB-Root-Hub Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung USB\ROOT_HUB20&VID1002&PID4386&REV0000 [ USB-Controller / USB-Root-Hub ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung USB-Root-Hub Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung USB\ROOT_HUB&VID1002&PID438B&REV0000 [ USB-Controller / USB-Root-Hub ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung USB-Root-Hub Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung USB\ROOT_HUB&VID1002&PID4387&REV0000 [ USB-Controller / USB-Root-Hub ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung USB-Root-Hub Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung USB\ROOT_HUB&VID1002&PID4389&REV0000 [ USB-Controller / USB-Root-Hub ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung USB-Root-Hub Treiberdatum 01.07.2001 Treiberversion 5.1.2600.2180 Treiberanbieter Microsoft INF-Datei usbport.inf Hardwarekennung USB\ROOT_HUB&VID1002&PID438A&REV0000

    Physikalische Geräte PCI-Geräte: Bus 0, Gerät 20, Funktion 1 ATI IDE Controller [NoDB] Bus 1, Gerät 5, Funktion 0 ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset - Video Adapter Bus 0, Gerät 0, Funktion 0 ATI Radeon Xpress 200 (RS400) Chipset - Host Bridge Bus 0, Gerät 1, Funktion 0 ATI Radeon Xpress 200 Chipset - PCI Express Root Port Bus 0, Gerät 20, Funktion 0 ATI SMBus [NoDB] Bus 0, Gerät 20, Funktion 2 Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio [NoDB] Bus 0, Gerät 20, Funktion 3 PCI Standard-ISA-Brücke [NoDB] Bus 0, Gerät 20, Funktion 4 PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB] Bus 2, Gerät 3, Funktion 0 Realtek RTL8169/8110 Gigabit Ethernet Adapter Bus 0, Gerät 19, Funktion 5 Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] Bus 0, Gerät 19, Funktion 0 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bus 0, Gerät 19, Funktion 1 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bus 0, Gerät 19, Funktion 2 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bus 0, Gerät 19, Funktion 3 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bus 0, Gerät 19, Funktion 4 Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bus 0, Gerät 18, Funktion 0 Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller [NoDB] Bus 2, Gerät 4, Funktion 0 VIA VT6306/6307 Fire II IEEE1394 Host Controller PnP-Geräte: PNP0303 101/102-Key or MS Natural Keyboard PNP0501 16550A-compatible UART Serial Port PNP0501 16550A-compatible UART Serial Port PNP0C08 ACPI Driver/BIOS FIXEDBUTTON ACPI-Schalter PNP0200 DMA Controller PNP0700 Floppy Disk Controller GENUINEINTEL_-_X86_FAMILY_15_MODEL_6 Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz GENUINEINTEL_-_X86_FAMILY_15_MODEL_6 Intel(R) Pentium(R) D CPU 3.00GHz PNP0F03 Microsoft PS/2 Port Mouse PNP0C02 Motherboard Resources PNP0C02 Motherboard Resources PNP0C02 Motherboard Resources PNP0C02 Motherboard Resources PNP0C04 Numeric Data Processor PNP0400 Parallel Port PNP0800 PC Speaker PNP0A03 PCI Bus PNP0C0C Power Button PNP0000 Programmable Interrupt Controller PNP0B00 Real-Time Clock PNP0C01 System Board Extension PNP0100 System Timer LPT PnP-Geräte: MICROSOFTRAWPORT Logische Schnittstelle für Druckeranschluss USB-Geräte: 07D1 3C03 D-Link AirPlus G DWL-G122 Wireless USB Adapter(rev.C) #5 Ports: COM1 Kommunikationsanschluss (COM1) COM2 Kommunikationsanschluss (COM2) LPT1 Druckeranschluss (LPT1)

    PCI-Geräte [ ATI IDE Controller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI IDE Controller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 20 / 1 Geräte ID 1002-438C Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0101 (IDE Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset - Video Adapter ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI Radeon Xpress 200 (RC410) Chipset - Video Adapter Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 1 / 5 / 0 Geräte ID 1002-5A61 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0300 (VGA Display Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ ATI Radeon Xpress 200 (RS400) Chipset - Host Bridge ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI Radeon Xpress 200 (RS400) Chipset - Host Bridge Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 0 / 0 Geräte ID 1002-5A33 Subsystem ID 1002-5A33 Geräteklasse 0600 (Host/PCI Bridge) Revision 01 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ ATI Radeon Xpress 200 Chipset - PCI Express Root Port ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI Radeon Xpress 200 Chipset - PCI Express Root Port Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 1 / 0 Geräte ID 1002-5A3F Subsystem ID 0000-0000 Geräteklasse 0604 (PCI/PCI Bridge) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ ATI SMBus [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung ATI SMBus [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 20 / 0 Geräte ID 1002-4385 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C05 (Serial Bus Controller) Revision 13 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Deaktiviert [ Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 20 / 2 Geräte ID 1002-4383 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0403 (High Definition Audio) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Nicht unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ PCI Standard-ISA-Brücke [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI Standard-ISA-Brücke [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 20 / 3 Geräte ID 1002-438D Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0601 (PCI/ISA Bridge) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 20 / 4 Geräte ID 1002-4384 Subsystem ID 0000-0000 Geräteklasse 0604 (PCI/PCI Bridge) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Realtek RTL8169/8110 Gigabit Ethernet Adapter ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Realtek RTL8169/8110 Gigabit Ethernet Adapter Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 2 / 3 / 0 Geräte ID 10EC-8169 Subsystem ID 1462-173C Geräteklasse 0200 (Ethernet Controller) Revision 10 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Deaktiviert [ Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 19 / 5 Geräte ID 1002-4386 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C03 (USB Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 19 / 0 Geräte ID 1002-4387 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C03 (USB Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 19 / 1 Geräte ID 1002-4388 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C03 (USB Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 19 / 2 Geräte ID 1002-4389 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C03 (USB Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 19 / 3 Geräte ID 1002-438A Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C03 (USB Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 19 / 4 Geräte ID 1002-438B Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0C03 (USB Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Unterstützt, Deaktiviert Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller [NoDB] ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller [NoDB] Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 0 / 18 / 0 Geräte ID 1002-4380 Subsystem ID 1462-7173 Geräteklasse 0101 (IDE Controller) Revision 00 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Unterstützt Bus Mastering Aktiviert [ VIA VT6306/6307 Fire II IEEE1394 Host Controller ] Geräteeigenschaften: Gerätebeschreibung VIA VT6306/6307 Fire II IEEE1394 Host Controller Bustyp PCI Bus / Gerät / Funktion 2 / 4 / 0 Geräte ID 1106-3044 Subsystem ID 1462-173D Geräteklasse 0C00 (Firewire Controller) Revision C0 Fast Back-to-Back Transactions Nicht unterstützt Gerät Besonderheiten: 66 MHz Modus Nicht unterstützt Bus Mastering Aktiviert

    Geräteressourcen Ressource Gemeinsame Nutzung Gerätebeschreibung DMA 02 Exklusiv Standard-Diskettenlaufwerkcontroller DMA 04 Exklusiv DMA-Controller IRQ 00 Exklusiv Systemzeitgeber IRQ 01 Exklusiv Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) IRQ 03 Exklusiv Kommunikationsanschluss (COM2) IRQ 04 Exklusiv Kommunikationsanschluss (COM1) IRQ 06 Exklusiv Standard-Diskettenlaufwerkcontroller IRQ 08 Exklusiv System CMOS/Echtzeituhr IRQ 09 Gemeinsam genutzt Microsoft ACPI-konformes System IRQ 12 Exklusiv Microsoft PS/2-Maus IRQ 13 Exklusiv Numerischer Coprozessor IRQ 14 Exklusiv Primärer IDE-Kanal IRQ 16 Gemeinsam genutzt Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 16 Gemeinsam genutzt Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio IRQ 17 Gemeinsam genutzt Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 17 Gemeinsam genutzt Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 17 Gemeinsam genutzt ATI RADEON XPRESS 200 Series IRQ 18 Gemeinsam genutzt Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 18 Gemeinsam genutzt Standard OpenHCD USB-Hostcontroller IRQ 19 Gemeinsam genutzt Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller IRQ 20 Gemeinsam genutzt VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller IRQ 22 Gemeinsam genutzt Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Speicher 00000000-0009FFFF Exklusiv Systemplatine Speicher 000A0000-000BFFFF Gemeinsam genutzt PCI-Bus Speicher 000A0000-000BFFFF Gemeinsam genutzt ATI RADEON XPRESS 200 Series Speicher 000A0000-000BFFFF Unbestimmt PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Speicher 000C0000-000CFFFF Exklusiv Systemplatine Speicher 000D0000-000DFFFF Gemeinsam genutzt PCI-Bus Speicher 000E0000-000FFFFF Exklusiv Systemplatine Speicher 00100000-6FFFFFFF Exklusiv Systemplatine Speicher 70000000-FFFFFFFF Gemeinsam genutzt PCI-Bus Speicher BFF00000-DFEFFFFF Exklusiv PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Speicher C0000000-CFFFFFFF Exklusiv ATI RADEON XPRESS 200 Series Speicher E0000000-EFFFFFFF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Speicher FEC00000-FEC00FFF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Speicher FED00000-FED003FF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Speicher FEE00000-FEE00FFF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Speicher FF400000-FF4FFFFF Exklusiv PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Speicher FF4F0000-FF4FFFFF Exklusiv ATI RADEON XPRESS 200 Series Speicher FF5FF000-FF5FF7FF Exklusiv VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller Speicher FF6F4000-FF6F7FFF Exklusiv Microsoft UAA Bus Driver for High Definition Audio Speicher FF6FA000-FF6FAFFF Exklusiv Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Speicher FF6FB000-FF6FBFFF Exklusiv Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Speicher FF6FC000-FF6FCFFF Exklusiv Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Speicher FF6FD000-FF6FDFFF Exklusiv Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Speicher FF6FE000-FF6FEFFF Exklusiv Standard OpenHCD USB-Hostcontroller Speicher FF6FF000-FF6FF7FF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Speicher FF6FF800-FF6FF8FF Exklusiv Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller Speicher FF6FFC00-FF6FFFFF Exklusiv Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Speicher FFB80000-FFBFFFFF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Speicher FFF80000-FFFFFFFF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0000-000F Exklusiv DMA-Controller Port 0000-0CF7 Gemeinsam genutzt PCI-Bus Port 0000-FFFFFFFF Exklusiv ISAPnP-Datenleseport Port 0010-001F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0020-0021 Exklusiv Programmierbarer Interruptcontroller Port 0022-003F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0040-0043 Exklusiv Systemzeitgeber Port 0060-0060 Exklusiv Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) Port 0061-0061 Exklusiv Systemlautsprecher Port 0062-0063 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0064-0064 Exklusiv Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) Port 0065-006F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0070-0071 Exklusiv System CMOS/Echtzeituhr Port 0072-007F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0080-0080 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0081-0083 Exklusiv DMA-Controller Port 0084-0086 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0087-0087 Exklusiv DMA-Controller Port 0088-0088 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0089-008B Exklusiv DMA-Controller Port 008C-008E Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 008F-008F Exklusiv DMA-Controller Port 0090-009F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 00A0-00A1 Exklusiv Programmierbarer Interruptcontroller Port 00A2-00BF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 00B1-00B1 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 00C0-00DF Exklusiv DMA-Controller Port 00E0-00EF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 00F0-00FF Exklusiv Numerischer Coprozessor Port 01F0-01F7 Exklusiv Primärer IDE-Kanal Port 0274-0277 Exklusiv ISAPnP-Datenleseport Port 0279-0279 Exklusiv ISAPnP-Datenleseport Port 02F8-02FF Exklusiv Kommunikationsanschluss (COM2) Port 0320-032E Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 032F-032F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0378-037F Exklusiv Druckeranschluss (LPT1) Port 03B0-03BB Gemeinsam genutzt ATI RADEON XPRESS 200 Series Port 03B0-03BB Unbestimmt PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Port 03C0-03DF Gemeinsam genutzt ATI RADEON XPRESS 200 Series Port 03C0-03DF Unbestimmt PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Port 03F0-03F5 Exklusiv Standard-Diskettenlaufwerkcontroller Port 03F6-03F6 Exklusiv Primärer IDE-Kanal Port 03F7-03F7 Exklusiv Standard-Diskettenlaufwerkcontroller Port 03F8-03FF Exklusiv Kommunikationsanschluss (COM1) Port 040B-040B Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 04D0-04D1 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 04D6-04D6 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0800-089F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0900-090F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0910-091F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0A00-0A7F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0B00-0B0F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0B00-0B0F Unbestimmt ATI SMBus Port 0B10-0B1E Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0B1F-0B1F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0C00-0C01 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0C14-0C14 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0C50-0C51 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0C52-0C52 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0C6C-0C6C Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0C6F-0C6F Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0CD0-0CD1 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0CD2-0CD3 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0CD4-0CD5 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0CD6-0CD7 Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0CD8-0CDF Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port 0D00-FFFF Gemeinsam genutzt PCI-Bus Port A000-AFFF Exklusiv PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke Port A800-A8FF Exklusiv ATI RADEON XPRESS 200 Series Port BC00-BC7F Exklusiv VIA OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller Port D800-D80F Exklusiv Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Port DC00-DC03 Exklusiv Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Port E000-E007 Exklusiv Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Port E400-E403 Exklusiv Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Port E800-E807 Exklusiv Standard-Zweikanal-PCI-IDE-Controller Port FE00-FEFE Exklusiv Hauptplatinenressourcen Port FF00-FF0F Exklusiv ATI IDE Controller

    Eingabegeräte [ Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) ] Tastatureigenschaften: Tastaturname Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2) Tastaturtyp IBM enhanced (101- or 102-key) keyboard Tastaturlayout Deutsch ANSI Codeseite 1252 - Westeuropäisch (Windows) OEM Codeseite 850 Verzögerung Zeichenwiederholung 1 Zeichenwiederholrate 31 [ Microsoft PS/2-Maus ] Mauseigenschaften: Mausname Microsoft PS/2-Maus Maustasten 3 Links-/Rechtshänder Rechts Zeigergeschwindigkeit 1 Doppelklickgeschwindigkeit 500 msec Threshold X / Y 6 / 10 Zeilen / Mausraddrehung 3 Mausbesonderheiten: Aktives Fenster anzeigen Deaktiviert Klicksperre Deaktiviert Zeiger bei Tastatureingabe ausblenden Aktiviert Mausrad Vorhanden In Dialogfeldern automatisch zur Standardschaltfläche springen Deaktiviert Mausspur Deaktiviert Sonar Deaktiviert Maushersteller: Firmenname Microsoft Corporation Produktinformation http://www.microsoft.com/hardware/mouse/default.asp Treiberdownload http://www.microsoft.com/hardware/mouse/download.asp

    Drucker [ Lexmark 2600 Series (Vorgabe) ] Drucker Eigenschaften: Druckername Lexmark 2600 Series Standarddrucker Ja Gemeinsam genutzt Nicht gemeinsam genutzt Druckerport USB001 Druckertreiber Lexmark 2600 Series (v164.239) Gerätename Lexmark 2600 Series Druckprozessor Lexmark 2600 Series Print Processor Seitenbegrenzung Keine Verfügbarkeit 02:00 - 02:00 Priorität 1 Anstehende Druckaufträge 0 Status Unbekannt Papiereigenschaften: Papiergröße A4, 210 x 297 mm Ausrichtung Hochformat Druckqualität 600 dpi Color Druckerhersteller: Firmenname Lexmark International Produktinformation http://www.lexmark.com/US/products/p...8,fDE=,00.html

    Debug - PCI B00 D00 F00: ATI Radeon Xpress 200 (RS400) Chipset - Host 1002-4384: PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke [NoDB] PCI/AGP 1002-4385: ATI SMBus [NoDB] PCI/AGP 1002-4386: Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller [NoDB] PCI/AGP 1002-4387: Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] PCI/AGP 1002-4388: Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] PCI/AGP 1002-4389: Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] PCI/AGP 1002-438A: Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] PCI/AGP 1002-438B: Standard OpenHCD USB-Hostcontroller [NoDB] PCI/AGP 1002-438C: ATI IDE Controller [NoDB] PCI/AGP 1002-438D: PCI Standard-ISA-Brücke [NoDB]


    The names of actual companies and products mentioned herein may be the trademarks of their respective owners.

  20. #20
    Avatar von Sp3edY
    Sp3edY Findet sich zurecht
    Registriert seit
    26.09.2008
    Beiträge
    412
    Danksagungen
    2

    Standard

    > System Eigenschaften: Hersteller MSI Produkt MS-7173 Version 20 > hab das mal gegoogelt da kommt das hier raus http://www.hardwareschotte.de/hardwa...M-L+MS7173-010

    gehe mal nicht davon aus das es dieses MoBo ist oder?
    Geändert von Sp3edY (05.01.2009 um 06:49 Uhr)

  21. #21
    Avatar von neuling260
    neuling260 Schaut sich um
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    in NRW
    Beiträge
    92
    Danksagungen
    0

    Standard

    Also Ich würde mir ein neues Mainboard kaufen. Das musst du natürlich selbst entscheiden. Vielleicht wäre ja ein AMD-System für dich nicht schlecht.

    Leider konnte ich aus deinem infos nicht herauslesen ob du jetzt PCI-Express oder nur PCI hast. Aber da es ja ein P4-CPU Board ist. Könntest du schon PCI-Express haben. Allerdings glaube ich nicht das es sich lohnen würde da aufzurüsten.


    http://www.chip.de/downloads/EVEREST..._13012871.html

    Lad dir das runter und kopiere nur das von Mainboard.
    Geändert von neuling260 (05.01.2009 um 11:13 Uhr)

  22. #22
    Error-Champion Banned
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    1.976
    Danksagungen
    127

    Standard

    ich glaub auch...mit nem neuen MB wäre die Frage erledigt^^

  23. #23
    olli7766 Schaut sich um
    Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    17
    Danksagungen
    0

    Standard

    ok..danke für die schnellen Antworten.

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. neues Mainboard, fragen ^^
    Von crim0rs im Forum Mainboards
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 22:10
  2. PC funktioniert trotz neuem Mainboard nicht
    Von Neuling252 im Forum Mainboards
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 17:56
  3. Pc mainboard umrüsten und CPU
    Von thruth im Forum Mainboards
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 21:46
  4. Mainboard erkennt SATA-Platte nicht
    Von Zapp-Zerapp... im Forum Mainboards
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 22:39
  5. Mainboard für 1366. Brauche dringend Hilfe.
    Von Headder im Forum Mainboards
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 01:20
  6. Wie heißt mein Mainboard??
    Von Moris im Forum Mainboards
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 09:42
  7. Was für ein Mainboard
    Von Ule im Forum Mainboards
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 17:37

Stichworte