Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kaufempfehlung für Netzteil

  1. #1
    Avatar von neuling260
    neuling260 Schaut sich um
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    in NRW
    Beiträge
    92
    Danksagungen
    0

    Standard Kaufempfehlung für Netzteil


    Hallo Leute ,

    Ich habe vor, mir von meinem Weihnachtsgeld eine neue Grafikkarte zu kaufen:

    http://www2.hardwareversand.de/2VuY8...id=554&ref=105

    Aber ich vermute mal, das mein 'Billig-Netzteil' das nicht schafft.

    Hier die Daten von meinem NT:

    http://www.kestore.de/product_info.p...=7731?refID=12

    Muss ich mir ein neues kaufen ???

    Würde dieses NT reichen ???:

    http://www4.hardwareversand.de/4Vc3Y...24637&agid=240

    Oder lieber das von Bequiet! ?

    Hier noch einige Daten zum NT:

    Jersey CP4-520WS

    DC +5V +12V -12V +3.3V +5Vsb
    Output 40A 19A 0.8A 28A 3A

    Danke schonmal

  2. #2
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.059
    Danksagungen
    2.728

    Standard

    Wir können hier wahrscheinlich alle durch die Bank, weil in der Regel auf die Markengeräte der Top-Riege fixiert, nichts zu dem Jersey-NT sagen.
    Um der leiben Hardware Willen, nehmen wir nach Müglichkeit keine Netzteile, aus der unteren Preisklasse.

    Rein rechnerisch hast Du mit diesem NT (mehr als) genügend Reserven um diese Graka neben dem Rest Deines Systems sicher zu versorgen.
    Ob die Versorgung dann wirklich stabil und sicher, vor allem sicher in der wirksamen Unterdrückung von Spannungspeaks erfolgen wird, mußt Du letztendlich selbst herausfinden.
    ... oder gleich ein Markennetzteil in der 450 Watt-Klasse kaufen.
    Hiper, Corsair, Enermax, Tagan und Seasonic sein hier mal genannt.

  3. #3
    Avatar von neuling260
    neuling260 Schaut sich um
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    in NRW
    Beiträge
    92
    Danksagungen
    0

  4. #4
    Avatar von Horst58
    Horst58 Super-Moderator
    Registriert seit
    20.02.2007
    Ort
    Skive (Midtjylland)
    Beiträge
    17.059
    Danksagungen
    2.728

    Standard

    Ja gut. 400 Watt reichen auch noch.

    Mit dem Corsair habe ich keinerlei Erfahrungen. Netzteile dieser Handelsmarke wurden hier in der Community aber überdurchschnittlich oft verbaut.
    Von Instabilitäten, Nichteinhaltung der Normwerte oder gar Kaputt-Fällen, wurde nie berichtet.
    Deshalb meine ich, daß das Teil für Dich gut wäre.

    Be Quiet empfehle ich immer mit eher ungutem Gefühl im Bauch. Bei mir hatten zwei solche Straight Power's leider keine lange Lebenszeit.
    Was ich bestätigen kann ist, daß der Service von Listan sehr unkompliziert und schnell Austauschgeräte an die Haustür bringt.
    Was ich weiter feststellen durfte ist, daß diese Stromversorger bei ihrem Ableben das Mainboard nicht mit ins Grab reißen.

    Habe seit da an in den allermeisten Fällen, Ausnahme waren ein [Enermax Liberty] und ein [Enermax Pro82+], immer [Seasonic S12 II] genommen.
    Keiner war jemals unzufrieden. Stabil, recht kühl bleibend, leise und sehr preiswert. Was will der Kunde mehr?

  5. #5
    Avatar von neuling260
    neuling260 Schaut sich um
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    in NRW
    Beiträge
    92
    Danksagungen
    0

    Standard

    Damit ich jetzt alles richtig verstehe :

    Das Enermax Liberty, Enermax Pro82+, und das Seasonic S12 II hast du nicht empfohlen ???

    Also ich habe in anderen Foren aber gelesen, dass gerade diese Firmen bzw. Netzteile sehr gut sein sollen !?!?

  6. #6
    Avatar von NeXT
    NeXT Foren Profi
    Registriert seit
    02.03.2007
    Ort
    Neuland
    Beiträge
    3.053
    Danksagungen
    295

    Standard

    Damit ich jetzt alles richtig verstehe :
    Das Enermax Liberty, Enermax Pro82+, und das Seasonic S12 II hast du nicht empfohlen ???
    Doch... gerade diese NT´s.

  7. #7
    Avatar von pixelflat
    pixelflat Super-Moderator und Deus ex machina
    Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    10.837
    Danksagungen
    1.059

    Standard

    Habe heute ein Be Quiet 400W gegen ein Enermax Modu82+ 425W getauscht. Der Lautstärke-Unterschied ist enorm! War allerdings ein älteres Be Quiet, noch mit zwei 80mm Lüftern.

    Wenn die Lautstärke wichtig ist: Modu82+!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Was für ein Netzteil brauche ich ?
    Von Amah im Forum Netzteil
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 17:39
  2. Netzteil FSP400-60HLN ersetzen
    Von Sigi-77 im Forum Netzteil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 15:59
  3. Kaufberatung Netzteil
    Von flammenflitzer im Forum Netzteil
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 12:20
  4. Netzteil hin???
    Von Pischixot im Forum Netzteil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 22:22
  5. Bin Neu und brauche Hilfe
    Von mta im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 21:50
  6. MSI K8N Neo4-F -- System friert ein -- Netzteil defekt?
    Von mikamailer im Forum Mainboards
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2007, 16:16
  7. Mainboard zerstört Netzteil?!
    Von siebenschlaefer im Forum Mainboards
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2007, 12:11
  8. Netzteil Problem
    Von Zakk im Forum Netzteil
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.07.2007, 02:32

Stichworte