Hallo,
ich habe seit kurzem ein Problem mit meinem Sansa:
Mein PC zeigt mir an, dass ich auf meinem MP3-Player ca. 217 Lieder habe. Mein Sansa zeigt mir bei Einstellungen->Info aber nur 192 Lieder an. Ich habe schon ein paar Lieder gefunden, die zwar am PC, aber nicht auf meinen Player angezeigt werden. Ich habe diese Lieder gelöscht und dann wieder draufkopiert, nur hat sich an meinem Problem leider nichts geändert.
Dann habe ich von dem Recovery-Modus gelesen und diesen auch gleich mal ausprobiert, nur irgendwie klappt des bei mir nicht wirklich...

Ich habe folgendes gemacht:
1. Auf "Hold" geschaltet
2. Rec-Taste gedrückt während ich den Sansa an den PC angeschlossen habe (MSC-Modus).
3. Auf meinem Display wurde auch etwas ("Welcome to Recovery Mode" - USB cable connected, Enter USB2.0 MSd mode) angezeigt und die 16MB Datei habe ich auch sogleich gefunden.
4. Durch Rechtsklick auf meinen Desktop ein Textdokument mit dem Namen "sansa.fmt" erstellt (habe ich in einem anderen Forum gelesen).
5. Diese per Drag-and-Drop in das Fenster der 16MB-Datei verschoben.
6. Den Player mit "Hardware sicher entfernen" vom PC entfernt und ihn wieder angeschaltet.
...nur ist alles wieder wie vorher.
Ich habe mir also mehrere Threads über den Recovery-Modus durchgelesen, aber ich finde meinen Fehler einfach nicht. Ich denke mal bis zum Punkt 3 habe ich alles soweit richtig gemacht, aber danach...
Mit dem Firmware-Update habe ich es übrigends auch schon probiert, nur zeigt der Updater mir, wenn ich den Player im Recovery-Modus anschließe, an, dass "das Update fehlgeschlagen" ist.
Langsam bin ich echt am verzweifeln, weil die Lieder, die mir mein Sansa nicht mehr anzeigt, früher problemlos angezeigt und abgespielt worden sind.
Ich hoffe also ihr könnt mir helfen!

lg Marion