Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kompatibilität Ifx-14 |---> Evga 780i

  1. #1
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.422
    Danksagungen
    176

    Standard Kompatibilität Ifx-14 |---> Evga 780i


    hi Forengemeinde,

    wollte mal fragen, inwiefern der thermalright ifx-14 auf das Evga 780i passt.

    die beiden teile würden nämlcih eigentlich in kürze den Weg zu mir finden und ich würde gerne wissen ob das passen würde oder ob ich mir nen anderen kühler suchen muss.

    hätte evtl auch jemand von euch bilder davon?

    schonmal danke im voraus, eck

  2. #2
    Avatar von DarkAcid
    DarkAcid Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    Bünde
    Beiträge
    968
    Danksagungen
    53

    Standard

    wird passen denke ich!!
    da der kühler auf das 680i passt und das 780i fast genause aus sieht!

  3. #3
    Janina85 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    15.04.2008
    Ort
    freckenfeld
    Beiträge
    207
    Danksagungen
    0

    Standard

    hallo eck.

    ich habe mir das brett vor kurzem auch gehohlt und muss sagen, der reinste wahnsinn.

    richtig gute quali und super geeignet zum oc.

    http://www.pcmasters.de/forum/system...uberkiste.html
    hier hast du mal ein paar bilder, von dem brett. man sieht zwar net viel aber ein paar bilder sind besser als garkeine^^.
    welches gehäuse hast du denn???, denn mit der rückplatte könnte es ein problem geben. ich wollt mir auch den termalright hohlen, hab mich aber für den coolermaster v8 entschieden und musss sagen, keine schlecht entscheidung.

    http://kdb.orthy.de/index.php?tablen...ESC&search=100
    das hier ist eine liste aller lüfter. hier ist der termalright und coolermaster punktgleich und der v8 ein bischen günstiger. und was du noch beachten musst, das kein lüfter dabei ist bei dem termalright.

    wenn du glück hast, wird er passen ist halt schwierig zu sagen, weil der northbridge ziehmlich hoch sind und da ja auch noch ein heatpine im weg ist.auserdem sind dann die ramsslots im weg.

    meine empfehlung: CoolerMasterV8


    gruß Janina85

  4. #4
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.422
    Danksagungen
    176

    Standard

    noch eine wichtige frage!

    mein ifx-14 (heute von der post geholt ^^) schuat unten etwas komisch aus an der prozessorauflage -.- ist da eine schutzfolie? ich schick euch gleich mal ein bild.



    an der übergangsstelle nach rechts (beeinflusst das miene kühlleistung oder ist ein produktionsfehler oder hab ich da noch eine schutzfolie drauf?

    die heatpipes wirken hier nur so kupfern, weil ich eien mischlichtsituation habe (tageslicht---> lampe)

    bitte helft mir weiter, mfg Eck

  5. #5
    Avatar von seluso
    seluso Forenkenner
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    2.785
    Danksagungen
    99

    Standard

    Gebracuht gekauft? Sieht aus wie WLP Überreste finde ich

    Deine neue WLP wird die Hugel aber wieder "füllen". Eine Schutzfolie auf der Kühlerunterseite ist mir nicht bekannt.

  6. #6
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.422
    Danksagungen
    176

    Standard

    hmm das lustige ist, der is nagelneu (offiziell) von home of hardware gekauft

    und ja die hügel gehen halt bissle nach außen und wärmeleitpasten überreste könnte man ja wegkratzen das geht hier lustiger weiße nicht ich denke das könnte ein fehler beim vernickeln sein, aber es wird schon nichts beeinträchtigen
    und wenn doch ----> umtauschen

    oder würdet ihr es einfach hinnehmen wenn nicht besonders beeinträchtigendes ist?

  7. #7
    Avatar von seluso
    seluso Forenkenner
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    2.785
    Danksagungen
    99

    Standard

    Denke nicht, dass es Probleme mach, die Wäremleitpaste macht es ja wett.

  8. #8
    Avatar von Eck
    Eck Stammbesatzung
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    4.422
    Danksagungen
    176

    Standard

    so nochmal danke an alle, mittlerweile ist alles eingebaut

    musste aber um den kühler ordnungsgemäß zu installieren (damit er nach hinten rausbläst) den oberen (mosfet-??) kühler bei drei lamellen etwas stutzen

    ist aber bei den evga boards ja nicht so wild, da man die ja auch ganz ohne kühler einsenden kann, sollte mal etwas sein.

    also nochmal danke an alle, bilder gibt es sobald ich mich überredet habe noch zwei xigmatek 120er und weiße kaltlichtkathoden zu kaufen

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. 3DMark 06 Ergebnisliste
    Von seluso im Forum Benchmarks
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 04.12.2012, 15:17
  2. HD Tune Benchmark Ergebnisse
    Von horas29 im Forum Festplatten und optische Laufwerke
    Antworten: 168
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 17:18
  3. Super PI 1M Ranking
    Von horas29 im Forum Benchmarks
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 12:49
  4. Resident Evil 5 Benchmark
    Von Simlog im Forum Benchmarks
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 11:18
  5. Neuer PC friert ständig ein!
    Von lady sunshine im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 13:51
  6. Wiederkehrende Ruckler (in 3D Betrieb)
    Von Alastordemon im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 19:32
  7. Problem mit unbekannter Ursache
    Von Silens im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 00:07

Stichworte