Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 30 von 40

Thema: Grafikkarte bis 140€

  1. #1
    zabarone Schaut sich um
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard Grafikkarte bis 140€


    Hallo,
    ich habe ein kleines Problem, welches mich nun seit ein paar Tagen nicht mehr schlafen lässt. Ich habe mir vor einem Jahr einen neuen PC zusammen gebaut. Leider wurde dabei auf alles geachtet, bis auf die Grafikkarte... Nun habe ich die 8500GT von Asus einfach satt. Bei meinem HP 20" Widescreen versagt sie bei Spielen wie Farcry 2 einfach total...Mehr als *Mittel* ist nicht drin. So also auf zu neuen Ufern. Eine neue muss her. Aber hier eröffnen sich mir 1000 Fragen... Also 1. Soweit ich das durchblicke, hat Nvidia bis dato nicht sehr viel neues *erfunden* außer die Chips mit weniger nm zu fertigen. Was eine bessere Wärmeableitung ergibt. ATI hat diesesmal das Heft mit zb. der 4750 besser in der Hand. Also welche Grafikkarte würde ihr mir denn bis 140€ empfehlen? Dachte immer ATI sei *nachzügler* in der Entwicklung, aber diesesmal haben die ja angezogen...Sind die ATI Treiber immer noch so schlecht? Gibt es eine Grafikkarte mit Wasserkühlungsanschlüssen *out of the Box*? Wichtig wäre noch , dass ihr bei den Grafikkarten etwa 10€ abzieht, da ich gute Beziehungen zu einem nahegelegenen Computerladen habe.

    so, soviele verwirrende fragen. Ich bin echt jedem total dankbar, der sich ein bisschen einfühlt und mir einen ernstgemeinten Ratschlag gibt.
    mfg, Zabarone


    PS: Sind 20 € für die 8500er ok? 2. Wer hat eigentlich zur Zeit das Heft in der Hand? War früher immer ATI Gegner, aber was solls , würde auch gerne Neuland betreten (für mich). Danke nochmals an alle , die hier etwas posten.

  2. #2
    KoH Foren Profi
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.881
    Danksagungen
    197

    Standard

    also für unter 140 € kommt nur die hd4850 in frage
    nur was hast du denn für eine CPU ?

  3. #3
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Für ca 150€ bekommt man die 9800GTX+ die für bis 150€ wohl die beste Karte ist. -10€ macht das dan ca 140€
    http://geizhals.at/eu/a350938.html

    Die HD4850 ist zwar etwas schlechter, aber doch um 25€ billiger.

    Leider haben die ATI aber im Moment doch die schlechteren Treiber.

  4. #4
    zabarone Schaut sich um
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo,
    erstmals danke für die fixen Antworten. Habe eigentlich ATI nur hingeschrieben, weils ich in ein paar der letzten 100 Benchmarks die ich gelesen habe ( ja ich kann Googlen ) geheißen hat , das die etwas mehr Leistung verspricht. CPU ist die Intel Core 2 Duo E6750 , Conroe , gefertigt mit 65nm. Kann ich denn zb. Farcry 2 auf meinen max 1650x 1024 Pixel überall auf Maximal Spielen mit der 9800GTX? und ist da ein unterschied zur 8800 GTX? oder sind die gleich ?

  5. #5
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.094
    Danksagungen
    455

    Standard

    8800GTX und 9800GTX sind letztlich doch sehr unterschiedlich.
    Die 8800GTX hat ein 384 Bit Speicherinterface und mehr Speicher (768MB), dafür den älteren Chip. Beide haben 128 Ausführungseinheiten, die 9800GTX ist höher getaktet.
    Meiner Meinung nach ist die 8800GTX auch besser, aber auch teurer mit 159€ siehe hier

  6. #6
    Avatar von BlackRains
    BlackRains Schaut sich um
    Registriert seit
    14.10.2008
    Beiträge
    68
    Danksagungen
    4

    Standard

    mein kumpel ist da und der sagt das die ganz gut ist:
    http://www.quelle.de/cgi/kooperation...stat=MTL222053

  7. #7
    zabarone Schaut sich um
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard

    @Reggea Gandalf
    Ist denn ein Leistungsunterschied spürbar??

    @ BlackRains
    Das wäre dann halt wieder die 9600.... Hat die denn wirklich auch genügend Leistung?Bringt denn das *AMP* etwas? Ist ja eine übertaktete Version, oder?

  8. #8
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.544
    Danksagungen
    343

    Standard

    Und wie wärs mit ner 8800gts 512 g92?
    Ist garantiert besser als die 9600gt und liegt ungefähr gleich mit der 8800gtx,manchmal tickchen langsamer,manchmal tickchen schneller.

  9. #9
    Avatar von CompiWare13
    CompiWare13 PCM V.I.P
    Ehemals Hummer13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.870
    Danksagungen
    147

    Standard

    Zitat Zitat von BlackRains Beitrag anzeigen
    mein kumpel ist da und der sagt das die ganz gut ist:
    http://www.quelle.de/cgi/kooperation...stat=MTL222053
    Also bei Quelle würde ich keine Hardware kaufen, zumindest noch nicht.
    Deren Ruf ist ja auch nicht so prall und bei anderen Shops kann man ja auch noch etwas sparen.
    Die 9600 GT ist ein feines Kärtchen, hat den anderen hier genannten aber nichts entgegen zu setzen, da sollte man dann schon eher zur 9800 GT greifen.

    Aber eine 9800 GTX+ ist schon was feines und bringt genug Leistung, Alternative wäre dann halt die HD4850, wirklich spielentscheidende Unterschiede existieren bei den beiden Karten nicht.

    Pers. nutze ich ja auch noch die angesprochene 8800 GTS und daddel aktuell Fallout 3, ein flüssiges Gameplay und Verwöhnprogramm für die Augen bekomme ich damit in jedem Fall noch hin .
    Wäre diese:
    http://geizhals.at/deutschland/a299368.html

  10. #10
    zabarone Schaut sich um
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard

    achso, naja also nachdem ja die ATI nun nicht besser ist, kann man doch beruhigt Nvidia kaufen? Die GTS habe ich mir auch schon angesehen. Würde aber die paar euros aufpreis für eine 9800 in kauf nehmen. Alleine um dann richtig up to date zu sein.
    mfg,
    Zabarone.

  11. #11
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Die 9800GTX ist ja nur ein sehr stark übertaktete 8800GTS, also reicht auch eine 8800GTS

  12. #12
    zabarone Schaut sich um
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard

    und ist ein Leistungsunterschied spürbar?

  13. #13
    Avatar von korni
    korni Stammbesatzung
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    4.385
    Danksagungen
    120

    Standard

    Ich glaube nicht das man da viel merkt.

    Aber für den etwas selben Preis wie die GTS bekommst du auch die HD4850 und di ist fast so gut wie die 9800GTX+

    Eigentlich ist es egal ob 8800GT, 8800GTS, 8800GTX, 9800GT, 9800GTX, 9800GTX+ oder HD4850.
    Sind alles gute Karten.

    Ich würde dir zur 8800GTS oder HD4850 raten, wenn du aber das max für die 150€ haben willst dan die 9800GTX+

    Eigentlich kann man da nix falsch machen

  14. #14
    Avatar von CompiWare13
    CompiWare13 PCM V.I.P
    Ehemals Hummer13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.870
    Danksagungen
    147

    Standard

    Schau mal zabarone, wir sprechen hier von einer GTX+, das sind diese hier:
    http://geizhals.at/deutschland/?cat=...100&xf=132_512
    und hier kannst du dir ansatzweise ein Bild davon machen:
    http://www.computerbase.de/artikel/h...formancerating
    Sie ist doch ein gutes stück schneller als eine 8800 GTS...

  15. #15
    zabarone Schaut sich um
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard

    Alles klar. Dann wird es wohl eine 9800GTX+ , danke an alle.
    So nun zur Marke, gibts eine gute? / schlechte? Habe fast nur Asus verbaut und bin sehr zufrieden. Allerdings sind die ein gutes Stück teurer. Mit Palit kenn ich mich leider nicht aus.

    Achja , sind 25€ für die 8500 Silent GT von Asus ok?


    PS: was haltet ihr denn von der? http://www.alternate.de/html/product...l?artno=JBXWK4

    Habe ein 450W Enermax Netzteil , Packt das das?
    Geändert von zabarone (03.11.2008 um 20:35 Uhr)

  16. #16
    Avatar von homer the pc noob
    homer the pc noob Master Of Watercooling
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    29308
    Beiträge
    4.544
    Danksagungen
    343

    Standard

    Ich kann dir die 8800gts 512 g92 anbieten. Wenn du sie haben willst kannste dich ja mal melden.

  17. #17
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.094
    Danksagungen
    455

    Standard

    @Reggea Gandalf
    Ist denn ein Leistungsunterschied spürbar??
    Sobald der Speicher bzw. die Speicherbandbreite der G92 Derivate (8800GTS und 9000er Serie) zu lmitieren beginnt, zieht die "alte" 8800GTX davon. Das ist zum Glück bis 1600x1200 nur sehr selten der Fall. Schaltet man AA/AF hinzu, kann es aber auch öfter vorkommen. Ansonsten sind die G92 Karten im Vorteil. 8800GTS oder 9800GTX sind auf jeden Fall sehr gut - auch die 4850 ist sehr gut -, habe momentan auch noch die 8800GTS G92 drin und spiele auf 1680x1050

    Habe ein 450W Enermax Netzteil , Packt das das?
    Netzteil ist ausreichend.

  18. #18
    Avatar von CompiWare13
    CompiWare13 PCM V.I.P
    Ehemals Hummer13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.870
    Danksagungen
    147

    Standard

    @ zabarone,
    versuchen kannst du es in dem Preisbereich in jedem Fall mit Sparkle, Gainward oder auch Palit.
    Da solltest du erst mal keine Bedenken haben, wähle aber in jedem Fall einen seriösen Shop, da wäre Alternate sicherlich nicht verkehrt.

    Habe ein 450W Enermax Netzteil , Packt das das?
    Um das zu beantworten braucht man erst mal die Daten vom Netzteil, mir pers. ist grad kein Enermax mit 450W geläufig ...

  19. #19
    zabarone Schaut sich um
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard

    Hallo, ok danke nochmals für die vielen Antworten.
    Am Netzteil sind noch 1x 6 Pol und 1x 6Pol mit so nem 2er zusatzstecker dran. Ok nun noch eine allerletzte frage:
    Wäre eine 8800 GTS mit 512MB für 130€ ok? oder sollte man etwa 10-15 € mehr ausgeben um diese zu bekommen?: http://www.alternate.de/html/product...PCIe&l3=NVIDIA



    Achja, bringt denn ein SLI Verbund soviel? Also sind 2x z.b. die 9600GT höher als 1x GTX+?
    sry, aber ich kenn mich echt kaum aus. Ich danke nochmals allen, die sich hier bei der Suche aktiv beteiligen!
    mfg,
    Zabarone

  20. #20
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.094
    Danksagungen
    455

    Standard

    Kann das sein, dass das Netzteil schon älter ist ?
    Oder ist es dieses ?

    Die 9800GTX+ ist eine weiter übertaktete 9800GTX. Wenn der Aufschlag gering ausfällt, dann kann man das machen, da die 9800GTX+ teilweise doch schon deutlich stärker ist.

    Rating 2x9600GT im SLI
    2 9600 im SLI sind zwar von der Gesamtleistung stärker, aber es kann sich das Problem mit dem Mikrorucklern ergeben, also lieber eine Einzelkarte.
    Geändert von Reggea Gandalf (04.11.2008 um 07:46 Uhr)

  21. #21
    zabarone Schaut sich um
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard

    Sind denn die Mikroruckler so schlimm? bzw. treten die häufig auf`? oder was ist das überhaupt? GTX+, kann ich dann eig neueste spiele auf einem 20,9"w mit max Details spielen?

    Achja Reggea Gandalf, ist der G92b Chip besser? Ich denke ich werde einfach irgendeine kaufen, da sovieso alles das selbe ist.

  22. #22
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.094
    Danksagungen
    455

    Standard

    Mikroruckler machen sich stark bemerkbar, wenn die Bildrate Richtung 30fps runter geht. Auf computerbase.de hat ein User auch ein Simulationsprogramm für Mikroruckler geschrieben.
    siehe hier

    Der G92b ist ein Die-Shrink (wird also in feinerer Strikturbreite gefertigt) nämlich 55nm statt 65nm.
    20,9" heißt sicher 1680x1050. Da würde ich nicht versprechen, dass du die neusten Spiele mit vollen Details +AA spielen kannst bzw. können wirst. Far Cry 2 läuft aber mit der 8800GTS G92 ganz gut auf der Auflösung

  23. #23
    zabarone Schaut sich um
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard

    Axo, ok danke dann mal. So nun werde ich nochmal in mich kehren und mal schauen ob sich nicht doch noch ein paar euros wo finden lassen Achja eins noch: In deinem Tuturial für Grafikkarten , hast du eine ATI mit Crossfire auf etwas höherer Ebene wie die 9800GTX+ genannt. Weiß nimmer genau, denke 4850 x2 und soll angebl. das selbe kosten. Wäre denn dazu zu raten? Oder meinst du Crossfire/SLI bringt mehr nachtteile?


    es war die HD3870X2
    Geändert von zabarone (04.11.2008 um 12:31 Uhr)

  24. #24
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.094
    Danksagungen
    455

    Standard

    In den Bereichen macht eine potentere Einzelkarte für gewöhnlich mehr Sinn als ein SLI- oder Crossfire-Gespann. Eine 4850X2 wird sicher auch mindestens um die 300€ Kosten, da würde eine GTX280 zum Beispiel wieder mehr Sinn machen.
    Gehst du bis 200€ bietet sich die ATI 4870 am ehesten an. Bis 160€ ATI 4850 oder 9800GTX+

    In deinem Tuturial für Grafikkarten
    Ich wüsste aber, wenn ich ein Tutorial geschrieben hätte

  25. #25
    zabarone Schaut sich um
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard

    oje , entschuldige bitte
    LAX_LAkes hatte das Tuturial geschrieben. Von dir stammte nur der neuste Post, sry bin noch nicht sonderlich lange hier im Forum unterwegs und habe mich verschaut.
    mfg,
    Zabarone. Also die 9800GTX+ eher als die HD3870X2

  26. #26
    Avatar von Reggea Gandalf
    Reggea Gandalf Inventar
    Registriert seit
    02.10.2004
    Ort
    The Pirate Bay
    Beiträge
    7.094
    Danksagungen
    455

    Standard

    Kein Problem, macht nichts

    Also die 9800GTX+ eher als die HD3870X2
    Genau, die 3870X2 ist nicht viel stärker als die 9800GTX+ und hat einmal das Problem mit Mikrorucklern und zum anderen den höheren Energiebedarf.

  27. #27
    zabarone Schaut sich um
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard

    Treten Mikroruckler denn häufig auf? und in einem anderen Thread hat jemand gesagt, das bald ein Preissturz bei N vidia zu erwarten sei. Stimmt das? Lohnt es sich zu warten?

  28. #28
    KoH Foren Profi
    Registriert seit
    12.04.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.881
    Danksagungen
    197

    Standard

    was heißt preissturz, nvidia wird in den nächsten wochen/monaten neue karten rausbringen (ati auch ! in den nächsten monaten) und dann werden die jetzigen preise logischer weise fallen

    zu den microrucklern, soweit ich weiß merkt man die erst unter 30fps
    alles darüber ist im grünen bereich...

  29. #29
    zabarone Schaut sich um
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    94
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ach verdammt... folglich heißts warten wäre sinnvoller oder wie? Wollen die noch vor dem Weihnachtsgeschäft die rausbringen? Oder ins Weihnachtsgeschäft? Haben die schon was angekündigt? sry finde bei Google nix
    mfg, Zabarone

  30. #30
    Avatar von CompiWare13
    CompiWare13 PCM V.I.P
    Ehemals Hummer13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.870
    Danksagungen
    147

    Standard

    Es lohnt sich nicht wirklich zu warten.
    Sobald eine neue Kartengeneration auf den Markt kommt ist die nächste schon in Arbeit.
    Die großen Preisstürze gibt es fast nur noch in der Oberklasse und die geschehen in den ersten Wochen nach erscheinen, ab dann fällt es eher behäbig.
    Es gibt also immer Gründe aktuell zu kaufen und ebenso Gründe irgendwann zu kaufen.
    Kommen neue Modelle kann es sein das z.B. die 9800 GTX+ aufgrund mangelnder Nachfrage, oder "Nicht-Produktion" deutlich teurer wird, siehe z.B. 8800 GTX...

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Grafikkarte bis zu 60 euro
    Von ThePlaya14 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 13:02
  2. Grafikkarte bis 120 Euro
    Von Siperrius im Forum Grafikkarten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 16:05
  3. grafikkarte gesucht bis 150 euro
    Von cyberx im Forum Grafikkarten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 17:43
  4. Suche Grafikkarte bis max. 60€
    Von CPU Fan587 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.01.2010, 18:21
  5. Grafikkarte bis ca 50/60€
    Von goodie im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 11:58
  6. Kaufberatung Grafikkarte bis 330€
    Von AGP im Forum Grafikkarten
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 16:16
  7. Grafikkarte für bis zu 150€
    Von TashParker im Forum Grafikkarten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 19:45
  8. Forceware Download
    Von z0Ink im Forum Ankündigungen, Regeln und Feedback
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 14:50

Stichworte