Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Pc Spiele ruckeln

  1. #1
    pistazio Foren-Neuling
    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    10
    Danksagungen
    0

    Standard Pc Spiele ruckeln


    Hey Leute ich hab ein Problem mit meinem PC, hab ihn extra neu formatiert seit dem ist er auch wieder naja sagen wir mal "Normalschnell" war aber auch schon besser ... zu meinem eigentlichen Problem --> die Spiele ruckeln, egal auf was für einer Auflösung oder mit welcher Qualität ich spiele.

    Zuerst mal mein System

    Cpu: 3,4 Ghz Intel Pentium 4
    Ram: 2x256 DDR
    Mainboard: MSI-7091
    Garifkkarte: GeForce 7600 GT (wird mit einem Lüfter gekühlt)

    Lüfter befinden sich 1xoben, 1xhinten am Gehäuse und blasen beide nach außen (hat mal ein Kollege für mich eingebaut)
    Die Lüftersteuerung zeigt mir 26,5°C an.

    Infos zu den Temperaturen des Systems



    ich hab jetzt auch nicht so die Ahnung von Hardware aber ich hab mal meine 2x256 Mb Ram vom lilanen Steckplatz in den grünen gesteckt.

    Benchmark vor dem Wechsel



    danach


    Daran kann es dann wohl nicht liegen aber was ist denn der Unterschied zwischen lila und grün ?
    Die Werte sind denke ich trotzdem grottenschlecht.

    PS: die neusten Chipsatz/Grafik-treiber sind installiert.

    Hoffe mir kann geholfen werden.

  2. #2
    Avatar von zecke666
    zecke666 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    1.917
    Danksagungen
    34

    Standard

    hallo, ich wurde mal sagen 2x 256mb speicher ist heutzutage eindeutig zu wenig,da kanns schonmal zu rucklern kommen !! was für games zockst du denn??!!

    das board ist von nem medion pc gelle?!
    Geändert von zecke666 (07.09.2008 um 15:25 Uhr)

  3. #3
    pistazio Foren-Neuling
    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    10
    Danksagungen
    0

    Standard

    Ja genau ist ein ehemaliger Aldipc ^^ sry ich hab auch grad was bemerkt ( habe Drakensang ausprobiert) das hatt ja Mindestanforderungeen von 1 Gb Ram, kann also gar nicht funktionieren. Hab mich mal ein wenig schlau gemacht wegen einer Aufrüstung. Ein neuer CPU Dualcore würde ja noch auf das Mainboard draufpassen aber leider keiner von den neuen Rams.

    1.Macht das wirklich so viel aus ob ich nun DDR1, 2 oder 3 drin hab ?

    2.Würde den die Grafikkarte noch gut sein ? so alt ist sie nämlich noch nicht :/

    3.Würde immer noch gerne wissen was der Unterschied zwischen lila und grün ist ^^`?

    Sry ist ein wenig Offtopic ich weiß aber da wird mirwohl nichts anderes übrig bleiben wenn ich die neuen Spiele flüssig und mit einer vernünftigen Grafik spielen will.

    Danke für die schnelle Antwort zecke666.

  4. #4
    Avatar von zecke666
    zecke666 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    1.917
    Danksagungen
    34

    Standard

    jo , bei dir passt nur ddr1-ram pc 3200,also 2gb sollten es schon sein.! am besten ein 2x1 gb kit, die steckplätze welche farbe ist egal ,,der unterschied ist im toleranzbereich....du hast 4 ramsteckplätze .richtig? die ramriegel sollten in den steckplätzen mit der selben farbe stecken,damit sie im dualchannel modus laufen(cpuz runterladen und nachsehen.....die graka ist halt nichtmehr der renner für niedriege auflösungen sollte sie aber reichen!! hast du da ein agp oder ein PCI -E steckplatz??


    ich sehe grade es ist pci-e steckplatz aber mit dem dualcore wirds wohl nicht funzen..... das mb unterstützt max 4gb ram pc-333,pc400 ddr1
    Geändert von zecke666 (07.09.2008 um 16:02 Uhr)

  5. #5
    pistazio Foren-Neuling
    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    10
    Danksagungen
    0

    Standard

    PCI-Express hinten hab ich DVI auf dem ein VGA Adapter sitzt der zu meinem 22 TFT führt. Naja glaub schon das ich mit niedriger Auflösung leben könnte so lange es nur flüssig läuft (Ne neue Graka ist ja auch nicht grade billig).

    Mit ner neuen Cpu und 2 GB Ramkit würd ich also noch ne Weile ganz gut fahren?

    Hab ja noch die 2x256 die kann ich ja dann einfach drin lassen oder ?

    Edit: Sry dann hab ich mich wohl falsch informiert wegen dem MB dachte halt da es nen 775 Sockel besitzt und die Dualcores ebenfalls dafür ausgelegt sind würde es funzen.
    Geändert von pistazio (07.09.2008 um 16:22 Uhr)

  6. #6
    Avatar von zecke666
    zecke666 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    1.917
    Danksagungen
    34

    Standard

    den ram kannst du drin lassen aber wie gesagt mit dem prozessor update sehe ich schwarz>>>>erkundige dich bei medion!! bios update(eventuell)bessere pcie grakas gibs schon ab 70 eus....

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. PC für Spiele und HD Filme gesucht
    Von pchb im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 22:51
  2. Pc für spiele und internet Filme
    Von Minewar im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 05:19
  3. Spiele PC - Intel - ca. 700 Euro
    Von nervensaege im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 17:50
  4. PC oder Spiele frieren sporadisch ein -> Taskmanager?
    Von br4v3 im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 11:27
  5. Pc Spiele
    Von Roobin im Forum Allgemeine Fragen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 11:56
  6. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 21:31
  7. Alle spiele ruckeln
    Von Farzan93 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 18:36
  8. Spiele ruckeln, Hilfe!
    Von tim-m im Forum Grafikkarten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 12:17

Stichworte