Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kann kaum Spiele spielen, da RAM möglicherweise defekt?

  1. #1
    l34trul3r Schaut sich um
    Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard Kann kaum Spiele spielen, da RAM möglicherweise defekt?


    Hallo Community,

    bevor ich zu meinem eigentlichen Problem komme, möchte ich noch sagen, dass ich die SuchFunktion genutzt, aber nicht wirklich etwas gefunden habe, was mir weiterhilft.

    Also ich habe 1,5 GB RAM im PC und seid ich ihn formatiert habe, bringt er oft eine Meldung, dass der Vorgang read nicht auf dem Speicher ausgeführt werden konnte. Momentan sitz ich auf Arbeit, deswegen kann ich keinen detaillierten Bericht geben. Sofern einer benötigt wird, würde ich den natürlich noch nachposten.

    Das tritt am Meisten bei älteren spielen auf, d.h. die directx 8 und niedriger benötigen.
    Ich habe den Ram mal mit MemTest86+ testen lassen und es gab auch keine Fehlermeldung.
    Des weiteren habe ich immer einen Riegel rausgenommen um zu sehen ob es dann klappt - zur Info: es klappt nicht.

    Also kann es am Ram direkt ja eigentlich nicht liegen.

    Ich habe auch schon diverse Sachen ausprobiert, die im Internet rumgeistern wie Systemoptimierung, Dinge in der Registry verändern etc, es hilft nichts.

    Vom Bios bzw diesen Ram Zeiten oder wie die Optionen heißen, versteh ich leider nichts und ich habe auch ehrlich gesagt keine Kohle, mir meinen jetzigen Pc zu schrotten

    Weiß jemand vielleicht einen Rat (außer Format C)?
    Wäre Super wenn mir jemand helfen könnte.

    Falls noch benötigt, hier meine PC Daten:

    AMD Athlon 3200XP+
    1,5 GB Ram (original 512 MB, dann später 1 gig zugekauft)
    WinXP Home SP3
    GraKa: Nvidia Geforce 6800 XT
    Sound: On Board
    Mobo: MS-6734, North Bridge: KM400, South Bridge: VT8237
    CPU: 2,2GHz
    Hersteller ist HP.

    PS: Ich hab mal irgendwo gehört oder gelesen, es sei nicht so gut wenn man zwei oder mehr unterschiedlich große Ram Bausteine eingesetzt hat, ist da was dran?


    Danke im Voraus für Eure Hilfe

    Gruß
    l34trul3r

  2. #2
    DuckDagobert Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    916
    Danksagungen
    8

    Standard

    Hi,
    willkommen im Forum.

    Wo hast du denn die RAM Bausteine eingesteckt? Stecken bei in einem orangen Steckplatz?

    Ich glaube, da du auch schreibst, dass irgendwas mit edm DirectX ist, evtl. den Fehler findet man eher auf der Graka. Was genau, weiß ich (noch) nicht, mal schauen was die anderen dazu sagen.

    Zitat Zitat von l34trul3r Beitrag anzeigen
    PS: Ich hab mal irgendwo gehört oder gelesen, es sei nicht so gut wenn man zwei oder mehr unterschiedlich große Ram Bausteine eingesetzt hat, ist da was dran?
    Nein, das ist egal. Leidglich bei einer unterschiedlichen Taktfrequenz, arbeiten beide so wie der langsamere. (also wnen du einen mit 800 und einen mit 533 hast, sind beide mit 533MHz)

  3. #3
    l34trul3r Schaut sich um
    Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    7
    Danksagungen
    0

    Standard

    Japp, das weiß ich schon mal ^^ Wobei ich zugeben muss dass meine glaube ich bei 233 Takt hängen

    Ich weiß nicht ob es die Graka ist, ich dachte immer Ram weil es ja in der Fehlermeldung heißt "[...]verweist auf Speicher[...]"
    Wäre wirklich blöd, wenns die ist..

    Also meinen zweiten Riegel hab ich halt neben den ersten gesteckt, der schon drin war. Die Steckplätze sind beide braun.

    Edit: SIW zeigt an, dass ich max. 2 gig speicher drin haben kann, 2 steckplätze dafür habe aber die max. speichergröße 512mb sein darf. ein bisschen blöd wie ich finde.. kann man das irgendwie abändern, außer neues mobo?

    Aber schon mal vielen Dank

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 17:56
  2. RAM Defekt? STOP: 0x0000007E
    Von Almo im Forum Hardware Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 15:15
  3. RAM defekt? Ja oder Nein???
    Von grecko im Forum Speicher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 14:30
  4. Grafik Video Ram defekt ??
    Von Vodkah im Forum Grafikkarten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 13:01
  5. OC (4600+) Ram problem + Hitze Frage
    Von jacko501 im Forum Overclocking
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 16:22
  6. 2 GB RAM Module für lenovo 3000 C200
    Von ben-jee im Forum Speicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 14:35
  7. Ram defekt oder falsch eingestellt ?
    Von EvilSnoop im Forum Speicher
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.04.2007, 10:22
  8. Neuer Ram defekt - warum?
    Von Hoschi im Forum Speicher
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 15:47